Notebookcheck

Apple Watch: Erkennt die Smartwatch bald Parkinson und erlaubt Diabetes Tracking?

Apple Watch: Erkennt die Smartwatch bald Parkinson und erlaubt Diabetes Tracking?
Apple Watch: Erkennt die Smartwatch bald Parkinson und erlaubt Diabetes Tracking?
Die Apple Watch ist viel mehr als eine Smartwatch mit klassischem Design und vielen coolen Alltags- und Fitnessfunktionen. Für immer mehr Menschen, die unter Erkrankungen leiden, wird die Apple Watch zu einem Diagnose- und Überwachungsgerät am Handgelenk. Revolutioniert Apple jetzt auch das Tracking von Parkinson und Diabetes?
Ronald Matta,

Die Apple Watch hat dank der Fähigkeit, frühzeitig Vorhofflimmern zu erkennen, schon Leben gerettet. Die EKG-App von Apple bietet die Möglichkeit, mit der Apple Watch Series 4 oder neuer ein Elektrokardiogramm (EKG) aufzuzeichnen. Eine Herz-Studie der renommierten Universität von Stanford hat die Zuverlässigkeit der Apple Watch bestätigt. Bald könnte die Apple Watch auch Parkinson erkennen und die Überwachung von Diabetes revolutionieren.

Jetzt sind Patente aufgetaucht, die untermauern, dass Apple tatsächlich an entsprechenden Technologien für seine Apple Watch forscht. Unter anderem forscht Apple an Methoden, über die sich mit der Apple Watch frühzeitig und zuverlässig beispielsweise Tremor (Muskelzittern) und Störungen beim Bewegungsablauf (posturale Instabilität) erkennen lassen. Die passiven Messungen mit der Apple Watch überwachen zum Beispiel die Bewegungsabläufe anhand der "Unified Parkinson's Disease Rating Scale" (UPDRS) aus.

Ein weiteres Patent schürt Hoffnungen, dass Apple möglicherweise tatsächlich an einer Methode für das nicht-invasive Glukose-Monitoring mit der Apple Watch arbeitet. Unter anderem beschreibt die Patentschrift optoelektronische Verfahren, über die sich Konzentrationen verschiedener Substanzen messen lassen. Schon 2017 sorgte kein geringerer als Apple-Chef Tim Cook selbst mit einem vorgeblichen Prototypen für Blutzucker-Messgerät für die Apple Watch für Schlagzeilen

Wie die Deutsche Diabetes Gesellschaft und die Deutsche Diabetes Hilfe in ihrem deutschen Gesundheitsbericht Diabetes 2020 feststellen, hat sich in den letzten Jahren das kontinuierliche Glukosemonitoring (CGM) immer mehr zum zukünftigen Standard bei der Diabetes-Therapie entwickelt. Mittlerweile sind auch in Deutschland die ersten Systeme zur automatisierten Insulindosierung (AID) zugelassen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Apple Watch: Erkennt die Smartwatch bald Parkinson und erlaubt Diabetes Tracking?
Autor: Ronald Matta,  9.12.2019 (Update:  9.12.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.