Notebookcheck

Sony Xperia XA

Ausstattung / Datenblatt

Sony Xperia XA
Sony Xperia XA (Xperia Serie)
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel 294 PPI, kapazititver Touchscreen, Super Vivid-Modus, Mobile BRAVIA Engine 2, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
, 8.4 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5-mm-Headset-Anschluss, Card Reader: microSD bis 200 GB, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Beschleunigungs-, Annäherungssensor, Gyroskop, Kompass, Wi-Fi Direct, Miracast, DLNA, Nano-SIM, USB-OTG, UKW-Radio
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n), Bluetooth 4.1, GSM GPRS/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz), UMTS HSPA+ (850, 900, 1900, 2100 MHz), LTE (Bänder 1, 2, 3, 5, 7, 8, 20) Cat 4 (max. 50 Mbit/s Upload, 150 Mbit/s Download), SAR Körper: 0,473 W/kg, SAR Kopf: 0,471 W/kg, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.9 x 143.6 x 66.8
Akku
8.7 Wh, 2300 mAh
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 13 MPix (Autofokus f/2.0, 1080p-Video @ 30 fps)
Secondary Camera: 8 MPix (Autofokus f/2.0, 1080p-Video @ 30 fps)
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher unten, Tastatur: virtuell, Netzteil, USB-Kabel, Headset, Playstation, UKW-Radio, Movie Creator, TrackID, Skizze, SwiftKey, AR-Effekt, Spotify, Facebook, Amazon Shopping, Xperia Lounge, Kobo eBooks, Sky Go, AVG Protection, 24 Monate Garantie, Lüfterlos
Gewicht
137 g, Netzteil: 54 g
Preis
300 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 69.02% - Befriedigend
Durchschnitt von 39 Bewertungen (aus 65 Tests)
Preis: 71%, Leistung: 69%, Ausstattung: 69%, Bildschirm: 73% Mobilität: 66%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Sony Xperia XA

80.7% Test Sony Xperia XA Smartphone | Notebookcheck
Goldene Zeiten? Mit dem Xperia XA wirft Sony ein neues Designerstück in den Ring der Smartphone-Mittelklasse: Insbesondere Ästheten dürfte der dünne seitliche Displayrahmen sowie die schnörkellose Bauweise sofort ins Auge fallen. Doch genügen auch die inneren Werte, um die Konkurrenz auf Abstand zu halten?
80% Sony Xperia XA
Quelle: Android Mag Deutsch
Die Dreiteilung der Spitzengruppe macht in Hinblick auf potenzielle Verkäufe sicher Sinn – vor allem für das günstige Gerät des X-Trios. Das XA ist in puncto Optik und Verarbeitung top, gegenüber dem anfangs doppelt so teuren X sind aber technische Unterschiede klar zu erkennen. Vor allem der Akku enttäuscht.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.12.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 88% Leistung: 60% Ausstattung: 60% Bildschirm: 80% Mobilität: 40% Gehäuse: 100% Ergonomie: 100%
Sony Xperia XA
Quelle: c't - Heft 21/2016 Deutsch
Plus: attraktives Design. Minus: kurze Laufzeit; kein Fingerabdrucksensor.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2016
74% Ein X auf Abmagerungskur
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Xperia XA trumpft als Mittelklasse-Smartphone mit einem (fast) rahmenlosen Display, guter Performance und einfachem Handling auf. Eine bessere Wertung verhindert vor allen die magere Ausstattung (kein Full-HD, schwacher Akku, miese Schwachlicht-Fotos). Folglich reicht es nur für einen Platz im hinteren Mittelfeld.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.08.2016
Bewertung: Gesamt: 74% Preis: 83% Leistung: 86% Ausstattung: 56% Bildschirm: 89% Mobilität: 66%
Top in der Mittelklasse?
Quelle: Area DVD Deutsch
Zum einen gelang es den Designern das Objekt Smartphone in dieser Preisklasse prächtig in Szene zu setzen, auf der anderen gibt es aber gegenüber der früheren Z-Produktlinie klare Rückschritte. Besonders vermissen wir die beiden Frontlautsprecher als tolles Alleinstellungsmerkmale.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.08.2016
Sony Xperia XA
Quelle: eTest Deutsch
Wer einen Hingucker als Smartphone haben möchte, ist mit dem Sony Xperia XA gut beraten. Aber nicht nur das Design gefällt, Arbeitstempo und Ausstattung des Mittelklasse-Modells können sich ebenfalls blicken lassen. Allerdings hat Huawei mit dem P9 Lite ein noch heißeres Eisen im Feuer.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.08.2016
Randlos in der Mittelklasse
Quelle: WinFuture Deutsch
Der japanische Elektronikkonzern Sony schickt in seiner Xperia X-Serie jetzt auch ein Mittelklasse-Modell ins Rennen. Das neue "Xperia XA" besticht auf den ersten Blick vor allem mit einem recht gelungenen Design, bei dem an den Seiten des Displays fast kein Rand wahrzunehmen ist, wie euch die Kollegen von ValueTech TV zeigen können.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.08.2016
88% Sony Xperia XA
Quelle: PC Welt Deutsch
Das Sony Xperia XA ist ein klassisches Mittelklasse-Smartphone mit aktuellem Android und einer Ausstattung, die für normale Anwendungen ausreicht. Das Design ist schick und die Haptik gut - wobei die Verarbeitungsqualität nur mittelmäßig ist. Uns gefällt vor allem das fast randlose Display, nur die Auflösung könnte höher sein.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.07.2016
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 91% Ausstattung: 94% Bildschirm: 87% Mobilität: 80%
64% Schlankes Design, schlanker Preis
Quelle: Verivox Deutsch
Der größte Pluspunkt des Sony Xperia XA ist seine Bauweise mit den wunderbar dünnen seitlichen Rändern und der damit verbundenen angenehmen Haptik. Das Display ist mit 5 Zoll respektive 127 Millimetern zwar ebenso groß wie das des Xperia X und X Performance, doch die Auflösung von nur 720 x 1280 Pixel drückt die Schärfe auf weniger als die Hälfte.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.07.2016
Bewertung: Gesamt: 64% Ausstattung: 65%
Randloses Display
Quelle: A1 Blog Deutsch
Alles in allem ist das Xperia XA ein solides Mittelklassehandy mit durchwegs gelungener Kamera, elegantem Design, randlosem Display und flacher Bauweise. Da aber besonders in diesem Preissegment etliche Geräte von verschiedenen Herstellern verfügbar sind, muss jeder auf seine individuellen Bedürfnisse achten und die Vor- und Nachteile des jeweiligen Gerätes genau abwiegen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.07.2016
Mehr als langweilige Mittelklasse?
Quelle: WinFuture Deutsch
Im Test hielt der 2300 mAh starke Akku des Xperia XA etwa einen Tag durch - wer sein Smartphone seltener verwendet, kann auch mit längeren Laufzeiten rechnen. Sony selbst spricht von einer Akkulaufzeit von bis zu zwei Tagen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.07.2016
Teure Mittelklasse im Hands-on & Benchmark-Test
Quelle: WinFuture Deutsch
Eines fällt beim ersten Blick auf das Sony Xperia XA sofort ins Auge: Sony hat es bei diesem Modell geschafft, den seitlichen Rahmen fast vollständig verschwinden zu lassen - ein Feature, das bei anderen Herstellern groß beworben wird und optisch auf jeden Fall gefällt und funktional die Bedienung mit einer Hand etwas erleichtert.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.07.2016
85% Sony Xperia XA
Quelle: Computerbild - Heft 15/2016 Deutsch
Das kompakte Xperia XA glänzt mit schickem Design und genug Leistung, die Kamera ist bei Tageslicht klasse. Damit erreicht das Mittelklasse-Smartphone ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als das teure Xperia X.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 15.07.2016
Bewertung: Gesamt: 85%
88% Sony Xperia XA im Test: Handschmeichler mit Klasse
Quelle: Teltarif Deutsch
Allerdings gibt es trotz des vielen Lobs auch ein paar Kritikpunkte, die Sony beim Xperia XA hätte besser machen können. So zerkratzt die Rückseite leicht, auf dem Schutzglas des Displays fehlt eine Anti-Fett-Beschichtung und auch die Qualität der Kamera-Fotos ist eher als mittelmäßig einzustufen. Insgesamt betrachtet erhält der Besitzer mit dem Sony Xperia XA aber ein gut durchdachtes und schickes Mittelklasse-Smartphone, mit Einbußen beim Akku.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.07.2016
Bewertung: Gesamt: 88% Ausstattung: 80% Gehäuse: 92% Ergonomie: 80%
70% Sony Xperia XA
Quelle: Inside Handy Deutsch
Das Sony Xperia XA ist eines der schönsten und elegantesten Handys des Jahres 2016. In seiner Familie der Xperia-X-Smartphones von Sony ist es auch das einzige mit einem nahezu randlosen Display. Der Designpreis geht hier tatsächlich an das günstigste Gerät der Japaner.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.07.2016
Bewertung: Gesamt: 70%
Fast schicker als das Topmodell
Quelle: Blick Deutsch
Schön, gut und alltagstauglich: Endlich wieder ein rundum gelungenes Sony-Smartphone. Leider ist es nur das Einstiegsgerät. Beim Design und der Kamera kann Sony mit dem XA überzeugen. Die restlichen Features sind mittelmässig, der Preis eher im oberen Bereich.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.07.2016
68% Sony Xperia XA
Quelle: Basic Tutorials - Heft 8/2016 Deutsch
Das Sony Xperia XA hat für die Mittelklasse zwar ein schönes Äußeres, im Inneren werkelt jedoch langsame Hardware und die Kameras können leider auch nicht überzeugen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 68%
100% Sony Xperia XA
Quelle: Connect - Heft 8/2016 Deutsch
Pro: sehr kompakt; Design und Haptik sind in dieser Preisklasse herausragend; gute Kamera-Ausstattung; separate Auslösetaste für die Kamera. Contra: Display nur mit HD-Auflösung; Fingerabdrucksensor fehlt.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 100%
80% Sony Xperia XA
Quelle: e-media - Heft 08/2016 Deutsch
Pro: Hochwertige Verarbeitung; Gute Performance. Contra: Nur durchschnittliche Akkulaufzeit.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
50% Ein Ziemlich Teurer Einstieg
Quelle: Android Pit Deutsch
Sony reduziert das Xperia XA auf die kaufentscheidenden Merkmale der unteren Oberklasse: Kamera und Design. Leider entpuppt sich der Winzling als Blender. Denn ein Blick nach links und nach rechts im Preissegment offenbart etliche bessere Alternativen. Diese schießen vielleicht weniger gute Bilder oder sehen nicht so schick aus, halten aber länger durch, arbeiten erheblich flotter oder haben eine bessere Software.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 50%
Sony Xperia XA
Quelle: Android Mag Deutsch
Wer den Look der „X“-Serie zu schätzen weiß, aber nicht zu tief in die Tasche greifen möchte, findet im Xperia XA ein Einsteigermodell, das sich – aller Voraussicht nach – durch einen günstigeren Preis auszeichnen wird. Naturgemäß liegen die Leistungsdaten hinter denen der großen Xperia-Brüder zurück.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.07.2016
82% Sony Xperia XA
Quelle: Connect - Heft 08/2016 Deutsch
Pro: für einen 5-Zöller außerordentlich kompakt; Premium-Design und -Haptik mit einem fast randlosen Display; leuchtstarkes und kontrastreiches Display; solide Kamera-Ausstattung; viele Musikfunktionen; 5-GHz-WLAN wird unterstützt; sehr gute Funkeigenschaften. Contra: Fingerabdrucksensor fehlt; Display nur mit HD-Auflösung; ab Werk nur 8 GB Speicher verfügbar.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 82%
74% der Mittelklasse-Einsteiger
Quelle: Curved Deutsch
Das Sony Xperia XA ist kein Gerät für Power-Nutzer, sondern eher für Einsteiger und Gelegenheitsnutzer, die einen schick designten Begleiter für unterwegs brauchen. Mit einem Preis von 299 Euro (UVP) ist das Smartphone aber vergleichsweise teurer. Konkurrenten wie das Huawei P9 Lite oder das Moto G4 bieten entweder mehr Leistung oder sind deutlich günstiger – und verfügen darüber hinaus über ein Full-HD-Display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.06.2016
Bewertung: Gesamt: 74% Leistung: 73% Bildschirm: 68% Mobilität: 68%
Xperia XA ist eine echte Schönheit
Quelle: n-tv Deutsch
Schwächen hat das Xperia XA also eigentlich keine, wenn man bedenkt, dass es mit dem Verkaufspreis von 300 Euro bewusst nicht in der Smartphone-Champions-League mitspielt. Zwei kleine Wermutstropfen bleiben aber: Das Handy ist im Gegensatz zu Sonys Xperia-Z-Geräten nicht wasser- und staubdicht.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.06.2016
80% Sony Xperia XA
Quelle: Android Magazin - Heft 3/2016 Deutsch
Wer den Look der ‚X‘-Serie zu schätzen weiß, aber nicht zu tief in die Tasche greifen möchte, findet im Xperia XA ein Einsteigermodell ... Naturgemäß liegen die Leistungsdaten hinter denen der großen Xperia-Brüder zurück: Das Display löst mit HD ... auf, die Kameras verfügen ‚nur‘ über eine 13- bzw. 8-Megapixel-Auflösung. Die Speicherausstattung ist eine deutlich reduzierte (16 GB RAM, 2 GB ROM).
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2016
Bewertung: Gesamt: 80%

Ausländische Testberichte

60% Sony Xperia XA review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Sony Xperia XA is slim and pocketable, but problems with performance and battery life mean there are better choices out there.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 28.08.2017
Bewertung: Gesamt: 60%
The Sony Xperia XA – More Of Something You Don’T Want
Quelle: Tech Girl Englisch EN→DE
Yes, the Sony Xperia XA does everything it is supposed to. It has the things you need but you won’t want it. We’re in a boom of mid level phones. All the major names are dropping mid range smartphones monthly. This phone is already out of date and over priced compared to the likes of Xiaomi offering cheaper phones that are so incredibly impressive in what they offer. I always try to find one positive and when it comes to the XA, other than the display that spans across the screen that’s really about it. Its a pity because there was a time where I’d lament the Xperia range as one of the best but this is not what we’ve come to expect from Sony.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.05.2017
60% Sony Xperia XA review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
A cute little phone with a big battery life problem and no other chart-topping features to make you forget that, the Sony Xperia XA is ultimately disappointing.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 03.05.2017
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Sony Xperia XA review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Sony Xperia XA is slim and pocketable, but problems with performance and battery life mean there are better choices out there.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.04.2017
Bewertung: Gesamt: 60%
70% An attractive phone that sadly doesn't hold much promise
Quelle: T Break Englisch EN→DE
I really wanted to like the Xperia XA, solely based on its looks. But once you look deeper you find a phone that while on the more affordable side of the spectrum, doesn’t offer up much in terms of performance. I’d much rather throw in a little bit more money and pick up one of Sony’s flagship phones, just so that I get better performance for what I’m paying for.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.08.2016
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 65% Ausstattung: 80% Gehäuse: 85%
80% A pricy, pretty face
Quelle: Androidcommunity.com Englisch EN→DE
The Sony Xperia XA is an ‘OK’ phone that looks great but is simply priced too high for me to recommend it over the alternatives mentioned in this review. Listed at $249.99, it’s outperformed by devices checking in at least $50 cheaper that provide double the storage, a more robust design, and a longer list of features.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
Not Your Usual Xperia
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
Our main pain point with Sony Xperia devices of the past has always been its price and with the Sony Xperia XA, you can really see how the Japanese brand tries to take the fight to the mid-ranged segment. It is a beautiful phone and the price is closer to other offerings in the market in the same range at Php 13,990. However, the dips in performance and other flaws are a little hard to ignore. A solid effort that dared to be different from previous Xperia smartphones, but it would pain us to fully recommend the XA without exploring other options.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.08.2016
The Beautifully flawed budget phone [REVIEW]
Quelle: G Style Magazine Englisch EN→DE
The Xperia XA is a really good budget phone. If you want to spend less than $300 and get a really good phone then I wouldn’t be mad at you if this phone was your choice. It has a lot going for it. Sturdy design, sleek, curved glass, bezel-less edges, great camera, lightweight. The XA also has some negatives. A screen only at 720p is a letdown, no remote play and shitty speakers. What do you really want for $279 dollars? Maybe you can get a little more from another phone. Maybe, but what that phone may do better than the XA it’ll be lacking in something else.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.08.2016
50% Sony Xperia XA
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
For $280, the Sony Xperia XA just doesn't bring enough to the table to justify its price. Despite a high-quality build it suffers from sluggish performance, mediocre battery life, and a relatively low-resolution display. The Blu R1 HD gets you better performance and battery life for a fraction of the price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.08.2016
Bewertung: Gesamt: 50%
60% Sony Xperia XA review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
A cute little phone with a big battery life problem and no other chart-topping features to make you forget that, the Sony Xperia XA is ultimately disappointing. There's now a lot of competition in this affordable mid-range area, and the Motorola Moto G4 really shows it up, with better performance in most areas and a much lower price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.08.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
The most stylish mid-ranger
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Sony Xperia XA is one of the most stylish smartphones on the market, and this is due to its ultra thin side bezels. It also has a 5-inch HD display, and even though you can find such screens in phones that are 50% cheaper, we can’t say that it is a drawback because it offers a good image detail, colors and viewing angles. Nonetheless, if we compare it to Xperia X, you will certainly notice a difference in this respect. What’s more, the battery life on this device is quite poor, but the quick charging and power saving modes seem to compensate for this to a certain extent.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.07.2016
60% Sony Xperia XA review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
We can say this: the XA comes off a lot better than the horribly disappointing Xperia X. Had Sony taken the best parts from each we might be in a different place today, but as it stands (and despite a few high points) the Xperia XA feels a little insignificant.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.07.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Sony Xperia XA review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Unless you can get a particularly tasty offer, there are so many better options out there than the run-of-the-mill Sony Xperia XA. The screen is low-res, and the camera is slow and unreliable. Sony has kitted the XA out with only the minimum required spec in each area – something you simply cannot do any more.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.07.2016
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 70% Leistung: 70% Bildschirm: 60% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%
40% Sony Xperia XA
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
The Sony Xperia XA is a surprisingly bad phone with short battery life, disappointing performance and a questionable appearance. It’s not completely without merit - it has a respectably responsive touchscreen and a competent camera, but that’s not enough to make the XA worth buying.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.07.2016
Bewertung: Gesamt: 40%
60% Sony Xperia XA review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
Ultimately, the Xperia XA's mediocre screen and diabolical battery life just aren't good enough to recommend it. Had Sony mashed the Xperia X and Xperia XA together, marrying the XA's edge-to-edge screen design and camera sensor with the X's more accurate display, faster processor and longer-lasting battery, it might have created a great smartphone. On their own, though, they both have too many flaws to make them good value.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.07.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
55% Sony Xperia XA Review
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
When you draw the line, the Sony Xperia XA appears to be nothing more than a good-looking affordable phone with little extraordinary above that. Apart from its looks and decent performance for most daily tasks, it’s really all downhill: the display has bluish, oversaturated colors and is not sharp enough, heavier tasks make the phone stutter, camera quality is uninspiring and battery life is below average. Lack of proper 4G LTE bands for the United States is also a downer.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.07.2016
Bewertung: Gesamt: 55%
60% Where did the bezels go?
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
In the end, you have to look at the opposition to set the Xperia XA in context, and right now it’s just too strong for this handset to stand out in any meaningful way. The Motorola Moto G4, king of the budget smartphones, is slicker, longer-lasting and costs much less. The OnePlus 2 is only £10 more expensive and is a much faster, more competent smartphone. By all means take your pick, but don't choose the Sony Xperia XA.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.07.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Sony Xperia XA Review: In Depth
Quelle: Recombu Englisch EN→DE
The Xperia XA is a cheap but not-so-cheerful cousin to the Xperia X, and while the gorgeous design promises a slick and affordable smartphone, the Xperia XA sadly loses out to similarly-priced rivals. It can certainly beat them for looks, but when it comes to smarts, as well as longevity, we would rather get our hands on the Moto G4 Plus instead.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.06.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
Sony Xperia XA review
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
Of Sony's 2016 offerings, the Xperia XA is the one that managed to get under our skin. It reminds us of the Xperia T, which sold us on a curved back, solely on the basis of aesthetics and ergonomics. The Xperia P too, which tried to prove that metal phones do belong in the midrange (back in 2012, long before it became commonplace). The XA is the narrowest phone with a 5" screen and even without calipers you can feel it when you handle the phone. Its proportions - width, thickness, weight - are just right and we're especially fond of the way the front and back neatly curve into the sides. This is the phone that makes all others feel chunky.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.06.2016
70% Sony Xperia XA: review de la nueva gama media japonesa
Quelle: FAQsAndroid Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.10.2016
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 60% Bildschirm: 75% Mobilität: 55% Gehäuse: 85%
75% Sony Xperia XA, análisis y opinión
Quelle: Computerhoy Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 04.09.2016
Bewertung: Gesamt: 75%
82% Sony Xperia XA: analizamos en vídeo el pequeño y más bonito de la familia Xperia
Quelle: Andro 4 All Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.07.2016
Bewertung: Gesamt: 82%
Prueba Sony Xperia XA: un gama media barato con buenas prestaciones
Quelle: Zona Movilidad Spanisch ES→DE
Positive: Good price due to high performance; light weight; decent cameras. Negative: Plastic case; mediocre hardware; average battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.08.2016
73% Sony Xperia XA : Análise / Review em Português
Quelle: 4G News Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.08.2016
Bewertung: Gesamt: 73% Preis: 65% Leistung: 75% Bildschirm: 60% Mobilität: 65% Gehäuse: 85%
Sony Xperia XA: Análise Androidgeek
Quelle: Android Geek Portugiesisch PT→DE
Positive: Good display and cameras; solid workmanship; decent speakers. Negative: Mediocre performance.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.09.2016
Sony Xperia XA [Análise]
Quelle: Canaltech Portugiesisch PT→DE
Positive: Decent cameras. Negative: Mediocre hardware; average display; weak performance.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.08.2016
60% Recensione Sony Xperia Xa: Bello, Veloce, Ma Per Poco Tempo
Quelle: Key for web Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.10.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
50% Sony Xperia Xa Recensione: Un Inizio Che Costa Caro
Quelle: AndroidPit.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.07.2016
Bewertung: Gesamt: 50%
65% Sony Xperia XA
Quelle: Esperienza Mobile Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 11.07.2016
Bewertung: Gesamt: 65% Preis: 60% Leistung: 65% Bildschirm: 60% Mobilität: 60% Gehäuse: 75%
Sony Xperia XA, la nostra recensione
Quelle: Tech Different Italienisch IT→DE
Positive: Excellent speakers; good connectivity; decent cameras; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.10.2016
Sony Xperia XA review: Mooi, klein, duur
Quelle: All About Phones Holländisch NL→DE
Positive: Good performance; nice design. Negative: Unsupport waterproof; mediocre screen; short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.09.2016
Sony Xperia XA
Quelle: Consumentenbond Holländisch NL→DE
Positive: Solid workmanship; high resolution screen; quick launch camera. Negative: Overheat while using camera.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 06.07.2016
60% Test Sony Xperia XA
Quelle: CNet France Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.09.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
Test Du Sony Xperia XA : Et Si C’Était Celui-Là…
Quelle: Top for Phone Französisch FR→DE
Positive: Elegant and stylish design; good built quality; good screen. Negative: Short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.10.2016
76% Wychyla się z szeregu: test smartfonu Sony Xperia XA
Quelle: Komputerswiat Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.08.2016
Bewertung: Gesamt: 76% Ausstattung: 74%
Sony xperia xa - test i recenzja
Quelle: One Tech Polnisch PL→DE
Positive: Good design; high quality cameras; good display. Negative: Weak performance; unsupport waterproof.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.09.2016
Sony Xperia XA incelemesi
Quelle: Log Türkisch TR→DE
Positive: Frameless screen design; hybrid autofocus. Negative: Average display; short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.08.2016
Sony Xperia XA. Смартфон С Xaрактером.
Quelle: Mobileimho.ru RU→DE
Positive: Good price; slim size and lightweight; beautiful design. Negative: No fingerprint sensor; mediocre battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.08.2016
Một tuần cùng Xperia XA: Siêu mẫu phân khúc dưới 5 triệu
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Low price; elegant design; compact size; decent hardware; nice cameras. Negative: Plastic case; short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.02.2017
82% Sony Xperia XA – kráska s výbornou výdržou, ale slabým vnútrom
Quelle: Techbox SK→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.08.2016
Bewertung: Gesamt: 82%
Sony Xperia XA - dizajnom prekonáva funkčnú výbavu
Quelle: Fony.sk SK→DE
Positive: Elegant workmanship; good looking design; decent cameras; quick response. Negative: No fingerprint sensor; short battery life; relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.08.2016

Kommentar

Serie: Sony's Xperia Z5 comes in 3 major versions, known as standard, premium and compact. The material choice is a very nice glass front and a back with metal construction wrapping all around the phone. Sony has always been recognized for having one of if not the best cameras on their phones. The Xperia Z5 features the latest sensor with 23 MP, 5520 х 4140 pixels, phase detection, autofocus, and LED flash. It is capable of video recording at [email protected], [email protected], and [email protected] with HDR function available. All 3 versions come with the new fingerprint sensor, which is placed at the side of the phone where the power button is. Another great design of the phone is its stereo front facing speakers. The Xperia Z5 phones are IP68 certified, i.e. dust proof and water resistant over 1.5 meter and 30 minutes.

The compact version has a 4.6 inch 720 x 1280 pixels Triluminos display. Because of its lower price it is not as big and high-resolution than the standard model. The hardware of the Android OS, v5.1.1 (Lollipop) system includes a Qualcomm MSM8994 Snapdragon 810 consisting of 1.5 GHz Cortex-A53 and Cortex A43 Quad Core CPUs and an Adreno 430 GPU. The only difference of the compact model to the standard model is that it does not have 3 GB of RAM. However, due to its lower screen resolution it should have no problems with only 2 GB of RAM. The non-removable Lithium-Ion battery rated at 2700 mAh is smaller than the standard model's. Sony claims that it will last up to 2 days. In addition, this device comes with 32 GB of flash memory and the storage capacity can be expanded with a microSD by up to 200 GB.

ARM Mali-T860 MP2: Zwei-Cluster Variante der Mali-T860 Grafikkarte für Smartphones und Tablets. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Helio P10 MT6755: ARM-basierter Octa-Core-SoC (8x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 2 GHz Taktrate für Smartphones und Tablets.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.137 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
Sony: Die Sony Corporation ist der zweitgrößte japanische Elektronikkonzern mit Sitz in Tokio. Kerngeschäft ist die Unterhaltungselektronik. Das Unternehmen wurde 1946 unter anderem Namen gegründet und produzierte anfangs Reiskocher. Das Unternehmen brachte das erste Transistorenradio auf den Markt. 1958 wurde die Firma in Sony umbenannt. Sony ist eine Kombination aus dem lateinischen Wort sonus (Klang) und dem englischen Wort sonny (kleiner Junge). Sony ist ein Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich internationaler Marktanteile. Ab 2014 wurde die Produktion von Vaio Laptops reduziert und letztlich eingestellt. Am Smartphone- und Tablet-Markt ist Sony weiter präsent, allerdings nicht unter den Top 5 Herstellern.
69.02%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

TP-Link Neffos X1
Mali-T860 MP2
HTC U Play
Mali-T860 MP2
Blackview BV6000
Mali-T860 MP2
HTC One A9s
Mali-T860 MP2

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

LG K10 2018
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Nokia 3.1
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750N
Gigaset GS270
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Vernee M5
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Honor 6C Pro
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
TP-Link Neffos X1 Lite
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Alcatel A50
Mali-T860 MP2, unknown
Oppo A71
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
UMI C2
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Gigaset GS270 Plus
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Elephone P8 Mini
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Blackview BV7000 Pro
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
LG K10 Novo
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Asus Zenfone 3S Max ZC521TL
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
ZTE Blade V8 Lite
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Asus Zenfone 3S Max
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Oppo A39
Mali-T860 MP2, unknown
LG K10 (2017)
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750
Huawei Enjoy 6
Mali-T860 MP2, unknown
ZTE Blade A2
Mali-T860 MP2, unknown

Geräte mit der selben Grafikkarte

TP-Link Neffos X9
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750, 5.99", 0.168 kg
Nokia 5.1
Mali-T860 MP2, Mediatek Helio P10 MT6755, 5.5", 0 kg
Cubot P20
Mali-T860 MP2, , 6.18", 0.167 kg
LG Q7
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750S, 5.5", 0.145 kg
Doogee S55
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750, 5.5", 0.265 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Sony > Sony Xperia XA
Autor: Stefan Hinum,  9.07.2016 (Update:  9.07.2016)