Notebookcheck

Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72J1

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72J1
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72J1 (Nitro 5 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
,  GB 
, 1TB
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, USB-C 3.0
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth Yes
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 26.9 x 363 x 255
Akku
55 Wh, 3570 mAh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.3 kg
Preis
1100 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 89% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 88%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 90% Mobilität: - %, Gehäuse: 89%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72J1

89% Đánh giá chi tiết laptop gaming Acer Nitro 5 phiên bản 2019
Quelle: Tech Times Englisch EN→DE
Acer Nitro 5 phiên bản 2019 vẫn được Acer hướng tới phân khúc gaming tầm trung nhưng so với thế hệ trước thì chiếc máy có nhiều điểm nhấn hơn về thiết kế và tất nhiên hiệu năng cũng được cải thiện rất nhiều.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.05.2019
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 88% Bildschirm: 90% Gehäuse: 89%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1650 (Laptop): Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll etwas oberhalb der alten GTX 1050 Ti liegen. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
9750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,6 - 4,5 GHz (4 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.3 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
89%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Asus Strix G531GT-BI7N6
GeForce GTX 1650 (Laptop)
MSI GF63 Thin 9SC-047XES
GeForce GTX 1650 (Laptop)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus TUF FX505DT-EB73
GeForce GTX 1650 (Laptop), Ryzen 7 3750H
Dell XPS 15 7590
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i9 9980HK
Lenovo Ideapad L340-15IRH-81LK0001UK
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-53Z2
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H
Acer Aspire Nitro 7 AN715-51
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 8750H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Dell G5 15 5590-PCNJJ
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 2.84 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus TUF FX705DT-AU028T
GeForce GTX 1650 (Laptop), Ryzen 7 3750H, 17.3", 2.6 kg
Lenovo Ideapad L340-17IRH-81LL001YGE
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 17.3", 2.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Predator Helios 300 PH315-52-79TY
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-569N
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN517-51-754T
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.7 kg
Acer Predator Helios 300 PH317-53-79S0
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.9 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-70GK
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
Acer Predator Helios 300 PH317-53-79Y1
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.9 kg
Acer Predator Helios 300 PH315-52-73XY
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire Nitro 7 AN715-51-77D0
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72B7
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.3 kg
Acer ConceptD 7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-73G6
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
Acer Predator Helios 700 (i9-9980HK, RTX 2080)
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 17.3", 4.5 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-73UX
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Acer Predator Helios 500 PH517-51-960K
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK, 17.3", 4 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-557V
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.1 kg
Acer Predator Helios 500 517-51-59BH
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 4 kg

Laptops des selben Herstellers

Acer Aspire 3 A315-41-R8N8
Vega 10, Ryzen 7 2700U, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire 5 A515-54G-7895
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 7 SF714-52T-51RC
UHD Graphics 615, Core i5 8200Y, 14", 0.99 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire Nitro 5 AN515-54-72J1
Autor: Stefan Hinum, 24.06.2019 (Update: 24.06.2019)