Notebookcheck Logo

Test Asus ROG Strix G16 G614JZ Laptop: Bühne frei für die RTX 4080

Sweetspot gefunden: Mit dem ROG Strix G16 testen wir nun schon das dritte Strix im noch jungen 2023. Nach unseren letzten Erfahrungen ist Downsizing wohl eine gute Wahl. Also diesmal ein 16-Zöller. Hier können wir feststellen zwischen RTX 4090 und RTX 4070 passt perfekt die 4080. Im ROG Strix G16 kann die GeForce-Grafik endlich zeigen, was sie so drauf hat.

ROG, die Republic of Gamers, das ist die High-End Gaming-Marke von Asus. Darunter tummeln sich mit Flow, Zephyrus und Strix drei Produktlinien, von denen nur die Strix-Laptops klassische Gaming-Laptops sind. Doch auch hier Teilt Asus auf in die ROG Strix und ROG Strix Scar Linie. Prinzipiell sind alle ROG Strix in ähnlichen Ausstattungen wie die ROG Strix Scar Modelle zu bekommen, haben aber ein etwas schlichteres Design. Wobei auch dies relativ ist, denn alle Gaming-Laptops vom taiwanischen Hersteller sind auffällig. Mittlerweile sind die Geräte der ROG Strix G und der Scar Serie etwas zusammen gerückt. Während die 2022er Scar-Modelle noch mit einer Vapor-Chamber gekühlt wurden, sind die Kühlsysteme beider Serien mittlerweile nahezu identisch. Unser Testgerät mit Intel Core i9-13980HX und Nvidia GeForce RTX 4080 gehört dabei zu den bestausgestatteten Geräten. Um die starke Hardware auf erträglichen Betriebstemperaturen zu halten, hat Asus ein massives Kühlsystem mit gleich drei Lüftern verbaut. Flüssigmetall sorgt hier zusätzlich für eine gute Wärmeabfuhr und lange Boosts.

Asus ROG Strix G16 G614JZ (ROG Strix G16 Serie)
Prozessor
Intel Core i9-13980HX 24 x 1.6 - 5.6 GHz, 175 W PL2 / Short Burst, 130 W PL1 / Sustained, Raptor Lake-HX
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU - 12 GB VRAM, 175 W TDP ( beinhaltet 25 W Dynamic Boost), Intel Iris Xe 96 EUs
Hauptspeicher
16 GB 
, DDR5-4800
Bildschirm
16.00 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel 189 PPI, TL160ADMP03-0, IPS, spiegelnd: nein, 240 Hz
Mainboard
Intel HM770 (Raptor Lake-S PCH)
Massenspeicher
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00, 1024 GB 
, 850 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Raptor Lake-S PCH - cAVS
Anschlüsse
4 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5 mm Headset Jack
Netzwerk
Realtek RTL8125 2.5GBe Family Ethernet Controller (10/100/1000/2500MBit/s), Intel Wi-Fi 6E AX211 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/ Wi-Fi 6E 6 GHz), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 30.4 x 354 x 264
Akku
90 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: HD
Primary Camera: 0.9 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: 4 Speakers in Stereo configuration, Tastatur: Chiclet Keyboard with RGB-Lights, Tastatur-Beleuchtung: ja, Armoury Crate, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.382 kg, Netzteil: 966 g
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

16-Zoll-Gaming-Laptops liegen voll im Trend, so gibt unsere Datenbank eine Vielzahl von Gamern der aktuellen Generation mit ähnlicher Ausstattung her. Auch aus der ROG Strix Serie haben wir bereits einige Laptops der neusten Generation getestet. Darunter das Asus ROG Strix G18 und das Asus ROG Strix Scar 18. Beide Laptops weisen mit RTX 4070 und RTX 4090 andere Grafikchips vor, besitzen aber ein ähnliches Kühlsystem, nahezu idente Motherboards und daher auch ähnliche Werte bei den Powerlimits. Damit ergeben sich interessante Vergleichsmöglichkeiten zwischen den unterschiedlichen Nvidia-Grafikeinheiten. 

Das Lenovo Legion Pro 7 und das Razer Blade 16 sind 16-Zoll-Laptops in der gleichen Leistungsklasse wie das ROG Strix G16. Beide Laptops dürften jedoch teurer sein. 

Mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
88.4 %
03.2023
Asus ROG Strix G16 G614JZ
i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
2.4 kg30.4 mm16.00"2560x1600
88 %
04.2023
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
R9 7945HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
2.7 kg29.7 mm16.00"2560x1600
89.4 %
02.2023
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
2.7 kg26 mm16.00"2560x1600
86.2 %
03.2023
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
2.1 kg18 mm16.00"3840x2400
86.2 %
02.2023
Asus TUF Gaming A16 FA617
R7 7735HS, Radeon RX 7600S
2.2 kg27 mm16.00"1920x1200
91.2 %
02.2023
Razer Blade 16 Early 2023
i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
2.4 kg21.99 mm16.00"2560x1600
88.4 %
04.2023
Asus ROG Strix G17 G713PI
R9 7945HX, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
2.8 kg30.7 mm17.30"2560x1440
87.4 %
03.2023
Asus ROG Strix G18 G814JI
i7-13650HX, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
3 kg31 mm18.00"2560x1600
86.6 %
02.2023
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
3.1 kg30.8 mm18.00"2560x1600
86.9 %
11.2022
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
2.9 kg28.3 mm17.30"2560x1440
85 %
02.2021
Asus ROG Strix G15 G513QR
R9 5900HX, GeForce RTX 3070 Laptop GPU
2.3 kg27.2 mm15.60"1920x1080

Gehäuse - Top Design aber die Umsetzung ist verbesserungswürdig

Beim Asus ROG Strix G16 haben sich die Designer mächtig ausgetobt. Kein Bauteil des Laptops kommt ohne Designelemente und verschiedenste Schriftzüge aus. Jedes Bauteil ist zudem auf die eine oder andere Weise 3D-geformt. So ist zum Beispiel die Oberseite der Basis zum Rand hin leicht konkav. Alle Kanten des Laptops sind mit einer Phase versehen. Die Front und Teile der Seiten sind mit einem RGB-Leuchtband ausgestattet. Auch die Tastatur ist RGB-beleuchtet und hebt mit transluzenten Tasten die für das Spielen wichtigsten Bereiche deutlich hervor. Verschiedene Grautöne bestimmen das schicke Gehäuse. Selbst die bei den meisten Notebooks uninteressante Unterseite hat Asus hier mit verschiedenen Designelementen versehen, die teilweise auch zur Kühlung beitragen sollen. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen mussten für die Kühlung auch Teile der Anschlüsse von der Rückseite des Laptops verlegt werden. Denn der Kühlkörper verläuft nun entlang der gesamten Rückseite des Laptops. Dadurch kommt der Kühlkörper auf eine Gesamtfläche von über 174 mm². Das Gaming-Notebook wirkt so sehr aggressiv. Der Bildschirm im 16:10-Format lässt sich mit einer Hand um 130° aufklappen. Dabei sind die Scharniere recht schwergängig, halten das 16 Zoll (ca. 41 cm) große Display aber in jeder erdenklichen Position.

Statt viel Design könnte man sich hier eine bessere Qualität und Verarbeitung des Gehäuses wünschen. Bis auf den Displaydeckel sind alle Teile aus Kunststoff. Viele Elemente wirken einfach aufgesetzt und weisen unschöne Spaltmaße auf. So etwa die Leiste über den Scharnieren. Am schlimmsten trifft es jedoch das Webcam-Modul. Neben größeren Spalten ragt dieses im geschlossenen Zustand weit heraus. Dadurch wirkt die Webcam ein wenig wie nachträglich angebracht. Aus der Ferne wirkt das Gaming-Notebook hochwertig, während es im Detail Schwächen vorweist. Immerhin ist der 16-Zöller stabiler als sein 18-Zöller-Pendant. Beim ROG Strix G18 mussten wir die Stabilität der Baseunit deutlich bemängeln.

Bei Größe und Gewicht liegen die aktuellen 16-Zoll-Gaming-Laptops dicht beieinander. Fast alle Modelle wiegen ohne Netzteil zwischen zwei und drei Kilogramm. Bei unserem Testgerät kommt im Rucksack noch knapp ein Kilogramm Netzteil hinzu, sodass man rund 3,3 Kilogramm Laptop mit sich herumschleppen muss. Allerdings ist einzig das Gigabyte AERO 16 ist deutlich schlanker als die anderen 16-Zöller aus unserer Datenbank.

Größenvergleich

399 mm 294 mm 31 mm 3 kg399 mm 294 mm 30.8 mm 3.1 kg363 mm 262 mm 26 mm 2.7 kg355 mm 266 mm 29.7 mm 2.7 kg354 mm 264 mm 30.4 mm 2.4 kg355 mm 252 mm 27 mm 2.2 kg355 mm 244 mm 21.99 mm 2.4 kg354 mm 255 mm 18 mm 2.1 kg297 mm 210 mm 1 mm 5.7 g

Ausstattung - Thunderbolt 4 und schnelles Wi-Fi 6E

Das Gros der Anschlüsse vom ROG Strix G16 konzentriert sich auf der linken Seite des Notebooks. Rechts finden sich dagegen nur zwei USB-Anschlüsse. Die beiden USB-Typ-C-Buchsen auf der linken Seite teilen sich ihre Aufgaben. Während die hintere Thunderbolt 4 und DisplayPort unterstützt, bietet die fordere PowerDelivery und DisplayPort. Die Spannungsversorgung per USB-C ist recht eingeschränkt. Der Laptop verlangt 20 Volt Spannungsausgabe und zieht dort maximal 100 Watt. So ist die volle Leistung des Laptops per USB-C-PowerDelivery nicht abrufbar.

2x USB-Typ-A USB 3.2 Gen 1 (5 Gbit/s)
2x USB-Typ-A USB 3.2 Gen 1 (5 Gbit/s)
Gleichspannungsversorgung, RJ-45 (LAN), HDMI 2.1, USB-Typ-C mit Thunderbolt 4, USB-Typ-C mit DisplayPort und Powerdelivery, 3,5-mm-Klinke
Gleichspannungsversorgung, RJ-45 (LAN), HDMI 2.1, USB-Typ-C mit Thunderbolt 4, USB-Typ-C mit DisplayPort und Powerdelivery, 3,5-mm-Klinke

Kommunikation

Intels Wi-Fi  6E AX211 Modul sorgt im Asus-Gaming-Laptop für eine schnelle Verbindung mit dem lokalen Netzwerk und ist damit auf dem aktuellen Stand der Technik. Die Verbindungsgeschwindigkeiten im Up- und Download sind dabei leicht überdurchschnittlich, aber wir haben bereits noch stärkere Ergebnisse mit Intels WLAN-ax-Modul gesehen. 

Networking
iperf3 transmit AXE11000
Asus ROG Strix G18 G814JI
Intel Wi-Fi 6E AX211
1586 (803min - 1641max) MBit/s +3%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Killer Wi-Fi 6E AX1675i 160MHz Wireless Network Adapter
1579 (848min - 1696max) MBit/s +2%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Wi-Fi 6E AX211
1545 (1189min - 1625max) MBit/s
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
Intel Wi-Fi 6E AX211
1466 (748min - 1542max) MBit/s -5%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (469 - 1793, n=152, der letzten 2 Jahre)
1257 MBit/s -19%
Durchschnittliche Intel Wi-Fi 6E AX211
  (464 - 1861, n=194)
1246 MBit/s -19%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Wi-Fi 6E AX211
1155 (495min - 1441max) MBit/s -25%
Asus TUF Gaming A16 FA617
MediaTek MT7921
908 (806min - 973max) MBit/s -41%
iperf3 receive AXE11000
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
Intel Wi-Fi 6E AX211
1890 (1843min - 1936max) MBit/s +21%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Killer Wi-Fi 6E AX1675i 160MHz Wireless Network Adapter
1619 (1537min - 1665max) MBit/s +4%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Intel Wi-Fi 6E AX211
1611 (839min - 1699max) MBit/s +3%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Wi-Fi 6E AX211
1557 (795min - 1691max) MBit/s
Durchschnittliche Intel Wi-Fi 6E AX211
  (582 - 1890, n=194)
1393 MBit/s -11%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (685 - 1890, n=156, der letzten 2 Jahre)
1389 MBit/s -11%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Wi-Fi 6E AX211
1328 (1093min - 1448max) MBit/s -15%
Asus TUF Gaming A16 FA617
MediaTek MT7921
899 (755min - 936max) MBit/s -42%
05010015020025030035040045050055060065070075080085090095010001050110011501200125013001350140014501500155016001650Tooltip
Asus ROG Strix G16 G614JZ; iperf3 transmit AXE11000; iperf 3.1.3: Ø1545 (1189-1625)
Asus ROG Strix G16 G614JZ; iperf3 receive AXE11000; iperf 3.1.3: Ø1530 (795-1691)

Webcam

Webcam Asus ROG Strix G16

Mit der Bildqualität einer Lochkamera kann die 720p-Webcam dieses Laptops nicht überzeugen. Nur bei guter Beleuchtung sind die Bilder einigermaßen brauchbar. Ansonsten verschluckt die Rauschunterdrückung alle Details. Zum Rand hin wird die Kamera des ROG Strix G16 zudem sehr unscharf. Immerhin liefern die drei Mikrofone neben der Webcam einen recht guten Ton.

ColorChecker
5.8 ∆E
9.2 ∆E
10.5 ∆E
3.5 ∆E
8.6 ∆E
5.5 ∆E
6.5 ∆E
13.6 ∆E
10.1 ∆E
2.2 ∆E
1.9 ∆E
4.9 ∆E
9.5 ∆E
3.5 ∆E
10.5 ∆E
7.5 ∆E
7.7 ∆E
12.3 ∆E
2.9 ∆E
4.6 ∆E
7.2 ∆E
4.7 ∆E
4.9 ∆E
8 ∆E
ColorChecker Asus ROG Strix G16 G614JZ: 6.89 ∆E min: 1.86 - max: 13.58 ∆E

Sicherheit

Einen Fingerabdruckscanner oder andere Sicherheitsfeatures sucht man hier vergebens. Einzig die Schutzmaßnahmen des Intel Core i9 wie etwa TPM 2.0 stehen bereit.

Zubehör

Viel mehr als das 330-Watt-Netzteil und etwas Papierkram zum Gaminglaptop finden wir nicht im Karton. Bei der Verpackung verzichtet Asus weitestgehend auf Plastik und hüllt nur den Laptop in eine Schutzfolie. 

Wartung

Elf PH1-Schrauben fixieren die Basisabdeckung des Gaming-Notebooks. Hier sollte man sich von der Rückseite des Notebooks zur Vorderseite vorarbeiten und die Schraube vorne rechts zuletzt lösen. Diese ist nämlich mit einem Sicherungsring versehen, der dafür sorgt, dass ein Teil der Abdeckung angehoben wird. Dadurch wird ein leichter Zugang für ein Kunststofföffnungswerkzeug geschaffen. Mehrere Klammern halten den Deckel in Position. Mit dem Werkzeug wird der Boden rundum geöffnet. Genauere Informationen wie der Laptop zu öffnen ist, und welche Bauteile getauscht werden können, liefert das Wartungsmanual von Asus.

Im Inneren des Laptops treffen wir auf ein recht wartungsfreundliches Gerät. Zwei RAM-Steckplätze (beide belegt), zwei M.2-Steckplätze (einer belegt) und das austauschbare WLAN-Modul finden wir vor.  Auch der 90Wh Akku ließe sich leicht austauschen. Er ist nicht verklebt.

Garantie

Asus bietet das ROG Strix G16 in Europa mit einer zweijährigen Herstellergarantie an. 

Eingabegeräte - Gute Tastatur, aber nicht mechanisch

Tastatur

Das ROG Strix G16 ist mit einer Chiclet-Tastatur ausgestattet, die jedoch durch einen 1,9 mm großen Tastenhub und ordentliches haptisches Feedback ein angenehmes Tippgefühl vermittelt. Das Design der Tastatur ist typisch für Gaming Laptops. So sind die Tasten mit einer RBG-Beleuchtung in Szene gesetzt. Zusätzlich sind die für das Gaming wichtigsten Tasten hervorgehoben. Alle Schaltflächen sind als Fullsize-Tasten ausgeführt, was allerdings dazu führt, dass es um die Pfeiltasten auf der rechten Seite recht eng wird. Im Eifer des Gefechts könnte man hier schnell auf der falschen Taste landen. An sich würde der Laptop genügend Platz bieten, um die Pfeiltasten etwas nach unten zu verlegen. Beim Tippen von Texten muss man sich jedoch auch an die verkürzte Umschalttaste gewöhnen.

Über den Funktionstasten befinden sich noch fünf Tasten, die mit verschiedenen Makros belegt werden können. Allerdings sind die Makro-Tasten sehr weit von der Handballenauflage entfernt. Je nach Handgröße sind sie so nur recht schwer erreichbar, ohne die Handposition zu verändern.

Touchpad

Das Clickpad des Gaming-Notebooks ist mit 13 × 8,5 cm erfreulich groß und so positioniert, dass es bei der Bedienung der Tastatur nicht stört. Durch die Glasoberfläche dürfte es lange seine seidenmatte Struktur behalten. Diese hat eine angenehme Haptik und Gleitfähigkeit. Das Clickpad selbst reagiert bis in die Ecken schnell und präzise auf alle Eingaben.

Clickpad und RGB-Beleuchtete Tastatur
Clickpad und RGB-Beleuchtete Tastatur

Display - reaktionsschnelles QHD+ im 16:10-Format

Subpixel
Subpixel

QHD+ Auflösung im 16:10 Format bietet das IPS Display. Seine Bildwiederholrate liegt bei 240 Hz. Die beworbene Reaktionszeit von 3 ms erreicht der Bildschirm hier nicht, teilweise verdoppelt sich der Wert sogar. Auch bei der Helligkeit kommen wir nicht ganz an die 500 cd/m² heran, die Asus im Datenblatt verspricht. Alles in allem haben wir hier aber immer noch ein solides Display mit matter Oberfläche und hoher DisplayP3 Farbraumabdeckung vor uns. Sichtbare Ausleuchtungsfehler finden wir hier nicht.

Allerdings gibt es eine Sache, die beim Spielen stören könnte. Die Status-LEDs des Asus ROG Strix G16 befinden sich direkt unter dem Bildschirm. Vor allem die Speicherzugriffs-LED blinkt beim Spielen häufiger und lenkt so gerade bei actionreichen Spielen ab. Wir ertappen uns immer wieder dabei, wie das Blinken die Aufmerksamkeit vom Spielgeschehen ablenkt. Für ein immersives Spielerlebnis hilft hier wohl nur ein Streifen schwarzes Klebeband.

460
cd/m²
477
cd/m²
445
cd/m²
453
cd/m²
470
cd/m²
464
cd/m²
451
cd/m²
454
cd/m²
457
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
TL160ADMP03-0 getestet mit X-Rite i1Pro 2
Maximal: 477 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 459 cd/m² Minimum: 24 cd/m²
Ausleuchtung: 93 %
Helligkeit Akku: 470 cd/m²
Kontrast: 1119:1 (Schwarzwert: 0.42 cd/m²)
ΔE Color 1.86 | 0.5-29.43 Ø5, calibrated: 0.93
ΔE Greyscale 2.7 | 0.57-98 Ø5.2
84.9% AdobeRGB 1998 (Argyll 2.2.0 3D)
99.9% sRGB (Argyll 2.2.0 3D)
97% Display P3 (Argyll 2.2.0 3D)
Gamma: 2.246
Asus ROG Strix G16 G614JZ
TL160ADMP03-0, IPS, 2560x1600, 16.00
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NE160QDM-NM4, MiniLED, 2560x1600, 16.00
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
MNG007DA2-3 (CSO1628), IPS, 2560x1600, 16.00
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Samsung SDC4191 (ATNA60YV09-0, OLED, 3840x2400, 16.00
Asus TUF Gaming A16 FA617
NE160WUM-NX2 (BOE0B33), IPS-Level, 1920x1200, 16.00
Razer Blade 16 Early 2023
CSOT T3 MNG007DA4-1, IPS, 2560x1600, 16.00
Display
3%
-15%
6%
-15%
3%
Display P3 Coverage
97
99.4
2%
69.1
-29%
99.9
3%
69.4
-28%
98.5
2%
sRGB Coverage
99.9
100
0%
99.7
0%
100
0%
97.8
-2%
100
0%
AdobeRGB 1998 Coverage
84.9
90.8
7%
71.2
-16%
96.4
14%
70.9
-16%
89.7
6%
Response Times
-193%
-65%
66%
-143%
-56%
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
5.1 ?(2.3, 2.8)
15.2 ?(11.2, 4)
-198%
12.3 ?(5.7, 6.6)
-141%
2 ?(1, 1)
61%
17 ?(8, 9)
-233%
6.6 ?(3.4, 3.2)
-29%
Response Time Black / White *
6.6 ?(2.2, 4.2)
19 ?(10.6, 8.4)
-188%
5.9 ?(2.2, 3.7)
11%
1.98 ?(0.5, 1.48)
70%
10.1 ?(5.4, 4.7)
-53%
12 ?(6.8, 5.2)
-82%
PWM Frequency
12000 ?(100)
60
Bildschirm
108%
22%
117%
5%
-13%
Helligkeit Bildmitte
470
712
51%
511
9%
389.97
-17%
308
-34%
456.8
-3%
Brightness
459
703
53%
469
2%
395
-14%
293
-36%
437
-5%
Brightness Distribution
93
95
2%
86
-8%
97
4%
90
-3%
83
-11%
Schwarzwert *
0.42
0.07
83%
0.4
5%
0.03
93%
0.23
45%
0.35
17%
Kontrast
1119
10171
809%
1278
14%
12999
1062%
1339
20%
1305
17%
Delta E Colorchecker *
1.86
1.7
9%
0.95
49%
2
-8%
1.47
21%
3.7
-99%
Colorchecker dE 2000 max. *
3.87
4
-3%
2.07
47%
4.1
-6%
2.98
23%
6.42
-66%
Colorchecker dE 2000 calibrated *
0.93
1.2
-29%
0.91
2%
1.68
-81%
1.02
-10%
0.66
29%
Delta E Graustufen *
2.7
2.8
-4%
0.6
78%
2.23
17%
2.2
19%
2.6
4%
Gamma
2.246 98%
2.21 100%
2.176 101%
2.41 91%
2.228 99%
2.3 96%
CCT
6711 97%
6978 93%
6545 99%
6323 103%
6228 104%
6108 106%
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
-27% / 42%
-19% / 2%
63% / 86%
-51% / -21%
-22% / -16%

* ... kleinere Werte sind besser

Das Asus ROG Strix G16 wird ab Werk mit einem gut kalibrierten Display ausgeliefert. Keine der mittleren Farbabweichungen liegt über einem ΔΕ2000 von 2. Mit unserem ICC-Profil aus der Infobox sinken die Farbabweichungen deutlich unter einen ΔΕ2000 von 1, die Maximalwerte bleiben aber fast unverändert knapp über einem ΔΕ2000 von 3.

CalMAN: Graustufen
CalMAN: Graustufen
CalMAN: Farbsättigung
CalMAN: Farbsättigung
CalMAN: ColorChecker
CalMAN: ColorChecker
CalMAN: Graustufen (kalibriert)
CalMAN: Graustufen (kalibriert)
CalMAN: Farbsättigung (kalibriert)
CalMAN: Farbsättigung (kalibriert)
CalMAN: ColorChecker (kalibriert)
CalMAN: ColorChecker (kalibriert)

Für Cineasten dürfte auch der zu 97 % abgedeckte DisplayP3-Farbraum erfreulich sein. Für das Zocken reicht aber meist der zu fast 100 % abgedeckte sRGB-Farbraum aus. Nur wenige Spiele bieten die Auswahl eines größeren Farbraumes an. Einzig bei AdobeRGB schwächelt der Bildschirm etwas. Der für Fotografen so wichtige Farbraum wird nur zu etwa 85 % korrekt dargestellt.

Asus ROG Strix G16 vs sRGB
Asus ROG Strix G16 vs sRGB
Asus ROG Strix G16 vs AdobeRGB
Asus ROG Strix G16 vs AdobeRGB
Asus ROG Strix G16 vs DCI-P3
Asus ROG Strix G16 vs DCI-P3

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
6.6 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 2.2 ms steigend
↘ 4.2 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.1 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 15 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (21.4 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
5.1 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 2.3 ms steigend
↘ 2.8 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.2 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 12 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (33.6 ms).

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM nicht festgestellt

Im Vergleich: 53 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 17744 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

470 cd/m² bei einem Kontrastverhältnis von 1119:1 reichen nicht ganz aus, um sich im Freien uneingeschränkt auf den matten Bildschirm des Gaming-Notebooks verlassen zu können. Ein blauer Himmel kann sich im Bildschirm spiegeln und das Ablesen erschweren, wenn man nicht aus dem richtigen Blickwinkel schaut. Glücklicherweise ist der Bildschirm des Asus ROG Strix G16 sehr blickwinkelstabil. Von allen Seiten betrachtet liefert es ein Bild mit kaum wahrnehmbaren Helligkeits- und Farbabweichungen.

Außeneinsatz ROG Strix G16
Außeneinsatz ROG Strix G16
Außeneinsatz ROG Strix G16
Außeneinsatz ROG Strix G16
Blickwinkelmontage
Blickwinkelmontage
 

Leistung - Bis zu 175 Watt für die GeForce RTX 4080

Das Asus ROG Strix G16 ist in verschiedenen Konfigurationen erhältlich. Die Topausstattung besteht hier aus einem Intel Core i9-13980HX mit 32 GB Arbeitsspeicher und einer Nvidia GeForce RTX 4080. Unser Testgerät kommt mit 16 GByte DDR5-Arbeitsspeicher und setzt sonst auf die bestmögliche Ausstattung. Dank hoher TDP- und TGP-Werte sind dem Gaming kaum Grenzen gesetzt. Auf höchsten Qualitätseinstellungen werden viele aktuelle Titel im ROG Strix auf der nativen QHD+ Auflösung des Displays mit deutlich über 60 FPS dargestellt.

 
 

Leistungssteuerung und Testbedingungen

Die Leistung des ROG Strix G16 kann über die umfangreiche Armoury Crate App gesteuert werden. Neben der Leistung werden auch die RGB-Beleuchtung, das Display und weitere Funktionen gesteuert. In der App stehen drei vordefinierte Leistungsprofile zur Auswahl. Leise, Leistung und Turbo nennt Asus die Einstellungen. Dazu kommen noch Einstellungen für die RTX 4080. Je nach GPU Modus gibt es einen Mischbetrieb oder es wird nur die iGPU des i9 oder nur die Nvidia Grafik als GPU verwendet. Umgeschaltet wird per MUX, so ist das Display immer direkt mit der aktiven Grafikeinheit verbunden. Wer möchte, kann im manuellen Modus noch das letzte Gaming-Potential aus dem Notebook herauskitzeln und verschiedenste Einstellungen vornehmen. So lassen sich Lüfterkurven, TGP, Dynamic Boost, PL1 und PL2 sowie Temperaturlimits einstellen. Overclocker kommen hier etwas auf ihre Kosten, auch wenn Asus mit harten Limits dem Ganzen einen deutlichen Riegel vorschiebt. Immerhin lässt sich so die Leistung des Laptops an die Anforderungen mancher Spiele anpassen. GPU oder CPU werden so nicht so schnell zum Flaschenhals für die Performance. Allerdings ist die App noch nicht zu 100 % auf die deutsche Sprache angepasst. An einigen Stellen werden Hinweise mitten im Satz abgeschnitten.

Die verschiedenen Einstellungen von Armoury Crate verändern die TGP- und TDP-Werte relativ stark. So kann der Prozessor im Turbo-Modus langfristig mit rund 130 Watt arbeiten, im Leise-Modus nur mit rund 70 Watt. Im Stresstest mit Prime95 und Furmark arbeiten Intel Core i9 und Nvidia GeForce RTX 4080 mit einer kombinierten Leistung von rund 210 Watt im Turbo- und 95 Watt im Silent-Modus. Genauere Werte lassen sich aus den Logs unten ablesen. Bei genauerer Betrachtung fällt auf: Während die Leistungswerte der Hardware in Watt je nach Betriebsmodus zum Teil sehr weit auseinander liegen, sind die effektiven Taktraten von Prozessor und Grafikchip gar nicht so weit auseinander.

Deutliche Unterschiede stellen wir hingegen bei der Lautstärke des Notebooks fest. Im leisen Modus verursachen die drei Lüfter ca. 40 dB(A). Der Turbomodus liegt bei ca. 51 dB(A). Da die dB-Skala logarithmisch ist, verdoppelt sich somit die wahrgenommene Lautstärke des ROG Strix G16. Unsere Messungen und Benchmarks wurden hauptsächlich im GPU-Modus Standard und im Performance-Modus durchgeführt.

Cinebench R23 Loop
Cinebench R23 Loop
Furmark
Furmark
Prime95 + Furmark
Prime95 + Furmark

Prozessor

Raptor-Lake ist der Name von Intels 13. Prozessorgeneration, die den Intel Core i9-13980HX hervorgebracht hat. Die High-End-CPU ist für größere Notebooks mit starker Kühlung konzipiert. Dank acht P-Kernen und 16 E-Kernen kommt der i9 auf 32 Threads. Im Asus-Gaming-Notebook arbeitet die CPU laut HWinfo deutlich über den von Intel empfohlenen TDP-Werten. Im Turbo-Modus sind bis zu 130 Watt Dauerleistung möglich.

Im Performance-Modus fällt auf, dass die Lüfter im Cinebench R15 Loop wiederholt recht spät anspringen. Dies erklärt den starken Leistungsabfall nach den ersten drei Durchläufen. Kurz darauf stabilisiert sich die Kühlung jedoch wieder und der Prozessor kann auf hohem Niveau weiterarbeiten. Der starke Leistungseinbruch tritt bei uns nur in diesem speziellen Benchmark auf. Nach jedem Lauf wird der Cinebench neu gestartet, so dass der Prozessor zwischen den Läufen ein bis drei Sekunden Zeit hat, sich zu erholen. Dies kann aber auch dazu führen, dass die Leistungssteuerung erst verzögert auf das Lastszenario reagiert. Im Loop mit Cinebench R23 konnten wir keinen so starken Leistungseinbruch provozieren. Hier sind die Zeiten zwischen den einzelnen Durchläufen etwas kürzer. Nach zwei starken Läufen mit über 30.000 Punkten hält sich das ROG Strix G16 im CB R23 Loop über 10 Minuten bei Werten um die 29.000 Punkte. Im Akkubetrieb fällt die Multicore-Performance um rund 30% auf etwa 20.000 Punkte.

Insgesamt zeigt sich der Intel Core i9 im ROG Strix G16 ziemlich stark. Durchgängig sind hier die Benchmarkergebnisse auf Spitzenniveau. Gegen den Ryzen 9 im Asus Zephyrus Duo 16 kommt der i9 aber oft nicht an.

Cinebench R15 Multi Dauertest

02805608401120140016801960224025202800308033603640392042004480476050405320Tooltip
Asus ROG Strix G16 G614JZ Intel Core i9-13980HX; turbo: Ø4509 (4425.76-4764.17)
Asus ROG Strix G16 G614JZ Intel Core i9-13980HX: Ø4416 (1123.72-4730.93)
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W AMD Ryzen 9 7945HX: Ø5385 (5255.55-5554.01)
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H Intel Core i9-13900HX: Ø4574 (4429.68-4819.28)
Gigabyte AERO 16 OLED BSF Intel Core i9-13900H: Ø2829 (2772.58-2962.96)
Asus TUF Gaming A16 FA617 AMD Ryzen 7 7735HS: Ø2250 (2235.89-2298.72)
Razer Blade 16 Early 2023 Intel Core i9-13950HX: Ø4512 (4463.29-4528.99)
CPU Performance Rating: Percent
Cinebench R23: Multi Core | Single Core
Cinebench R20: CPU (Multi Core) | CPU (Single Core)
Cinebench R15: CPU Multi 64Bit | CPU Single 64Bit
Blender: v2.79 BMW27 CPU
7-Zip 18.03: 7z b 4 | 7z b 4 -mmt1
Geekbench 5.5: Multi-Core | Single-Core
HWBOT x265 Benchmark v2.2: 4k Preset
LibreOffice : 20 Documents To PDF
R Benchmark 2.5: Overall mean
CPU Performance Rating
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
82.5 pt
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
80.3 pt
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
 
79.6 pt
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
78.9 pt
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
72.1 pt
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
60.6 pt
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
54.9 pt
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
46.3 pt
Cinebench R23 / Multi Core
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
34521 (32987.6min - 34521.3max) Points +15%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (28301 - 33052, n=11)
30305 Points +1%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
30162 Points 0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
30139 Points
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
26736 (22394.1min - 26736.1max) Points -11%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (5668 - 36249, n=217, der letzten 2 Jahre)
20473 Points -32%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
19188 Points -36%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
13995 Points -54%
Cinebench R23 / Single Core
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
2126 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (1825 - 2169, n=9)
2081 Points -2%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
2043 Points -4%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
2029 Points -5%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
1940 Points -9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1136 - 2235, n=215, der letzten 2 Jahre)
1842 Points -13%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
1707 Points -20%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
1561 Points -27%
Cinebench R20 / CPU (Multi Core)
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
13457 Points +17%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (10353 - 12437, n=10)
11540 Points 0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
11510 Points
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
11500 Points 0%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
8697 Points -24%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (2179 - 13824, n=215, der letzten 2 Jahre)
7787 Points -32%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
7254 Points -37%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
5441 Points -53%
Cinebench R20 / CPU (Single Core)
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
818 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (717 - 825, n=10)
789 Points -4%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
788 Points -4%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
756 Points -8%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
742 Points -9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (439 - 855, n=215, der letzten 2 Jahre)
709 Points -13%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
651 Points -20%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
612 Points -25%
Cinebench R15 / CPU Multi 64Bit
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
5554 (5255.55min - 5554.01max) Points +17%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
4819 (4429.68min - 4819.28max) Points +1%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
4764 (4425.76min - 4764.17max) Points
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
4731 (1123.72min - 4730.93max) Points -1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (4358 - 5172, n=11)
4708 Points -1%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
4529 (4463.29min - 4528.99max) Points -5%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (905 - 5663, n=220, der letzten 2 Jahre)
3222 Points -32%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
2963 (2772.58min - 2962.96max) Points -38%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
2299 (2235.89min - 2298.72max) Points -52%
Cinebench R15 / CPU Single 64Bit
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
307 Points 0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
306 Points
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
296 Points -3%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (289 - 312, n=11)
303 Points -1%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
301 Points -2%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
274 Points -10%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (198 - 318, n=219, der letzten 2 Jahre)
272 Points -11%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
248 Points -19%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
243 Points -21%
Blender / v2.79 BMW27 CPU
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
225 Seconds * -112%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (87 - 555, n=211, der letzten 2 Jahre)
183.1 Seconds * -73%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
172 Seconds * -62%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
114 Seconds * -8%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (97 - 136, n=10)
109.3 Seconds * -3%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
106 Seconds *
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
105 Seconds * +1%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
93 Seconds * +12%
7-Zip 18.03 / 7z b 4
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
135927 MIPS +19%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
122254 MIPS +7%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (104616 - 129804, n=10)
118278 MIPS +3%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
114658 MIPS
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
109330 MIPS -5%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (23795 - 140932, n=213, der letzten 2 Jahre)
80401 MIPS -30%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
74386 MIPS -35%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
61292 MIPS -47%
7-Zip 18.03 / 7z b 4 -mmt1
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
7319 MIPS +6%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
7035 MIPS +2%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (6230 - 7163, n=10)
6915 MIPS 0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
6909 MIPS
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
6445 MIPS -7%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (4502 - 7581, n=213, der letzten 2 Jahre)
6194 MIPS -10%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
5779 MIPS -16%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
5570 MIPS -19%
Geekbench 5.5 / Multi-Core
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
21058 Points +8%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (18475 - 22200, n=10)
20092 Points +3%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
19583 Points +1%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
19433 Points
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
18152 Points -7%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (4557 - 23086, n=218, der letzten 2 Jahre)
14175 Points -27%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
13796 Points -29%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
9836 Points -49%
Geekbench 5.5 / Single-Core
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
2132 Points +4%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (1796 - 2139, n=10)
2051 Points 0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
2044 Points
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
2025 Points -1%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1196 - 2210, n=218, der letzten 2 Jahre)
1840 Points -10%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
1805 Points -12%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
1718 Points -16%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
1574 Points -23%
HWBOT x265 Benchmark v2.2 / 4k Preset
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
34.8 fps +17%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
31.9 fps +7%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (27 - 33.4, n=9)
31.1 fps +5%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
29.7 fps
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
28.7 fps -3%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (6.72 - 37.6, n=214, der letzten 2 Jahre)
22.1 fps -26%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
21 fps -29%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
17.5 fps -41%
LibreOffice / 20 Documents To PDF
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
60.4 s * -27%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
59.1 s * -24%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
57.8 s * -21%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (32.8 - 96.6, n=210, der letzten 2 Jahre)
47.8 s * -0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
47.7 s *
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
47.5 s * -0%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
44 s * +8%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (35 - 51.4, n=10)
43 s * +10%
R Benchmark 2.5 / Overall mean
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS
0.5 sec * -29%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H
0.4934 sec * -27%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (0.3609 - 0.658, n=213, der letzten 2 Jahre)
0.4471 sec * -16%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
0.4121 sec * -6%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
AMD Ryzen 9 7945HX
0.3982 sec * -3%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX
0.3979 sec * -3%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (0.3793 - 0.4462, n=10)
0.3959 sec * -2%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX
0.387 sec *

* ... kleinere Werte sind besser

Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
4764 Points
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
212 fps
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
99.6 %
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
296 Points
Hilfe
Performance Rating
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
96.6 pt
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
 
95.7 pt
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
95.2 pt
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
93.8 pt
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
73.2 pt
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
70.9 pt
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
62.3 pt
AIDA64 / FP32 Ray-Trace
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
27227 KRay/s
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
26741 KRay/s -2%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (21332 - 29553, n=9)
26707 KRay/s -2%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
25857 KRay/s -5%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (4986 - 60169, n=210, der letzten 2 Jahre)
19985 KRay/s -27%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
18385 KRay/s -32%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
16661 KRay/s -39%
AIDA64 / FPU Julia
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
133668 Points +2%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (108001 - 148168, n=9)
132982 Points +1%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
131131 Points
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
125944 Points -4%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
101275 Points -23%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (25360 - 252486, n=210, der letzten 2 Jahre)
99677 Points -24%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
90834 Points -31%
AIDA64 / CPU SHA3
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
6750 MB/s +2%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
6596 MB/s
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (5264 - 7142, n=9)
6559 MB/s -1%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
6350 MB/s -4%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1339 - 10389, n=210, der letzten 2 Jahre)
4573 MB/s -31%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
4187 MB/s -37%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
3494 MB/s -47%
AIDA64 / CPU Queen
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
143409 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (126758 - 143409, n=9)
138011 Points -4%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
134227 Points -6%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
133226 Points -7%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (41257 - 200651, n=210, der letzten 2 Jahre)
112666 Points -21%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
104709 Points -27%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
95175 Points -34%
AIDA64 / FPU SinJulia
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
17026 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (13785 - 17117, n=9)
16075 Points -6%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
15813 Points -7%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
15807 Points -7%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
12691 Points -25%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (3925 - 32988, n=210, der letzten 2 Jahre)
12565 Points -26%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
10485 Points -38%
AIDA64 / FPU Mandel
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
66753 Points +1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (53398 - 73758, n=9)
66568 Points 0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
66336 Points
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
63308 Points -5%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
55209 Points -17%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (12321 - 134044, n=210, der letzten 2 Jahre)
50562 Points -24%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
44967 Points -32%
AIDA64 / CPU AES
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
149377 MB/s +17%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
128070 MB/s
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
127698 MB/s 0%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (105169 - 136520, n=9)
126745 MB/s -1%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
125644 MB/s -2%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (19065 - 328679, n=210, der letzten 2 Jahre)
110987 MB/s -13%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
64725 MB/s -49%
AIDA64 / CPU ZLib
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
1936 MB/s +1%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
1912 MB/s
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (1513 - 2039, n=9)
1894 MB/s -1%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
1850 MB/s -3%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (269 - 2409, n=210, der letzten 2 Jahre)
1267 MB/s -34%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
1192 MB/s -38%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
883 MB/s -54%
AIDA64 / FP64 Ray-Trace
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
14722 KRay/s 0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
14671 KRay/s
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (11431 - 16325, n=9)
14483 KRay/s -1%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
13844 KRay/s -6%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (2540 - 31796, n=210, der letzten 2 Jahre)
10798 KRay/s -26%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
9803 KRay/s -33%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
8923 KRay/s -39%
AIDA64 / CPU PhotoWorxx
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
50834 MPixel/s +37%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
48626 MPixel/s +31%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (37069 - 52949, n=9)
46025 MPixel/s +24%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
44611 MPixel/s +20%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (10805 - 60161, n=211, der letzten 2 Jahre)
38183 MPixel/s +3%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
37069 MPixel/s
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
27871 MPixel/s -25%

System Performance

Im Test mit PCMark 10 liegt das Asus ROG Strix G16 etwas hinter vielen Konkurrenten mit ähnlicher Hardware. Der Leistungseinbruch kommt im Teilbereich Productivity zustande, der insbesondere die Leistung des Arbeitsspeichers und des Festspeichers berücksichtigt. Beide sind beim ROX Strix G16 im Vergleich zu anderen aktuellen Gaming-Laptops suboptimal. Dennoch kann man hier nicht von niedrigen Werten sprechen. Das Asus ROG Stix liegt deutlich über dem Durchschnitt der Spiele-Notebooks. 

Dass der Laptop sehr leistungsstark ist, wird auch deutlich, wenn man sich die Ergebnisse von Crossmark sowie PCMark 10 Essentials und Content Creation ansieht. Hier ermitteln die Benchmarks Wertungen im oberen Bereich. Damit ist das Asus ROG Strix G16 für alle Eventualitäten gerüstet. Auch abseits seiner Kernkompetenz, dem Gaming, muss es sich im Alltag nicht verstecken. Die starke Rechenhardware sorgt für kurze Ladezeiten und ein sehr reaktionsschnelles System.

PCMark 10 / Score
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
9151 Points +27%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13980HX, 2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
8764 Points +21%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
8058 Points +12%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
7888 Points +9%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
7830 Points +8%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (5442 - 9852, n=190, der letzten 2 Jahre)
7654 Points +6%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Radeon RX 7600S, R7 7735HS, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
7332 Points +2%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
7223 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
  ()
7223 Points 0%
Asus ROG Strix G18 G814JI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i7-13650HX, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
6404 Points -11%
PCMark 10 / Essentials
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
12176 Points +1%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
12031 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
  ()
12031 Points 0%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
11703 Points -3%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
11332 Points -6%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
11078 Points -8%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (8829 - 12334, n=189, der letzten 2 Jahre)
10764 Points -11%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Radeon RX 7600S, R7 7735HS, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
10622 Points -12%
Asus ROG Strix G18 G814JI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i7-13650HX, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
9768 Points -19%
PCMark 10 / Productivity
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
11833 Points +54%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
10788 Points +40%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (6662 - 14612, n=189, der letzten 2 Jahre)
9801 Points +28%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Radeon RX 7600S, R7 7735HS, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
9332 Points +21%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
9231 Points +20%
Asus ROG Strix G18 G814JI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i7-13650HX, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
8886 Points +16%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
8271 Points +8%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
7686 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
  ()
7686 Points 0%
PCMark 10 / Digital Content Creation
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
14535 Points +31%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
14432 Points +31%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
13575 Points +23%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (6462 - 18475, n=189, der letzten 2 Jahre)
11642 Points +5%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
11058 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
  ()
11058 Points 0%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Radeon RX 7600S, R7 7735HS, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
10790 Points -2%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
10319 Points -7%
Asus ROG Strix G18 G814JI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i7-13650HX, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
8212 Points -26%
CrossMark / Overall
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
2182 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
  ()
2182 Points 0%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13980HX, 2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
2080 Points -5%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
2078 Points -5%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1247 - 2334, n=166, der letzten 2 Jahre)
1885 Points -14%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
1882 Points -14%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
1592 Points -27%
CrossMark / Productivity
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
2044 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
  ()
2044 Points 0%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
1946 Points -5%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13980HX, 2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
1909 Points -7%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1299 - 2204, n=166, der letzten 2 Jahre)
1792 Points -12%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
1781 Points -13%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
1509 Points -26%
CrossMark / Creativity
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13980HX, 2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
2455 Points +2%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
2400 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
  ()
2400 Points 0%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
2377 Points -1%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1275 - 2674, n=166, der letzten 2 Jahre)
2058 Points -14%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
1978 Points -18%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
1780 Points -26%
CrossMark / Responsiveness
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
1990 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
  ()
1990 Points 0%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
1915 Points -4%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1030 - 2330, n=166, der letzten 2 Jahre)
1697 Points -15%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
1689 Points -15%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13980HX, 2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
1634 Points -18%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
1342 Points -33%
PCMark 10 Score
7223 Punkte
Hilfe
AIDA64 / Memory Copy
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
77544 MB/s +25%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
77060 MB/s +24%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (62189 - 80776, n=9)
71190 MB/s +14%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
67561 MB/s +9%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
66344 MB/s +7%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Intel Core i7-13650HX, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
64308 MB/s +3%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
62189 MB/s
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (21842 - 94222, n=210, der letzten 2 Jahre)
61319 MB/s -1%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
48549 MB/s -22%
AIDA64 / Memory Read
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
85073 MB/s +17%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
84869 MB/s +17%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (62624 - 89096, n=9)
76728 MB/s +6%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
74518 MB/s +3%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
72658 MB/s
Asus ROG Strix G18 G814JI
Intel Core i7-13650HX, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
68497 MB/s -6%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
68252 MB/s -6%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (23681 - 90647, n=210, der letzten 2 Jahre)
65269 MB/s -10%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
50338 MB/s -31%
AIDA64 / Memory Write
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
80441 MB/s +34%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
70939 MB/s +18%
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (59912 - 79917, n=9)
69396 MB/s +16%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
68170 MB/s +14%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
67449 MB/s +13%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (22986 - 103259, n=210, der letzten 2 Jahre)
63386 MB/s +6%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Intel Core i7-13650HX, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
60111 MB/s 0%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
59912 MB/s
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
55012 MB/s -8%
AIDA64 / Memory Latency
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
99.5 ns * -14%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Intel Core i9-13900H, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
94.4 ns * -8%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (59.5 - 152.5, n=208, der letzten 2 Jahre)
90.6 ns * -4%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
89.3 ns * -2%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
Intel Core i9-13980HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
87.5 ns *
Durchschnittliche Intel Core i9-13980HX
  (79.4 - 93.2, n=9)
87.5 ns * -0%
Asus TUF Gaming A16 FA617
AMD Ryzen 7 7735HS, Radeon RX 7600S
84.6 ns * +3%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Intel Core i7-13650HX, NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU
83.7 ns * +4%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
83.2 ns * +5%

* ... kleinere Werte sind besser

DPC-Latenzen

In der zum Testzeitpunkt aktuellen Treiberkonfiguration liegen die DPC-Latenzen des ROG Strix G16 auf einem relativ hohen Wert. LatencyMon schlussfolgert daraus, dass Echtzeitanwendungen wie Audioverarbeitung hier Probleme haben könnten.

LatencyMon
LatencyMon
LatencyMon Treiber
LatencyMon Treiber
YouTube 4K60Hz Test
YouTube 4K60Hz Test
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, R9 7945HX, SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
5418.4 μs * -116%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13980HX, WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
2505 μs *
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
2448.6 μs * +2%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, i9-13900H, Gigabyte AG470S1TB-SI B10
1053.8 μs * +58%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
437.7 μs * +83%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Radeon RX 7600S, R7 7735HS, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
237.9 μs * +91%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Western Digital PC SN560 NVMe SSD
Western Digital PC SN560 NVMe SSD

Die Western Digital PC SN560 NVMe SSD ist zwar nicht wirklich langsam, kommt aber auch nicht ganz an die extrem schnellen Festspeicher von einigen anderen Gaming-Notebooks im Vergleichsfeld heran. So muss sich die SSD mit einem Platz im Mittelfeld begnügen. Für die Performance des Asus ROG Strix G16 bedeutet dies aber nur geringe Leistungseinbußen und eventuell geringfügig längere Ladezeiten in manchen Spielen.

AS SSD
AS SSD
AS SSD Kopier-Benchmark
AS SSD Kopier-Benchmark
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
Sequential Read: 4308.28MB/s
Sequential Write: 2890.58MB/s
4K Read: 58.78MB/s
4K Write: 220.74MB/s
4K-64 Read: 1271.5MB/s
4K-64 Write: 2499.95MB/s
Access Time Read: 0.087ms
Access Time Write: 0.017ms
Copy ISO: 631.9MB/s
Copy Program: 1178.98MB/s
Copy Game: 2176.18MB/s
Score Read: 1761Points
Score Write: 3010Points
Score Total: 5610Points
Drive Performance Rating - Percent
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
85.4 pt
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
70.3 pt
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
68.2 pt
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
65.5 pt
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
65.5 pt
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
61.1 pt
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
60.6 pt
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
53.2 pt
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
 
49.5 pt
Asus ROG Strix G18 G814JI
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
39 pt
DiskSpd
seq read
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
4842 (4719.64min - 4842.11max) MB/s +18%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4525 (4498.41min - 4525.41max) MB/s +11%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
4093 (4067.17min - 4092.59max) MB/s
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
3650 (3626.52min - 3649.67max) MB/s -11%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
3844 (3257.93min - 3843.87max) MB/s -6%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1319 - 7045, n=190, der letzten 2 Jahre)
3514 MB/s -14%
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
  (2406 - 4093, n=10)
3233 MB/s -21%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
2756 (2741.19min - 2756.29max) MB/s -33%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
2519 MB/s -38%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
2460 (2456.1min - 2460.17max) MB/s -40%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
1870 (1827.25min - 1869.82max) MB/s -54%
seq write
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4378 (4355.78min - 4378.43max) MB/s +28%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
4250 (4204.35min - 4249.88max) MB/s +24%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
4199 (3998.61min - 4199.12max) MB/s +23%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (535 - 9307, n=190, der letzten 2 Jahre)
3777 MB/s +11%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
3416 (3372.4min - 3415.84max) MB/s
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
3366 (3313.08min - 3366.35max) MB/s -1%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
3291 (3216.4min - 3290.77max) MB/s -4%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
3242 (1498min - 3241.78max) MB/s -5%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
2991 (2932.66min - 2991.48max) MB/s -12%
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
  (2235 - 3416, n=10)
2957 MB/s -13%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
2166 (2094.01min - 2166.15max) MB/s -37%
seq q8 t1 read
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
10774 (9137.92min - 10774max) MB/s +114%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
7048 (6068.56min - 7047.9max) MB/s +40%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
6935 (5510.15min - 6934.86max) MB/s +38%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
6872 (4963.33min - 6872.25max) MB/s +37%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
6682 (5778.28min - 6681.95max) MB/s +33%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (2594 - 16089, n=190, der letzten 2 Jahre)
6337 MB/s +26%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
5023 MB/s
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
5017 (4534.25min - 5017.23max) MB/s 0%
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
  (3728 - 5023, n=10)
4865 MB/s -3%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
4633 (4029.05min - 4633.45max) MB/s -8%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
4239 (3584.87min - 4239.18max) MB/s -16%
seq q8 t1 write
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
8404 (8165.05min - 8403.71max) MB/s +145%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
6004 (5933.65min - 6004.3max) MB/s +75%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4943 (4923.06min - 4943.2max) MB/s +44%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
4926 (4833.5min - 4926max) MB/s +44%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (539 - 14571, n=190, der letzten 2 Jahre)
4786 MB/s +40%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
4244 (427.59min - 4244.22max) MB/s +24%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
3429 (3365.09min - 3429.47max) MB/s
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
3387 (3363.41min - 3386.9max) MB/s -1%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
3415 (3353.98min - 3415.42max) MB/s 0%
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
  (2957 - 3429, n=10)
3236 MB/s -6%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
2982 (2920.07min - 2981.52max) MB/s -13%
4k q1 t1 read
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
95.3 (93.25min - 95.25max) MB/s +52%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (30.6 - 95.9, n=190, der letzten 2 Jahre)
67.2 MB/s +8%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
66.9 (50.9min - 66.86max) MB/s +7%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
64.3 (63.09min - 64.34max) MB/s +3%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
62.5 (61.85min - 62.46max) MB/s
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
61.5 (60.59min - 61.49max) MB/s -2%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
57.5 (57.09min - 57.53max) MB/s -8%
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
  (47.2 - 64.7, n=10)
57.1 MB/s -9%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
56.5 (49.8min - 56.49max) MB/s -10%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
35.5 (35.31min - 35.47max) MB/s -43%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
30.6 (30.29min - 30.64max) MB/s -51%
4k q1 t1 write
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
313 (306.34min - 313.21max) MB/s +31%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
255 (243.79min - 255.25max) MB/s +7%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
239 (230.87min - 239.2max) MB/s
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
236 (223.33min - 235.64max) MB/s -1%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (66.6 - 397, n=190, der letzten 2 Jahre)
222 MB/s -7%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
220 (56.84min - 219.56max) MB/s -8%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
181.3 (175.93min - 181.25max) MB/s -24%
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
  (118.5 - 259, n=10)
178.5 MB/s -25%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
164.3 (163.26min - 164.34max) MB/s -31%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
116.3 (111.83min - 116.33max) MB/s -51%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
103.7 (103.17min - 103.74max) MB/s -57%
4k q32 t16 read
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
4100 (4085.58min - 4100.1max) MB/s +167%
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
3523 (3416.03min - 3522.69max) MB/s +130%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
3111 (2388.54min - 3111.42max) MB/s +103%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (417 - 6172, n=190, der letzten 2 Jahre)
2585 MB/s +69%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
2025 (1213.07min - 2024.78max) MB/s +32%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
1533 (1526.72min - 1532.76max) MB/s
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
1527 (1525.66min - 1526.54max) MB/s 0%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N
1158 (1132.18min - 1157.71max) MB/s -24%
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
  (604 - 1533, n=10)
1061 MB/s -31%
Asus ROG Strix Scar 18 2023 G834JY-N6005W
2x Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR (RAID 0)
711 (692.26min - 710.64max) MB/s -54%
Asus ROG Strix G18 G814JI
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
613 (588.72min - 613.33max) MB/s -60%
4k q32 t16 write
Gigabyte AERO 16 OLED BSF
Gigabyte AG470S1TB-SI B10
3597 (3488.54min - 3597.4max) MB/s +29%
Lenovo Legion Pro 7 16IRX8H
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
3537 (3519.01min - 3536.66max) MB/s +27%
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
2783 (2698.54min - 2783.41max) MB/s
Asus ROG Strix G16 G614JZ
WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
2689 (2088.87min - 2688.7max) MB/s -3%
Asus TUF Gaming A16 FA617
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
2291 (2256.15min - 2290.93max) MB/s -18%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (162.3 - 4869, n=190, der letzten 2 Jahre)
2118 MB/s -24%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
1282 (960.6min - 1281.78max) MB/s -54%
Durchschnittliche WD PC SN560 SDDPNQE-1T00
  (305 - 2783, n=10)
1060 MB/s -62%
Asus Zephyrus Duo 16 GX650PY-NM006W
SK hynix PC801 HFS002TEJ9X101N