Notebookcheck Logo

Asus Zenbook Duo OLED (2024) Convertible im Test - Multitasking-Champion mit Core Ultra 9

Alleskönner mit zwei OLED-Screens. Mit dem neuen Zenbook Duo OLED hebt Asus Multitasking auf ein neues Level. Der vielseitige Rechner überzeugt mit zwei tollen 120-Hz-OLED-Bildschirmen und einem ausgereiften Bedienkonzept. Zudem gibt es den neuen Intel Core Ultra 9 185H mit 32 GB RAM.

Die Duo-Baureihe mit zwei Bildschirmen ist bei Asus schon seit einigen Jahren erhältlich, allerdings war das sekundäre Display bisher immer ein kleines Zusatzdisplay. Mit dem neuen Zenbook Duo OLED UX8406MA bekommen wir nun jedoch ein Gerät mit zwei identischen 14-Zoll OLED-Bildschirmen, wodurch das Gerät sehr vielseitig einsetzbar wird. Im Lieferumfang ist neben einem aktiven Stylus und einer Hülle auch eine Bluetooth-Tastatur samt Touchpad enthalten, womit man das Zenbook Duo auch wie einen ganz regulären Laptop verwenden kann.

Bei der Ausstattung gibt es große Ähnlichkeiten zum bereits getesteten Zenbook 14, denn die beiden OLED-Bildschirme kommen entweder als Full-HD-Modelle mit 60 Hz oder aber 3K-Modelle mit 120 Hz. Alle Varianten sind zudem mit den neuen Meteor-Lake-Prozessoren von Intel ausgestattet. Preislich geht es ab 1.599 Euro los; unser Testgerät ist die High-End-Variante mit den beiden hochauflösenden OLED-Panels, dem Core Ultra 9 185H, 32 GB RAM sowie einer 2 TB großen SSD für 2.499 Euro.

Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA (Zenbook Duo OLED Serie)
Prozessor
Intel Core Ultra 9 185H 16 x 3.8 - 5.1 GHz, 64 W PL2 / Short Burst, 20 W PL1 / Sustained, Meteor Lake-H
Grafikkarte
Intel Arc 8-Core iGPU, 31.0.101.5008
Hauptspeicher
32 GB 
, LPDDR5x-7467, Dual-Channel, onboard
Bildschirm
14.00 Zoll 16:10, 2880 x 1800 Pixel 243 PPI, capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, SDC419D, OLED, spiegelnd: ja, HDR, 120 Hz
Mainboard
Intel Meteor Lake-U/P/H PCH
Massenspeicher
WD PC SN740 SDDPNQE-2T00, 2048 GB 
, 1833 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Meteor Lake-U/P/H PCH - cAVS (Audio, Voice, Speech)
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 4.0 40 Gbps, 2 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5 mm Stereo, Helligkeitssensor
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6E AX211 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/ Wi-Fi 6E 6 GHz), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.9 x 313.5 x 217.9
Akku
75 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: 1080p + IR
Primary Camera: 2 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Asus Pen 2.0, 65W PSU, MyAsus, ScreenXpert, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.708 kg, Netzteil: 191 g
Preis
2499 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

Mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
87.8 %
02.2024
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Ultra 9 185H, Arc 8-Core
1.7 kg19.9 mm14.00"2880x1800
86.4 %
06.2023
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
1.6 kg15.95 mm13.30"2880x1800
91.4 %
02.2024
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Ultra 7 155H, Arc 8-Core
1.5 kg16.9 mm14.00"2880x1800
87.9 %
06.2023
Dell Latitude 9440 2-in-1
i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
1.6 kg16.28 mm14.00"2560x1600
89.3 %
03.2023
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
1.4 kg15.25 mm14.00"2880x1800
84.4 %
06.2022
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
1.7 kg19.6 mm14.50"2880x1800

Gehäuse - Wie ein Zenbook 14, nur dicker

Beim grundlegenden Design erinnert das Zenbook Duo stark an das aktuelle Zenbook 14, denn auch hier gibt es das große Pro-Art-Logo auf dem Deckel und die beiden bieten auch die gleiche Haptik. Allerdings kommt das Zenbook Duo in einem dunklen Grau (Inkwell Gray). Allerdings ist das Gerät natürlich schwerer und auch dicker. Auf der Oberseite der Baseunit ist der identische 14-Zoll OLED-Bildschirm verbaut, hier kann aber eine vollwertige Bluetooth-Tastatur samt ClickPad aufgelegt werden. Diese wird über Magneten sicher am Platz gehalten und deckt die gesamte Baseunit ab, also nicht nur einen Teil wie beim Lenovo Yoga Book 9i

Auf der Unterseite der Baseunit ist ein großer Kickstand eingebaut, der verschiedene Betriebsmodi ermöglicht. Natürlich lässt sich das Zenbook Duo als ganz normaler Laptop mit einer normalen Tastaturposition verwenden, was ein großer Vorteil gegenüber dem Zenbook Pro Duo ist. Man kann die Tastatur aber auch abnehmen und dann zwei Displays übereinander verwenden. Optional lässt sich das Gerät auch wie ein Buch aufstellen, doch hier steht es nicht besonders fest auf dem Schreibtisch und hier ist das Design des Kickstands nicht ganz optimal.

Qualitativ macht das Zenbook Duo mit dem Metallgehäuse einen sehr stabilen und soliden Eindruck, lediglich der Kickstand hat etwas Spiel. Wir können keine Knarzgeräusche provozieren und auch der Deckel ist sehr stabil. Der Bildschirmdeckel lässt sich problemlos mit einer Hand öffnen und der maximale Öffnungswinkel liegt bei 180 Grad. Für unseren Geschmack könnten die Scharniere etwas strammer sein, da der Bildschirm etwas nachwippt.

Wie schon beschrieben ist das Zenbook Duo mit insgesamt 1,7 kg (1,39 für das Gerät selbst + 317 Gramm für die Tastatur) natürlich schwerer und mit knapp 2 cm Bauhöhe natürlich schwerer und dicker als herkömmliche Laptops wie das Zenbook 14 oder Convertibles wie HPs Spectre x360 14 bzw. Lenovos Yoga 9i 14, aber die Werte sind ungefähr vergleichbar mit dem Zenbook Pro 14 Duo, welches ebenfalls zwei Displays nutzt. Das 65-Watt-Steckernetzteil ist extrem kompakt und wiegt inklusive Kabel gerade einmal 191 Gramm.

Zenbook Duo OLED (links) vs. Zenbook 14 OLED (rechts)
Zenbook Duo OLED (links) vs. Zenbook 14 OLED (rechts)
Zenbook Duo OLED (unten) vs. Zenbook 14 OLED (oben)
Zenbook Duo OLED (unten) vs. Zenbook 14 OLED (oben)

Größenvergleich

323.5 mm 224.7 mm 19.6 mm 1.7 kg313.5 mm 217.9 mm 19.9 mm 1.7 kg318 mm 230 mm 15.25 mm 1.4 kg313.7 mm 220.4 mm 16.9 mm 1.5 kg312.4 mm 220.1 mm 14.9 mm 1.2 kg310.5 mm 215 mm 16.28 mm 1.6 kg299.1 mm 203.9 mm 15.95 mm 1.6 kg297 mm 210 mm 1 mm 5.7 g

Ausstattung - Thunderbolt und HDMI

Die Anschlüsse des Zenbook Duo entsprechen dem regulären Zenbook 14, denn neben zwei Thunderbolt-Anschlüssen bekommt man noch einen regulären USB-A-Anschluss sowie einen vollwertigen HDMI-Ausgang. Allerdings befinden sich die USB-Anschlüsse alle auf der linken Seite der Baseunit. Die Bluetooth-Tastatur hat ebenfalls einen USB-C-Anschluss zum Laden, was aber auch sehr komfortabel über die Pogo-Pins vorne an der Baseunit möglich ist. Sobald die Tastatur aufliegt, wird sie automatisch geladen. Auf einen Kartenleser muss man verzichten.

Links: USB-A 3.2 Gen.1 (5 Gbit/s), 2x USB-C 4.0 mit Thunderbolt 4 (40 GBit/s, DisplayPort, Power Delivery), USB-C (zum Laden der Bluetooth-Tastatur)
Links: USB-A 3.2 Gen.1 (5 Gbit/s), 2x USB-C 4.0 mit Thunderbolt 4 (40 GBit/s, DisplayPort, Power Delivery), USB-C (zum Laden der Bluetooth-Tastatur)
Rechts: 3,5-mm-Audio, HDMI 2.1
Rechts: 3,5-mm-Audio, HDMI 2.1

Kommunikation

Ein Wi-Fi-7-Modul bietet das neue Zenbook Duo noch nicht, mit der AX211-Karte von Intel kommt aber dennoch ein schnelles Wi-Fi-6E-Modul zum Einsatz. In Verbindung mit unserem Referenzrouter von Asus waren die Transferraten sehr hoch und stabil. Während des Tests hatten wir auch keine Probleme mit der Stabilität der WLAN-Verbindung. 

Networking
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000
1635 (min: 1533) MBit/s ∼100%
iperf3 receive AXE11000
1647 (min: 1591) MBit/s ∼100%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000
993 (min: 762) MBit/s ∼61%
iperf3 receive AXE11000
1212 (min: 1032) MBit/s ∼73%
iperf3 transmit AXE11000 6GHz
1008 (min: 709) MBit/s ∼63%
iperf3 receive AXE11000 6GHz
1171 (min: 754) MBit/s ∼70%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Wi-Fi 7 BE200 320MHz
iperf3 transmit AXE11000
1631 (min: 1520) MBit/s ∼100%
iperf3 receive AXE11000
1647 (min: 1625) MBit/s ∼100%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000
935 (min: 743) MBit/s ∼57%
iperf3 receive AXE11000
1173 (min: 1017) MBit/s ∼71%
iperf3 transmit AXE11000 6GHz
1056 (min: 842) MBit/s ∼66%
iperf3 receive AXE11000 6GHz
1231 (min: 957) MBit/s ∼74%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000
1584 (min: 1475) MBit/s ∼97%
iperf3 receive AXE11000
1430 (min: 1392) MBit/s ∼86%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000 6GHz
1601 (min: 1502) MBit/s ∼100%
iperf3 receive AXE11000 6GHz
1665 (min: 1628) MBit/s ∼100%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Wi-Fi 6E AX211
iperf3 transmit AXE11000
1638 (min: 1574) MBit/s ∼100%
iperf3 receive AXE11000
1654 (min: 1582) MBit/s ∼100%
05010015020025030035040045050055060065070075080085090095010001050110011501200125013001350140014501500155016001650Tooltip
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA; iperf3 transmit AXE11000: Ø1635 (1533-1688)
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA; iperf3 receive AXE11000: Ø1647 (1591-1688)

Webcam

Asus verbaut eine 1080p-Webcam samt IR-Modul für die Gesichtserkennung via Windows Hello. Die Qualität der Bilder geht bei guten Lichtbedingungen in Ordnung. Zusätzlich werden Studio-Effekte (Weichzeichner für den Hintergrund, Augenkontakt, Headtracking) direkt im Betriebssystem unterstützt.

ColorChecker
2.6 ∆E
4.6 ∆E
8.1 ∆E
3 ∆E
7 ∆E
4.5 ∆E
4.6 ∆E
8.7 ∆E
7.8 ∆E
3.2 ∆E
4.9 ∆E
5.2 ∆E
4.4 ∆E
6.1 ∆E
11.3 ∆E
4.8 ∆E
8.6 ∆E
8.7 ∆E
2.7 ∆E
6.9 ∆E
8.6 ∆E
7.9 ∆E
5.9 ∆E
8.1 ∆E
ColorChecker Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA: 6.18 ∆E min: 2.61 - max: 11.32 ∆E

Wartung

Grundsätzlich bietet das Zenbook Duo Zugang zu den Komponenten wie der M.2-2280-SSD, dem Akku oder dem Lüfter. Allerdings ist die Vorgehensweise im Gegensatz zu herkömmlichen Laptops deutlich komplizierter. Zunächst muss der Kickstand auf der Unterseite abgeschraubt werden. Auf der Unterseite gibt es noch eine weitere Abdeckung, die mit zwei Schrauben befestigt ist. Darunter befinden sich zwei Flachbandkabel, die man entfernen muss. Erst danach lässt sich die untere Gehäuseabdeckung (mit Torx-Schrauben gesichert) entfernen. Das ist auf keinen Fall eine Arbeit für unversierte Nutzer und auch wir wollten Schäden am Testgerät vermeiden, weshalb wir den versuch an dieser Stelle abgebrochen haben. Wir werden das Bild vom Inneren des Gehäuses so schnell wie möglich nachreichen.

Unter dem Kickstand befindet sich eine kleine Wartungsklappe.
Unter dem Kickstand befindet sich eine kleine Wartungsklappe.
Hier müssen zunächst zwei Verbindungen gelöst werden, bevor man die untere Gehäuseabdeckung abnehmen kann.
Hier müssen zunächst zwei Verbindungen gelöst werden, bevor man die untere Gehäuseabdeckung abnehmen kann.

Eingabegeräte - Zenbook Duo mit vollwertiger Tastatur

Das Zenbook Duo kommt mit einer zusätzlichen Tastatur, die magnetisch auf der Baseunit befestigt wird. Diese Verbindung ist sehr stark und bei der Nutzung verrutscht die Tastatur keinen Millimeter. Am unteren Ende befinden sich Kontakte, mit denen die Tastatur die Verbindung mit dem Notebook aufbaut und gleichzeitig auch geladen wird. Wenn man die Tastatur abnimmt, kommuniziert sie via Bluetooth mit dem Zenbook. Es gibt eine weiße Hintergrundbeleuchtung mit drei Intensitätsstufen, die auch automatisch via Umgebungslichtsensor geregelt werden kann.

Grundsätzlich handelt es sich hier um die gleiche Mechanik wie auch beim regulären Zenbook 14, es gibt also einen Tastenhub von 1,4 mm und keinerlei Kompromisse beim Layout, wie es beispielsweise beim Zenbook Pro 14 Duo der Fall ist. Auch lange Texte lassen sich so sehr komfortabel tippen und man muss hier einfach keine Kompromisse gegenüber einem herkömmlichen Laptop/Convertible eingehen. Das gilt auch für das ClickPad, und hier sind die Klicks sogar dumpfer und wirken dadurch hochwertiger als beim Zenbook 14. Die Gleiteigenschaften sind sehr gut und wir hatten keine Probleme mit der Bedienung. 

Eingabegeräte
Eingabegeräte
Tastaturbeleuchtung
Tastaturbeleuchtung
Der zweite Touchscreen kann als virtuelle Tastatur genutzt werden.
Der zweite Touchscreen kann als virtuelle Tastatur genutzt werden.

Beide Bildschirme sind Touchscreens und können natürlich für Eingaben genutzt werden. Hier kommt auch der mitgelieferte Stylus in Spiel, der sehr gut funktioniert, aber nicht am Gehäuse befestigt werden kann. Es handelt sich um den Asus Pen 2.0 SA203H (4.096 Druckstufen), der von der Größe her einem regulären Stift entspricht und daher auch bei längerer Nutzung sehr komfortabel in der Hand liegt. Er kann über USB-C aufgeladen werden.

Zusätzlich kann man auch den unteren Touchscreen als virtuelle Tastatur verwenden, wobei man nur die Tastatur oder die Tastatur zusammen mit einem simulierten Touchpad (unter der Tastatur oder rechts daneben) einblenden kann. Die Nutzung hier ist aber nicht besonders komfortabel, denn es fehlt einfach die haptische Rückmeldung, ob man nun eine Taste gedrückt hat oder nicht. Angesichts der guten Tastatur, die man eigentlich auch immer dabei hat, sehen wir allerdings keinen Grund, die virtuelle Variante zu nutzen.

Display - Zenbook Duo mit zwei tollen OLED-Panels

Subpixel-Anordnung
Subpixel-Anordnung

Wie beim regulären Zenbook 14 hat man auch beim Zenbook Duo die Wahl zwischen OLED-Panels mit der Full-HD-Auflösung (60 Hz) oder der 3K-Auflösung mit 120 Hz, die dann jeweils doppelt verbaut werden. Es kommen dann auch wirklich zwei identische Panels von Samsung zum Einsatz, was auch ein riesiger Vorteil bei der Bedienung ist, denn hier gibt es keinerlei Skalierungsprobleme und man hat auch nicht das Gefühl, dass das zweite Display qualitativ schlechter ist. Das war beispielsweise beim Zenbook Pro 14 Duo der Fall. Sobald man Die Tastatur abnimmt wird der zweite Bildschirm aktiviert. Asus bietet hier mit der ScreenXpert-Software, die sehr umfangreiche Optionen bietet. Hier kann man schnell Anwendungen auf den beiden Bildschirmen anordnen oder die virtuelle Tastatur aktivieren. Grundsätzlich funktioniert das sehr gut und nach etwas Eingewöhnung kann man wirklich das meiste aus den beiden Bildschirmen holen.

Bei den Messwerten schneiden die beiden Samsung-Panels sehr gut ab und die Ergebnisse sind mit geringen Abweichungen identisch. Die durchschnittliche Helligkeit im SDR-Modus liegt bei 384 cd/m², zusammen mit dem niedrigen Schwarzwert ergibt sich ein sehr hohes Kontrastverhältnis. Die subjektive Bildqualität ist ebenfalls hervorragend, denn alle Inhalte des 3K-Panels (2.880 x 1.800, 16:10) sind gestochen scharf und die Farben wirken extrem kräftig. Zudem profitieren Bewegungen von der erhöhten Frequenz (120 Hz) und die Reaktionszeiten sind sehr schnell.

Maximale HDR-Helligkeit
Maximale HDR-Helligkeit

Die HDR-Fähigkeiten der beiden OLED-Panels ist ebenfalls sehr gut, denn maximal messen wir eine Helligkeit von 656 cd/m² bei kleinen Bildausschnitten und immer noch mehr als 620 cd/m² bei einem fast vollständig weißen Bild. Wie üblich bei Windows-Laptops muss HDR manuell in den Einstellungen aktiviert werden, um entsprechende Inhalte (z. B. Videos) korrekt anzuzeigen. Allerdings funktioniert die Farbverwaltung bei aktivem HDR nicht korrekt. Hier sollte Microsoft dringen nachbessern und sich Apple als Vorbild nehmen, wo die zusätzliche Helligkeit unkompliziert vom Display zur Verfügung gestellt wird, wenn die entsprechenden Inhalte angezeigt werden.

386
cd/m²
380
cd/m²
380
cd/m²
388
cd/m²
381
cd/m²
381
cd/m²
388
cd/m²
385
cd/m²
383
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
SDC419D getestet mit X-Rite i1Pro 2
Maximal: 388 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 383.6 cd/m² Minimum: 1.3 cd/m²
Ausleuchtung: 98 %
Helligkeit Akku: 381 cd/m²
Kontrast: ∞:1 (Schwarzwert: 0 cd/m²)
ΔE Color 1.6 | 0.5-29.43 Ø4.97
ΔE Greyscale 2.6 | 0.57-98 Ø5.2
91.8% AdobeRGB 1998 (Argyll 2.2.0 3D)
100% sRGB (Argyll 2.2.0 3D)
99.6% Display P3 (Argyll 2.2.0 3D)
Gamma: 2.2
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
SDC419D, OLED, 2880x1800, 14"
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
SDC ATNA33AA02-0, OLED, 2880x1800, 13.3"
HP Spectre x360 14-eu0078ng
SDC4197, OLED, 2880x1800, 14"
Dell Latitude 9440 2-in-1
AU Optronics B140QAN, IPS, 2560x1600, 14"
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
LEN140WQ+, OLED, 2880x1800, 14"
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
ATNA45AF01-0, OLED, 2880x1800, 14.5"
Asus ZenBook 14 UX3405MA
ATNA40CU06-0, OLED, 2880x1800, 14"
Display
1%
-1%
-13%
2%
2%
2%
Display P3 Coverage
99.6
99.8
0%
99.8
0%
77.2
-22%
99.9
0%
99.9
0%
99.8
0%
sRGB Coverage
100
100
0%
100
0%
99.6
0%
100
0%
100
0%
100
0%
AdobeRGB 1998 Coverage
91.8
95.4
4%
89.3
-3%
77.4
-16%
98.3
7%
97.4
6%
97.6
6%
Response Times
-131%
0%
-5545%
-28%
-159%
6%
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
0.77 ?(0.42, 0.35)
1.83 ?(0.9, 0.93)
-138%
0.77 ?(0.37, 0.4)
-0%
53.5 ?(23.6, 29.9)
-6848%
1.04 ?(0.57, 0.57)
-35%
2.4 ?(1.2, 1.2)
-212%
0.69 ?(0.37, 0.32)
10%
Response Time Black / White *
0.76 ?(0.41, 0.35)
2.03 ?(0.93, 1.1)
-167%
0.75 ?(0.4, 0.35)
1%
33 ?(16, 17)
-4242%
0.95 ?(0.48, 0.47)
-25%
2.4 ?(1.2, 1.2)
-216%
0.71 ?(0.38, 0.33)
7%
PWM Frequency
480 ?(80)
60 ?(100)
-87%
480
0%
360 ?(86)
-25%
240 ?(100)
-50%
480 ?(80)
0%
Bildschirm
-73%
6%
-24%
-28%
-31%
11%
Helligkeit Bildmitte
381
359.7
-6%
378
-1%
532.4
40%
378
-1%
356
-7%
391
3%
Brightness
384
363
-5%
384
0%
502
31%
379
-1%
357
-7%
392
2%
Brightness Distribution
98
98
0%
97
-1%
91
-7%
98
0%
99
1%
98
0%
Schwarzwert *
0.48
0.03
0.02
0.02
Delta E Colorchecker *
1.6
4.51
-182%
1.4
12%
2.33
-46%
2.5
-56%
2.6
-63%
1.1
31%
Colorchecker dE 2000 max. *
2
7.05
-253%
2.2
-10%
5.99
-200%
4.7
-135%
4.5
-125%
2.4
-20%
Delta E Graustufen *
2.6
2.4
8%
1.7
35%
1.6
38%
1.9
27%
2.2
15%
1.3
50%
Gamma
2.2 100%
2.18 101%
2.17 101%
2.17 101%
2.2 100%
2.2 100%
2.17 101%
CCT
6784 96%
6112 106%
6256 104%
6314 103%
6222 104%
6246 104%
6336 103%
Kontrast
1109
12600
17800
19550
Colorchecker dE 2000 calibrated *
0.92
1.9
2
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
-68% / -69%
2% / 3%
-1861% / -1025%
-18% / -20%
-63% / -55%
6% / 7%

* ... kleinere Werte sind besser

In der MyAsus-Software stehen verschiedene Profile zur Verfügung und wir haben diese mit der professionellen CalMAN-Software (X-Rite i1 Pro2) vermessen. Standardmäßig ist das Profil Native ausgewählt, hierbei sind aber die Farben etwas übersättigt. Im Alltag ist das kein großes Problem, da Farben sogar etwas kräftiger wirken. Wer jedoch akkurate Farben bevorzugt, sollte das Profil Display P3 nutzen, da die Farben hier bereits unterhalb der wichtigen Abweichung von 3 liegen.

CalMAN Graustufen (Profil: Native, Zielfarbraum: P3)
CalMAN Graustufen (Profil: Native, Zielfarbraum: P3)
CalMAN Sättigung (Profil: Native, Zielfarbraum: P3)
CalMAN Sättigung (Profil: Native, Zielfarbraum: P3)
CalMAN ColorChecker (Profil: Native, Zielfarbraum: P3)
CalMAN ColorChecker (Profil: Native, Zielfarbraum: P3)
CalMAN Graustufen (Profil: P3, Zielfarbraum: P3)
CalMAN Graustufen (Profil: P3, Zielfarbraum: P3)
CalMAN Sättigung (Profil: P3, Zielfarbraum: P3)
CalMAN Sättigung (Profil: P3, Zielfarbraum: P3)
CalMAN ColorChecker (Profil: P3, Zielfarbraum: P3)
CalMAN ColorChecker (Profil: P3, Zielfarbraum: P3)

Sowohl der P3- als auch der sRGB-Farbraum werden vollständig abgedeckt und es gibt auch ein passendes sRGB-Profil, dass den Farbraum entsprechend begrenzt. Auch hier sind die Farben sehr akkurat. Mit unserer eigenen Kalibrierung konnten wir zwar die Darstellung der Graustufen verbessern, allerdings wurden dadurch die Farbabweichungen erhöht, weshalb wir das Profil hier auch nicht zum Download anbieten.

CalMAN Graustufen (Profil: sRGB, Zielfarbraum: sRGB)
CalMAN Graustufen (Profil: sRGB, Zielfarbraum: sRGB)
CalMAN Sättigung (Profil: sRGB, Zielfarbraum: sRGB)
CalMAN Sättigung (Profil: sRGB, Zielfarbraum: sRGB)
CalMAN ColorChecker (Profil: sRGB, Zielfarbraum: sRGB)
CalMAN ColorChecker (Profil: sRGB, Zielfarbraum: sRGB)
vs. sRGB
vs. sRGB
vs. P3
vs. P3
vs. Adobe
vs. Adobe

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
0.76 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 0.41 ms steigend
↘ 0.35 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.1 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 1 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (21.3 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
0.77 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 0.42 ms steigend
↘ 0.35 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.2 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 1 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (33.4 ms).

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 480 Hz ≤ 80 % Helligkeit

Das Display flackert mit 480 Hz (im schlimmsten Fall, eventuell durch Pulsweitenmodulation PWM) bei einer eingestellten Helligkeit von 80 % und darunter. Darüber sollte es zu keinem Flackern kommen.

Die Frequenz von 480 Hz ist relativ hoch und sollte daher auch bei den meisten Personen zu keinen Problemen führen. Empfindliche User sollen laut Berichten aber sogar noch bei 500 Hz und darüber ein Flackern wahrnehmen.

Im Vergleich: 53 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 17490 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

PWM (0 % Helligkeit)
PWM (0 % Helligkeit)
PWM (20 % Helligkeit)
PWM (20 % Helligkeit)
PWM (40 % Helligkeit)
PWM (40 % Helligkeit)
PWM (60 % Helligkeit)
PWM (60 % Helligkeit)
PWM (80 % Helligkeit)
PWM (80 % Helligkeit)
PWM (100 % Helligkeit)
PWM (100 % Helligkeit)

Beim OLED-Panel kommt PWM mit einer Frequenz von 480 Hz zum Einsatz, wenn die Helligkeit bei 80 % oder weniger liegt. Asus bietet aber die sogenannte flimmerfreie OLED-Abdunklung in der MyAsus-Software.

In der Sonne
In der Sonne
Im Freien (bewölkter Himmel)
Im Freien (bewölkter Himmel)

Im Freien hilft zwar das hohe Kontrastverhältnis, doch Reflexionen auf dem spiegelnden Touchscreen bleiben ein Problem, vor allem an hellen Tagen. Bei der Blickwinkelstabilität gibt es keine Probleme. Bei weiten Winkeln gibt es zwar den OLED-typischen Blauschimmer, doch im Alltag sollte das kein Problem sein.

Blickwinkelstabilität
Blickwinkelstabilität

Leistung - Core Ultra 9 und 32 GB RAM

Asus stattet das Zenbook Duo mit den neuen Meteor-Lake-Chips von Intel aus (Core Ultra 5, 7 oder 9) und der Arbeitsspeicher ist verlötet, wobei es entweder 16 oder 32 GB gibt. Dedizierte Grafikkarten werden für das Zenbook Duo nicht angeboten.

 
 

Testbedingungen

Wie üblich bietet Asus in der vorinstallierten MyAsus-Software drei Energieprofile (Standard, Flüstermodus, Leistungsmodus), wobei der Leistungsmodus nur im Netzbetrieb zur Verfügung steht. Wir haben die TDP-Werte in der nachfolgenden Tabelle aufgeführt.

Energieprofil TDP Cinebench R23 Multi Time Spy Graphics max. Lüfterlautstärke
Höchstleistung 64/35 Watt 15.923 Punkte 3.474 Punkte 47,8 dB(A)
Standard 64/20 Watt 12.688 Punkte 3.283 Punkte 39,4 dB(A)
Flüstermodus 28/18 Watt 10.852 Punkte 2.866 Punkte 30,7 dB(A)

Wir haben die nachfolgenden Benchmarks und Messungen mit dem Standardmodus durchgeführt. Wenn man die maximale CPU-Leistung benötigt lohnt sich der Leistungsmodus, aber man muss auch die deutlich lautere Lüftung in Kauf nehmen.

Prozessor - Core Ultra 9 185H

Der Core Ultra 9 185H ist Intel aktuelles Flaggschiff der neuen Meteor-Lake-Prozessorgeneration und damit der stärkste H45-Prozessor. Mit einem TDP-Spielraum von 28 bis 115 Watt wird der Core Ultra 9 im Fall des Zenbook Duo aber bei weitem nicht voll ausgenutzt, denn hier liegt der kurzzeitige maximale Verbrauch bei 64 Watt, was dann zunächst auf 30 Watt und später auf 20 Watt abfällt. In kurzen Benchmarks ist die Leistung daher sehr gut, bei dauerhafter Belastung fällt die Leistung dann aber auch massiv ab. Für alltägliche Aufgaben reicht die CPU-Leistung natürlich vollkommen aus, eine Verbesserung gegenüber den alten Raptor-Lake-Chips gibt es aber nicht, was wir auch schon in unserer Meteor-Lake-Analyse gesehen haben. Im Akkubetrieb bleibt die Leistung konstant und weitere CPU-Benchmarks stehen hier zur Verfügung.

Cinebench R15 Multi Dauertest

012024036048060072084096010801200132014401560168018001920204021602280Tooltip
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA Intel Core Ultra 9 185H: Ø1522 (1302.59-2316.16)
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen Intel Core i7-1355U: Ø1153 (695.41-1206.27)
HP Spectre x360 14-eu0078ng Intel Core Ultra 7 155H: Ø1426 (1363.09-2028.81)
Dell Latitude 9440 2-in-1 Intel Core i7-1365U: Ø1286 (1217.51-1503.93)
Lenovo Yoga 9 14IRP G8 Intel Core i7-1360P: Ø1703 (1611.41-2114.84)
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA Intel Core i7-12700H; Performance: Ø2250 (2201.55-2389.34)
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA Intel Core i7-12700H; Balanced: Ø2111 (2031.08-2355.57)
Asus ZenBook 14 UX3405MA Intel Core Ultra 7 155H; Standard mode: Ø1477 (1223.99-2297.13)
CPU Performance Rating: Percent
Cinebench R23: Multi Core | Single Core
Cinebench R20: CPU (Multi Core) | CPU (Single Core)
Cinebench R15: CPU Multi 64Bit | CPU Single 64Bit
Blender: v2.79 BMW27 CPU
7-Zip 18.03: 7z b 4 | 7z b 4 -mmt1
Geekbench 6.2: Multi-Core | Single-Core
Geekbench 5.5: Multi-Core | Single-Core
HWBOT x265 Benchmark v2.2: 4k Preset
LibreOffice : 20 Documents To PDF
R Benchmark 2.5: Overall mean
CPU Performance Rating
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
 
84.6 pt
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA -2!
Intel Core i7-12700H
75.9 pt
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
73.8 pt
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
73.7 pt
Lenovo Yoga 9 14IRP G8 -2!
Intel Core i7-1360P
69 pt
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
67.4 pt
Dell Latitude 9440 2-in-1 -3!
Intel Core i7-1365U
65.6 pt
Durchschnitt der Klasse Convertible
 
60.6 pt
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen -2!
Intel Core i7-1355U
58.2 pt
Cinebench R23 / Multi Core
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (12688 - 19851, n=9)
17630 Points +39%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
15101 Points +19%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
12794 Points +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
12688 Points
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
11922 Points -6%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
10333 Points -19%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (616 - 18070, n=64, der letzten 2 Jahre)
10037 Points -21%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
9576 (7962.38min - 9576.21max) Points -25%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
9222 (7579.11min - 9221.84max) Points -27%
Cinebench R23 / Single Core
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
1883 Points +4%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
1877 Points +4%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
1825 Points +1%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (1620 - 1906, n=9)
1811 Points 0%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
1809 Points
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
1807 Points 0%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
1772 Points -2%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
1692 Points -6%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (308 - 1970, n=64, der letzten 2 Jahre)
1622 Points -10%
Cinebench R20 / CPU (Multi Core)
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (4843 - 7651, n=9)
6777 Points +40%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
5797 Points +20%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
5104 Points +5%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
4843 Points
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
4472 Points -8%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
4016 Points -17%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (242 - 6954, n=64, der letzten 2 Jahre)
3788 Points -22%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
3667 Points -24%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
3522 Points -27%
Cinebench R20 / CPU (Single Core)
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
727 Points +5%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
719 Points +4%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
702 Points +1%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (622 - 735, n=9)
697 Points +1%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
696 Points 0%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
693 Points
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
673 Points -3%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
644 Points -7%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (149.8 - 755, n=63, der letzten 2 Jahre)
622 Points -10%
Cinebench R15 / CPU Multi 64Bit
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (1582 - 3165, n=11)
2701 Points +17%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
2389.34 (2201.55min - 2389.24max) Points +3%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
2355.57 (2031.08min - 2355.57max) Points +2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
2316 (1302.59min - 2316.16max) Points
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
2297.13 (1223.99min - 2297.13max) Points -1%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
2115 (1611.41min - 2114.84max) Points -9%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
2029 (1363.09min - 2028.81max) Points -12%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (110.1 - 2889, n=66, der letzten 2 Jahre)
1678 Points -28%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
1504 (1217.51min - 1503.93max) Points -35%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
1206 (695.41min - 1206.27max) Points -48%
Cinebench R15 / CPU Single 64Bit
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
271 Points +4%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
268 Points +3%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
264 Points +2%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (238 - 280, n=9)
264 Points +2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
260 Points
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
259 Points 0%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
255 Points -2%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
246 Points -5%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (68.6 - 287, n=63, der letzten 2 Jahre)
236 Points -9%
Blender / v2.79 BMW27 CPU
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
380 Seconds * -33%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (193 - 1059, n=59, der letzten 2 Jahre)
367 Seconds * -29%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
316 Seconds * -11%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
289 Seconds * -1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
285 Seconds *
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
270.8 Seconds * +5%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
222 Seconds * +22%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (163 - 285, n=9)
198.6 Seconds * +30%
7-Zip 18.03 / 7z b 4
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (52522 - 76331, n=9)
68417 MIPS +30%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
61571 MIPS +17%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
52522 MIPS
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
51896 MIPS -1%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
47518 MIPS -10%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
45570 MIPS -13%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (24505 - 72400, n=61, der letzten 2 Jahre)
42056 MIPS -20%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
40377 MIPS -23%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
37621 MIPS -28%
7-Zip 18.03 / 7z b 4 -mmt1
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
5866 MIPS +5%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
5863 MIPS +5%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
5673 MIPS +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
5595 MIPS
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
5470 MIPS -2%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
5457 MIPS -2%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (4502 - 5781, n=9)
5411 MIPS -3%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
5401 MIPS -3%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (3946 - 6493, n=61, der letzten 2 Jahre)
5260 MIPS -6%
Geekbench 6.2 / Multi-Core
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (12825 - 14540, n=9)
13790 Points +3%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
13351 Points
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
12971 Points -3%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
12156 Points -9%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (7760 - 14267, n=29, der letzten 2 Jahre)
10602 Points -21%
Geekbench 6.2 / Single-Core
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
2483 Points
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (2199 - 2570, n=9)
2470 Points -1%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
2454 Points -1%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
2378 Points -4%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (1836 - 2696, n=29, der letzten 2 Jahre)
2342 Points -6%
Geekbench 5.5 / Multi-Core
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (10441 - 14230, n=9)
13144 Points +26%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
12469 Points +19%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
12345 Points +18%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
11217 Points +7%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
10785 Points +3%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
10441 Points
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (663 - 14016, n=65, der letzten 2 Jahre)
8475 Points -19%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
8272 Points -21%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
8073 Points -23%
Geekbench 5.5 / Single-Core
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
1841 Points +2%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (1700 - 1902, n=9)
1827 Points +1%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
1822 Points +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
1811 Points
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
1805 Points 0%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
1790 Points -1%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
1789 Points -1%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
1771 Points -2%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (319 - 1981, n=65, der letzten 2 Jahre)
1631 Points -10%
HWBOT x265 Benchmark v2.2 / 4k Preset
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (14.1 - 22.7, n=9)
19.7 fps +40%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
15.2 fps +8%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
14.1 fps
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
14 fps -1%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
13 fps -8%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (0.73 - 20.1, n=63, der letzten 2 Jahre)
11.1 fps -21%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
10.6 fps -25%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
10.3 fps -27%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
10 fps -29%
LibreOffice / 20 Documents To PDF
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (42 - 121.5, n=60, der letzten 2 Jahre)
50.9 s * -14%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
47.5 s * -7%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
47.5 s * -7%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
46.8 s * -5%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
46.1 s * -3%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
45.1 s * -1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
44.6 s *
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
43.6 s * +2%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (38.5 - 49.5, n=9)
42.7 s * +4%
R Benchmark 2.5 / Overall mean
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (0.4102 - 1.013, n=60, der letzten 2 Jahre)
0.509 sec * -10%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H
0.4996 sec * -8%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H
0.4773 sec * -3%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U
0.4711 sec * -2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H
0.462 sec *
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (0.4313 - 0.503, n=9)
0.4609 sec * -0%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P
0.46 sec * -0%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H
0.4583 sec * +1%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U
0.4582 sec * +1%

* ... kleinere Werte sind besser

Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
2316 Points
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
156.1 fps
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
97.8 %
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
260 Points
Hilfe
Performance Rating
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
 
99 pt
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
67 pt
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
64.8 pt
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
64.2 pt
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
64 pt
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
63.6 pt
Durchschnitt der Klasse Convertible
 
61.7 pt
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
56 pt
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
52.1 pt
AIDA64 / FP32 Ray-Trace
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (9220 - 18676, n=9)
16052 KRay/s +74%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
10472 KRay/s +14%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (468 - 25226, n=64, der letzten 2 Jahre)
9537 KRay/s +3%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
9220 KRay/s
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
9015 KRay/s -2%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
8627 KRay/s -6%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
8091 KRay/s -12%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
7071 KRay/s -23%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
7065 KRay/s -23%
AIDA64 / FPU Julia
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (48865 - 96463, n=9)
83720 Points +71%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
50527 Points +3%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (2644 - 106512, n=63, der letzten 2 Jahre)
49591 Points +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
48865 Points
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
47266 Points -3%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
46620 Points -5%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
41487 Points -15%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
34831 Points -29%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
34182 Points -30%
AIDA64 / CPU SHA3
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (2394 - 4534, n=9)
3941 MB/s +65%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
2529 MB/s +6%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
2394 MB/s
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
2361 MB/s -1%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (182 - 4764, n=63, der letzten 2 Jahre)
2293 MB/s -4%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
2290 MB/s -4%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
2203 MB/s -8%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
2181 MB/s -9%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
2179 MB/s -9%
AIDA64 / CPU Queen
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
99205 Points +49%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (66785 - 95241, n=9)
89326 Points +34%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
89266 Points +34%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
85817 Points +28%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
83869 Points +26%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (10502 - 120368, n=63, der letzten 2 Jahre)
70613 Points +6%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
67557 Points +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
66785 Points
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
62655 Points -6%
AIDA64 / FPU SinJulia
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (7255 - 11392, n=9)
10356 Points +43%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
8690 Points +20%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
7333 Points +1%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
7326 Points +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
7255 Points
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
6996 Points -4%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (659 - 14835, n=63, der letzten 2 Jahre)
6826 Points -6%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
5145 Points -29%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
4699 Points -35%
AIDA64 / FPU Mandel
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (24004 - 48020, n=9)
40925 Points +70%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
25330 Points +6%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (1420 - 56839, n=63, der letzten 2 Jahre)
25206 Points +5%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
24004 Points
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
22621 Points -6%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
22231 Points -7%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
20668 Points -14%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
20299 Points -15%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
17391 Points -28%
AIDA64 / CPU AES
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (53116 - 154066, n=9)
94370 MB/s +78%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
53116 MB/s
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
52590 MB/s -1%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
50795 MB/s -4%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
50440 MB/s -5%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (1279 - 169089, n=63, der letzten 2 Jahre)
50169 MB/s -6%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
49062 MB/s -8%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
42322 MB/s -20%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
41413 MB/s -22%
AIDA64 / CPU ZLib
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (678 - 1341, n=9)
1135 MB/s +67%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
890 MB/s +31%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
696 MB/s +3%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
689 MB/s +2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
678 MB/s
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
664 MB/s -2%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (61.4 - 1088, n=63, der letzten 2 Jahre)
655 MB/s -3%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
647 MB/s -5%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
641 MB/s -5%
AIDA64 / FP64 Ray-Trace
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (4428 - 10078, n=9)
8414 KRay/s +90%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
5716 KRay/s +29%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (254 - 13175, n=63, der letzten 2 Jahre)
5028 KRay/s +14%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
4533 KRay/s +2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
4428 KRay/s
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
4379 KRay/s -1%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
4261 KRay/s -4%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
4108 KRay/s -7%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
3747 KRay/s -15%
AIDA64 / CPU PhotoWorxx
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (45560 - 53918, n=9)
50821 MPixel/s +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
50237 MPixel/s
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
48270 MPixel/s -4%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
47311 MPixel/s -6%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
43357 MPixel/s -14%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
42386 MPixel/s -16%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
42342 MPixel/s -16%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
41420 MPixel/s -18%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (5136 - 52599, n=63, der letzten 2 Jahre)
36191 MPixel/s -28%

Wir haben uns zusätzlich noch die CPU-Leistung bei dauerhafter Belastung mit den anderen beiden Energieprofilen angesehen. Im Vergleich zum normalen Zenbook 14 OLED mit einem Lüfter kann das Zenbook Duo hier mehr Leistung aus dem Core Ultra 9 extrahieren (64 -> 40 -> 35 Watt) und wenn man die maximale CPU-Leistung benötigt, lohnt sich der Höchstleistungsmodus auf jeden Fall. Die Leistung im Flüstermodus ist geringer, aber immer noch ausreichend für einfache Aufgaben und hier ist der Leistungsabfall dann auch nicht so groß.

CPU-Daten Cinebench R15 Multi-Schleife (Rot: Leistungsmodus, Blau: Standard, Grün: Flüstermodus)
CPU-Daten Cinebench R15 Multi-Schleife (Rot: Leistungsmodus, Blau: Standard, Grün: Flüstermodus)

Cinebench R15 Multi Dauertest

0130260390520650780910104011701300143015601690182019502080221023402470Tooltip
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA Intel Core Ultra 9 185H: Ø1522 (1302.59-2316.16)
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA Intel Core Ultra 9 185H; High Performance: Ø2074 (2008.33-2532.93)
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA Intel Core Ultra 9 185H; Silent: Ø1192 (1027.35-1581.9)

System Performance

Die Ergebnisse in den synthetischen Benchmarks sind sehr gut und das Zenbook Duo ist in der Praxis ein sehr reaktionsschneller Rechner. Das ist auch der Fall, wenn man den zweiten Bildschirm nutzt. Hier hat man nie den Eindruck, dass das Convertible hier überfordert ist. Wir hatten während des Tests auch keinerlei Probleme mit dem System.

PCMark 10 / Score
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (6771 - 7510, n=3)
7228 Points +7%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
6782 Points 0%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
6771 Points
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
6527 Points -4%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
6195 Points -9%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
5948 Points -12%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
5896 Points -13%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (1486 - 7963, n=61, der letzten 2 Jahre)
5860 Points -13%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
5642 Points -17%
PCMark 10 / Essentials
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
12059 Points +12%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
11827 Points +10%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
11209 Points +4%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
11126 Points +3%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (10781 - 11331, n=3)
11047 Points +2%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
10990 Points +2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
10781 Points
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (3975 - 12059, n=61, der letzten 2 Jahre)
10620 Points -1%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
10526 Points -2%
PCMark 10 / Productivity
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (8888 - 10484, n=3)
9585 Points +8%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
9031 Points +2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
8888 Points
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
8744 Points -2%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (2764 - 10800, n=61, der letzten 2 Jahre)
7784 Points -12%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
7328 Points -18%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
7162 Points -19%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
7024 Points -21%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
6864 Points -23%
PCMark 10 / Digital Content Creation
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (8793 - 10353, n=3)
9696 Points +10%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
8793 Points
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
8704 Points -1%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
7939 Points -10%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
7472 Points -15%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
7401 Points -16%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (811 - 12360, n=61, der letzten 2 Jahre)
6744 Points -23%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
6418 Points -27%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
6335 Points -28%
CrossMark / Overall
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1799 Points +5%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (1675 - 1971, n=3)
1786 Points +4%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
1756 Points +3%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
1711 Points
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
1644 Points -4%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
1605 Points -6%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
1535 Points -10%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (310 - 1912, n=60, der letzten 2 Jahre)
1495 Points -13%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
1366 Points -20%
CrossMark / Productivity
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (1589 - 1875, n=3)
1697 Points +4%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1693 Points +4%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
1669 Points +3%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
1626 Points
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
1622 Points 0%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
1526 Points -6%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
1523 Points -6%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (389 - 1790, n=60, der letzten 2 Jahre)
1462 Points -10%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
1291 Points -21%
CrossMark / Creativity
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
2016 Points +3%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (1883 - 2102, n=3)
1981 Points +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
1959 Points
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
1947 Points -1%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
1863 Points -5%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
1746 Points -11%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
1636 Points -16%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
1625 Points -17%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (252 - 2183, n=60, der letzten 2 Jahre)
1601 Points -18%
CrossMark / Responsiveness
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1533 Points +15%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (1329 - 1889, n=3)
1532 Points +15%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
1500 Points +13%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
1427 Points +7%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
1329 Points
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
1317 Points -1%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (295 - 1868, n=60, der letzten 2 Jahre)
1281 Points -4%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
1201 Points -10%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
939 Points -29%
WebXPRT 3 / Overall
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
306 Points +5%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
302 Points +4%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
299 Points +3%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
291 Points 0%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
291 Points
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (264 - 293, n=3)
283 Points -3%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
282 Points -3%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (84.2 - 366, n=63, der letzten 2 Jahre)
266 Points -9%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
255 Points -12%
WebXPRT 4 / Overall
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
263 Points +2%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
261 Points +2%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (251 - 267, n=3)
258 Points 0%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
257 Points 0%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
257 Points
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
251 Points -2%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
243.5 Points -5%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (49.4 - 266, n=61, der letzten 2 Jahre)
226 Points -12%
Mozilla Kraken 1.1 / Total
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (472 - 2676, n=64, der letzten 2 Jahre)
645 ms * -27%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
534 ms * -5%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
527 ms * -4%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
521 ms * -3%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H, Intel Arc 8-Core iGPU
  (508 - 532, n=3)
521 ms * -3%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
516 ms * -2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
508 ms *
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
501 ms * +1%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
499 ms * +2%

* ... kleinere Werte sind besser

PCMark 10 Score
6771 Punkte
Hilfe
AIDA64 / Memory Copy
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
95631 MB/s +5%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
95353 MB/s +5%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
91178 MB/s
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (71990 - 95718, n=9)
89219 MB/s -2%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
71023 MB/s -22%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
69736 MB/s -24%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
67871 MB/s -26%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
67015 MB/s -27%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (16353 - 95631, n=63, der letzten 2 Jahre)
61847 MB/s -32%
AIDA64 / Memory Read
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
86442 MB/s +4%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
85295 MB/s +3%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (75449 - 87768, n=9)
83604 MB/s +1%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
83175 MB/s
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
67758 MB/s -19%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
58600 MB/s -30%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
57493 MB/s -31%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (12706 - 87812, n=63, der letzten 2 Jahre)
56125 MB/s -33%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
54068 MB/s -35%
AIDA64 / Memory Write
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
90603 MB/s +21%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
84601 MB/s +13%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (70596 - 93871, n=9)
76369 MB/s +2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
74571 MB/s
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
74292 MB/s 0%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
74086 MB/s -1%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
73168 MB/s -2%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (10177 - 93451, n=63, der letzten 2 Jahre)
63675 MB/s -15%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
58160 MB/s -22%
AIDA64 / Memory Latency
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
154.2 ns * -7%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Intel Core Ultra 9 185H, Arc 8-Core
144.5 ns *
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Intel Core Ultra 7 155H, Arc 8-Core
143.7 ns * +1%
Durchschnittliche Intel Core Ultra 9 185H
  (129.6 - 146.1, n=9)
138.9 ns * +4%
Durchschnitt der Klasse Convertible
  (10.2 - 173, n=63, der letzten 2 Jahre)
111.8 ns * +23%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Intel Core i7-1355U, Iris Xe G7 96EUs
101.7 ns * +30%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Intel Core i7-1360P, Iris Xe G7 96EUs
98.7 ns * +32%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Intel Core i7-1365U, Iris Xe G7 96EUs
93 ns * +36%
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Intel Core i7-12700H, Iris Xe G7 96EUs
0 ns * +100%

* ... kleinere Werte sind besser

DPC-Latenzen

In unserem standardisierten Latency-Test (Surfen im Internet, YouTube-4K-Wiedergabe, CPU-Last) zeigt das Testgerät mit der aktuellen BIOS-Version zwar Ausreißer bei einzelnen Treibern, aber der wichtige "interrupt-to-process-latency" Wert ist sehr gering.

LatencyMon - Übersicht
LatencyMon - Übersicht
LatencyMon - Treiber
LatencyMon - Treiber
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
Iris Xe G7 96EUs, i7-1360P, SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
1820.8 μs * -188%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
Iris Xe G7 96EUs, i7-1355U, WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
1594.1 μs * -152%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1365U, Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
1348 μs * -113%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
643.7 μs * -2%
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
Arc 8-Core, Ultra 9 185H, WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
632.6 μs *
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Iris Xe G7 96EUs, i7-12700H, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
444.1 μs * +30%
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Arc 8-Core, Ultra 7 155H, Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
435.7 μs * +31%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Im Testgerät des Zenbook Duo ist die 2-TB-Variante der Western Digital SN740 verbaut und nach der ersten Inbetriebnahme stehen dem Nutzer 1,79 GB zur freien Verfügung. Die Benchmark-Ergebnisse der M.2-2280-SSD sind allerdings durchwachsen und wir haben die Tests auch wiederholt, die Ergebnisse blieben aber gleich. Zumindest gibt es keinen Leistungseinbruch bei längerer Belastung. Weitere SSD-Benchmarks stehen hier zur Verfügung.

WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
CDM 5/6 Read Seq Q32T1: 4955 MB/s
CDM 5/6 Write Seq Q32T1: 2704 MB/s
CDM 5/6 Read 4K Q32T1: 345 MB/s
CDM 5/6 Write 4K Q32T1: 222 MB/s
CDM 5/6 Read 4K: 56 MB/s
CDM 5/6 Write 4K: 82.3 MB/s
CDM 6 Write 4K Q8T8: 213 MB/s
CDM 6 Read 4K Q8T8: 865 MB/s
Drive Performance Rating - Percent
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
86 pt
Durchschnittliche WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
 
81.6 pt
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
80.5 pt
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
68.2 pt
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
65.1 pt
Dell Latitude 9440 2-in-1
Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB
63.9 pt
Durchschnitt der Klasse Convertible
 
61.6 pt
Asus Zenbook Duo OLED UX8406MA
WD PC SN740 SDDPNQE-2T00
59.7 pt
Asus ZenBook 14 UX3405MA
Micron 2400 MTFDKBA1T0QFM
52.8 pt
DiskSpd
seq read
Asus Zenbook Pro 14 Duo OLED UX8402ZA
Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
3773 (3715.43min - 3772.78max) MB/s +118%
Lenovo Yoga 9 14IRP G8
SK hynix PC801 HFS512GEJ9X101N BF
3676 (3619.26min - 3676.31max) MB/s +112%
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Kioxia XG8 KXG80ZNV2T04
3539 (3485.73min - 3538.94max) MB/s +104%
Lenovo Yoga Book 9i 2-in-1 Dual Screen
WD PC SN740 512GB SDDPMQD-512G-1101
2767 (2757.27min - 2767.11max) MB/s +60%
Dell Latitude 9440 2-in-1
Samsung PM9B1 1024GB MZAL41T0HBLB