Notebookcheck

Odroid Go: Günstiger Arduino-kompatibler Handheld kommt als Bausatz

Odroid Go: Günstiger Arduino-kompatibler Handheld kommt als Bausatz
Odroid Go: Günstiger Arduino-kompatibler Handheld kommt als Bausatz
Hardkernel hat ein neues Odroid-Gerät veröffentlicht. Beim Odroid Go handelt es sich um einen Handheld, der auf einem Arduino-kompatiblen Einplatinenrechner beruht und vom Nutzer zusammengebaut werden muss.

Der Odroid Go kommt als Bausatz, der vom Nutzer erst zusammengebaut werden muss. Mit im Packet liegt neben der eigentlichen Platine so auch unter anderem auch das Gehäuse, Lautsprecher, Knöpfe, ein Akku und das 2,4 Zoll große, mit 320 x 240 Pixeln auflösende TFT-LCD-Display. Der mitgelieferte 1.200 mAh-Akku soll bis zu 10 Stunden Laufzeit ermöglichen.

Die eigentliche Platine setzt auf einen bis zu 240 MHz schnellen Prozessor, der unter anderem Game Boy (Color)-, NES- und Master System-Spiele emulieren können soll. Das System unterstützt sowohl Bluetooth als auch WiFi und ist Arduino-kompatibel, konkret lassen sich also Sensoren und Aktoren an das Gerät anbinden. Im Rahmen eines virtuellen Lehrgangs sind zudem Anleitungen für verschiedenste Projekte verfügbar, so lässt sich etwa die Steuerung einer LED über WLAN mit dem Odroid Go realisieren.

Der Bausatz ist ab sofort für 32 Dollar verfügbar, zusätzlich nötig ist eine mindestens acht Gigabyte große microSD-Speicherkarte.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Odroid Go: Günstiger Arduino-kompatibler Handheld kommt als Bausatz
Autor: Silvio Werner, 20.06.2018 (Update: 20.06.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.