Notebookcheck

MSI GS66 Stealth 10SFS-440

Ausstattung / Datenblatt

MSI GS66 Stealth 10SFS-440
MSI GS66 Stealth 10SFS-440 (GS66 Serie)
Prozessor
Hauptspeicher
32768 MB 
, DDR4-3200
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 300 Hz
Massenspeicher
1TB PCIe SSD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, USB-C
Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW) (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.8 x 358 x 248
Akku
99.9 Wh Lithium-Polymer, 4-cell, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 10 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p IR
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.1 kg
Preis
2200 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das MSI GS66 Stealth 10SFS-440

MSI GS66 Stealth Review: Hot Stuff
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
MSI’s GS66 Stealth is a suave, debonaire laptop that’s fit for James Bond. Unfortunately, it also has its own issues under the hood that make it a little complicated to own. The so-so audio and less than ideal thermals make the laptop feel like a mixed bag, rather than a slam dunk that it should’ve been at the get-go.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.10.2020
MSI GS66 Stealth Review (2020 Intel 10th Gen)
Quelle: Mobile Tech Review Englisch
The Stealth is available with Intel 6 and 8 core i7 and 8-core i9 CPUs, NVIDA RTX 2060, 2070 Super Max-Q and RTX 2080 Max-Q dedicated graphics with NVIDIA Optimus. It has a full HD display available in 144Hz, 240Hz and 300Hz refresh rates, an improved SteelSeries per key RGB backlit keyboard, Thunderbolt 3, Wi-Fi 6, a triple fan cooling system and 99.9WHr battery. Pricing starts at $1,499.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.09.2020

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2070 Super Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte basierend auf die Turing Architektur. Auf effizienz getrimmte Variante der GeForce RTX 2070 Super für Laptops mit deutlich reduziertem Stromverbrauch (80 versus 115 Watt TGP) und daher auch Taktraten und Performance.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-10875H: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 2,3 - 5,1 GHz (4,3 bei allen 8 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.1 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Acer Predator Triton 500 PT515-52
GeForce RTX 2070 Super Max-Q
Aorus 15G XB
GeForce RTX 2070 Super Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Omen 15-dh1267ng
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H
Lenovo Legion 7 15IMH05-81YT000TGE
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H
Acer Predator Triton 500 PT515-52-71K5
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Omen 15-dh1770ng
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 2.65 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI Creator 17 A10SFS-269
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.30", 2.5 kg
Alienware m17 R3-RW22J
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 17.30", 2.97 kg
MSI GS75 10SFS-225 Stealth
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 17.30", 2.4 kg
Gigabyte Aorus 17G XB
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17.30", 2.7 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI GL65 10SER, i5-10300H RTX 2060
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.3 kg
MSI GE66 Raider 10SGS-062RU
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 15.60", 2.4 kg
MSI GS66 Stealth 10SE-616XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 2.1 kg
MSI GP72 2QE-015NL
GeForce GTX 950M, Core i7 5700HQ, 17.30", 2.6 kg
MSI GL65 Leopard 10SFSK-280XES
GeForce RTX 2070 Super Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.3 kg
MSI GF65 Thin 9SD-657XES
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 1.9 kg
MSI GF65 Thin 10SDR-1022XES
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 1.9 kg
MSI GE66 Raider 10SFS-054ES
GeForce RTX 2070 Super Mobile, Comet Lake i9-10980HK, 15.60", 2.4 kg
MSI Bravo 15 A4DDR-217XES
Radeon RX 5500M, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2 kg
MSI GP65 Leopard 10SFK-495XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 0 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-687XES
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 14.00", 1.5 kg
MSI GE66 Raider 10SGS-498XES
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 2.4 kg
MSI Creator 15 A10SD-276ES
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 0 kg
MSI GT76 10SGS-045 Titan DT
GeForce RTX 2080 Super Mobile, Comet Lake i9-10900K, 17.30", 4.2 kg
MSI Creator 15 A10SF-008
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 2.1 kg
MSI GF65 Thin 9SEXR-249
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.60", 1.86 kg
MSI Bravo 17 A4DDK-002XES
Radeon RX 5500M, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 17.30", 2.2 kg
MSI GP75 Leopard 10SDK-023PL
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.30", 2.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GS66 Stealth 10SFS-440
Autor: Stefan Hinum, 31.10.2020 (Update: 31.10.2020)