Notebookcheck

Acer Nitro 5 AN517 Serie

Acer Nitro 5 AN517-52Prozessor: Intel Coffee Lake i7-9750H, Intel Comet Lake i5-10300H, Intel Comet Lake i7-10750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile, NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile, NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile
Bildschirm: 17.30 Zoll
Gewicht: 2.2kg, 2.7kg
Preis: 1000, 1350, 1499 Euro
Bewertung: 80.6% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 8 Tests)
: - %, Leistung: 88%, Ausstattung: 53%, Bildschirm: 79%
Mobilität: 67%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 86%, Emissionen: 87%

 

Acer Nitro 5 AN517-52-77DS

Ausstattung / Datenblatt

Acer Nitro 5 AN517-52-77DSNotebook: Acer Nitro 5 AN517-52-77DS
Prozessor: Intel Comet Lake i7-10750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile 6144 MB
Bildschirm: 17.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 1499 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

80.6% Acer Nitro 5 AN517-52 im Test: Weitgehend rundes Gaming-Notebook bietet ordentliche Akkulaufzeiten | Notebookcheck
Acers 17,3-Zoll-Gaming-Notebook bringt alle aktuellen Computerspiele flüssig auf den matten 120-Hz-IPS-Bildschirm. Die Ausstattung gefällt: Ein Comet-Lake-Sechskernprozessor, eine GeForce-RTX-2060-GPU, eine 1-TB-NVMe-SSD und 16 GB Arbeitsspeicher (Dual-Channel) befinden sich an Bord.
Acer Nitro 5 AN517-52-77DS
Quelle: 15 Zoll Notebooks Test Deutsch
Beim Acer Nitro 5 AN517-52-77DS kannst du dich auf einen schicken Laptop mit schneller Performance freuen. Geboten werden sechs Kerne der i7-10750H aus dem Hause Intel, womit es auf bis zu 5 GHz geht. Als Grafikkarte fungiert die RTX 2060, außerdem hat das Notebook einen 16 GB RAM Arbeitsspeicher sowie eine 1.000 GB SSD als Festplatte.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.07.2020
Acer Nitro 5 AN517-52-77DS
Quelle: 15 Zoll Notebooks Test Deutsch
Beim Acer Nitro 5 AN517-52-77DS kannst du dich auf einen schicken Laptop mit schneller Performance freuen. Geboten werden sechs Kerne der i7-10750H aus dem Hause Intel, womit es auf bis zu 5 GHz geht. Als Grafikkarte fungiert die RTX 2060, außerdem hat das Notebook einen 16 GB RAM Arbeitsspeicher sowie eine 1.000 GB SSD als Festplatte.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.07.2020
Ein kompaktes und schnelles Gaming-Notebook
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Acer Nitro 5 ist ein sehr gutes Spieler-Notebook, für all diejenigen, die zwar Wert auf einige echte Gamer-Features wie eine RGB-Hintergrundbeleuchtung oder eine vollwertige RTX-Grafikkarte samt passendem Display mit hoher Bildwiederholrate legen, jedoch auf viele weitere Feinheiten wie Thunderbolt 3, ein edles Metallgehäuse oder ein helles Display verzichten können.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.07.2020
Ein kompaktes und schnelles Gaming-Notebook
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Acer Nitro 5 ist ein sehr gutes Spieler-Notebook, für all diejenigen, die zwar Wert auf einige echte Gamer-Features wie eine RGB-Hintergrundbeleuchtung oder eine vollwertige RTX-Grafikkarte samt passendem Display mit hoher Bildwiederholrate legen, jedoch auf viele weitere Feinheiten wie Thunderbolt 3, ein edles Metallgehäuse oder ein helles Display verzichten können.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.07.2020

 

Acer Nitro 5 AN517-52-7995

Ausstattung / Datenblatt

Acer Nitro 5 AN517-52-7995Notebook: Acer Nitro 5 AN517-52-7995
Prozessor: Intel Comet Lake i7-10750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile 4096 MB
Bildschirm: 17.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 1000 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Acer Nitro 5 (AN517-52) review – 17-inches of reasonably priced gaming
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Indeed, 17-inch gaming notebooks are not that popular, compared to their 15-inch siblings. They are more difficult to handle, take more space, and generally, they look like something’s wrong with them. However, the benefits of having a larger screen can be numerous. First of all, in many cases, you don’t need an external monitory, just because, the 17-inch display is big enough for home use.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.06.2020
Review Acer Nitro 5: Kencang Namun Tetap Dingin
Quelle: Jagat Review ID→DE
Positive: Fast system; good cooling system; powerful hardware; high performance; expandable storage.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.10.2020

 

Acer Nitro 5 AN517-51-748R

Ausstattung / Datenblatt

Acer Nitro 5 AN517-51-748RNotebook: Acer Nitro 5 AN517-51-748R
Prozessor: Intel Coffee Lake i7-9750H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile 6144 MB
Bildschirm: 17.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 1350 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Acer Nitro 5 AN517-51-748R
Quelle: 15 Zoll Notebooks Test Deutsch
Hier im Acer Nitro 5 AN517-51-748R findest du den i7-9750H als CPU mit sechs Kernen, die das 17 Zoll Notebook auf bis zu 4,5 GHz antreiben. Der Gamer hat die Geforce GTX 1660Ti als Grafikkarte, außerdem bekommst du einen 16 GB RAM Arbeitsspeicher. Deine Spielsammlung hat durch den 3 Terabyte Festplattenspeicher ausreichend Platz.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.07.2020

 

Acer Nitro 5 AN517-52

Ausstattung / Datenblatt

Acer Nitro 5 AN517-52Notebook: Acer Nitro 5 AN517-52
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10300H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile
Bildschirm: 17.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Review laptop Acer Nitro 5 17 inch
Quelle: Arena IT →DE
Positive: Big screen; elegant design; powerful hardware; high gaming performance; good cooling system.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.09.2020

 

Kommentar

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR6-Grafikspeicher (192 Bit) und nach der offiziellen Vorstellung die drittschnellste mobile Turing-GPU. Verfügt über 1.920 Shadereinheiten und verglichen zu der Desktop-Variante mit verringerten Taktraten.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll etwas oberhalb der alten GTX 1050 Ti liegen.

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1660 Ti mit TU116 jedoch bei 80 Watt TGP (versus 110 Watt der Desktop Karte). Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll in etwa auf dem Level einer GTX 1070 für Laptops liegen.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Comet Lake:

i7-10750H: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 5 GHz (wahrscheinlich 4,3 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

i5-10300H: Auf der Comet-Lake-Architektur (4. Generation der Skylake Architektur) basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,5 - 4,5 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

Intel Coffee Lake:

i7-9750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 4,5 GHz (4 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.2 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

2.7 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


80.6%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GL75 10SEK-039ES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H
Aorus 7 KB
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H
MSI Creator 17 A10SE-256
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10875H
MSI Creator 17M A10SE-214
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H
Aorus 7 KB-7DE1130SH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H
Medion Erazer Defender P10, i7 RTX 2060
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H
Schenker Media 17-E20fxp
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H
MSI GP75 Leopard 10SEK
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H
Acer Nitro 5 AN517-52-77DS
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H
MSI GL75 10SEK-040XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Dell G7 17 7700, i7-10750H RTX 2060
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 3.29 kg
HP Omen 17-cb1055ng
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 3.31 kg
Acer Predator Helios 300 PH317-54-71AE
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 2.9 kg
Asus Strix G17 G712LV-EV047T
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 2.85 kg
Acer Predator Helios 300 PH317-54-728H
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 2.9 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Monster Tulpar T5 V19.2
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.1 kg
MSI GS66 Stealth 10SE-616XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 2.1 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-53-71NT
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.5 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-687XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 14.00", 1.5 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX014NSP
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y600ALMH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.5 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX00HVSP
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 2.3 kg
HP Omen 15-en0013ax
GeForce RTX 2060 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.4 kg
HP Omen 15-ek0005ns
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.4 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-249
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.60", 1.86 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX012LGE
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300HF, 15.60", 2.3 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0025ns
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 16.10", 2.4 kg
Asus ROG Strix G15 G512LW-HN852
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 2.3 kg
Acer Nitro 5 AN515-55-71M0
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.3 kg
Preisvergleich
Acer Nitro 5 AN517-52
Acer Nitro 5 AN517-52
Acer Nitro 5 AN517-52
Acer Nitro 5 AN517-51-748R
Acer Nitro 5 AN517-51-748R
Acer Nitro 5 AN517-51-748R
Acer Nitro 5 AN517-51-748R
Acer Nitro 5 AN517-51-748R
Acer Nitro 5 AN517-51-748R
Acer Nitro 5 AN517-52-7995
Acer Nitro 5 AN517-52-7995
Acer Nitro 5 AN517-52-7995
Acer Nitro 5 AN517-52-7995
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Nitro 5 AN517 Serie
Autor: Stefan Hinum, 14.08.2020 (Update: 14.08.2020)