Notebookcheck

Smartwatches und Wearables: Nur moderates Marktwachstum in diesem Jahr

Smartwatches und Wearables: Nur moderates Marktwachstum in diesem Jahr
Smartwatches und Wearables: Nur moderates Marktwachstum in diesem Jahr
Der weltweite Markt für Smartwatches wird 2016 nur moderat wachsen. Als Gründe sehen Marktforscher ausbleibende Innovationen und die vergleichsweise zögerliche Produktphilosophie der Hersteller an. Auch der Gesamtmarkt für Wearables wird erst in den kommenden Jahren richtig zünden.

Laut einer neuen Prognose der International Data Corporation (IDC) werden 2016 weltweit insgesamt rund 20,1 Millionen Smartwatches ausgeliefert. Das entspricht einer Steigerung des Absatzvolumens von 3,9 Prozent im Vergleich zu den 19,4 Millionen im Jahr 2015 ausgelieferten smarten Armbanduhren. Der Gesamtmarkt für Wearables wird 2016 auf insgesamt 21,5 Millionen Einheiten taxiert.

IDC rechnet bei den Smartwatches in diese Statistik alle Geräte mit ein, die Anwendungen eines Drittanbieters ausführen können. Hierzu zählen typischerweise beispielsweise die Apple Watch, Samsung Gear S3 oder Motorolas Moto 360. Die Smartwatches selbst sind wiederum ein Teil der Kategorie Wearables, zu denen IDC auch smarte Kleidung und Brillen sowie einige Arm- und Fitnessbänder zählt.

Die Marktforscher von IDC gehen davon aus, dass das globale Absatzvolumen für Wearables bis zum Jahr 2020 auf zusammen 224,4 Millionen Geräte weltweit zulegen wird. Bei den Marktanteilen für Smartwatch-Plattformen wird Apple mit watchOS für seine Apple Watch Series bis 2020 vor Android Wear rangieren. Tizen, RTOS und andere OS wie Linux und Pebble OS werden hingegen weiter Marktanteile verlieren.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-09 > Smartwatches und Wearables: Nur moderates Marktwachstum in diesem Jahr
Autor: Ronald Matta, 16.09.2016 (Update: 16.09.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.