Notebookcheck

ZTE Blade V9 Vita

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Blade V9 Vita
ZTE Blade V9 Vita (Blade Serie)
Hauptspeicher
2048 MB 
, 2GB or 3GB
Bildschirm
5.45 Zoll 18:9, 2160 x 1080 Pixel 443 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
, 16GB or 32GB
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, up to 256 GB (SIM 2 slot), Sensoren: Accelerometer, gyro, proximity, compass, fingerprint, microUSB
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.1, GSM, HSPA, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.6 x 146.8 x 68.7
Akku
3200 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 8.1 Oreo
Kamera
Primary Camera: 13 MPix Dual-camera 13 MP + 2 MP
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das ZTE Blade V9 Vita

Buntes 18:9-Design zum Schnäppchenpreis
Quelle: Android Pit Deutsch
Ohne Zweifel hat ZTE in seiner Preisklasse ein Novum geschaffen. Ob es mit der Dual-Kamera ein wenig zu ehrgeizig war, muss sich im Test zeigen. Denn während Design, Material und die Farbpalette tatsächlich Kaufargumente sein können, könnte der zu schwache Chipsatz den Aufgaben nicht gewachsen sein und einem guten Nutzererlebnis im Wege stehen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.03.2018

Ausländische Testberichte

Hands on: ZTE Blade V9 Vita review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Blade V9 Vita may be the cheapest way to upgrade to an all-screen phone thanks to its bezel-reduced 5.5-inch display. It's the lite version of the ZTE Blade V9 with a more compact size and budget specs to match, just in case you want today's tall screen look with yesterday's entry-level performance.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.02.2018
ZTE Blade V9 and V9 Vita are here, we go hands-on
Quelle: Android Authority Englisch EN→DE
Do either of these phones sound appealing to you? ZTE has definitely stepped up their build-quality since the last Blade, so it’s good to see consistent improvement.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.02.2018
ZTE V9 Vita Review en Español
Quelle: Arturogoga Spanisch ES→DE
Positive: Good price; high autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.02.2019
Prise en main du ZTE Blade V9 Vita : un design moderne à petit prix
Quelle: AndroidPit.fr Französisch FR→DE
Positive: Good price; nice design; great built quality.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.03.2018

Kommentar

Qualcomm Adreno 505: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 430/435 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
435: Unterer Mittelklasse Octa-Core ARM Cortex-A53 SoC mit bis zu 1.4 GHz Taktfrequenz der eine Adreno 505 GPU, einen DDR3L-1600 Speicherkontroller und ein X9 LTE (Cat.7) Modem integriert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.45": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
ZTE:
ZTE ist die Kurzform für Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited, die 1985 in China gegründet wurde. Zur Produktpalette gehören beispielsweise USB-Sticks, Router, Smartphones und Tablets.
Die Bewertungen der relativ zahlreichen Testberichte weisen eine große Bandbreite von unterdurchschnittlich bis sehr gut auf (2016).

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

HTC Desire 12s
Adreno 505
Coolpad Note 6
Adreno 505
Xiaomi Redmi Y1
Adreno 505
BQ Aquaris U2
Adreno 505

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Xiaomi Redmi 7A
Adreno 505, Snapdragon 439
Alcatel 3 2019
Adreno 505, Snapdragon 439
Nokia 4.2
Adreno 505, Snapdragon 439
Gigaset GS280
Adreno 505, Snapdragon 430
Lenovo Vibe K5 Play
Adreno 505, Snapdragon 430
Wiko View 2 Go
Adreno 505, Snapdragon 430
Asus ZenFone Lite L1 ZA551KL
Adreno 505, Snapdragon 430
Honor 7A
Adreno 505, Snapdragon 430
Motorola Moto G6 Play
Adreno 505, Snapdragon 430
Honor 6A Pro
Adreno 505, Snapdragon 430
Honor Holly 4
Adreno 505, Snapdragon 430
BQ BQ-5700L Space X
Adreno 505, Snapdragon 430
Sony Xperia R1
Adreno 505, Snapdragon 430

Geräte mit der selben Grafikkarte

Vivo Y93
Adreno 505, Snapdragon 439, 6.2", 0.1635 kg
Vivo U1
Adreno 505, unknown, 6.2", 0.1635 kg
ZTE Blade Max 2s
Adreno 505, Snapdragon 435, 6", 0.18 kg
Vivo Y95
Adreno 505, unknown, 6.22", 0.1635 kg
ZTE Blade Max View
Adreno 505, Snapdragon 435, 6", 0.16 kg
Huawei Y7 Prime 2018
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.99", 0.155 kg
BQ RU BQ-6015L Universe
Adreno 505, Snapdragon 435, 6", 0.157 kg
Huawei Y7 2018
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.99", 0.155 kg
Huawei Y7 Pro 2018
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.99", 0.155 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > ZTE Blade V9 Vita
Autor: Stefan Hinum (Update: 22.03.2018)