Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Vorke V2 Pro: Mini-PC kommt mit Kaby Lake Refresh

Vorke V2 Pro: Mini-PC kommt mit Kaby Lake Refresh
Vorke V2 Pro: Mini-PC kommt mit Kaby Lake Refresh
Die neue Version des Vorke V2 ist mit einem aktuellen Intel-Prozessor ausgestattet und profitiert zudem von einem größeren Arbeitsspeicher. Käufer können zwischen einem i5- und i7-Prozessor wählen.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die beiden neuen Versionen des Mini-Computers bringen die Bezeichnung Pro mit und sind im Gegensatz zu den bereits länger verfügbaren Plus-Versionen mit Intel-Prozessoren der achten Generation ausgestattet. 

Zur Auswahl stehen der Intel Core i5-8250U und der Intel Core i7-8550U, wobei die Größe des Arbeitsspeichers bei beiden Modellen acht Gigabyte beträgt. Die Größe der NVme-SSD liegt bei 128 respektive 256 Gigabyte, wobei sich ein 2,5-Zoll-Laufwerk zusätzlich einbauen lässt. Ein M.2-2230-Steckplatz ist von der WiFi 802.11ac-Karte besetzt.

Die nur 39 x 129 x 124 Millimeter großen Systeme bieten auch Bluetooth 4.2, dazu kommt USB 3.0 und USB 2.0, zudem steht ein Typ C-Anschluss bereit. HDMI 1.4b dient der Bildausgabe auch von hochauflösenden Material. Im Lieferumfang befindet sich zudem ein VESA-Bracket, welches die Montage an der Rückseite eines Monitors erlaubt.

Der Vorke V2 Pro wird ab 430 US-Dollar angeboten, allerdings kommen zum Preis eventuelle Einfuhrabgaben hinzu. Vorinstalliert ist Ubuntu 16.04, eine Kompatibilität zu Windows ist Herstellerangaben zufolge gegeben.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3815 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Vorke V2 Pro: Mini-PC kommt mit Kaby Lake Refresh
Autor: Silvio Werner,  7.04.2018 (Update: 15.05.2018)