Notebookcheck Logo

Tiger-Lake-CPU Core i7-11800H im XMG Neo 15 macht dem AMD Ryzen 5900HX Konkurrenz

Tiger-Lake-CPU Core i7-11800H im XMG Neo 15 macht dem AMD Ryzen 5900HX Konkurrenz
Tiger-Lake-CPU Core i7-11800H im XMG Neo 15 macht dem AMD Ryzen 5900HX Konkurrenz
In unserem Test zeigt sich die Intel-Version des neuen Schenker XMG Neo 15 von ihrer besten Seite. Nicht nur die mobile RTX 3080, sondern auch der Core i7-11800H stellen im Vergleich oft Spitzenwerte auf.

Das Schenker XMG Neo 15 ist ein Hochleistungs-Laptop im 15-Zoll-Format, der mit seinem schwarzen Metallgehäuse eine fast industrielle Aesthetik erreicht. Diese deckt sich auch mit der Haptik, die sich als überaus stabil entpuppt. Da es sich bei unserem Testgerät um die Intel-Version des XMG Neo 15 handelt, ist Thunderbolt 4 an Bord und mit HDMI 2.1 ist das moderne Schnittstellensortiment eigentlich komplett.

Beim Display setzt Schenker auf ein WQHD-Modell mit einer Bildwiederholrate von 165 Hz. Das Kontrastverhältnis ist gut und auch Backlight-Bleeding ist kaum vorhanden. Für die nötigen Frameraten sorgt in unserem Fall die "große" Version der mobilen Nvidia GeForce RTX 3080, die mit üppigen 16 GB VRAM bestückt ist. Besonders spannend ist beim XMG Neo 15 das vorinstallierte Control Center, das es Nutzern erlaubt, die Power Limits, Spannungen, Taktfrequenzen und Timings der Komponenten manuell zu bestimmen. Dass Schenker kein Problem damit hat, dem Anwender die Kontrolle zu übergeben, zeigt auch der mühelose Wartungsprozess, der bei vielen anderen Laptops zumindest etwas mehr Geschick erfordert.

Die Leistung des XMG Neo 15 ist beeindruckend. Sowohl in synthetischen Benchmarks als auch in praktischen Spieletests erreicht es hervorragende Ergebnisse und zeichnet sich in bestimmten Tests auch durch ein konstantes Leistungsniveau aus. Wer die damit einhergehende, deutlich wahrnehmbare Geräuschkulisse in Kauf nimmt, bekommt hier einen der derzeit schnellsten 15-Zoll-Laptops auf dem Markt. Während mittlerweile bekannt ist, was eine mobile GeForce RTX 3080 leisten kann, ist auch die Leistung der hier verwendeten Tiger-Lake-H-CPU für den einen oder anderen Leser vielleicht überraschend. Dabei gelingt es dem Core i7-11800H sogar, dem aktuellen AMD-Äquivalent Ryzen 9 5900HX in Single- und in Multi-Thread-lastigen Benchmarks die Stirn zu bieten.

Weitere Informationen zum Schenker XMG Neo 15 M21 (Tiger Lake) finden Sie in unserem ausführlichen Test.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Tiger-Lake-CPU Core i7-11800H im XMG Neo 15 macht dem AMD Ryzen 5900HX Konkurrenz
Autor: Marius Schell, 17.06.2021 (Update: 14.06.2021)