Notebookcheck

ZTE Blade V8 Pro

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Blade V8 Pro
ZTE Blade V8 Pro (Blade Serie)
Prozessor
Hauptspeicher
3072 MB 
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1920x1080 Pixel 401 PPI, Capacitive, IPS, Corning Gorilla Glass 3, spiegelnd: ja
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, up to 256 GB (uses SIM 2 slot), NFC, Sensoren: Fingerprint (front-mounted), accelerometer, proximity, compass, micro USB 2.0
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.2, GSM, HSPA, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.1 x 156 x 77
Akku
3140 mAh Lithium-Ion, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 24 h, Standby 3G (laut Hersteller): 552 h
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 13 MPix Dual-lens, dual-LED flash
Secondary Camera: 8 MPix
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
185 g
Preis
400 Euro

 

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 7 Tests)

Testberichte für das ZTE Blade V8 Pro

ZTE Blade V8 Pro
Quelle: WinFuture Deutsch
Auf der CES 2017 in Las Vegas zeigt der Hersteller ZTE sein neues Mittelklasse-Smartphone Blade V8 Pro. Für den geringen Einstiegspreis von 229 Dollar kann das Gerät mit einer guten Ausstattung überzeugen. Wir hatten bereits die Möglichkeit, uns einen ersten Eindruck von dem Gerät zu verschaffen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 06.01.2017

Ausländische Testberichte

80% ZTE Blade V8 Pro Review: The Best Budget Phone Available
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
Right now, the ZTE Blade V8 Pro and the Honor 6X are easily the cream of the budget phone crop, so much so that choosing between the two is difficult. Both phones have bright, 5.5-inch, full-HD screens, along with dual rear cameras and built-in fingerprint readers. They also share the same flaw in that they're shipping with an outdated version of Android.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 13.02.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
ZTE Blade V8 Pro Review
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
It's not the perfect budget phone, but it hits a whole lot of critical stops on the way to that goal. With another few tweaks here and there, ZTE's next mid-ranger could easily change our expectations for the sort of quality we can hope to get from one very affordable smartphone.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.02.2017
ZTE Blade V8 Pro preview: Dual camera action on a budget
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
These are the first ZTE Blade smartphones to come to the US. The line has been available in Europe, Asia, and Latin America, with more than 50 million Blade phones worldwide. The Blade V8 Pro is available to pre-order now and will begin shipping 11 January.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.01.2017
ZTE Blade V8 Pro hands-on
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
As far as CES 2017 is concerned, there's a definite trend that dual cameras are making the headlines. We'll see if users appreciate the added benefit of altering the focus post-shooting. In any case, the competition in this particular segment is a sure way to make dual-cameras something customers would expect in a modern smartphone.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.01.2017
ZTE Blade V8 Pro Review: An Incredible Budget Smartphone That Could Reign This Year
Quelle: iTech Post Englisch EN→DE
Furthermore, the ZTE Blade V8 Pro is running Android Marshmallow out of the box, which is something extraordinary for a budget phone. In short, we´re talking about a mobile device that has all the characteristics of a flagship killer, and it wouldn't be a huge surprise if it ends up being considered as one of the greatest Chinese smartphones in 2017.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.01.2017
Hands on: ZTE Blade V8 Pro review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
ZTE Blade V8 Pro has a lot of the features we've liked about flagship phones, and it offers them at a much cheaper price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 04.01.2017

Kommentar

Qualcomm Adreno 506: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 625 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
625: Mittelklasse Octa-Core ARM Cortex-A53 SoC mit bis zu 2 GHz Taktfrequenz welcher bereits in 14 nm gefertigt wird und eine Adreon 506 GPU, einen DDR3L-1866 Speicherkontroller und ein X9 LTE (Cat 7) Modem integriert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.185 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
ZTE:
ZTE ist die Kurzform für Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited, die 1985 in China gegründet wurde. Zur Produktpalette gehören beispielsweise USB-Sticks, Router, Smartphones und Tablets.
Die Bewertungen der relativ zahlreichen Testberichte weisen eine große Bandbreite von unterdurchschnittlich bis sehr gut auf (2016).

80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Vivo V5 Plus
Adreno 506
Lenovo P2
Adreno 506
Huawei G9 Plus
Adreno 506
Oppo R9s
Adreno 506
Lenovo Vibe P2
Adreno 506

Geräte mit der selben Grafikkarte

Xiaomi Redmi 4 Prime
Adreno 506, Snapdragon 625, 5", 0.156 kg
Xiaomi Redmi 4 Pro
Adreno 506, Snapdragon 625, 5", 0.156 kg
ZTE Axon 7 Max
Adreno 506, Snapdragon 625, 6", 0 kg
Xiaomi Redmi 4
Adreno 506, Snapdragon 625, 5", 0.153 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

ZTE Blade V6 Plus
Mali-T720, Mediatek MT6735, 5", 0.135 kg
ZTE Nubia Z9 Max
Adreno 405, Snapdragon 615 MSM8939, 5.5", 0.165 kg
ZTE Blade A610 Plus
Mali-T860 MP2, unknown, 5.5", 0.189 kg
ZTE Nubia Z11 Max
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 6", 0.19 kg
ZTE Warp 7
Adreno 306, Snapdragon 410 APQ8016, 5.5", 0.159 kg
ZTE Nubia N1
Mali-T860 MP2, Mediatek Helio P10 MT6755, 5.5", 0.19 kg
ZTE Blade A2
Mali-T860 MP2, unknown, 5", 0.135 kg
ZTE Blade V7 Max
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.5", 0.145 kg
ZTE Blade A610
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6735, 5", 0.14 kg
ZTE Nubia Z11
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996, 5.5", 0.162 kg
ZTE Nubia Z11 Mini
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5", 0.138 kg
ZTE Axon 7 Mini
Adreno 405, Snapdragon 617 MSM8952, 5.2", 0.153 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > ZTE Blade V8 Pro
Autor: Stefan Hinum (Update: 16.01.2017)