Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Test Motorola Edge 20 Lite - Günstiges 5G-Smartphone mit 108-MP-Kamera & 90-Hz-OLED

Eine Mogelpackung? Das Motorola Edge 20 Lite ist auf dem Papier ein interessantes Mittelklasse-Handy. Zwar übernimmt das günstigste Smartphone der Edge-20-Serie einige Ausstattungsmerkmale des Edge 20 Pro, allerdings täuscht hier das Datenblatt über so manche Defizite hinweg.
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone

Das Motorola Edge 20 Lite ist ein relativ günstiges 5G-Smartphone (UVP: 370 Euro), welches mit einem MediaTek-Chipsatz und 8 GB Arbeitsspeicher ausgestattet ist. Zudem unterstützt das Mittelklasse-Handy die hauseigene Ready-for-Plattform und kann dank 30-Watt-TurboPower-Technologie recht schnell wieder aufgeladen werden.

Auf den ersten Blick ist das Edge 20 Lite somit eine leicht reduzierte Version der großen Modellbrüder Edge 20 und Edge 20 Pro. So verfügt die Lite-Variante der Edge-20-Reihe über die gleiche 108-MP-Hauptkamera und auch die 32-MP-Frontcam ist auf dem Datenblatt identisch. Ebenso das 6,7 Zoll große OLED-Panel entspricht in der Auflösung und Abmessungen dem Display des Edge 20 Pro. Allerdings offenbart unser Testbericht zum Teil deutliche Unterschiede zwischen den Edge-Modellen, auch da wo man es eher nicht vermuten würde.  

Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details
Motorola Edge 20 Lite (Edge Serie)
Prozessor
MediaTek Dimensity 720 8 x 2 GHz, Cortex-A76 / A55
Grafikkarte
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
6.70 Zoll 20:9, 2400 x 1080 Pixel 385 PPI, capacitive Touchscreen, AMOLED, HDR, 90 Hz
Massenspeicher
128 GB UFS 2.1 Flash, 128 GB 
Anschlüsse
1 USB 2.0, USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: 3,5-mm-Headset-Jack, Card Reader: microSD slot (shared, up to 1TB), 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: acceleration sensor, gyroscope, proximity sensor, compass, Miracast, OTG
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0, 2G: GSM-Netz 2/3/5/8; 3G: WCDMA-Netz 1/2/4/5/8/19; 4G: LTE-Netz 1/2/3/4/5/7/8/12/13/17/18/19/20/26/28/32/34/38/39/40/41/42/43/66; 5G: n1/n3/n5/n7/n8/n20/n28/n38/n40/n41/n77/n78/n66, Dual SIM, LTE, 5G, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8 x 166 x 76
Akku
5000 mAh
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 11
Kamera
Primary Camera: 108 MPix (1/1,52", ƒ/1,9-Blende, Pixelgröße 0,7 µm) + 8-MP-Ultra-Weitwinkel (118°-Sichtfeld, ƒ/2,2-Blende, Pixelgröße 1,12 µm) + 2-MP-Tiefenkamera
Secondary Camera: 32 MPix (ƒ/2,25-Blende)
Sonstiges
Lautsprecher: Mono, charge, USB-cable, case, MyUI, 24 Monate Garantie, Widevine L1, SAR:1.0W/​kg Head, 1.49W/​kg Body, Lüfterlos
Gewicht
185 g, Netzteil: 93 g
Preis
370 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Laufwerk
Größe
Auflösung
Preis ab
81.2 %
10.2021
Motorola Edge 20 Lite
Dimensity 720, Mali-G57 MP3
185 g128 GB UFS 2.1 Flash6.70"2400x1080
85.7 %
05.2021
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
SD 780G 5G, Adreno 642
159 g128 GB UFS 2.2 Flash6.55"2400x1080
82.6 %
05.2021
Samsung Galaxy A52
SD 720G, Adreno 618
189 g256 GB UFS 2.1 Flash6.50"2400x1080
85.9 %
05.2021
Xiaomi Poco F3
SD 870, Adreno 650
196 g128 GB UFS 3.1 Flash6.67"2400x1080
84.9 %
08.2021
OnePlus Nord 2 5G
Dimensity 1200, Mali-G77 MP9
189 g256 GB UFS 3.1 Flash6.43"2400x1080
83.7 %
09.2021
realme GT Master Edition
SD 778G 5G, Adreno 642
180 g256 GB UFS 2.2 Flash6.43"2400x1080

Gehäuse - Edge 20 Lite mit Punch-Hole

Motorola Edge 20 Lite in Lagoon Green
Motorola Edge 20 Lite in Lagoon Green

Das aus Glas und Kunststoff gefertigte Gehäuse des Edge 20 Lite überzeugt mit einer guten Verarbeitungsqualität und einer ansprechenden Haptik. Vertreter der Mittelklasse mit Glasrückseiten, wie das Xiaomi Mi 11 Lite 5G, fühlen sich aber noch einmal wertiger an. Dennoch empfinden wir das zum Einsatz kommende PMMA-Material des Motorola-Handys, ein transparenter thermoplastischer Werkstoff, als nicht billig.

Die physischen Tasten des Edge 20 Lite sind etwas ergonomischer angeordnet als noch beim Pro-Modell, dennoch könnte gerade die An/Aus-Taste samt Fingerabdrucksensor etwas tiefer platziert sein. 

Das trotz der relativ hohen Akkukapazität von 5.000 mAh, nur 8,25 mm dünne und 185 g leichte Mittelklasse-Smartphone besitzt ein 2,5D-Glas mit einer Anti-Fingerprint-Beschichtung auf der Vorderseite. Nähere Angaben macht Motorola hier nicht. Das plane OLED-Panel wird von relativ breiten Rändern begrenzt. Das Größenverhältnis zwischen Display und Gerätevorderseite beträgt somit nur solide 83 Prozent. Zum Vergleich, die Fläche auf Front wird von einem Redmi Note 10 Pro mit 86 Prozent sichtbar effizienter genutzt.

Das Edge 20 Lite verfügt über eine offizielle IP-Zertifizierung nach IP52. Durch die wasserabweisende Beschichtung ist das Gehäuse von Innen und Außen vor Regen und Schweiß geschützt. Wasserdicht ist die Konstruktion allerdings nicht. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Motorola Edge 20 Lite in Electric Graphite
Motorola Edge 20 Lite in Electric Graphite
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone

Größenvergleich

166 mm 76 mm 8 mm 185 g163.7 mm 76.4 mm 7.8 mm 196 g159.9 mm 75.1 mm 8.4 mm 189 g159.2 mm 73.5 mm 8.7 mm 180 g159.1 mm 73.3 mm 8.3 mm 189 g160.53 mm 75.72 mm 6.81 mm 159 g

Ausstattung - Motorola-Handy mit 3,5 mm Klinke

Der interne Speicher umfasst eine Kapazität von 128 GB, wobei dem Nutzer im Auslieferungszustand nur noch 104 GB zur freien Verfügung stehen. Mittels eingelegter microSDXC-Karte lassen sich verschiedene Daten (Fotos, Musik, …) auf das externe Medium auslagern und der UFS-Speicher kann um bis zu 1 TB erweitert werden.

Zur weiteren technischen Ausstattung des Edge 20 Lite gehören ein UKW-Radio sowie ein 3,5-mm-Klinkenanschluss. Zudem können Peripheriegeräte wie USB-Sticks über die USB-C-Schnittstelle, welche den 2.0-Standard unterstützt, unter Verwendung eines OTG-Adapters angeschlossen werden. Die drahtlose Übertragung von Displayinhalten via Miracast auf externe Monitore funktioniert im Test problemlos. 

Auf eine echte Always-on-Funktion für Benachrichtigungseingänge muss trotz der OLED-Technologie verzichtet werden. Motorola stattet sein Mittelklasse-Smartphone aber mit der bekannten Vorschaudisplayfunktion aus, bei dem Nachrichten beim Anheben des Smartphones angezeigt werden. Der Hersteller erlaubt dem Nutzer jedoch nicht das Display dauerhaft eingeschaltet zulassen.

Rechte Gehäuseseite (Tasten)
Rechte Gehäuseseite (Tasten)
Obere Gehäuseseite (Mikrofon)
Obere Gehäuseseite (Mikrofon)
Untere Gehäuseseite (Lautsprecher, Mikrofon, USB-Port, 3,5 mm Klinke)
Untere Gehäuseseite (Lautsprecher, Mikrofon, USB-Port, 3,5 mm Klinke)
Linke Gehäuseseite (Spezial-Taste)
Linke Gehäuseseite (Spezial-Taste)

microSD-Kartenleser

Die maximale Geschwindigkeit unserer Referenz-Karte Angelbird V60 (280 MB/s; 160 MB/s) kann das Edge 20 Lite nicht annähernd nutzen, wir messen eine Datenübertragungsrate von lediglich 15 MB/s. Darüber hinaus überprüfen wir den SD-Kartenschacht mit dem CPD-Test. Hier offenbart das Motorola-Handy ordentliche Lese- und Schreibgeschwindigkeiten auf dem Niveau der Mittelklasse-Konkurrenz.

SD Card Reader - average JPG Copy Test (av. of 3 runs)
Samsung Galaxy A52s 5G
Adreno 642, SD 778G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash (Angelbird V60)
52.4 MB/s ∼100% +261%
Samsung Galaxy A52
Adreno 618, SD 720G, 256 GB UFS 2.1 Flash (Toshiba Exceria Pro M501)
40.85 MB/s ∼78% +182%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash (Toshiba Exceria Pro M501)
18.08 MB/s ∼35% +25%
Motorola Edge 20 Lite
Mali-G57 MP3, Dimensity 720, 128 GB UFS 2.1 Flash (Angelbird V60)
14.5 MB/s ∼28%

Cross Platform Disk Test (CPDT)

0510152025303540455055606570758040.337.440.242.13536.641.634.136.332.231.23535.438.936.23531.738.238.2363535.634.73233.836.93433.936.441.335.340.835.542.237.537.537.533.139.936.440.529.83532.941.431.530.837.536.737.535.637.938.339.736.938.439.936.236.436.63937.735.642.537.336.226.930.737.235.73436.837.137.63637.635.937.535.739.733.737.234.340.235.134.535.141.731.533.835.336.936.528.830.938.133.437.13439.433.934.735.237.834.835.935.737.935.231.935.240.335.53934.540.935.535.33133.936.534.443.13635.132.94032.742.544.540.145.639.846.339.930.338.63434.136.135.433.432.629.633.325.136.130.43032.633.631.237.836.832.833.93438.533.236.433.32532.737.130.438.238.637.435.635.233.636.436.336.933.433.235.532.836.331.936.733.833.533.727.529.834.632.929.235.234.333.22829.234.631.72931.837.233.838.333.138.437.43431.431.332.434.236.932.735.43634.335.536.332.735.931.23331.334.130.728.62633.431.733.636.83233.732.731.532.430.332.33334.329.530.937.232.532.734.73034.933.433.237.632.434.928.432.531.536.138.940.337.440.242.13536.641.634.136.332.231.23535.438.936.23531.738.238.2363535.634.73233.836.93433.936.441.335.340.835.542.237.537.537.533.139.936.440.529.83532.941.431.530.837.536.737.535.637.938.339.736.938.439.936.236.436.63937.735.642.537.336.226.930.737.235.73436.837.137.63637.635.937.535.739.733.737.234.340.235.134.535.141.731.533.835.336.936.528.830.938.133.437.13439.433.934.735.237.834.835.935.737.935.231.935.240.335.53934.540.935.535.33133.936.534.443.13635.132.94032.742.544.540.145.639.846.339.930.338.63434.136.135.433.432.629.633.325.136.130.43032.633.631.237.836.832.833.93438.533.236.433.32532.737.130.438.238.637.435.635.233.636.436.336.933.433.235.532.836.331.936.733.833.533.727.529.834.632.929.235.234.333.22829.234.631.72931.837.233.838.333.138.437.43431.431.332.434.236.932.735.43634.335.536.332.735.931.23331.334.130.728.62633.431.733.636.83233.732.731.532.430.332.33334.329.530.937.232.532.734.73034.933.433.237.632.434.928.432.531.536.138.957.275.57574.874.474.1747574.774.274.674.575.374.474.474.67475.574.974.773.776.475.274.672.874.473.175.271.574.177.374.974.974.574.274.574.774.374.975.274.575.174.473.176.3747574.874.675.574.474.375.474.975.274.575.270.779.474.97574.674.675.275.174.273.576.874.574.975.775.374.974.474.775.174.975.574.374.975.276.475.174.774.575.575.375.274.373.67674.774.974.874.47574.274.174.974.875.374.774.374.775.575.27474.97536.438.538.238.132.142.838.338.438.938.539.13939.538.840.539.240.340.24359.455.27379.68176.771.372.960.675.180.479.983.678.177.576.376.881.579.675.884.680.98078.96579.575.678.477.582.978.980.180.278.974.983.375.481.378.879.379.273.581.669.87875.375.279.580.482.58169.665.380.877.782.18180.482.379.380.978.182.381.179.382.377.182.370.381.87980.182.381.480.78179.778.975.382.382.282.780.181.581.181.87880.778.578.27982.979.278.580.376.576.378.579.579.382.879.27377.682.180.382.372.478.581.479.182.480.982.176.355.372.279.381.377.381.477.88279.480.679.380.581Tooltip
Motorola Edge 20 Lite Mali-G57 MP3, Dimensity 720, 128 GB UFS 2.1 Flash; Sequential write: Ø36.2 (26.9-43.1)
Samsung Galaxy A52 Adreno 618, SD 720G, 256 GB UFS 2.1 Flash; Sequential write: Ø34 (25-46.3)
Motorola Edge 20 Lite Mali-G57 MP3, Dimensity 720, 128 GB UFS 2.1 Flash; Sequential read: Ø69.3 (32.1-79.4)
Samsung Galaxy A52 Adreno 618, SD 720G, 256 GB UFS 2.1 Flash; Sequential read: Ø78.2 (55.2-84.6)

Software - Motorola-Smartphone mit Android 11

Ready-for-Funktionen des Motorola Edge 20 Lite
Ready-for-Funktionen des Motorola Edge 20 Lite

Motorola bietet mit MyUX eine saubere und gut optimierte Systemoberfläche. Nur Facebook ist, neben den Google-Anwendungen, von Drittanbietern vorinstalliert. Auf unserem Sample läuft während des Tests die Android-Version 11 mit den Sicherheitspatches auf dem Stand vom September 2021.

Wie auch das Flagship Edge 20 Pro unterstützt die Motorola-Mittelklasse die Ready-for-Plattform. Mithilfe der Ready-for-PC-Funktionalität kann das Edge 20 Lite Smartphone-Apps, aber auch PC-Dateien auf einem großen Bildschirm nutzen – hierfür ist aber eine spezielle Software notwendig, die vorher auf dem PC einmalig installiert werden muss. Verbunden wird das Edge 20 Lite dann mit einem USB-C-Kabel. Eine drahtlose Verbindung mit einen Miracast-fähigen Bildschirm, wie das Pro-Modell, unterstützt das Edge 20 Lite nicht. Auch die kabelgebundene Ausgabe an externe Monitore funktioniert dank Display-Port-1.4-Standard nur mit dem Edge 20 Pro.

Abseits der Ready-for-Funktionalität bietet die MyUX-UI die Motorola-Hardware- und Software-Sicherheitsfunktionen namens ThinkShield for Mobile. Hierbei handelt es sich um eine Plattform, die auf der Marke ThinkShield von Lenovo basiert, welche einen besonderen Schutz gegenüber Malware, Phishing und Netzwerkangriffe bieten soll.

Die Camera2-API des Edge 20 Lite steht mit „FULL“ zur Verfügung und dank DRM Widevine L1 können Streaming-Inhalte in HD-Qualität angesehen werden.

 

Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone

Kommunikation und GNSS - Edge 20 Lite mit 5G

Die Übertragungsraten im heimischen Netzwerk gestalten sich mit dem günstigen Edge-20-Handy als sehr inhomogen. Das WLAN-Modul des Edge 20 Lite, welches die IEEE-802.11-Standards nach a/b/g/n/ac unterstützt, nutzt sowohl das 2,4-GHz-als auch 5-GHz-Frequenzband, jedoch ist die von uns gemessene Geschwindigkeit unterdurchschnittlich. Die Übertragungsraten in unserem WLAN-Test sind mit unserem Referenzrouter Netgear Nighthawk AX12 sehr schwankend. Die Übertragungsraten sinken mitunter auf etwa 2 MBit/s, was für ein modernes Smartphone sehr ungewöhnlich ist. 

Neben dem langsamen WLAN setzt der Hersteller bei den Kommunikationsmodulen auf Dual-SIM sowie auf Bluetooth in der Version 5.0. Ein NFC-Chip zur Nahfeldkommunikation und kontaktlosem Bezahlen ist ebenfalls mit an Bord.

Dank des Dimensity-720-SoCs besitzt das Motorola-Handy ein integriertes 5G-Modem (Sub-6-GHz). Auch der Zugang zum LTE-Netz inklusive sehr vielen unterstützen 4G-Frequenzen wird gewährleistet, was in der Preisklasse, indem sich das günstige Edge-Smartphone bewegt, eher die Ausnahme darstellt. Insgesamt 24 LTE-Bänder, auch alle für die hiesige Nutzung relevanten Frequenzen, werden abgedeckt. Selbst für einen Aufenthalt im Ausland, wie eine USA- oder Indien-Reise, sind Nutzer des Edge 20 Lite gut gewappnet. 

Networking
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash
891 (847min - 921max) MBit/s ∼100% +366%
OnePlus Nord 2 5G
Mali-G77 MP9, Dimensity 1200, 256 GB UFS 3.1 Flash
888 (842min - 904max) MBit/s ∼100% +365%
Xiaomi Poco F3
Adreno 650, SD 870, 128 GB UFS 3.1 Flash
884 (444min - 914max) MBit/s ∼99% +363%
realme GT Master Edition
Adreno 642, SD 778G 5G, 256 GB UFS 2.2 Flash
677 (642min - 697max) MBit/s ∼76% +254%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5.59 - 1599, n=285, der letzten 2 Jahre)
473 MBit/s ∼53% +148%
Samsung Galaxy A52
Adreno 618, SD 720G, 256 GB UFS 2.1 Flash
282 (141min - 293max) MBit/s ∼32% +48%
Motorola Edge 20 Lite
Mali-G57 MP3, Dimensity 720, 128 GB UFS 2.1 Flash
191 (2min - 344max) MBit/s ∼21%
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10
OnePlus Nord 2 5G
Mali-G77 MP9, Dimensity 1200, 256 GB UFS 3.1 Flash
877 (657min - 928max) MBit/s ∼100% +273%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash
874 (833min - 900max) MBit/s ∼100% +272%
realme GT Master Edition
Adreno 642, SD 778G 5G, 256 GB UFS 2.2 Flash
812 (767min - 834max) MBit/s ∼93% +246%
Xiaomi Poco F3
Adreno 650, SD 870, 128 GB UFS 3.1 Flash
654 (311min - 702max) MBit/s ∼75% +178%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (15.5 - 1414, n=285, der letzten 2 Jahre)
466 MBit/s ∼53% +98%
Samsung Galaxy A52
Adreno 618, SD 720G, 256 GB UFS 2.1 Flash
310 (271min - 334max) MBit/s ∼35% +32%
Motorola Edge 20 Lite
Mali-G57 MP3, Dimensity 720, 128 GB UFS 2.1 Flash
235 MBit/s ∼27%
0204060801001201401601802002202402602803003203402543443462453343473421833934665179325346981743083461301373133471671273083011978130031531532832431431030731430830831931531629632030627130729130031629829433429932430731929531125434434624533434734218339346651793253469817430834613013731334716712730830119781300315315328324314310307314308308319315316296320306271307291300316298294334299324307319295311332105252463441442531533818116172337211112203322441425326621323413063150336340141281281286283275289282284283275287279280293283284283278284285278287280287280279278283276Tooltip
Motorola Edge 20 Lite MediaTek Dimensity 720, ARM Mali-G57 MP3; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø243 (34-347)
Samsung Galaxy A52 Qualcomm Snapdragon 720G, Qualcomm Adreno 618; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø309 (271-334)
Motorola Edge 20 Lite MediaTek Dimensity 720, ARM Mali-G57 MP3; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø198 (2-344)
Samsung Galaxy A52 Qualcomm Snapdragon 720G, Qualcomm Adreno 618; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø277 (141-293)
GPS-Test im Freien
GPS-Test im Freien
GPS-Test im Gebäude
GPS-Test im Gebäude

Die Ortungsgenauigkeit in der Praxis überprüfen wir auf einer kurzen Test-Strecke, die zu Vergleichszwecken mit einem Garmin Edge 520 aufgezeichnet wird. Etwa 60 Meter liegen zwischen dem Smartphone-GPS-Modul und dem Navigationsgerät am Ende der knapp 4 Kilometer langen Fahrt mit dem Fahrrad.

Die Streckenabweichungen sind nicht allzu groß, kleinere Schwächen leistet sich das Edge 20 Lite aber schon. Wird der Detailverlauf der GPS-Aufzeichnung betrachtet, ist das Motorola-Handy, aufgrund der genauen Ortungsgenauigkeit, dennoch gut für die Navigation mit dem Auto geeignet.

Zur Positionsbestimmung nutzt das Edge 20 Lite die Hauptsatellitensysteme GPS (L1), GLONASS und Galileo (E1) sowie SBAS mit einer Genauigkeit von bis zu einem Meter. Selbst in Gebäuden gelingt die Ortung recht genau, ist aber deutlich langsamer.

Ortung Garmin Edge 520
Ortung Garmin Edge 520
Ortung Garmin Edge 520
Ortung Garmin Edge 520
Ortung Garmin Edge 520
Ortung Garmin Edge 520
Ortung Motorola Edge 20 Lite
Ortung Motorola Edge 20 Lite
Ortung Motorola Edge 20 Lite
Ortung Motorola Edge 20 Lite
Ortung Motorola Edge 20 Lite
Ortung Motorola Edge 20 Lite

Telefonfunktionen und Sprachqualität - Motorola-Handy mit VoLTE

Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone

Das Edge 20 Lite bringt eine ordentliche Sprachqualität mit, die Sprache wird allerdings etwas leise und dumpf wiedergegeben. Videoanrufe über die eingebaute Frontkamera funktionieren im Test auch problemlos. Die dank der zwei verbauten Mikrofone gute Gesprächsqualität über den Lautsprecher ermöglicht eine gute Verständigung mit der Skype-App.

Das Mittelklasse-Handy beherrscht Dual-SIM mit zwei physischen SIM-Karten. Anruffunktionen wie WLAN-Calling und VoLTE werden ebenso unterstützt.

Kameras - Edge 20 Lite mit 108 MP

Selfie mit dem Motorola Edge 20 Lite
Selfie mit dem Motorola Edge 20 Lite
Portrait-Modus des Motorola Edge 20 Lite
Portrait-Modus des Motorola Edge 20 Lite

Das Kamera-Setup des Edge 20 Lite besteht aus einer elektronisch stabilisierten 108-MP-Hauptkamera und einer 8-MP-Ultraweitwinkel-Optik sowie einer 2-MP-Tiefenkamera. In puncto Zoom-Qualitäten müssen beim Lite-Modell ohne dediziertes Objektiv mit einer hohen äquivalenten Brennweite Kompromisse eingegangen werden. 

Die standardmäßig mit dem 9:1-Pixel-Binning aufgezeichneten Aufnahmen sind mitunter schön anzuschauen, allerdings wirken meisten Fotos viel zu stark aufgehellt und gelbstichtig. Zudem hat das Mittelklasse-Handy einige Probleme bei Belichtung von hellen Bildbereichen. Das Edge 20 Lite besitzt zwar den gleichen Samsung-ISOCELL-HM2-Bildsensor, wie auch das Pro-Modell, die Ergebnisse sind aber sichtbar schlechter. Wobei hier mit Anpassungen bei der Kamerasoftware durchaus noch einiges an Potential gegeben ist.     

Gerade bei sehr wenig Licht verblüfft das Motorola-Smartphone allerdings mit einer sehr ansprechenden Schärfe. Dank der f/1.9-Blende und dem großen 1/1,52-Zoll-Sensor sind die Ausleuchtung und auch die Lichtsensitivität für diese Preisklasse sehr gut. Hier sind qualitative Parallelen zum Pro-Modell deutlich erkennbar. 

Das Ultra-Weitwinkelobjektiv wiederum ist eher durchschnittlich und ein großer Qualitäts-Verlust im Vergleich zur 108-MP-Optik, was die Schärfe und Details betrifft. Allerdings passen die Farbtöne mit dem 8-MP-Objektiv deutlich besser zum abgelichteten Motiv.  

Gleiches kann von der 32-MP-Frontkamera im Displayloch wahrlich nicht behauptet werden. Das auf dem Papier exakt gleiche Kameras-Setup wie beim Pro-Modell überzeugt uns in der Lite-Variante nur wenig - eigentlich gar nicht. Fotos mit dem Edge 20 Lite wirken sehr unnatürlich und lassen die gute Bildschärfe des großen Bruders stark vermissen. Zudem wirken Hauttöne künstlich und verfälscht.  

Videos nimmt die Frontkamera nur in FHD-Auflösung bei bis zu 30 Bildern pro Sekunde auf, obwohl das Pro-Modell eine 4K-Auflösung zur Auswahl hatte. 8K-Videoaufnahmen werden von der 108-MP-Cam des Edge 20 Lite, aufgrund des MediaTek-SoCs, ebenso nicht unterstützt. Die Qualität der bewegten Bilder in UHD ist mit der Hauptkamera allerdings zufriedenstellend, auch wenn 60 fps nur bei der FHD-Option verfügbar sind. Für manche Nutzer wohl etwas ärgerlich ist der Verzicht auf eine Wechselmöglichkeit der Linsen bei einer aktiven Aufnahme. 

Ultraweitwinkel
Ultraweitwinkel
108-MP-Hauptkamera
8x-Zoom (max)
Makro-Modus
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

HauptkameraHauptkameraLow LightWeitwinkel

Unter kontrollierten Lichtbedingungen offenbart das Edge 20 Lite relativ hohe Abweichungen mit stark aufgehellten Farben - wir analysieren mit dem ColorChecker Passport die Farbdarstellung im Vergleich zu den tatsächlichen Referenzfarben. Dabei wird einmal bei voller Studiobeleuchtung und einmal bei 1 Lux Lichtstärke die Darstellungsleistung vermessen.

Auch das Testchart wirkt etwas überlichtet und kontrastarm, die Schärfe unter definiertem Kunstlicht ist aber ansprechend.

ColorChecker
21.3 ∆E
12 ∆E
21.4 ∆E
24.3 ∆E
18.7 ∆E
13.2 ∆E
12.1 ∆E
21.6 ∆E
14.6 ∆E
16 ∆E
12.3 ∆E
7.9 ∆E
15.4 ∆E
18.2 ∆E
12.1 ∆E
5.1 ∆E
16.2 ∆E
18.4 ∆E
5.5 ∆E
5.6 ∆E
12.2 ∆E
16.6 ∆E
18.1 ∆E
4.6 ∆E
ColorChecker Motorola Edge 20 Lite: 14.3 ∆E min: 4.62 - max: 24.26 ∆E
ColorChecker
29 ∆E
51.5 ∆E
38 ∆E
35.9 ∆E
43.9 ∆E
61.2 ∆E
50.1 ∆E
33.6 ∆E
38.9 ∆E
27.3 ∆E
62.8 ∆E
62.8 ∆E
29.9 ∆E
46.8 ∆E
34.2 ∆E
73.2 ∆E
41.5 ∆E
41.3 ∆E
79.3 ∆E
68.3 ∆E
50.6 ∆E
35.9 ∆E
23.4 ∆E
13.6 ∆E
ColorChecker Motorola Edge 20 Lite: 44.69 ∆E min: 13.55 - max: 79.34 ∆E

Zubehör und Garantie - Edge 20 Lite mit 30W-Netzteil

Netzteil des Motorola Edge 20 Lite
Netzteil des Motorola Edge 20 Lite

Der Lieferumfang des Edge 20 Lite umfasst neben einem modularen 30-Watt-Netzteil, ein USB-Kabel (Type-C auf Type-C) und eine Kurzanleitung. Ein Schutzcover lag unserem Test-Sample zwar nicht bei, soll laut Herstellerangaben jedoch standardmäßig mitgeliefert werden. 

Die Garantie beläuft sich auf 24 Monate. Optional können motocare-Pakte abgeschlossen werden, die eine verlängerte Garantie um 12 Monate (35 Euro) oder einen Unfallschutz für bis zu zwei Jahre (95 Euro) beinhalten.  

Eingabegeräte & Bedienung - Motorola-Handy mit FaceUnlock

Eingaben auf dem 6,7 Zoll großen OLED-Panel werden dank der 90 Hz flüssig umgesetzt. Der Fingerabdrucksensor ist beim Lite, wie bei den anderen Edge-20-Modellen auch, in der Einschalttaste integriert. Dieser reagiert zuverlässig, benötigt allerdings ab und an etwas lang bis der Finger erkannt wird. Die Erkennungsrate des Sensors ist aber gut.

Das Entsperren des Bildschirms kann wahlweise auch mittels biometrischer Identifikation per Gesicht durchgeführt werden. Die Face-Unlock-Funktion arbeitet zufriedenstellend, durch die Nutzung der Frontkamera ist diese Variante aber recht unsicher.   

Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone
Test Motorola Edge 20 Lite Smartphone

Display - Motorola-Smartphone mit OLED

Darstellung der Sub-Pixel
Darstellung der Sub-Pixel

Für das Unterhaltungserlebnis ist beim Motorola Edge 20 Lite dasselbe Display wie bei seinen Geschwistern verbaut. So zumindest bewirbt Motorola sein günstiges Edge-Smartphone in der dazugehörigen Pressemittemittelung. Allerdings hat das OLED-Panel des Edge 20 Lite nur eines mit dem Bildschirm des großen Pro-Modell gemein: nämlich die Größe von 6,7 Zoll bei einer Auflösung von 1.080p.

Während die Oberklasse-Handys der Edge-20-Reihe auf eine Bildwiederholungsrate 144 Hz setzen, muss sich das kleine Lite-Modell mit 90 Hz begnügen. Die Bildwiederholungsfrequenz ist außerdem nicht adaptiv, wodurch entweder 90 Hz oder „normale“ 60 Hz anliegen. 

Auch in unseren Messungen agiert das Edge 20 Lite nicht auf Augenhöhe zum Pro-Modell. Die von uns gemessene Luminanz von etwa 430 cd/m² kann ebenso mit den von uns auserkorenen Vergleichsgeräten nicht mithalten. Gerade die Xiaomi-Handys Mi 11 Lite 5G oder Poco F3 leuchten fast doppelt so hell. Diese Tatsache ändert sich auch nicht durch eine weitere Messung bei einem gleichmäßig verteilten Anteil von dunklen zu hellen Flächen (APL50). Hierbei können wir eine Helligkeit von 447 cd/m² bestätigen.

Zur Steuerung der Luminanz nutzt das Edge 20 Lite eine Pulsweitenmodulation (PWM) bei einer hohen Frequenz von 345 Hz.

420
cd/m²
402
cd/m²
452
cd/m²
420
cd/m²
420
cd/m²
450
cd/m²
419
cd/m²
427
cd/m²
446
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
X-Rite i1Pro 2
Maximal: 452 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 428.4 cd/m² Minimum: 4.9 cd/m²
Ausleuchtung: 89 %
Helligkeit Akku: 420 cd/m²
Kontrast: ∞:1 (Schwarzwert: 0 cd/m²)
ΔE Color 3.15 | 0.59-29.43 Ø5.5
ΔE Greyscale 4 | 0.64-98 Ø5.7
143.9% sRGB (Calman 2D)
Gamma: 2.233
Motorola Edge 20 Lite
AMOLED, 2400x1080, 6.70
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
AMOLED, 2400x1080, 6.55
Samsung Galaxy A52
Super AMOLED, 2400x1080, 6.50
Xiaomi Poco F3
AMOLED, 2400x1080, 6.67
OnePlus Nord 2 5G
AMOLED, 2400x1080, 6.43
realme GT Master Edition
AMOLED, 2400x1080, 6.43
Bildschirm
40%
40%
74%
19%
10%
Helligkeit Bildmitte
420
863
105%
694
65%
889
112%
594
41%
587
40%
Brightness
428
860
101%
696
63%
902
111%
594
39%
584
36%
Brightness Distribution
89
93
4%
98
10%
95
7%
99
11%
97
9%
Schwarzwert *
Delta E Colorchecker *
3.15
3.2
-2%
2
37%
0.9
71%
2.74
13%
4.06
-29%
Colorchecker dE 2000 max. *
7.1
5.2
27%
6.7
6%
1.9
73%
6
15%
6.28
12%
Delta E Graustufen *
4
3.9
2%
1.7
57%
1.3
67%
4.2
-5%
4.3
-8%
Gamma
2.233 99%
2.33 94%
2.1 105%
2.26 97%
2.278 97%
2.322 95%
CCT
7413 88%
7299 89%
6440 101%
6614 98%
7322 89%
7270 89%

* ... kleinere Werte sind besser

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 344.8 Hz

Das Display flackert mit 344.8 Hz (höchstwahrscheinlich durch Pulsweitenmodulation PWM) .

Die Frequenz von 344.8 Hz ist relativ hoch und sollte daher auch bei den meisten Personen zu keinen Problemen führen. Empfindliche User sollen laut Berichten aber sogar noch bei 500 Hz und darüber ein Flackern wahrnehmen.

Im Vergleich: 52 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 21061 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

Im Gegensatz zur Moto-Reihe verbaut Motorola in der Edge-Mittelklasse ein AMOLED-Display, bei dem einzelne Pixel vollständig abgeschaltet werden können und dadurch ein „absolutes“ Schwarz entsteht. Dadurch ist der Kontrast deutlich ausgeprägter als zum Bespiel bei einem Moto G100.

In unseren Tests mit der Software CalMAN und einem Spekatralfotometer zeigt sich das Display des Edge 20 Lite zufriedenstellend kalibriert, allerdings liefert das Panel nur im Profil „Natürlich“ recht niedrige Farbabweichungen. Die Delta-E-Werte liegen jedoch außerhalb des Idealbereichs (~3) und sind deutlich höher als beim Pro-Modell. Gleiches gilt für die Farbtemperatur im Profil "Gesättigt", die mit etwa 7500K deutlich zu kühl ausfällt, sodass die Graustufen einen minimalen Blautisch aufweisen. 

Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Gesättigt)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Gesättigt)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Natürlich)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Natürlich)
Farbraum (Zielfarbraum: AbobeRGB, Profil: Gesättigt)
Farbraum (Zielfarbraum: AbobeRGB, Profil: Gesättigt)
Farbraum (Zielfarbraum: P3, Profil: Gesättigt)
Farbraum (Zielfarbraum: P3, Profil: Gesättigt)
Farbraum (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Gesättigt)
Farbraum (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Gesättigt)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Gesättigt)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Gesättigt)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Natürlich)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Natürlich)
Farbsättigung (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Gesättigt)
Farbsättigung (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Gesättigt)

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
6 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 3 ms steigend
↘ 3 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 7 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (23.8 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
10 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 5 ms steigend
↘ 5 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind gut, für anspruchsvolle Spieler könnten der Bildschirm jedoch zu langsam sein.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 11 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (37.6 ms).

Tageslicht stellt das Motorola-Handy bei bedecktem Himmel vor keine Probleme. Bei direkter Sonneneinstrahlung und einhergehenden Reflexionen auf der Glasoberfläche ist die Ablesbarkeit aber stark eingeschränkt. 

Die Blickwinkel sind dank der verbauten OLED-Technologie auf einem guten Niveau. Selbst bei sehr flachen Betrachtungswinkeln werden Displayinhalte recht farbtreu und plastisch dargestellt.

Motorola Edge 20 Lite
Motorola Edge 20 Lite
Motorola Edge 20 Lite

Leistung - Edge 20 Lite mit MediaTek-SoC

Der im Edge 20 Lite zum Einsatz kommende Dimensity 720 ist ein im 7nm Verfahren gefertigter Mediatek-Prozessor. Der CPU-Teil integriert vier schnelle Cortex-A76 Kerne (2 GHz) und vier Stromsparkerne vom Typ Cortex-A55 (2 GHz). Der Dimensity 720 integriert zudem eine Mali-G57 mit drei Kernen als Grafikkarte.

Im Alltag läuft das System bei einfachen Anwendungen meist flüssig. Sobald im Hintergrund Prozesse abgearbeitet werden, zum Beispiel App-Aktualisierungen, treten jedoch kleine Verzögerungen auf. Zudem sind die Ladezeiten etwas langsam, was allerdings auch an den Einbrüchen bei den WLAN-Daten liegen kann und weniger an der Speicheranbindung oder dem SoC.  

In den Benchmarks ist das Edge 20 Lite in unserem Vergleich das leistungsschwächste Handy. In den CPU-Tests, als auch grafiklastigen Benchmarks liegen die Resultate des Dimensity 720 auf dem Niveau eines Qualcomm Snapdragon 720G. Auch die UFS-Speicheranbindung des Motorola-Handys kann mit einem Poco F3 oder OnePlus Nord 2 nicht mithalten. 

Geekbench 5.3
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
511 Points ∼51%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
809 Points ∼81% +58%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
545 Points ∼55% +7%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
998 Points ∼100% +95%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
809 Points ∼81% +58%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
791 Points ∼79% +55%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
516 Points ∼52% +1%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (472 - 516, n=3)
500 Points ∼50% -2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (58 - 1755, n=258, der letzten 2 Jahre)
611 Points ∼61% +20%
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1627 Points ∼48%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2998 Points ∼89% +84%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1622 Points ∼48% 0%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
3368 Points ∼100% +107%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
2463 Points ∼73% +51%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
2810 Points ∼83% +73%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1638 Points ∼49% +1%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (1511 - 1638, n=3)
1592 Points ∼47% -2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (248 - 4914, n=258, der letzten 2 Jahre)
2069 Points ∼61% +27%
Vulkan Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1637 Points ∼36%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2805 Points ∼62% +71%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1176 Points ∼26% -28%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
3587 Points ∼80% +119%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
4501 Points ∼100% +175%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
2233 Points ∼50% +36%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (1418 - 1637, n=2)
1528 Points ∼34% -7%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (72 - 7701, n=158, der letzten 2 Jahre)
2302 Points ∼51% +41%
OpenCL Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1584 Points ∼34%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2809 Points ∼59% +77%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1226 Points ∼26% -23%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
3606 Points ∼76% +128%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
4726 Points ∼100% +198%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
2218 Points ∼47% +40%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1537 Points ∼33% -3%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (1525 - 1584, n=3)
1549 Points ∼33% -2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (255 - 7514, n=159, der letzten 2 Jahre)
2340 Points ∼50% +48%
PCMark for Android - Work 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
8694 Points ∼64%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
11218 Points ∼82% +29%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
9241 Points ∼68% +6%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
13610 Points ∼100% +57%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
8486 Points ∼62% -2%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
9330 Points ∼69% +7%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
 
8694 Points ∼64% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4436 - 17085, n=79, der letzten 2 Jahre)
10313 Points ∼76% +19%
3DMark
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3783 Points ∼54%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6989 Points ∼100% +85%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3683 Points ∼53% -3%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
6392 Points ∼91% +69%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3521 Points ∼50% -7%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (3499 - 3783, n=3)
3601 Points ∼52% -5%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (68 - 11256, n=227, der letzten 2 Jahre)
3529 Points ∼50% -7%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3948 Points ∼46%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
8588 Points ∼100% +118%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3853 Points ∼45% -2%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
7189 Points ∼84% +82%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3694 Points ∼43% -6%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (3694 - 3948, n=3)
3816 Points ∼44% -3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (54 - 16670, n=227, der letzten 2 Jahre)
4117 Points ∼48% +4%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Physics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3283 Points ∼71%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4233 Points ∼92% +29%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3190 Points ∼69% -3%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
4605 Points ∼100% +40%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3024 Points ∼66% -8%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2730 - 3283, n=3)
3012 Points ∼65% -8%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (607 - 5301, n=227, der letzten 2 Jahre)
2846 Points ∼62% -13%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3859 Points ∼48%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5587 Points ∼70% +45%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3783 Points ∼47% -2%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
7970 Points ∼100% +107%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
6703 Points ∼84% +74%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3377 Points ∼42% -12%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (3377 - 3859, n=3)
3650 Points ∼46% -5%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (149 - 11895, n=254, der letzten 2 Jahre)
4386 Points ∼55% +14%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
4038 Points ∼34%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
8380 Points ∼70% +108%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
4005 Points ∼33% -1%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
12033 Points ∼100% +198%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
7473 Points ∼62% +85%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3497 Points ∼29% -13%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (3497 - 4038, n=3)
3837 Points ∼32% -5%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (122 - 31940, n=254, der letzten 2 Jahre)
5670 Points ∼47% +40%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3102 Points ∼63%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2567 Points ∼52% -17%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3167 Points ∼64% +2%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
3653 Points ∼74% +18%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
4926 Points ∼100% +59%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3014 Points ∼61% -3%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (3014 - 3102, n=3)
3045 Points ∼62% -2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (640 - 5784, n=252, der letzten 2 Jahre)
3080 Points ∼63% -1%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2653 Points ∼52%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5098 Points ∼100% +92%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2577 Points ∼51% -3%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
5062 Points ∼99% +91%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2529 Points ∼50% -5%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2529 - 2653, n=3)
2586 Points ∼51% -3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (78 - 9138, n=224, der letzten 2 Jahre)
2719 Points ∼53% +2%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2537 Points ∼42%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6087 Points ∼100% +140%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2450 Points ∼40% -3%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
5215 Points ∼86% +106%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2418 Points ∼40% -5%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2418 - 2537, n=3)
2493 Points ∼41% -2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (62 - 11573, n=224, der letzten 2 Jahre)
2878 Points ∼47% +13%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Physics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3182 Points ∼69%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3144 Points ∼68% -1%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3149 Points ∼69% -1%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
4592 Points ∼100% +44%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3011 Points ∼66% -5%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2765 - 3182, n=3)
2986 Points ∼65% -6%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (435 - 5318, n=224, der letzten 2 Jahre)
2867 Points ∼62% -10%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2745 Points ∼37%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4478 Points ∼61% +63%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2727 Points ∼37% -1%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
7377 Points ∼100% +169%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
5469 Points ∼74% +99%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2653 Points ∼36% -3%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2653 - 2745, n=3)
2686 Points ∼36% -2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (91 - 9839, n=256, der letzten 2 Jahre)
3606 Points ∼49% +31%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2637 Points ∼28%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6148 Points ∼65% +133%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2620 Points ∼28% -1%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
9498 Points ∼100% +260%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
5641 Points ∼59% +114%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2561 Points ∼27% -3%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2561 - 2637, n=3)
2598 Points ∼27% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (73 - 16221, n=256, der letzten 2 Jahre)
4220 Points ∼44% +60%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3189 Points ∼65%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2354 Points ∼48% -26%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3184 Points ∼64% 0%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
4140 Points ∼84% +30%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
4942 Points ∼100% +55%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3037 Points ∼61% -5%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2901 - 3189, n=3)
3042 Points ∼62% -5%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (626 - 5793, n=256, der letzten 2 Jahre)
3114 Points ∼63% -2%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2537 Points ∼54%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4699 Points ∼100% +85%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2437 Points ∼52% -4%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
4002 Points ∼85% +58%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2410 Points ∼51% -5%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2410 - 2537, n=3)
2483 Points ∼53% -2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (426 - 6977, n=194, der letzten 2 Jahre)
2643 Points ∼56% +4%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2428 Points ∼42%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5785 Points ∼100% +138%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2373 Points ∼41% -2%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
5332 Points ∼92% +120%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2354 Points ∼41% -3%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2354 - 2461, n=3)
2414 Points ∼42% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 11259, n=194, der letzten 2 Jahre)
2970 Points ∼51% +22%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2793 Points ∼100%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2795 Points ∼100% 0%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2693 Points ∼96% -4%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
2137 Points ∼76% -23%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2631 Points ∼94% -6%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2631 - 2793, n=3)
2692 Points ∼96% -4%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1786 - 4061, n=194, der letzten 2 Jahre)
2642 Points ∼95% -5%
Wild Life Score (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1252 Points ∼29%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3196 Points ∼75% +155%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1052 Points ∼25% -16%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
4288 Points ∼100% +242%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
4208 Points ∼98% +236%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
2484 Points ∼58% +98%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1233 Points ∼29% -2%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (1233 - 1252, n=3)
1243 Points ∼29% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (153 - 9680, n=124, der letzten 2 Jahre)
3065 Points ∼71% +145%
Wild Life Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1226 Points ∼29%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3212 Points ∼75% +162%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1044 Points ∼24% -15%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
4271 Points ∼100% +248%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
4214 Points ∼99% +244%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
2488 Points ∼58% +103%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1207 Points ∼28% -2%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (1207 - 1226, n=3)
1216 Points ∼28% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (174 - 11700, n=121, der letzten 2 Jahre)
3181 Points ∼74% +159%
Wild Life Extreme (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
364 Points ∼28%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
865 Points ∼67% +138%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
318 Points ∼25% -13%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
1223 Points ∼95% +236%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
1283 Points ∼100% +252%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
692 Points ∼54% +90%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
 
364 Points ∼28% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (102 - 3080, n=72, der letzten 2 Jahre)
985 Points ∼77% +171%
Wild Life Extreme Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
352 Points ∼28%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
786 Points ∼63% +123%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
313 Points ∼25% -11%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
1222 Points ∼97% +247%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
1256 Points ∼100% +257%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
690 Points ∼55% +96%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
 
352 Points ∼28% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (101 - 4236, n=71, der letzten 2 Jahre)
1008 Points ∼80% +186%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
58 fps ∼64%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
90 fps ∼100% +55%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
70 fps ∼78% +21%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
71 fps ∼79% +22%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
59 fps ∼66% +2%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
60 fps ∼67% +3%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
55 fps ∼61% -5%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (55 - 60, n=3)
57.7 fps ∼64% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8.2 - 143, n=201, der letzten 2 Jahre)
64 fps ∼71% +10%
1920x1080 T-Rex Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
69 fps ∼35%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
153 fps ∼77% +122%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
77 fps ∼39% +12%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
200 fps ∼100% +190%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
178 fps ∼89% +158%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
134 fps ∼67% +94%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
67 fps ∼34% -3%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (67 - 69, n=3)
68 fps ∼34% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.3 - 417, n=201, der letzten 2 Jahre)
122 fps ∼61% +77%
GFXBench 3.0
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
47 fps ∼59%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
79 fps ∼100% +68%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
37 fps ∼47% -21%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
60 fps ∼76% +28%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
60 fps ∼76% +28%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
59 fps ∼75% +26%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
37 fps ∼47% -21%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (37 - 54, n=3)
46 fps ∼58% -2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.5 - 121, n=200, der letzten 2 Jahre)
51.4 fps ∼65% +9%
1920x1080 1080p Manhattan Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
41 fps ∼33%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
90 fps ∼73% +120%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
39 fps ∼31% -5%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
119 fps ∼96% +190%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
124 fps ∼100% +202%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
79 fps ∼64% +93%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
37 fps ∼30% -10%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (37 - 41, n=3)
39.7 fps ∼32% -3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1 - 229, n=201, der letzten 2 Jahre)
70.8 fps ∼57% +73%
GFXBench 3.1
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
24 fps ∼41%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
57 fps ∼97% +138%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
27 fps ∼46% +13%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
59 fps ∼100% +146%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
58 fps ∼98% +142%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
50 fps ∼85% +108%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
24 fps ∼41% 0%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (24 - 51, n=3)
33 fps ∼56% +38%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.1 - 106, n=199, der letzten 2 Jahre)
40.1 fps ∼68% +67%
1920x1080 Manhattan ES 3.1 Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
27 fps ∼33%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
65 fps ∼80% +141%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
31 fps ∼38% +15%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
81 fps ∼100% +200%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
77 fps ∼95% +185%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
57 fps ∼70% +111%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
27 fps ∼33% 0%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (26 - 27, n=3)
26.7 fps ∼33% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.4 - 151, n=199, der letzten 2 Jahre)
48.7 fps ∼60% +80%
GFXBench
on screen Car Chase Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
14 fps ∼32%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
35 fps ∼80% +150%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
15 fps ∼34% +7%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
44 fps ∼100% +214%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
41 fps ∼93% +193%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
29 fps ∼66% +107%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
13 fps ∼30% -7%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (13 - 23, n=3)
16.7 fps ∼38% +19%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.3 - 61, n=198, der letzten 2 Jahre)
25.2 fps ∼57% +80%
1920x1080 Car Chase Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
17 fps ∼35%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
40 fps ∼83% +135%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
17 fps ∼35% 0%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
48 fps ∼100% +182%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
47 fps ∼98% +176%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
33 fps ∼69% +94%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
15 fps ∼31% -12%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (13 - 17, n=3)
15 fps ∼31% -12%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.8 - 96.6, n=198, der letzten 2 Jahre)
29.4 fps ∼61% +73%
on screen Aztec Ruins Normal Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
15 fps ∼31%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
42 fps ∼86% +180%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
17 fps ∼35% +13%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
49 fps ∼100% +227%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
48 fps ∼98% +220%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
31 fps ∼63% +107%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
15 fps ∼31% 0%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (15 - 30, n=3)
20 fps ∼41% +33%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.5 - 73, n=267, der letzten 2 Jahre)
25.2 fps ∼51% +68%
1920x1080 Aztec Ruins Normal Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
17 fps ∼30%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
50 fps ∼88% +194%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
19 fps ∼33% +12%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
57 fps ∼100% +235%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
54 fps ∼95% +218%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
35 fps ∼61% +106%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
17 fps ∼30% 0%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (17 - 17, n=3)
17 fps ∼30% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.95 - 257, n=267, der letzten 2 Jahre)
29.7 fps ∼52% +75%
on screen Aztec Ruins High Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
9.6 fps ∼29%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
26 fps ∼79% +171%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
11 fps ∼33% +15%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
33 fps ∼100% +244%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
31 fps ∼94% +223%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
20 fps ∼61% +108%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
9.2 fps ∼28% -4%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (9.2 - 17, n=3)
11.9 fps ∼36% +24%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.2 - 60, n=268, der letzten 2 Jahre)
16.9 fps ∼51% +76%
2560x1440 Aztec Ruins High Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
6.1 fps ∼28%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
18 fps ∼82% +195%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
7.1 fps ∼32% +16%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
22 fps ∼100% +261%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
21 fps ∼95% +244%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
13 fps ∼59% +113%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
6.1 fps ∼28% 0%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (6.1 - 6.2, n=3)
6.13 fps ∼28% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.35 - 101, n=268, der letzten 2 Jahre)
11.5 fps ∼52% +89%
Antutu v9 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
325377 Points ∼48%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
521880 Points ∼77% +60%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
343854 Points ∼51% +6%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
680139 Points ∼100% +109%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
604538 Points ∼89% +86%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
508662 Points ∼75% +56%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
 
325377 Points ∼48% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (121238 - 815441, n=64, der letzten 2 Jahre)
517827 Points ∼76% +59%
AImark - Score v2.x (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
12743 Points ∼9%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6472 Points ∼5% -49%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
21348 Points ∼15% +68%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
111838 Points ∼80% +778%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
71083 Points ∼51% +458%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
140376 Points ∼100% +1002%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
13120 Points ∼9% +3%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (12331 - 13120, n=3)
12731 Points ∼9% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4293 - 273221, n=85, der letzten 2 Jahre)
71055 Points ∼51% +458%
BaseMark OS II
Overall (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2783 Points ∼44%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5068 Points ∼80% +82%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3287 Points ∼52% +18%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
6356 Points ∼100% +128%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
5130 Points ∼81% +84%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
4772 Points ∼75% +71%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3019 Points ∼47% +8%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2735 - 3019, n=3)
2846 Points ∼45% +2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (615 - 8124, n=188, der letzten 2 Jahre)
3915 Points ∼62% +41%
System (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
4183 Points ∼40%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
9557 Points ∼92% +128%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
5783 Points ∼56% +38%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
9997 Points ∼97% +139%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
9622 Points ∼93% +130%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
10333 Points ∼100% +147%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
5692 Points ∼55% +36%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (4183 - 5692, n=3)
4957 Points ∼48% +19%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1160 - 19657, n=188, der letzten 2 Jahre)
7093 Points ∼69% +70%
Memory (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
3556 Points ∼46%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6172 Points ∼80% +74%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3845 Points ∼50% +8%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
7692 Points ∼100% +116%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
7277 Points ∼95% +105%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
5425 Points ∼71% +53%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
4185 Points ∼54% +18%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (3281 - 4185, n=3)
3674 Points ∼48% +3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (522 - 9044, n=188, der letzten 2 Jahre)
4609 Points ∼60% +30%
Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2837 Points ∼22%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
7202 Points ∼56% +154%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3830 Points ∼30% +35%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
12801 Points ∼100% +351%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
7754 Points ∼61% +173%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
6681 Points ∼52% +135%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
2687 Points ∼21% -5%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (2687 - 2837, n=3)
2737 Points ∼21% -4%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 25642, n=188, der letzten 2 Jahre)
6254 Points ∼49% +120%
Web (nach Ergebnis sortieren)
Motorola Edge 20 Lite
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1382 Points ∼83%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
1563 Points ∼94% +13%
Samsung Galaxy A52
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1371 Points ∼83% -1%
Xiaomi Poco F3
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 6144
1658 Points ∼100% +20%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
1276 Points ∼77% -8%
realme GT Master Edition
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 8192
1385 Points ∼84% 0%
Oppo A73 5G
MediaTek Dimensity 720, Mali-G57 MP3, 8192
1297 Points ∼78% -6%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720
  (1271 - 1382, n=3)
1317 Points ∼79% -5%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (10 - 2392, n=188, der letzten 2 Jahre)
1325 Points ∼80% -4%
Jetstream 2 - Total Score
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
75.831 Points ∼100% +98%
Xiaomi Poco F3 (Chrome 90)
75.089 Points ∼99% +96%
realme GT Master Edition (Chrome 92)
67.986 Points ∼90% +78%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (12.4 - 182, n=178, der letzten 2 Jahre)
55 Points ∼73% +44%
Samsung Galaxy A52 (Chrome 90)
54.419 Points ∼72% +42%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
51.066 Points ∼67% +33%
Motorola Edge 20 Lite (Chrome 94)
38.283 Points ∼50%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720 (34 - 38.3, n=3)
36.2 Points ∼48% -5%
JetStream 1.1 - Total Score
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
135.67 Points ∼100% +80%
realme GT Master Edition (Chrome 92)
134.2 Points ∼99% +78%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
108.77 Points ∼80% +44%
Xiaomi Poco F3 (Chrome 90)
105.4 Points ∼78% +40%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (10.8 - 414, n=187, der letzten 2 Jahre)
100 Points ∼74% +33%
Samsung Galaxy A52 (Chrome 90)
94.658 Points ∼70% +26%
Motorola Edge 20 Lite (Chrome 94)
75.343 Points ∼56%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720 (67.3 - 75.3, n=3)
70.9 Points ∼52% -6%
Speedometer 2.0 - Result
Xiaomi Poco F3 (Chrome 90)
74.8 runs/min ∼100% +112%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
70.8 runs/min ∼95% +101%
realme GT Master Edition (Chome 92)
55 runs/min ∼74% +56%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (9 - 244, n=164, der letzten 2 Jahre)
54.8 runs/min ∼73% +55%
OnePlus Nord 2 5G (Chome 92)
50.2 runs/min ∼67% +42%
Samsung Galaxy A52 (Chrome 90)
37.9 runs/min ∼51% +7%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720 (35.3 - 37.7, n=2)
36.5 runs/min ∼49% +3%
Motorola Edge 20 Lite (Chrome 94)
35.3 runs/min ∼47%
WebXPRT 3 - ---
Xiaomi Poco F3 (Chrome 90)
125 Points ∼100% +119%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
106 Points ∼85% +86%
realme GT Master Edition (Chrome 92)
93 Points ∼74% +63%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (20 - 252, n=194, der letzten 2 Jahre)
83.3 Points ∼67% +46%
Samsung Galaxy A52 (Chrome 90)
78 Points ∼62% +37%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
69 Points ∼55% +21%
Motorola Edge 20 Lite (Chrome 94)
57 Points ∼46%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720 (49 - 57, n=3)
52.3 Points ∼42% -8%
Octane V2 - Total Score
realme GT Master Edition (Chrome 92)
28221 Points ∼100% +60%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
26943 Points ∼95% +53%
Xiaomi Poco F3 (Chrome 90)
26577 Points ∼94% +51%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
26207 Points ∼93% +49%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (1986 - 64222, n=200, der letzten 2 Jahre)
19540 Points ∼69% +11%
Samsung Galaxy A52 (Chrome 90)
17734 Points ∼63% +1%
Motorola Edge 20 Lite (Chrome 94)
17637 Points ∼62%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720 (14156 - 17637, n=3)
15560 Points ∼55% -12%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score
Durchschnitt der Klasse Smartphone (414 - 29635, n=202, der letzten 2 Jahre)
3605 ms * ∼100% -46%
Durchschnittliche MediaTek Dimensity 720 (2475 - 4059, n=3)