Notebookcheck

Benq Joybook S41

Ausstattung / Datenblatt

Benq Joybook S41
Benq Joybook S41
Grafikkarte
Bildschirm
14.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, WXGA UltraVivid, spiegelnd: ja
Gewicht
2.1 kg, Netzteil: 0 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 90%, Leistung: - %, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Benq Joybook S41

80% BenQ Joybook S41 (Intel Santa Rosa)
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
When it comes to BenQ notebooks, our impression is that of affordable and competent workhorse systems, rather than glamour. The company's new Santa Rosa based notebook, the Joybook S41 tries to be different with its unique pop art inspired design on the lid but in our opinion, it's a miss rather than a hit. Not everyone will agree with our opinion obviously as this is a subjective issue. We did however like some facets of its chassis, like the brushed aluminum used for the palm rest. It all depends on the consumer and we really recommend that you get a hands-on for this notebook as images can only go so far. Finally, BenQ competes against more reputed brands by having prices that are usually quite attractive. This works for consumers looking for value and performance and at S$2099, the Joybook S41 is very affordable for a notebook boasting decent dedicated graphics like the GeForce 8600M GS along with the system's other tech specs. There are a couple of similar options out there like the slightly better equipped Acer Aspire 4920G (S$2298) but once we normalized the differences, they are both very close in price-performance.
4 von 5, Preis/Leistung sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.07.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 90%

Kommentar

NVIDIA GeForce 8600M GS: DirectX 10 fähige Mittelklasse Grafikkarte für Notebooks mit ausreichend Performance für DirectX 9 Spiele und H.264 Beschleunigung. Für DirectX 10 Effekte reicht die Performance nicht aus. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T7100: Die T-Varianten sind die Standardversion für Notebooks und verbrauchen etwa 30-39 Watt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14.1":
Diese Bildschirmgröße stellt den Übergangsbereich zwischen den kleinen Displays von Subnotebooks, Ultrabooks und den Standard-Größen von Office- und Multimedia-Notebooks dar. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.1 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Benq: Die BenQ Corporation [ˈbenkjuː] (Bringing Enjoyment and Quality to Life) ist ein Anbieter von High-Tech-Produkten aus Taiwan, der mit über 2.300 Mitarbeitern global tätig ist. 1984 wurde das Unternehmen als eine Tochterfirma des späteren Acer Konzerns gegründet. Das Sortiment von BenQ umfasst LCD-Fernseher und Bildschirme, Videoprojektoren, Scanner, Notebooks, CD-ROM- und DVD-Laufwerke, CD-RW- und DVD+RW -Brenner, Speichermedien, PC-Zubehör wie Computer-Mäuse und Tastaturen, bildverarbeitende Systeme, Digitalkameras sowie Lösungen für mobile Kommunikation und Breitbandtechnologie. Durch die Übernahme des Geschäftsgebiets Mobile Devices von der Siemens AG lag ein weiterer Schwerpunkt im Sortiment auf Mobiltelefonen (Handys). Benq ist ein kleinerer internationaler Notebook-Hersteller sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch Modellen. 2008 wurde es in der Fachpresse eher still um Benq, es gab kaum Notebook-Tests. alle aktuellen Benq-Testberichte
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Vaio VGN-FZ31S
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T8100, 15.4", 2.8 kg
Sony Vaio VGN-FZ31Z
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T8300, 15.4", 2.8 kg
Packard Bell Easynote MB88
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T5500, 15.4", 2.7 kg
Medion MD96520/MIM 2260
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T5450, 15.4", 2.8 kg
Sony Vaio VGN-FZ21Z
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T7500, 15.4", 2.8 kg
Fujitsu-Siemens Amilo Xi2428
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T7700, 15.4", 3 kg
Acer Aspire 7520G
GeForce 8600M GS, Turion 64 X2 TL-64, 17.1", 3.7 kg
Medion MD96480
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T5250, 15.4", 2.8 kg
Asus F3S
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T7500, 15.4", 3 kg
Acer Aspire 5520G
GeForce 8600M GS, Turion 64 X2 TL-64, 15.4", 2.8 kg
Samsung X65 Pro T7500 Begum
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T7300, 15.4", 2.5 kg
Nexoc Osiris E618
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T7500, 15.4", 3 kg
Asus F3SV
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T7500, 15.4", 3 kg
LG R500-UPRAG
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T7300, 15.4", 2.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Benq Joybook R56
GeForce 8400M G, Core 2 Duo T7100, 15.4", 2.9 kg
Benq Joybook S73U
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2250, 14.1", 2.3 kg
Benq Joybook R55
GeForce Go 7400, Core Duo T2300, 15.4", 2.8 kg
Benq Joybook S73G
Mobility Radeon X1600, Core Duo T2300, 14.1", 2.3 kg

Laptops des selben Herstellers

Benq Joybook Lite U121 Eco
Graphics Media Accelerator (GMA) 500, Atom Z520, 11.6", 1.3 kg
BenQ Joybook Lite U101
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270, 10.1", 1.1 kg
Benq Joybook Q41
Mirage 3 671MX, Core 2 Duo T7100, 14.1", 2.1 kg
Benq Joybook A52
Radeon Xpress 200M, Pentium Dual Core T2130, 15.4", 2.5 kg
BenQ Joybook R55V
GeForce Go 7400, Core Duo T2250, 15.4", 2.8 kg
BenQ Joybook S31
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core 2 Duo T5500, 13.3", 2.1 kg
Benq Joybook S61
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Core Duo T2300, 12.1", 1.8 kg
Benq Joybook S53
Graphics Media Accelerator (GMA) 900, Pentium M 750, 13.3", 2.1 kg
Benq Joybook R53
Mobility Radeon X600, Pentium M 750, 15.4", 2.7 kg
Benq Joybook 8100
Mobility Radeon 9600, Pentium M 735, 15.4", 2.9 kg
Amoi T30
, , 0", 0 kg

Hersteller-Produktlink

Notebook-Übersicht

Preisvergleich

Benq Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Benq Joybook bei Idealo.de
Benq Joybook bei Geizhals.at

Preisvergleich

Asus Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Asus Notebooks bei Idealo.de
Asus 12 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Benq Joybook S41
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)