Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der MSI GS66 mit GeForce RTX 3070 ist 20 Prozent schneller als das RTX-2080-Max-Q-Modell, beim Preis ist der Unterschied aber gering

Der MSI GS66 mit GeForce RTX 3070 ist 20 Prozent schneller als das RTX-2080-Max-Q-Modell, der Preis ist aber sehr ähnlich (Bildquelle: Xotic PC)
Der MSI GS66 mit GeForce RTX 3070 ist 20 Prozent schneller als das RTX-2080-Max-Q-Modell, der Preis ist aber sehr ähnlich (Bildquelle: Xotic PC)
Es gibt keinen Grund, das ältere RTX-2080-Max-Q-MSI-Modell dem neueren RTX 3070 vorzuziehen, solange der Preis der beiden Geräte so nahe beieinander liegt. Die RTX-3070-Konfiguration ist sogar mit der gleichen 1-TB-SSD-Speicherkapazität ausgestattet und bietet ebenfalls 32 GB RAM und ein 300-Hz-Display.
Allen Ngo (übersetzt von Katherine Bodner), 🇺🇸 🇫🇷 ...
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

MSI hat seine GS66-Serie kürzlich mit einer brandneuen Nvidia-Ampere-GPU aufgefrischt und ersetzt somit die Turing-Modelle aus dem Vorjahr. Die GPUs GeForce RTX 2060RTX 2070 Max-Q und RTX 2080 Max-Q wurden durch die RTX 3060RTX 3070 und RTX 3080 ersetzt. Auch bei den CPU-Optionen gab es ein paar Änderungen. Alles andere ist grundsätzlich mit der Vorgeneration ident. 

Nutzer auf der Suche nach einem neuen GS66 sollten die Preise der RTX-20- und RTX-30-Modelle genau vergleichen. Aktuell ist der GS66 mit RTX-2080-Max-Q zu etwa dem gleichen Preis zu haben wie der GS66 mit RTX 3080, auch wenn letzterer eine um 20 Prozent höhere Grafikleistung bietet. Beide Konfigurationen sind mit dem gleichen 300-Hz-FHD-Display, einer 1-TB-NVMe-SSD und 32 GB RAM ausgestattet. Die CPUs unterscheiden sich minimal (Core i7-10870H bzw. Core i7-10875H), ihre Taktraten liegen aber nur 100 MHz auseinander und sind somit praktisch gleich.

Es kann durchaus sein, dass der Preis der RTX-2080-Max-Q-Konfiguration von nun an mit der wachsenden Verfügbarkeit an RTX-30-Optionen stätig fällt. Sollten Sie aktuell überlegen ein GS66 zu kaufen, würden wir aber noch die RTX-30-Version empfehlen, da die beiden Modelle preislich bei ansonsten gleicher Hardware nicht weit auseinanderliegen. In unserem Testbericht zum GS66 10UG mit RTX 3070 finden Sie genaue Benchmark-Vergleiche. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Preisvergleich

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Allen Ngo
Autor des Originals: Allen Ngo - Lead Editor U.S. - 4696 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2011
Nach meinem Abschluss in Umwelthydrodynamik an der Universität von Kalifornien studierte ich Reaktorphysik und erhielt vom US NRC die Lizenz zum Betrieb von Kernreaktoren. Man gewinnt ein erstaunliches Maß an Wertschätzung für alltägliche Unterhaltungselektronik, nachdem man mit modernen Reaktorsystemen gearbeitet hat, die erstaunlicherweise noch immer von Computern aus den 80er Jahren betrieben werden. Wenn ich nicht gerade die US-Seite von Notebookcheck betreue, verfolge ich gerne die eSports-Szene und die neuesten Nachrichten aus dem Gaming-Bereich.
Katherine Bodner
Übersetzer: Katherine Bodner - Translator - 283 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich habe vor ein paar Jahren an der Universität Wien meinen Master in Translation abgeschlossen und arbeite seitdem als Übersetzerin für Englisch, Deutsch und Französisch. Für Notebookcheck übersetze ich bereits seit 2017 und habe dabei mehr über Computer gelernt, als ich jemals erwartet hätte. Mittlerweile bin ich im Familienkreis die Ansprechperson, wenn es um Consumer Electronics geht. Ansonsten beschäftige ich mich viel mit den Bereichen Nachhaltigkeit und Erneuerbare Energien.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Notebook Testberichte > Der MSI GS66 mit GeForce RTX 3070 ist 20 Prozent schneller als das RTX-2080-Max-Q-Modell, beim Preis ist der Unterschied aber gering
Autor: Allen Ngo, 14.02.2021 (Update: 13.02.2021)