Notebookcheck

Antec P101 Silent: Schallgedämmtes Gehäuse nimmt optisches Laufwerk auf

Antec P101 Silent: Schallgedämmtes Gehäuse nimmt optisches Laufwerk auf
Antec P101 Silent: Schallgedämmtes Gehäuse nimmt optisches Laufwerk auf
Das von Antec vorgestellte P101 Silent soll nicht nur durch ein vergleichsweise schlichtes Äußeres beeindrucken und auch leistungsstarken Komponenten genügend Platz bieten, sondern auch die Ohren des Nutzers schonen. Die Installation eines optischen Laufwerkes ist möglich.

Das 52,7 x 23,2 x 50,6 Zentimeter große und knapp 12 Kilogramm schwere P101 Silent setzt auf 0,8 Millimeter dicken Stahl und Plastik. Das Gehäuse bietet Platz für ein E-ATX-, Micro-ATX-, ATX- oder ITX-Mainboard und eine bis zu 45 Zentimeter lange Grafikkarte. Die Höhe des CPU-Kühlers darf Antec zufolge 18 Zentimeter nicht überschreiten.

Das Modell ist mit schallgedämpften Seiten, das durchgehende Frontpanel lässt sich zur Seite aufschwingen, wobei dadurch die Montage eines optischen Laufwerks im 5,25-Zoll-Format ermöglicht wird. Intern lassen sich bis zu acht 3,5- oder 2,5-Zoll-Laufwerke und zwei zusätzliche 2,5-Zoll-Modelle installieren.

Während in der Front bereits drei 12-cm-Lüfter vorinstalliert sind, kommt an der Rückseite ein einzelnes 14-cm-Exemplar zum Einsatz. Alternativ lassen sich an beiden Positionen auch Radiatoren unterbringen. Staubfilter sind vorhanden.

Die Lüfter können über eine integrierte Lüftersteuerung direkt am Frontpanel justiert werden, an diesem sind auch je zwei beleuchtete USB 3.0- und USB 2.0-Ports und die obligatorischen Audioanschlüsse zu finden.

In den USA soll das Antec P101 Silent ab sofort 110 US-Dollar angeboten werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Antec P101 Silent: Schallgedämmtes Gehäuse nimmt optisches Laufwerk auf
Autor: Silvio Werner, 12.01.2019 (Update: 12.01.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.