Notebookcheck

Kolink Bastion: Günstiges Gehäuse mit RGB-Lüfter und -Lichtleiste vorgestellt

Kolink Bastion: Günstiges Gehäuse mit RGB-Lüfter und -Lichtleiste vorgestellt
Kolink Bastion: Günstiges Gehäuse mit RGB-Lüfter und -Lichtleiste vorgestellt
Gehäuse-Spezialist Kolink bringt mit dem Bastion einen neuen Midi-Tower auf den Markt. Das Modell setzt sowohl auf Hartglas als auch RGB-Beleuchtung.

Das vergleichsweise günstige Bastion von Kolink kommt mit einer recht zurückhaltenden Gestaltung der Front, wobei der Hersteller die inzwischen bei Gehäusen übliche Zweiteilung des Innenraums umsetzt - so kommen Massenspeicher und das Netzteil in einem nicht einsehbaren Teil des Gehäuses unter.

Das 39,7 x 20 x 48,2 Zentimeter große Modell bietet auch E-ATX-Mainboards Platz und nimmt einen 16 Zentimeter hohen CPU-Kühler und bis zu 37 Zentimeter lange Grafikkarten auf. Insgesamt lassen sich bis zu vier Massenspeicher im 2,5-Zoll-Format installieren, zwei von diesen dürfen auch das 3,5-Zoll-Format besitzen.

Hinter dem aus Hartglas bestehenden Seitenfenster ist eine RGB-LED-Leiste angebracht, welches sich durch einen eigenen Schalter am I/O-Panel steuern lässt, zusätzlich ist der vorinstallierte Lüfter RGB-beleuchtet. Weitere Lüfter oder auch Radiatoren lassen sich an der Oberseite und der Netzteilabdeckung montieren.

Das Kolink Bastion bringt einen USB 3.0- und zwei USB 2.0-Ports mit, dazu kommen die obligatorischen Audioports. Das Modell soll noch in dieser Woche für 55 Euro erhältlich sein.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-07 > Kolink Bastion: Günstiges Gehäuse mit RGB-Lüfter und -Lichtleiste vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 16.07.2019 (Update: 16.07.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.