Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dell Precision 5000 Serie

Dell Precision 5000 5560Prozessor: Intel Coffee Lake E-2176M, Intel Coffee Lake i9-8950HK, Intel Comet Lake W-10855M, Intel Comet Lake W-10885M, Intel Core i7 6820HQ, Intel Kaby Lake E3-1505M v6, Intel Kaby Lake i5-7300HQ, Intel Kaby Lake i5-7440HQ, Intel Kaby Lake i7-7820HQ, Intel Tiger Lake i7-11850H, Intel Xeon E3-1505M v5
Grafikkarte: unknown, NVIDIA Quadro M1000M, NVIDIA Quadro M1200, NVIDIA Quadro P2000, NVIDIA Quadro RTX 3000 Max-Q, NVIDIA Quadro T2000 (Laptop), NVIDIA RTX A2000 Laptop GPU
Bildschirm: 15.60 Zoll, 17.00 Zoll
Gewicht: 1.78kg, 1.8kg, 1.98kg, 2.006kg, 2.02kg, 2.078kg, 2.4kg, 2.516kg
Preis: 1400, 2000, 2300, 2500, 3000, 3200, 3500, 3800 Euro
Bewertung: 83.98% - Gut
Durchschnitt von 30 Bewertungen (aus 44 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 93%, Ausstattung: 67%, Bildschirm: 91%, Mobilität: 74%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 86%

 

Dell Precision 5510

Kompakt und leistungsstark: Das Dell Precision 5510 ist eine mobile Workstation im Ultrabook-Format. Das Design ist einfach jedoch elegant mit professionellem Aussehen und solider Verarbeitung. Das Dell Precision 5510 ist dunkelgrau mit einem Bildschirmdeckel in metallischem, dunklem silber und Dell-Logo in der Mitte. Es gibt zwei Bildschirmoptionen: ein 15,6 Zoll großes, entspiegeltes UltraSharp FHD IPS-Panel und einen ähnlich großen PremierColor UHD IGZO Touchscreen. Letzterer verfügt über eine Premium-Panel-Garantie, die mit 100 Prozent Abdeckung des Adobe-Farbraums für präzise Farben sorgt. Die Audioqualität ist dank des hochwertigen, von MaxxAudio Pro abgestimmten Stereo-Setups beeindruckend. Das Dell Precision 5510 ist in puncto Hardware und Betriebssystem voll konfigurierbar. Die Optionen reichen von Windows 7 bis Ubuntu Linux 14.04 SP1. Die Top-Konfiguration umfasst einen Intel Xeon e3-1505M v5 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 2,8 GHz, 32 GB DDR4 non-ECC RAM, eine NVIDIA Quadro M100M GPU mit 2 GB GDDR5 VRAM und eine 1 TB SSD für maximale Übertragungsraten. Weiters bietet das Dell Precision 5510 einen Thunderbolt-3-Port, zwei USB-3.0-Ports, einen HDMI-Ausgang und einen Kartenleser. Mit einem Gesamtgewicht von 1,78 kg lässt sich das Dell Precision 5510 einfach transportieren.

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5510Notebook: Dell Precision 5510
Prozessor: Intel Xeon E3-1505M v5
Grafikkarte: NVIDIA Quadro M1000M 2048 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 2.02kg
Preis: 3200 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 83.6% - Gut

Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 18 Tests)

 

82.9% Test Dell Precision 5510 Workstation | Notebookcheck
XPS 15 für Profis. Dells mobile Workstation Precision 5510 soll als Ableger des XPS 15 insbesondere professionelle Bedürfnisse befriedigen. Als Hauptunterscheidungsmerkmal kommt daher Nvidias Quadro M1000M zum Zug, die vor allem bei Konstruktions-Software und zertifizierten Anwendungen ihre Stärken ausspielt. Wie gut das Precision 5510 tatsächlich zu den Profis passt, haben wir ausführlich getestet.

Ausländische Testberichte

Hands on: Dell Precision 5510 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
It must have been easy for Dell to convert the XPS 15 into a workstation, such was its initial qualities. The Precision 15 5000 is solidly-built, surprisingly compact and lightweight for its size and comes with a fantastic display. We suspect that, like the XPS 15, the Precision 15 5000 will only seriously suffer in the department of battery life due to the power-sucking 4K screen. Still, for business users looking for a capable laptop that ships with the familiar surroundings of Windows 7, the Precision 5510 should rank highly.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.09.2016
Hands on: Dell Precision 5510 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
It must have been easy for Dell to convert the XPS 15 into a workstation, such was its initial qualities. The Precision 15 5000 is solidly-built, surprisingly compact and lightweight for its size and comes with a fantastic display. We suspect that, like the XPS 15, the Precision 15 5000 will only seriously suffer in the department of battery life due to the power-sucking 4K screen. Still, for business users looking for a capable laptop that ships with the familiar surroundings of Windows 7, the Precision 5510 should rank highly.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.09.2016
80% A Solid Travel Laptop
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
Finally, what are my conclusions about the Dell Precision 5510 laptop? My fingers quickly adapted to the keyboard and the 5510 proved to be a better traveling companion compared to the Latitude E5570 thanks to the smaller overall size and weight while not losing any display size. The travel functionality is further improved by the fact the high capacity battery provides at least 10 hours of light use.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% A Solid Travel Laptop
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
Finally, what are my conclusions about the Dell Precision 5510 laptop? My fingers quickly adapted to the keyboard and the 5510 proved to be a better traveling companion compared to the Latitude E5570 thanks to the smaller overall size and weight while not losing any display size. The travel functionality is further improved by the fact the high capacity battery provides at least 10 hours of light use.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.08.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Dell Precision 15 5000 Series (5510)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Precision 15 5000 Series (5510) is a well-crafted mobile workstation, boasting cutting-edge technology and premium materials. At $2,603 (as tested), its build quality is impressive at every turn, with a nice metal body and a carbon-fiber keyboard deck. This is highlighted by the brilliant 4K touch display, which is one of the sharpest and most impressive screens on any laptop we've seen. You also get a USB-C port with Thunderbolt 3, and speedy performance, which makes it an excellent fit for on-the-go professionals who need to complete intensive projects.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.02.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Dell Precision 15 5000 Series (5510)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Precision 15 5000 Series (5510) is a well-crafted mobile workstation, boasting cutting-edge technology and premium materials. At $2,603 (as tested), its build quality is impressive at every turn, with a nice metal body and a carbon-fiber keyboard deck. This is highlighted by the brilliant 4K touch display, which is one of the sharpest and most impressive screens on any laptop we've seen. You also get a USB-C port with Thunderbolt 3, and speedy performance, which makes it an excellent fit for on-the-go professionals who need to complete intensive projects.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.02.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
Dell Precision 15 5510 Mobile Workstation Review: Pro Power And Style
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
Although style may be lower on the list of priorities for some folks buying a commercial laptop, it certainly doesn’t hurt that the Dell Precision 15 5510 is such a classy, premium-built machine. The aluminum exterior and carbon fiber palm rest make for a professional look, and the slim profile adds to its pro vibe.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.02.2016
Dell Precision 15 5510 Mobile Workstation Review: Pro Power And Style
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
Although style may be lower on the list of priorities for some folks buying a commercial laptop, it certainly doesn’t hurt that the Dell Precision 15 5510 is such a classy, premium-built machine. The aluminum exterior and carbon fiber palm rest make for a professional look, and the slim profile adds to its pro vibe.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.02.2016
88% Dell Precision 5510 Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
This machine isn’t for the average consumer, meant for professional, hardware-intensive tasks like 3D simulation, modelling, raw video editing and animation tasks. It’s not an ideal gaming machine, but meant for specific industry tasks. If you can afford it, we highly recommend it.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.02.2016
Bewertung: Gesamt: 88%
88% Dell Precision 5510 Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
This machine isn’t for the average consumer, meant for professional, hardware-intensive tasks like 3D simulation, modelling, raw video editing and animation tasks. It’s not an ideal gaming machine, but meant for specific industry tasks. If you can afford it, we highly recommend it.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.02.2016
Bewertung: Gesamt: 88%
80% Dell Precision 5510
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Dell's Precision 5510 is a premium 15-inch workstation that offers powerful performance, an eye-popping ultra-HD screen and an attractive, lightweight body. If you don't need the power of a workstation but still want a 15-inch computer with the beauty of the Precision 5510, check out the Dell XPS 15, which is almost exactly the same on the outside but offers better battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.01.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Precision 5510
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Dell's Precision 5510 is a premium 15-inch workstation that offers powerful performance, an eye-popping ultra-HD screen and an attractive, lightweight body. If you don't need the power of a workstation but still want a 15-inch computer with the beauty of the Precision 5510, check out the Dell XPS 15, which is almost exactly the same on the outside but offers better battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.01.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Precision 5510 - Veelzijdige zakelijke laptop
Quelle: Techzine Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.02.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 75% Bildschirm: 100% Mobilität: 60% Gehäuse: 85% Ergonomie: 70%
80% Dell Precision 5510 - Veelzijdige zakelijke laptop
Quelle: Techzine Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.02.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 75% Bildschirm: 100% Mobilität: 60% Gehäuse: 85% Ergonomie: 70%
Dell Precision 15 5510 – Защитник Интересов
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Decent hardware; excellent display; slim size and light weight. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 13.03.2017
Dell Precision 15 5510 – Защитник Интересов
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Decent hardware; excellent display; slim size and light weight. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 13.03.2017
Test: DELL Precision 5510 - tenká pracovní stanice s mobilním procesorem Intel Xeon a UHD displejem
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Comfortable keyboard and touchpad; very good mechanical design; premium display; quiet cooling system. Negative: No LAN port; poor speakers; mediocre webcam.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.02.2016
Test: DELL Precision 5510 - tenká pracovní stanice s mobilním procesorem Intel Xeon a UHD displejem
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Comfortable keyboard and touchpad; very good mechanical design; premium display; quiet cooling system. Negative: No LAN port; poor speakers; mediocre webcam.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.02.2016

 

Dell Precision 5520

Um das aktuellste Dell Precision 5520 zu beschreiben, bedarf es einer Vielzahl an Superlativen. Der amerikanische Hersteller spricht von der „dünnsten, leichtesten und kleinsten 15-Zoll-Workstation der Welt“. Tatsächlich könnte es leicht als Premium-Ultrabook durchgehen. Auf den ersten Blick wird offensichtlich, dass das Precision 5520 eine stattliche Arbeitsmaschine ist. Sein 14-inch-Gehäuse ist kompakt und die Handballenauflage aus Carbon vermittelt Stärke und Langlebigkeit. Die Dimensionen des Laptops betragen 0,44 x 14,05 x 9,26 und 1,78 kg. Das schlanke und leichte Profil machen den Laptop auch noch zu einem starken Arbeitspferd. Das 15,6-Zoll-Display wird Endkunden den Atem verschlagen, da das InfinityEdge-Display der XPS- und Dell Premium-Serien Einzug in die ultraportable Arbeitsstation gehalten hat. Weiters ist das Display von einer sehr schmalen Einfassung umgeben, sodass Bildvergnügen tatsächlich grenzenlos erscheint. Außerdem können mit hervorragenden 4K-Ultra-HD-Auflösung mit über 8 Millionen Pixeln unglaubliche Details in Bildern und Medieninhalten dargestellt werden. Dell PremierColor garantiert dem User eine bis zu 100-prozentige Abdeckung des AdobeRGB-Farbraums, um die verlangte Qualität und Detailreichtum abzubilden. Was die Leistung anbelangt, wird dieser Laptop von einem Intel Core i5-7440HQ und 8GB DDR4 RAM angetrieben. Es ist unzweifelhaft, dass diese Spezifikationen die maximale Leistung ermöglichen, und das sogar bei professioneller, fordernder Software. Der interne Speicher besteht aus 500 GB Hard Drive, was sicherlich ausreicht für Medienspeicher aller Art, doch wahrscheinlich nicht unbedingt für eine Workstation mit anspruchsvoller Nutzung.
Für adäquate Konnektivität wurde mit USB 3.0 Ports, einem HDMI-Port und einem Thunderbolt-3-Port auch gesorgt. Das Einzelkabel-Dockingmodul macht Multitasking zu einem Kinderspiel und die Thunderbolt-3-Konnektvität stellt sicher, dass auch der Transfer von großen Daten beinahe in Lichtgeschwindigkeit vonstatten geht. Zur weiteren Ausstattung des Laptops gehört ein 3-Zellen-Lithium-Ionen-Akku (56 Wh) mit Schnellladefunktion (ExpressCharge). Das wird natürlich jene Kunden anlocken, welche zusätzliche Batteriefähigkeit für längere Produktivität und schnelles Laden für die Arbeit benötigen. Ein weiteres Feature dieser Precision Workstation ist der Dell Precision Optimizer, welcher es bewerkstelligt, die Applikationen der bekanntesten, eigenständigen Softwarehersteller (ISV Independent Software Vendor) schnellstmöglich zum Laufen zu bringen. Eine einzige Eigenart dieser Workstation ist allerdings zu erwähnen, und das ist die Positionierung der Kamera. Es ist gut möglich, dass die ungewöhnliche Position der Kamera auf einen Kompromiss zurückzuführen ist, um das randlose Bilderlebnis zu ermöglichen. Aber abgesehen von dieser Kleinigkeit, kann diese Arbeitsmaschine auf allen Fronten punkten. Frühere Reviews bestätigen die hervorragende Platzierung im Vergleich mit der Konkurrenz. Alles in allem ist das Dell Precision 5520 sicherlich ein mobiles Arbeitstier, um professionelle Aufgaben zu erledigen, ohne dabei die erwartete Workstation-Erfahrung zu liefern. Denn es ist doch eigenartig, dass Dell den Laptop mit Specs versehen hat, die niedriger sind als jene der Einstiegsserie der Inspiron-Geräte.
Hands-on Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5520Notebook: Dell Precision 5520
Prozessor: Intel Kaby Lake i5-7440HQ
Grafikkarte: NVIDIA Quadro M1200 4096 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 1400 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Ausländische Testberichte

The Dell Precision 5520 lets you get to work in Ubuntu 16.04
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Dell Precision 5520 is a capable work machine and can offer a stylish alternative to OS X or Windows 10 workstations. When a manufacturer provides drivers (either backported from a newer kernel or supplied for the PC in question), the seamless experience makes you want to lean back and enjoy the OS. Frankly, I wish more PC makers would do what Dell did and offer their hardware to consumers, prepared and equipped for a Linux experience.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.05.2017
80% Dell Precision 5520 Review Editor's Choice
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The ThinkPad P50 has a better keyboard, but uses a last-gen processor and has 3 hours less battery life. If you want the best combination of mobile workstation power, portability and style, the Precision 5520 is a no-brainer.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 04.03.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Precision 5520 [STORTEST]: Underspiller sin klasse elegant
Quelle: Alt om Data DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.05.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80%

 

Dell Precision 5520 UHD

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5520 UHDNotebook: Dell Precision 5520 UHD
Prozessor: Intel Kaby Lake E3-1505M v6
Grafikkarte: NVIDIA Quadro M1200 4096 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 2.078kg
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

84.6% Test Dell Precision 5520 (E3-1505M, UHD) Workstation | Notebookcheck
Professioneller Luxus. Das geschätzte Dell XPS 15 erhält mit dem Precision 5520 ein Pendant für den professionellen Bereich. Schafft es dieser ultradünne Hingucker den Gesetzen der Physik zu trotzen und die hohen Anforderungen einer mobilen Workstation zu erfüllen?

Ausländische Testberichte

The Dell Precision 5520 is hobbled by Linux kernel 4.4
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Precision 5520 (which starts at $1,399 but is $2,765.50 as configured here) offers a wonderful amount of power for those looking to do some workstation tasks on the Linux desktop. However, there were a few major hangups that really held the Precision back from realizing its full potential.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.04.2017
The Dell Precision 5520 is hobbled by Linux kernel 4.4
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Precision 5520 (which starts at $1,399 but is $2,765.50 as configured here) offers a wonderful amount of power for those looking to do some workstation tasks on the Linux desktop. However, there were a few major hangups that really held the Precision back from realizing its full potential.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.04.2017

 

Dell Precision 15 5510-3MH3G

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 15 5510-3MH3GNotebook: Dell Precision 15 5510-3MH3G
Prozessor: Intel Core i7 6820HQ
Grafikkarte: NVIDIA Quadro M1000M
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Dell Precision 15 5000 (Review)
Quelle: Canaltech Portugiesisch PT→DE
Positive: Nice display; good hardware; long battery life. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.04.2017

 

Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5520, Core i5-7300HQNotebook: Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ
Prozessor: Intel Kaby Lake i5-7300HQ
Grafikkarte: NVIDIA Quadro M1200 4096 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 2000 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 72.5% - Befriedigend

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 5 Tests)

 

Dell Precision 5520 (i5-7300HQ, 8GB RAM, 256GB SSD)
Quelle: Com! - 7/2017 Deutsch
Plus: Gehäuse: Leicht, kompakt, hochwertig verarbeitet; Konfiguration: Viele Ausstattungsvarianten verfügbar. Minus: Schnittstellen: Wenige Anschlüsse vorhanden; Preis: In der Maximalausstattung sehr hoch.“
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2017

Ausländische Testberichte

70% Dell Precision 5520 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Dell Precision 5520 offers good quality, with solid components, a fine screen and welcoming ergonomics, and it looks the part – but it’s pricey, and rivals are more powerful.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.06.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell Precision 5520 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Dell Precision 5520 offers good quality, with solid components, a fine screen and welcoming ergonomics, and it looks the part – but it’s pricey, and rivals are more powerful.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.08.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell Precision 5520 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Dell Precision 5520 offers good quality, with solid components, a fine screen and welcoming ergonomics, and it looks the part – but it’s pricey, and rivals are more powerful.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.07.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Dell Precision 5520 review
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
The Precision 5520 is a superb laptop that crams huge functionality into a small, attractive exterior. The Kaby Lake processor is fast, and the Nvidia Quadro GPU means this machine will handle graphical tasks with aplomb.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.04.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Dell Precision 5520-VNJH6

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5520-VNJH6Notebook: Dell Precision 5520-VNJH6
Prozessor: Intel Kaby Lake E3-1505M v6
Grafikkarte: NVIDIA Quadro M1200
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 1.78kg
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 100% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

100% Dell Precision 5520-VNJH6 - Reviews
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.10.2017
Bewertung: Gesamt: 100%

 

Dell Precision 5520-F84DY

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5520-F84DYNotebook: Dell Precision 5520-F84DY
Prozessor: Intel Kaby Lake i7-7820HQ
Grafikkarte: NVIDIA Quadro M1200 4096 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 1.78kg
Preis: 2500 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Dell Precision 5520 review – the XPS 15 for professionals
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
The Dell Precision 5520 checks almost all boxes for a professional 15-inch workstation. Using the base principles of the XPS lineup, the Precision 5520 is one of the most portable and well-designed workstations we’ve ever come across. With the use of high-quality premium materials, the laptop is not only super rigid but also thin and light. And thanks to the thin screen bezels, the machine fits into the 14-inch category with ease. The input devices are comfortable as well and we are not talking only about work on the go. We weren’t expecting anything less with this price tag, though.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.10.2017
Ревю на Dell Precision 5520 – XPS 15 за професионалисти
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Premium design; great built quality; metal case; slim size; light weight; nice ergonomy; excellent display; long battery life. Negative: Overheats while using.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.08.2018

 

Dell Precision 5530

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5530Notebook: Dell Precision 5530
Prozessor: Intel Coffee Lake i9-8950HK
Grafikkarte: unknown
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.78kg
Preis: 2300 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Dell Precision 3530
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Dell's entry-level mobile workstation, the Precision 3530, is a powerful and configurable choice, but it's priced only a smidge below the trimmer and lighter Editors' Choice Precision 5530.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.10.2018
Dell Precision 5530 takes Dell's most powerful 2-in-1 pro
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Sadly, we don't yet have a price for it, because it would be really interesting to see the differential between the consumer and pro models as well as whether it's significantly cheaper than HP's. It's slated to ship by early August.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.04.2018

 

Dell Precision 5530 Xeon E-2176M

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5530 Xeon E-2176MNotebook: Dell Precision 5530 Xeon E-2176M
Prozessor: Intel Coffee Lake E-2176M
Grafikkarte: NVIDIA Quadro P2000 4096 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 1.98kg
Preis: 3500 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 85.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

88.5% Test Dell Precision 5530 (Xeon E-2176M, Quadro P2000) Workstation | Notebookcheck
Das Precision 5530 merzt die Schwächen des Precision 5520 aus. Während das Update weiterhin mit hitzebedingtem Throttling kämpft, haben sich Prozessorstabilität und Leistung verbessert. Auch die GPU wurde ausgetauscht, ohne den Oberflächentemperaturen allzu sehr zu schaden. Insgesamt bietet dieses Notebook ein viel besseres Erlebnis.

Ausländische Testberichte

91% Dell Precision 5530 review: A powerful well-built mobile workstation with a fantastic display
Quelle: Techaeris Englisch EN→DE
The Dell Precision 5530 is a serious contender for the hearts of content creators. Especially if those creators are looking at the maxed out version of this device and have the money to sink into it. It won’t disappoint. It’s a powerful machine with an amazing 4K display, rugged design, and amazing specs for getting serious work done.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.11.2018
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 90% Leistung: 100% Bildschirm: 95% Mobilität: 90% Gehäuse: 90%
91% Dell Precision 5530 review: A powerful well-built mobile workstation with a fantastic display
Quelle: Techaeris Englisch EN→DE
The Dell Precision 5530 is a serious contender for the hearts of content creators. Especially if those creators are looking at the maxed out version of this device and have the money to sink into it. It won’t disappoint. It’s a powerful machine with an amazing 4K display, rugged design, and amazing specs for getting serious work done.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.11.2018
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 90% Leistung: 100% Bildschirm: 95% Mobilität: 90% Gehäuse: 90%
80% Dell Precision 5530
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Dell splices its XPS 15 DNA with its Precision mobile workstation line to create the 5530, a lightweight basher with overpowering six-core Xeon and Nvidia Quadro chops and a spiffy 4K touch panel.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.08.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Precision 5530
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Dell splices its XPS 15 DNA with its Precision mobile workstation line to create the 5530, a lightweight basher with overpowering six-core Xeon and Nvidia Quadro chops and a spiffy 4K touch panel.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.08.2018
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Dell Precision 5000 5750 P92F

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5000 5750 P92FNotebook: Dell Precision 5000 5750 P92F
Prozessor: Intel Comet Lake W-10885M
Grafikkarte: NVIDIA Quadro RTX 3000 Max-Q 6144 MB
Bildschirm: 17.00 Zoll, 16:10, 3840 x 2400 Pixel
Gewicht: 2.516kg
Preis: 3800 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

87% Dell Precision 5750 Workstation im Test: Der XPS 17 für Professionals | Notebookcheck
Ein leistungsstarkes Ultrabook in eine Workstation zu verwandeln, ist nichts Neues, aber das Precision 5750 ist es, aufgrund seines Seitenverhältnisses von 16:10 und des schlanken Designs, das andere 17-Zoll-Workstations nicht bieten.

Ausländische Testberichte

90% Dell Precision 5750 mobile workstation review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Plenty of power, an elegant case and a gorgeous screen makes for an exceptional user experience and desirable power curve. But this level of refinement from Dell isn’t cheap, and it needs extra accessories to add ports others have by default.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.03.2021
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Dell Precision 5750 mobile workstation review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Plenty of power, an elegant case and a gorgeous screen makes for an exceptional user experience and desirable power curve. But this level of refinement from Dell isn’t cheap, and it needs extra accessories to add ports others have by default.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.03.2021
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Dell Precision 5750 Workstation Review
Quelle: PC Quest Englisch EN→DE
If portability isn’t your preference over performance, then Precision 5750 perfect device. It has a large 17-inch screen, yet it is considerably lighter and provides superior battery life. The workstation delivers a great performance which is hard to beat.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.12.2020
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 100%
90% Dell Precision 5750 Workstation Review
Quelle: PC Quest Englisch EN→DE
If portability isn’t your preference over performance, then Precision 5750 perfect device. It has a large 17-inch screen, yet it is considerably lighter and provides superior battery life. The workstation delivers a great performance which is hard to beat.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.12.2020
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 100%

 

Dell Precision 5750

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5750Notebook: Dell Precision 5750
Prozessor: Intel Comet Lake W-10855M
Grafikkarte: NVIDIA Quadro T2000 (Laptop)
Bildschirm: 17.00 Zoll, 16:10, 1920 x 1200 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Обзор мобильной рабочей станции Dell Precision 5750
Quelle: Ixbt RU→DE
Positive: Premium design; solid workmanship; big screen; compact size; excellent display; good cooling system; powerful hardware; high gaming performance. Negative: Expensive.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.02.2021

 

Dell Precision 5000 5560

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision 5000 5560Notebook: Dell Precision 5000 5560
Prozessor: Intel Tiger Lake i7-11850H
Grafikkarte: NVIDIA RTX A2000 Laptop GPU 4096 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:10, 3840 x 2400 Pixel
Gewicht: 2.006kg
Preis: 3000 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

88.3% Dell Precision 5560 Workstation im Test: Boost dank Quadro RTX A2000 | Notebookcheck
Das Precision 5550 aus dem Vorjahr bot in Sachen Design und Leistung einen deutlichen Vorteil gegenüber dem Precision 5540. Beim diesjährigen Precision 5560 ist der Unterschied zwar kleiner, das neue Modell hat dennoch einige Überraschungen zu bieten.

 

Kommentar

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik.

Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

NVIDIA Quadro M1000M: Mittelklasse-Workstation Grafikkarte der Maxwell Architektur basierend auf dem 28nm GM107-Chip.

NVIDIA Quadro M1200: Mittelklasse-Workstation Grafikkarte der Maxwell Architektur basierend auf die Maxwell Architektur (GM107) wie die GTX 960M.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

unknown:

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA Quadro P2000: Mid-Range Workstation Grafikkarte der Pascal Architektur basierend auf dem 16nm GP107-Chip (wie die Consumer GTX 1050 Ti).

 

 

NVIDIA Quadro RTX 3000 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte basierend auf den selben Chip wie die Consumer GeForce RTX 2070 jedoch mit zertifizierten Treibern für professionelle Anwendungen und geringeren Taktraten und langsameren Grafikspeicher. Die Max-Q Variante ist die auf Effizienz optimierte Variante der RTX 3000 mit reduziertem TGP und Taktraten. Nach aktuellen Informationen gibt es drei Varianten mit 60, 65 und 70 Watt TGP und 600, 765 und 870 MHz Basis und 1215, 1305 und 1380 MHz Boost-Takt.

NVIDIA Quadro T2000 (Laptop): Professionelle Mid-Range Notebook-Grafikkarte der Turing Generation. Mit 1024 Shadern zwischen den Consumer GTX 1660 Ti und 1650 angesiedelt. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX Modellen. 

NVIDIA RTX A2000 Laptop GPU: Professionelle High-End Notebook-Grafikkarte und ähnlich zu der Consumer RTX 3050 Ti für Laptops mit 2.560 CUDA Kernen. Erhältlich in verschiedenen Varianten von 35 - 95 W maximalen Stromverbrauch und unterschiedlicher Leistung.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Xeon:

E3-1505M v5: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Workstation-Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics P530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

Intel Kaby Lake:

i5-7440HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen und ohne HyperThreading welche mit 2,8 bis 3,8 GHz getaktet werden. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1000 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.

E3-1505M v6: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen welche mit 3 bis 4 GHz getaktet werden. Unterstützt im Vergleich zu den Core Prozessoren ECC-Speicher. Zweitschnellster mobiler Xeon der Kaby Lake Serie und knapp vor dem Consumer i7-7820HQ positioniert. Integriert eine Intel HD Graphics P630 GPU mit 350 - 1100 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.

 

 

i5-7300HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen und ohne HyperThreading welche mit 2,5 bis 3,5 GHz getaktet werden. Schwächster Quad-Core der Kaby Lake Generation Anfang 2017. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1000 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.

i7-7820HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen welche mit 2,9 bis 3,9 GHz getaktet werden. Zweitschnellstes Modell der Kaby-Lake-H Serie Anfang 2017 und damit ein sehr schneller mobiler Prozessor zu dieser Zeit. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1100 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.

Intel Core i7:

6820HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

Intel Coffee Lake:

i9-8950HK: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,9 - 4,8 GHz (4,3 GHz bei 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Dank freiem Multiplikator ist ein Übertakten der CPU möglich.

E-2176M: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,7 - 4,4 GHz (4,1 GHz bei 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Unterstützt ECC RAM und bietet im Vergleich zum leicht langsameren Core i7-8850H mehr Takt und 12 MB L3 Cache.

Intel Comet Lake:

W-10885M: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 2,4 - 5,3 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Unterstützt vPro für Business-Notebooks. Professionelle Variante des Intel Core i9-10885H.

W-10855M: Auf der Comet-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,7 - 5,1 GHz (4,4 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt. Der Xeon unterstützt die Businessfeatures vPro, TXT und SIPP.

Intel Tiger Lake:

i7-11850H: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Gaming Notebooks und mobile Workstations. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 2,5 - 4.8 GHz und HyperThreading sowie eine UHD Graphics Grafikeinheit (350 - 1450 MHz) und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm SuperFin). Unterstützt die Business-/Managementfunktionen SIPP, vPRo und TXT.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.78 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

2.516 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


83.98%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Precision 15 3560 J6V7Y
T500 Laptop GPU, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.59 kg

Laptops des selben Herstellers

Dell Latitude 15 9520-NMM8M
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 15.60", 1.4 kg
Dell Inspiron 15 5515, R5 5500U
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.75 kg
Dell Inspiron 15 3501-PFV0X
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.91 kg
Dell Latitude 13 7320 2-in-1, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 13.30", 1.12 kg
Dell Latitude 11 3190 2-in-1, Pentium N5030
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5030, 11.60", 1.47 kg
Dell Latitude 13 3320, i5-1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 13.30", 1.16 kg
Dell Vostro 15 5515, R7 5700U
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.63 kg
Dell XPS 13 9310 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.40", 1.33 kg
Dell Inspiron 15 5515, R7 5700U
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.75 kg
Dell Latitude 15 7520, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.76 kg
Dell Latitude 14 9420 2-in-1, i5-1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.27 kg
Dell Latitude 12 7210 2-in-1, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 12.30", 0.85 kg
Dell G5 15 5500-ND60C
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.4 kg
Dell Latitude 14 5420, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.4 kg
Dell XPS 15 9500-NCFMG
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.05 kg
Dell Inspiron 16 Plus 7610
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 16.00", 2.046 kg
Dell XPS 15 9510 11800H RTX 3050 Ti OLED
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 1.937 kg
Dell XPS 17 9710 Core i7 RTX 3060
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H, 17.00", 2.475 kg
Dell Latitude 9420 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 14.00", 1.497 kg
Dell Vostro 15 7500, i7-10750H GTX 1650 Ti
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 1.9 kg
Dell Inspiron 13 5301, i5-1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 13.30", 1.23 kg
Dell Vostro 15 7500-0323
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 1.85 kg
Dell Latitude 14 7420, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 14.00", 1.22 kg
Dell G3 15 3500-H5JDG
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.56 kg
Dell Latitude 13 7320, i7-1185G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 13.30", 1.29 kg
Dell Latitude 13 7320 2-in-1, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.39 kg
Dell Latitude 13 7320 Detachable, i5-1135G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1180G7, 13.00", 0.782 kg
Preisvergleich
Dell Precision 5750
Dell Precision 5750
Dell Precision 5530
Dell Precision 5530
Dell Precision 5530
Dell Precision 5530
Dell Precision 5520-F84DY
Dell Precision 5520-F84DY
Dell Precision 5520-F84DY
Dell Precision 5520-F84DY
Dell Precision 5520-F84DY
Dell Precision 5520-F84DY
Dell Precision 5520-VNJH6
Dell Precision 5520-VNJH6
Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ
Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ
Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ
Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ
Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ
Dell Precision 5520, Core i5-7300HQ
Dell Precision 15 5510-3MH3G
Dell Precision 15 5510-3MH3G
Dell Precision 15 5510-3MH3G
Dell Precision 15 5510-3MH3G
Dell Precision 5520
Dell Precision 5520
Dell Precision 5520
Dell Precision 5520
Dell Precision 5520
Dell Precision 5520
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Precision 5000 Serie
Autor: Stefan Hinum, 15.03.2017 (Update: 15.03.2017)