Notebookcheck

Schenker XMG Neo 15

Ausstattung / Datenblatt

Schenker XMG Neo 15
Schenker XMG Neo 15 (Tongfang GK5CN6Z) (XMG Neo 15 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop) - 6144 MB, Kerntakt: 1405 MHz, Speichertakt: 8000 MHz, GDDR5, ForceWare 398.11, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, 2x 8 GB SO-DIMM DDR4-2666, Dual Channel, alle Slots belegt, max. 32 GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, LGD05C0, IPS, Full-HD, 144 Hz, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM370
Massenspeicher
Samsung SSD 970 Pro 1TB, 1024 GB 
, Slots: 2x M.2 Typ 2280 & 1x 2.5 Zoll
Soundkarte
Realtek ALC269 @ Intel Cannon Lake PCH
Anschlüsse
1 USB 2.0, 3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 0 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon, Card Reader: SD, SDHC, SDXC
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Killer Wireless-AC 1550 Wireless Network Adapter (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 22 x 359 x 243
Akku
46.7 Wh, 4100 mAh Lithium-Ion, 3 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0 (Sound Blaster Cinema 5), Tastatur: mechanisch, RGB, Tastatur-Beleuchtung: ja, 180-Watt-Netzteil, Reinigungstuch, USB-Stick mit Software, Schlüsselanhänger, 2.5-Zoll-Rahmen, Aufkleber, Recovery-DVD, Control Center, Killer Performance Suite, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.96 kg, Netzteil: 620 g
Preis
2133 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 88.25% - Sehr Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 93%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: 89% Mobilität: 75%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 66%

Testberichte für das Schenker XMG Neo 15

85% Test Schenker XMG Neo 15 (i7-8750H, GTX 1060, Full-HD, Tongfang GK5CN6Z) Laptop | Notebookcheck
15-Zoll-Display im 14-Zoll-Chassis. Schenker Technologies erweitert sein Portfolio um ein spannendes Gaming-Notebook. Das XMG Neo 15 trumpft nicht nur mit einer mechanischen Tastatur, sondern auch mit einer dünnen Bildschirmeinfassung auf. Müssen sich das Gigabyte Aero 15X, das MSI GS65 und das Razer Blade 15 warm anziehen?
90% Schneller geht's kaum
Quelle: PC Go - 4/19 Deutsch
Das XMG Neo 15 ist ein Notebook ohne gravierende Schwächen zu einem vernünftigen Preis.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.03.2019
Bewertung: Gesamt: 90%
89% Die Besten ihrer Art – Gaming-Notebooks
Quelle: PC Go - 12/18 Deutsch
Mit 89 Punkten landete das XMG Neo 15 punktgleich mit dem Acer Predator auf Platz zwei. Bei Preis/Leistung liegt das Notebook dagegen vorn.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.12.2018
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 90% Ausstattung: 93% Bildschirm: 87% Mobilität: 80%
89% Schenker XMG Neo 15 kompakt und gut!
Quelle: Tech.de Deutsch
Das XMG Neo 15 hat mich in sehr vielen Punkten sehr positiv überrascht! Starten wir aber am Anfang. Das wichtigste Merkmal des Neo 15 sind ohne Frage die kompakten Abmessungen und das niedrige Gewicht. Dies alleine wäre jetzt noch nichts Besonderes, aber kombiniert mit einem Intel Core i7 der 8. Gen und einer Nvidia GTX 1060 sieht das Ganze etwas anders aus.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.10.2018
Bewertung: Gesamt: 89%
Kompakter Gaming-Bolide mit neuem Barebone und nur wenigen Schwächen
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Der Markt der kompakten Spiele-Notebooks ist heiß umkämpft und mit dem MSI GS65 Stealth Thin oder dem Gigabyte Aero 15X v8 durchaus schon von starken Gegnern besetzt. Das XMG Neo 15 von Schenker Technologies macht durchaus vieles richtig, leistet sich am Ende aber auch den einen oder anderen Ausrutscher.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.07.2018

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR5-Grafikspeicher und drittschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080 und GTX 1070. Verfügt über 1.280 Shadereinheiten und taktet identisch wie die Desktop-Version. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.96 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Schenker: Schenker Technologies ist ein deutscher Notebookhersteller mit Sitz in Leipzig, spezialisiert auf frei-konfigurierbaren High End-Notebooks.
88.25%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI GF62 8RE-041NL
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Lenovo Legion Y530-15ICH-81LB007CSP
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus TUF FX504GM-EN480
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus ROG Strix SCAR II GL504GM-ES363T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus TUF FX565GM-ES277T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
HP Pavilion 15-cx0510nd
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus ROG Strix Scar II GL504GM-ES040T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus TUF FX505GM-ES011T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus ROG Strix GL504GM-ES158T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus Strix GL504GM-ES157T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus Zephyrus S GX531GM-ES037T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Medion Erazer X6807-i7-512F16
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI GE63 8RE-021XES
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Lenovo Legion Y530-15ICH-81LB0033GE
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI P65 8RE-005ES
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI P65 8RE-006ES
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus ROG Strix GL504GM-ES070T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Lenovo Legion Y530-15ICH
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Lenovo Legion Y7000P-1060
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus TUF FX505GM-ES088T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus Strix Scar II GL504GM-ES155T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus TUF FX504GM-E4326T
GeForce GTX 1060 (Laptop)
HP Pavilion 15-cx0815no
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI GE63 Raider 8RE-020ES
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI GS65 Stealth Thin 8RE-051US
GeForce GTX 1060 (Laptop)
MSI GS63 Stealth 8RE-012XES
GeForce GTX 1060 (Laptop)
BTO Notebooks X-Book 15CL875
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus GX531GM (Zephyrus S)
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Asus Strix GL504GM
GeForce GTX 1060 (Laptop)
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Schenker XMG Neo 15
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.08.2018)