Notebookcheck

Top 10 Notebooks für mobile Foto- und Videobearbeitung

Foto-Experten. Hier finden Sie die aktuell besten Notebooks für Foto- und Videobearbeitung unterwegs. Unsere Top-Liste wird laufend aktualisiert, redaktionell gewartet und kommentiert und soll bei anstehenden Kaufentscheidungen Hilfestellung geben. Update Juni 2017.

Das Speichern, Sichten, Aussortieren und Bearbeiten von Fotos und Videos ist eines der häufigsten Einsatzszenarios bei Notebooks. Ein dafür prädestinierter Laptop sollte über ein sehr hochwertiges Display verfügen, um das gesammelte Material möglichst korrekt darstellen zu können, und natürlich auch die entsprechende Leistung bieten, um ein produktives Arbeiten zu gewährleisten. Zudem nehmen wir mit dem Kriterium Gewicht einen weiteren Faktor in dieses Ranking mit auf, der den Grad der Mobilität abbildet. Das Vorhandensein von Prozessoren auf aktuellem Intel-Core-i-Leistungsniveau, ein Full-Size SDCard Reader sowie eine Displaydiagonale von größer/gleich 13 Zoll sind weitere für folgende Übersicht gewählte K.O.-Kriterien.

Folgende Tabelle zeigt eine Übersicht der unter Berücksichtigung der Wertungskriterien Display, Anwendungsleistung und Gewicht (zu gleichen Teilen) besten Notebooks für mobile Foto- und Videobearbeitung, getestet in den letzten 12 Monaten. Die Tabelle ist sortier- und einschränkbar (z. B.: "matt").

Die besten Notebooks für mobile Foto- und Videobearbeitung

RankDateRating
mixed
Rating
total
ImageModellScreenWeightResolutionSurfaceContrast
(max.)
DeltaE
Color
% of
sRGB
% of
Adobe
RGB
Price
105.201783%87%Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
Intel Core i7-7600U
Intel HD Graphics 620
16 GB Hauptspeicher, 1024 GB SSD
14"1.4 kg2560x1440matt13086.194.8861.56
205.201782%82%Aorus x3 Plus v7Aorus x3 Plus v7
Intel Core i7-7820HK
NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop)
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
13.9"1.8 kg3200x1800matt12002.49662
305.201781%87%Gigabyte Aero 15Gigabyte Aero 15
Intel Core i7-7700HQ
NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop)
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
15.6"2.1 kg1920x1080matt8894.629260
405.201780%88%Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000 Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
Intel Core i7-7700HQ
NVIDIA GeForce 940MX
8 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
14"1.9 kg2560x1440matt10846.6894.7261.49
505.201780%87%Microsoft Surface Book with Performance BaseMicrosoft Surface Book with Performance Base
Intel Core i7-6600U
NVIDIA GeForce GTX 965M
8 GB Hauptspeicher, 256 GB SSD
13.5"1.7 kg3000x2000spiegelnd12412.289662
602.201780%89%Dell Latitude 14 E5470Dell Latitude 14 E5470
Intel Core i5-6440HQ
Intel HD Graphics 530
8 GB Hauptspeicher, 256 GB SSD
14"1.9 kg1920x1080matt5673.688555
711.201680%87%Dell XPS 13 9360 QHD+ i7Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
Intel Core i7-7500U
Intel HD Graphics 620
8 GB Hauptspeicher, 256 GB SSD
13.3"1.3 kg3200x1800spiegelnd14893.988.757.5
804.201779%87%Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
Intel Core i7-7500U
NVIDIA GeForce 940MX
8 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
15.6"2 kg3840x2160matt9424.29159.4
907.201678%84%Lenovo ThinkPad P50Lenovo ThinkPad P50
Intel Xeon E3-1505M v5
NVIDIA Quadro M2000M
8 GB Hauptspeicher, 256 GB SSD
15.6"2.6 kg3840x2160matt8064.598.685
1005.201678%80%HP ZBook Studio G3HP ZBook Studio G3
Intel Core i7-6820HQ
NVIDIA Quadro M1000M
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
15.6"2.1 kg3840x2160matt10695.99985

Top 10 der letzten 12 Monate zum Zeitpunkt der Artikelerstellung, aktuelle Tests zuerst

Kommentar der Redaktion

Immer mehr Notebooks verzichten zugunsten einer schlankeren Bauweise auf vielfältige Anschlüsse und vor allem einen vollwertigen SD-Kartenleser. Prominentestes Beispiel sind die aktuellen MacBook Pros, die außer Thunderbolt- und Kopfhöreranschlüssen keine weiteren Schnittstellen verbauen. In vielen Notebooks, wie dem Lenovo Thinkpad X1 Carbon sind nur microSD-Kartenleser verbaut, weshalb auch sie nicht für unsere Liste in Frage kommen. Es gibt aber auch positive Beispiele, wie das Microsoft Surface Book, das einen vollwertigen SD-Leser mitbringt.

Platz 1

Lenovo ThinkPad T470s
Lenovo ThinkPad T470s

Der Vorgänger ThinkPad T460s war schon auf dem Spitzenplatz in diesem Ranking und auch für den Nachfolger ThinkPad T470s reicht es für einen Platz ganz vorne aus, allerdings diesmal deutlich knapper als im letzten Jahr. Auf den ersten Blick hat sich eigentlich nicht viel verändert, denn Lenovo nutzt weiterhin die identische Gehäusekonstruktion und hat sogar einen modernen USB-C/Thunderbolt-3-Anschluss eingebaut. Allerdings wurde der Anschluss sehr ungünstig auf der rechten Seite positioniert.

Probleme gibt es bei der Leistung, denn die Kühlung ist mit dem schnellen Core-i7-Prozessor ein wenig überfordert. Die eigentliche Mehrleistung gegenüber den Core-i5-Chips kann somit nur bedingt ausgenutzt werden und auch die Oberflächentemperaturen fallen unter Last hoch aus. Ein weiteres Problem ist die Leistung im Akkubetrieb, denn hier kann der Prozessor noch nicht einmal seinen Basistakt aufrechterhalten.
Nun aber genug gemeckert, immerhin handelt es sich beim ThinkPad T470s immer noch um ein leichtes Notebook in einem sehr hochwertigen Gehäuse mit exzellenten Eingabegeräten. Auch die Ausstattung ist gut. Bei der nächsten Auflage seines Business-"Königs" muss Lenovo aber sauberer arbeiten, sonst wird er vielleicht entthront.

Preisvergleich

ThinkPad T470s-20HF0012US

Platz 2

Aorus X3 Plus v7
Aorus X3 Plus v7

Das Aorus X3 Plus v7 ist eigentlich ein mobiles Gaming-Notebook, das mit einem Gewicht von 1,8 Kilogramm noch recht gut zu transportieren ist. Der hochauflösende Bildschirm mit hoher Farbraumabdeckung macht es zu einer guten Wahl für die Fotobearbeitung, zumal auch der maximale Kontrast recht hoch ist. Wem die angebotene Power mit Core i7 und GeForce GTX 1060 noch nicht reicht, der kann beide Komponenten dann zusätzlich noch übertakten. Damit sollte man allerdings vorsichtig sein, denn die Lüfter arbeiten auch ohne zusätzliche Belastung schon oft am Limit, außerdem wird das Gerät unter Last sehr heiß. Auch sollte man zum Fotos bearbeiten nach Möglichkeit eine Maus dabei haben, das Touchpad ist nämlich grottig.

Preisvergleich

x3 Plus v7

Platz 3

Gigabyte Aero 15
Gigabyte Aero 15

Das Gigabyte Aero 15 ist ein mobiler Gamer, oder ein schlankes Multimedia-Notebook, das kann man sehen wie man möchte. Leider erbt es von der Schwestermarke Aorus das mängelbehaftete Touchpad und macht auch keinen richtig guten Sound, sodass man für die Videobearbeitung einen guten Kopfhörer oder externe Lautsprecher bereithalten sollte. Der Bildschirm löst zwar "nur" mit Full-HD-Auflösung auf, kann aber durch gute Farbraumabdeckung und ordentlichen Kontrast glänzen. Das Gehäuse ist schick und stabil, die Anschlussvielfalt gut. In Betracht ziehen muss man den hohen Preis, den man für das Gigabyte Aero 15 zahlen muss: Über 2.000 Euro sind für die gebotene Leistung ein wenig happig.

Preisvergleich

Aero 15

Platz 4

Lenovo ThinkPad T470p
Lenovo ThinkPad T470p

Das Lenovo ThinkPad T470p ist ein 14-Zoll Business-Gerät, das mit ganz schön viel Power aufwarten kann. Auch die Akkulaufzeiten sind beeindruckend und das bei einem Gewicht von unter 2 Kilogramm. Die vielen Sicherheitsfeatures machen das Verwahren von Foto- und Videomaterial zu einer sicheren Sache. Auch die Eingabegeräte sind sehr gut.

Mit am wichtigsten für Foto-Profis ist aber natürlich die Qualität des Bildschirms und hier kann das ThinkPad T470p mit einer hohen Farbraumabdeckung überzeugen. Die Helligkeit könnte allerdings etwas höher sein. Alle wichtigen Anschlüsse, die man sich wünschen könnte, sind vorhanden. So ist das ThinkPad T470p eine sehr solide Wahl für die mobile Foto- und Videobearbeitung, wenn man nicht mit dem hohen Preis von über 2.000 Euro hadert.

Preisvergleich

ThinkPad T470p-20J7S00000

Platz 5

Microsoft Surface Book
Microsoft Surface Book

Wer hohe GPU-Leistung braucht, dabei aber ein schlankes und sehr schickes Gerät sucht, das optional als Tablet genutzt werden kann und so maximale Flexibilität liefert, der bekommt mit dem Microsoft Surface Book und seiner Performance Base eine interessante Option: Die Qualitäten des Bildschirms sind dank hoher Farbraumabdeckung und Auflösung offensichtlich. Allerdings muss man sich mit dem spiegelnden Panel abfinden. Laufzeiten und Leistung sind gut und sogar die Kameras sich brauchbar. Respekt, dass Microsoft tatsächlich einen SD-Kartenleser in voller Größe in dem Gerät verbaut.

Auch hier ist der Preis sehr hoch: 2.700 Euro und mehr kann man für das Gerät ausgeben. Dafür bekommt man mehrere Multimedia-Geräte, die Qualität und Flexibilität könnte es Ihnen aber wert sein.

Preisvergleich

Surface Book with Performance Base

Platz 6

Dell Latitude 14 E5470
Dell Latitude 14 E5470

Moderne Business-Laptops sind mittlerweile oftmals nur noch mit sparsamen Dual-Core-Prozessoren ausgestattet, was für gängige Bürotätigkeiten in der Regel auch vollkommen ausreicht. Wer jedoch mehr Prozessorleistung benötigt, muss oftmals auf leistungsstarke Multimedia-Systeme oder aber mobile Workstations ausweichen. Eine Ausnahme stellt das Dell Latitude 14 E5470 dar, denn in dem 14-Zoll-Gehäuse finden wir einen mobilen Quad-Core-Chip von Intel.

Die Leistung ist vielen Konkurrenten damit überlegen, doch unter Last kann der maximale Turbo-Takt nicht lange aufrechterhalten werden (zu Throttling kommt es aber nicht). In den übrigen Disziplinen kann das Latitude 14 ebenfalls überzeugen. Das FHD-IPS-Display ist gut, reicht aber in Sachen Farbraumabdeckung nicht an die anderen Geräte in den Top 10 heran. Man erhält eine umfangreiche Sicherheitsausstattung, eine gute Tastatur sowie ein wertiges Gehäuse. Die Anschlussausstattung geht ebenfalls in Ordnung, nur einen schnellen USB-C-Stecker gibt es leider nicht. Das Dell Latitude 14 E5470 ist eines der günstigsten Geräte in dieser Liste, wer also nicht soviel Geld ausgeben kann oder möchte, der bekommt mit diesem Gerät eine vernünftige Alternative.

Preisvergleich

Latitude 14 E5470

Platz 7

Dell XPS 13 9360
Dell XPS 13 9360

Dells XPS 13 9360 QHD+ i7 (hier im Test)https://www.notebookcheck.com/Test-Dell-XPS-13-9360-QHD-i7-7500U-Notebook.182362.0.html ist das Kaby-Lake-Update des 9350 von Ende 2015. Unterschiede optischer Natur oder bei den Anschlüssen gibt es keine. Ebenfalls nicht angerührt wurde das exzellente Panel, das auch 2017 optional mit Touch erworben werden kann. Nach wie vor beeindruckend sind das makellos verarbeitete Metallgehäuse sowie das Infinity-Edge-Display mit dem dünnen Profil. Für die Foto- und Videobearbeitung ist es gut geeignet, allerdings ist die Farbraumabdeckung nicht die höchste im Vergleichsfeld. Das helle Display gibt es einmal als entspiegelte 1080p-Version und einmal als Touch-QHD+ (4K) mit Glare-Oberfläche.

Die Leistung entspricht mehr als dem, was heute von einem sehr dünnen Subnotebook zu erwarten ist, so gibt es kein Throttling bei hoher Last (Stresstest) und eine NVMe-PCIe-SSD, die noch schneller kopiert, als es SSDs sowieso tun. Bei einem Gewicht von 1,3 Kilogramm bleiben in Sachen Mobilität natürlich kaum Wünsche offen.

Preisvergleich

XPS 13 9360 QHD+ i7

Platz 8

Lenovo ThinkPad T570
Lenovo ThinkPad T570

Lenovo spendiert auch seinem 15-Zoll-Laptop aus der T-Reihe ein kompakteres Gehäuse und erstmalig ist der Business-Laptop auch mit einem hochauflösenden 4K-Bildschirm erhältlich. Im Test überzeugt das ThinkPad T570 mit vielen positiven Eigenschaften, inklusive dem hochwertigen Gehäuse, der modernen Anschlussausstattung und auch den tollen Eingabegeräten. Das matte 4K-Panel benötigt zwar mehr Strom, ist seinem FHD-Pendant aber in fast allen Bereichen überlegen.Die Farbraumabdeckung ist ordentlich und das Kontrastverhältnis stimmt.

Unser Testgerät war zudem mit einer dedizierten Grafikkarte ausgestattet, das T570 ist also auch für gelegentlich Gaming-Sessions (mit weniger anspruchsvollen Titeln) geeignet. Eine professionelle GPU ist aber weiterhin den mobilen Workstations vorbehalten. Leider gibt es bei der Leistung jedoch noch einige Bugs. Neben dem unterdimensionierten Netzteil gibt es auch im Akkubetrieb Probleme mit der Prozessorleistung. Die Wärmeentwicklung des Gehäuses ist ebenfalls sehr hoch.

Preisvergleich

ThinkPad T570-20HAS01E00

Platz 9

Lenovo ThinkPad P50
Lenovo ThinkPad P50

Die kleinere Version des Lenovo Thinkpad P70 bietet viele gute Eigenschaften, welche im Vergleich zum Vorgänger ThinkPad W541 vor allem beim Touchpad und beim Gehäuse willkommene Verbesserungen mitbringen. Darüber hinaus gefallen Alleinstellungsmerkmale wie das eingebaute Colorimeter von x-rite oder der ExpressCard Slot. Die Leistungsfähigkeit ist insgesamt hoch, bleibt aber etwas hinter den Möglichkeiten zurück, die man von den Komponenten eigentlich erwarten könnte.

Das recht gute IPS-Display weist leider eine mäßige Ausleuchtung, muss aber vor dem Arbeiten mit Fotos und Videos kalibriert werden. Die Preise beginnen für das Lenovo ThinkPad P50 bei unter 2.000 Euro, weil es sich um eine Workstation handelt, muss man beim Gewicht Abstriche machen.

Preisvergleich

ThinkPad P50

Platz 10

HP ZBook Studio G3
HP ZBook Studio G3

Das ZBook Studio G3 ist für eine Workstation mit 2,1 Kilogramm recht leicht, dafür muss man aber auch einige Kröten schlucken: So wird das Gehäuse selbst im Normalbetrieb schon sehr warm, die Lüfter nerven und die Akkulaufzeiten sind recht kurz. Nutzer sprechen allerdings in jüngster Zeit dank neuer Updates und Treiber von einer Besserung. Der 4K-Bildschirm ist großartig und bietet eine tolle Farbraumabdeckung sowie hohen Kontrast. Die Eingabegeräte und die Leistung sind ebenfalls vorbildlich. Das Gehäuse und die Anschlussvielfalt überzeugen ebenfalls, sodass man sich die mobile Workstation durchaus mal anschauen kann, wenn man ein mobiles Gerät für die Foto- und Videobearbeitung sucht. Allerdings ist auch hier der Preis zu beachten: Während die Konfigurationen bei 1.999 Euro starten, kann das Gerät bei entsprechender Ausstattung auch schnell über 3.500 Euro kosten.

Preisvergleich

ZBook Studio G3

Größenvergleich

Messergebnisse

Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00 (20.4, 26)
46.4 ms * ∼7%
Aorus x3 Plus v7 (19.6, 18.4)
38 ms * ∼6%
Gigabyte Aero 15 (23.6, 19.2)
42.8 ms * ∼7%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000 (19.6, 33.2)
52.8 ms * ∼8%
Microsoft Surface Book with Performance Base (28, 33)
61 ms * ∼10%
Dell Latitude 14 E5470 (15, 24)
39 ms * ∼6%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7 (13.6, 30)
43.6 ms * ∼7%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00 (13.2, 28.4)
41.6 ms * ∼7%
Lenovo ThinkPad P50 (14.8, 24.4)
39.2 ms * ∼6%
HP ZBook Studio G3 (17, 27)
44 ms * ∼7%
Response Time Black / White (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00 (16.4, 12.4)
28.8 ms * ∼12%
Aorus x3 Plus v7 (11.2, 13.2)
24.4 ms * ∼10%
Gigabyte Aero 15 (18.8, 13.2)
32 ms * ∼13%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000 (6.4, 20.4)
26.8 ms * ∼11%
Microsoft Surface Book with Performance Base (21, 16)
37 ms * ∼15%
Dell Latitude 14 E5470 (5, 21)
26 ms * ∼11%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7 (9.2, 20)
29.2 ms * ∼12%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00 (2, 13.2)
15.2 ms * ∼6%
Lenovo ThinkPad P50 (7, 15)
22 ms * ∼9%
HP ZBook Studio G3 (6, 17.2)
23.2 ms * ∼10%
PWM Frequency (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
0 Hz ∼0%
Aorus x3 Plus v7 (50)
201.6 Hz ∼0%
Gigabyte Aero 15 (20)
26000 Hz ∼18%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
0 Hz ∼0%
Microsoft Surface Book with Performance Base
0 Hz ∼0%
Dell Latitude 14 E5470
0 Hz ∼0%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
0 Hz ∼0%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00 (90)
925.9 Hz ∼1%
Lenovo ThinkPad P50
217 Hz ∼0%
HP ZBook Studio G3 (55)
200 Hz ∼0%
Bildschirm
Brightness (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
311 cd/m² ∼44%
Aorus x3 Plus v7
359 cd/m² ∼51%
Gigabyte Aero 15
316 cd/m² ∼45%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
266 cd/m² ∼38%
Microsoft Surface Book with Performance Base
423 cd/m² ∼60%
Dell Latitude 14 E5470
316 cd/m² ∼45%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
357 cd/m² ∼51%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
314 cd/m² ∼45%
Lenovo ThinkPad P50
250 cd/m² ∼36%
HP ZBook Studio G3
299 cd/m² ∼43%
Brightness Distribution (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
88 % ∼88%
Aorus x3 Plus v7
73 % ∼73%
Gigabyte Aero 15
90 % ∼90%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
87 % ∼87%
Microsoft Surface Book with Performance Base
86 % ∼86%
Dell Latitude 14 E5470
79 % ∼79%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
84 % ∼84%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
89 % ∼89%
Lenovo ThinkPad P50
86 % ∼86%
HP ZBook Studio G3
86 % ∼86%
Schwarzwert (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
0.25 % * ∼5%
Aorus x3 Plus v7
0.29 % * ∼6%
Gigabyte Aero 15
0.36 % * ∼7%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
0.25 % * ∼5%
Microsoft Surface Book with Performance Base
0.37 % * ∼7%
Dell Latitude 14 E5470
0.57 % * ∼11%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
0.266 % * ∼5%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
0.36 % * ∼7%
Lenovo ThinkPad P50
0.31 % * ∼6%
HP ZBook Studio G3
0.29 % * ∼6%
Kontrast (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
1308 :1 ∼82%
Aorus x3 Plus v7
1200 :1 ∼75%
Gigabyte Aero 15
889 :1 ∼56%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
1084 :1 ∼68%
Microsoft Surface Book with Performance Base
1241 :1 ∼78%
Dell Latitude 14 E5470
567 :1 ∼35%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
1489 :1 ∼93%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
942 :1 ∼59%
Lenovo ThinkPad P50
806 :1 ∼50%
HP ZBook Studio G3
1069 :1 ∼67%
DeltaE Colorchecker (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
6.1 * ∼41%
Aorus x3 Plus v7
2.4 * ∼16%
Gigabyte Aero 15
4.62 * ∼31%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
6.68 * ∼45%
Microsoft Surface Book with Performance Base
2.28 * ∼15%
Dell Latitude 14 E5470
3.68 * ∼25%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
3.9 * ∼26%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
4.2 * ∼28%
Lenovo ThinkPad P50
4.5 * ∼30%
HP ZBook Studio G3
5.9 * ∼39%
DeltaE Graustufen (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
8.8 * ∼59%
Aorus x3 Plus v7
2.3 * ∼15%
Gigabyte Aero 15
6 * ∼40%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
9.21 * ∼61%
Microsoft Surface Book with Performance Base
2.48 * ∼17%
Dell Latitude 14 E5470
2.99 * ∼20%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
4.16 * ∼28%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
5.1 * ∼34%
Lenovo ThinkPad P50
7.2 * ∼48%
HP ZBook Studio G3
5.5 * ∼37%
Gamma (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
2.18 ∼62%
Aorus x3 Plus v7
2.21 ∼63%
Gigabyte Aero 15
2.46 ∼70%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
2.42 ∼69%
Microsoft Surface Book with Performance Base
2.5 ∼71%
Dell Latitude 14 E5470
2.49 ∼71%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
2.31 ∼66%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
2.16 ∼62%
Lenovo ThinkPad P50
2.31 ∼66%
HP ZBook Studio G3
2.09 ∼60%
CCT (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
6172 ∼617%
Aorus x3 Plus v7
6206 ∼621%
Gigabyte Aero 15
6761 ∼676%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
6018 ∼602%
Microsoft Surface Book with Performance Base
8602 ∼860%
Dell Latitude 14 E5470
6572 ∼657%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
6514 ∼651%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
6569 ∼657%
Lenovo ThinkPad P50
6399 ∼640%
HP ZBook Studio G3
5980 ∼598%
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998) (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
61.56 % ∼62%
Aorus x3 Plus v7
62 % ∼62%
Gigabyte Aero 15
60 % ∼60%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
61.49 % ∼61%
Microsoft Surface Book with Performance Base
62 % ∼62%
Dell Latitude 14 E5470
55 % ∼55%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
57.5 % ∼58%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
59.4 % ∼59%
Lenovo ThinkPad P50
85 % ∼85%
HP ZBook Studio G3
85 % ∼85%
Color Space (Percent of sRGB) (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
94.88 % ∼95%
Aorus x3 Plus v7
96 % ∼96%
Gigabyte Aero 15
92 % ∼92%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
94.72 % ∼95%
Microsoft Surface Book with Performance Base
96 % ∼96%
Dell Latitude 14 E5470
85 % ∼85%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
88.7 % ∼89%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
91 % ∼91%
Lenovo ThinkPad P50
98.6 % ∼99%
HP ZBook Studio G3
99 % ∼99%
Geräuschentwicklung
aus / Umgebung (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
28.9 dB * ∼58%
Aorus x3 Plus v7
29.1 dB * ∼58%
Gigabyte Aero 15
31 dB * ∼62%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
29 dB * ∼58%
Microsoft Surface Book with Performance Base
29.4 dB * ∼59%
Dell Latitude 14 E5470
30.3 dB * ∼61%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
28.8 dB * ∼58%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
29.3 dB * ∼59%
Lenovo ThinkPad P50
30 dB * ∼60%
HP ZBook Studio G3
30 dB * ∼60%
Idle min (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
28.9 dB * ∼58%
Aorus x3 Plus v7
31.4 dB * ∼63%
Gigabyte Aero 15
32 dB * ∼64%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
29 dB * ∼58%
Microsoft Surface Book with Performance Base
29.4 dB * ∼59%
Dell Latitude 14 E5470
30.3 dB * ∼61%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
28.8 dB * ∼58%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
29.3 dB * ∼59%
Lenovo ThinkPad P50
30 dB * ∼60%
HP ZBook Studio G3
30 dB * ∼60%
Idle avg (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
28.9 dB * ∼58%
Aorus x3 Plus v7
37 dB * ∼74%
Gigabyte Aero 15
33 dB * ∼66%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
29 dB * ∼58%
Microsoft Surface Book with Performance Base
29.4 dB * ∼59%
Dell Latitude 14 E5470
30.3 dB * ∼61%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
28.8 dB * ∼58%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
29.3 dB * ∼59%
Lenovo ThinkPad P50
30 dB * ∼60%
HP ZBook Studio G3
30 dB * ∼60%
Idle max (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
30.1 dB * ∼60%
Aorus x3 Plus v7
40.8 dB * ∼82%
Gigabyte Aero 15
34 dB * ∼68%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
29 dB * ∼58%
Microsoft Surface Book with Performance Base
29.7 dB * ∼59%
Dell Latitude 14 E5470
30.3 dB * ∼61%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
30.8 dB * ∼62%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
31.1 dB * ∼62%
Lenovo ThinkPad P50
30 dB * ∼60%
HP ZBook Studio G3
30 dB * ∼60%
Last avg (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
39.2 dB * ∼78%
Aorus x3 Plus v7
50 dB * ∼100%
Gigabyte Aero 15
39 dB * ∼78%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
35.6 dB * ∼71%
Microsoft Surface Book with Performance Base
39 dB * ∼78%
Dell Latitude 14 E5470
31.6 dB * ∼63%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
34.8 dB * ∼70%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
35.2 dB * ∼70%
Lenovo ThinkPad P50
42.1 dB * ∼84%
HP ZBook Studio G3
51 dB * ∼102%
Last max (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
39.2 dB * ∼78%
Aorus x3 Plus v7
53.6 dB * ∼107%
Gigabyte Aero 15
50 dB * ∼100%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
39.7 dB * ∼79%
Microsoft Surface Book with Performance Base
40.2 dB * ∼80%
Dell Latitude 14 E5470
35 dB * ∼70%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
34.8 dB * ∼70%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
41.3 dB * ∼83%
Lenovo ThinkPad P50
42.1 dB * ∼84%
HP ZBook Studio G3
52.8 dB * ∼106%
Witcher 3 ultra (nach Ergebnis sortieren)
Aorus x3 Plus v7
53.6 dB * ∼107%
Gigabyte Aero 15
43 dB * ∼86%
Microsoft Surface Book with Performance Base
39.5 dB * ∼79%
Hitze
Last oben max (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
43.5 °C * ∼73%
Aorus x3 Plus v7
46.8 °C * ∼78%
Gigabyte Aero 15
56 °C * ∼93%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
50.2 °C * ∼84%
Microsoft Surface Book with Performance Base
47 °C * ∼78%
Dell Latitude 14 E5470
43 °C * ∼72%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
50.8 °C * ∼85%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
43.1 °C * ∼72%
Lenovo ThinkPad P50
44 °C * ∼73%
HP ZBook Studio G3
69.8 °C * ∼116%
Last unten max (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
46.1 °C * ∼77%
Aorus x3 Plus v7
55.2 °C * ∼92%
Gigabyte Aero 15
61 °C * ∼102%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
51.3 °C * ∼86%
Microsoft Surface Book with Performance Base
47 °C * ∼78%
Dell Latitude 14 E5470
43 °C * ∼72%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
50.8 °C * ∼85%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
55.4 °C * ∼92%
Lenovo ThinkPad P50
52.6 °C * ∼88%
HP ZBook Studio G3
77.3 °C * ∼129%
Idle oben max (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
24.7 °C * ∼41%
Aorus x3 Plus v7
28.4 °C * ∼47%
Gigabyte Aero 15
25 °C * ∼42%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
26.3 °C * ∼44%
Microsoft Surface Book with Performance Base
34.4 °C * ∼57%
Dell Latitude 14 E5470
31.2 °C * ∼52%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
28.6 °C * ∼48%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
24.3 °C * ∼41%
Lenovo ThinkPad P50
33.8 °C * ∼56%
HP ZBook Studio G3
37.8 °C * ∼63%
Idle unten max (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
24.3 °C * ∼41%
Aorus x3 Plus v7
28.2 °C * ∼47%
Gigabyte Aero 15
24 °C * ∼40%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
27.5 °C * ∼46%
Microsoft Surface Book with Performance Base
27.7 °C * ∼46%
Dell Latitude 14 E5470
31.3 °C * ∼52%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
29.2 °C * ∼49%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
25 °C * ∼42%
Lenovo ThinkPad P50
38.2 °C * ∼64%
HP ZBook Studio G3
31.4 °C * ∼52%
Akkulaufzeit
Idle (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
787 min ∼29%
Aorus x3 Plus v7
477 min ∼18%
Gigabyte Aero 15
638 min ∼24%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
1059 min ∼39%
Microsoft Surface Book with Performance Base
1530 min ∼57%
Dell Latitude 14 E5470
913 min ∼34%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
1053 min ∼39%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
799 min ∼30%
Lenovo ThinkPad P50
539 min ∼20%
HP ZBook Studio G3
511 min ∼19%
WLAN (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
417 min ∼15%
Aorus x3 Plus v7
293 min ∼11%
Gigabyte Aero 15
422 min ∼16%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
602 min ∼22%
Microsoft Surface Book with Performance Base
576 min ∼21%
Dell Latitude 14 E5470
432 min ∼16%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
516 min ∼19%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
414 min ∼15%
Lenovo ThinkPad P50
288 min ∼11%
HP ZBook Studio G3
208 min ∼8%
Last (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
93 min ∼3%
Aorus x3 Plus v7
100 min ∼4%
Gigabyte Aero 15
112 min ∼4%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
82 min ∼3%
Microsoft Surface Book with Performance Base
90 min ∼3%
Dell Latitude 14 E5470
85 min ∼3%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
129 min ∼5%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
171 min ∼6%
Lenovo ThinkPad P50
98 min ∼4%
HP ZBook Studio G3
65 min ∼2%
Stromverbrauch
Idle min (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
4.64 Watt * ∼5%
Aorus x3 Plus v7
15.1 Watt * ∼15%
Gigabyte Aero 15
12 Watt * ∼12%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
3.8 Watt * ∼4%
Microsoft Surface Book with Performance Base
4.15 Watt * ∼4%
Dell Latitude 14 E5470
4.1 Watt * ∼4%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
6.4 Watt * ∼6%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
4.7 Watt * ∼5%
Lenovo ThinkPad P50
10.2 Watt * ∼10%
HP ZBook Studio G3
8.7 Watt * ∼9%
Idle avg (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
8.93 Watt * ∼9%
Aorus x3 Plus v7
15.8 Watt * ∼16%
Gigabyte Aero 15
15 Watt * ∼15%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
6.5 Watt * ∼7%
Microsoft Surface Book with Performance Base
8 Watt * ∼8%
Dell Latitude 14 E5470
8.1 Watt * ∼8%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
6.6 Watt * ∼7%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
9.9 Watt * ∼10%
Lenovo ThinkPad P50
17.8 Watt * ∼18%
HP ZBook Studio G3
14.2 Watt * ∼14%
Idle max (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
9.12 Watt * ∼9%
Aorus x3 Plus v7
16.7 Watt * ∼17%
Gigabyte Aero 15
20 Watt * ∼20%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
7.2 Watt * ∼7%
Microsoft Surface Book with Performance Base
11.9 Watt * ∼12%
Dell Latitude 14 E5470
11.4 Watt * ∼11%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
6.8 Watt * ∼7%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
10.9 Watt * ∼11%
Lenovo ThinkPad P50
18.3 Watt * ∼18%
HP ZBook Studio G3
14.4 Watt * ∼14%
Last avg (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
42.2 Watt * ∼12%
Aorus x3 Plus v7
110.9 Watt * ∼32%
Gigabyte Aero 15
82 Watt * ∼23%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
62.5 Watt * ∼18%
Microsoft Surface Book with Performance Base
67 Watt * ∼19%
Dell Latitude 14 E5470
33.5 Watt * ∼10%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
27.5 Watt * ∼8%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
56.1 Watt * ∼16%
Lenovo ThinkPad P50
76.9 Watt * ∼22%
HP ZBook Studio G3
85.6 Watt * ∼24%
Last max (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
47.3 Watt * ∼14%
Aorus x3 Plus v7
170.4 Watt * ∼49%
Gigabyte Aero 15
161 Watt * ∼46%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
99.6 Watt * ∼28%
Microsoft Surface Book with Performance Base
76 Watt * ∼22%
Dell Latitude 14 E5470
49 Watt * ∼14%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
32.4 Watt * ∼9%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
75 Watt * ∼21%
Lenovo ThinkPad P50
123.5 Watt * ∼35%
HP ZBook Studio G3
129.7 Watt * ∼37%
Witcher 3 ultra (nach Ergebnis sortieren)
Aorus x3 Plus v7
135 min * ∼39%
Gigabyte Aero 15
111 min * ∼32%
Microsoft Surface Book with Performance Base
58 min * ∼17%

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

3DMark 11 - 1280x720 Performance (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
1970 Points ∼7%
Gigabyte Aero 15
12471 Points ∼43%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
3428 Points ∼12%
Microsoft Surface Book with Performance Base
5941 Points ∼21%
Dell Latitude 14 E5470
1473 Points ∼5%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
1771 Points ∼6%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
2931 Points ∼10%
Lenovo ThinkPad P50
5444 Points ∼19%
HP ZBook Studio G3
4673 Points ∼16%
3DMark
1920x1080 Fire Strike Score (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
1078 Points ∼5%
Aorus x3 Plus v7
10361 Points ∼44%
Gigabyte Aero 15
9546 Points ∼41%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
2253 Points ∼10%
Microsoft Surface Book with Performance Base
4395 Points ∼19%
Dell Latitude 14 E5470
697 Points ∼3%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
876 Points ∼4%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
2098 Points ∼9%
Lenovo ThinkPad P50
3805 Points ∼16%
HP ZBook Studio G3
3302 Points ∼14%
1280x720 Ice Storm Standard Score (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
69591 Points ∼35%
Aorus x3 Plus v7
33625 Points ∼17%
Gigabyte Aero 15
111791 Points ∼57%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
36216 Points ∼18%
Dell Latitude 14 E5470
52579 Points ∼27%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
55532 Points ∼28%
Lenovo ThinkPad P50
91433 Points ∼46%
HP ZBook Studio G3
42096 Points ∼21%
PCMark 7 - Score (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
6118 Points ∼76%
Aorus x3 Plus v7
5966 Points ∼74%
Gigabyte Aero 15
6290 Points ∼78%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
5766 Points ∼72%
Dell Latitude 14 E5470
5390 Points ∼67%
Lenovo ThinkPad P50
4979 Points ∼62%
HP ZBook Studio G3
5336 Points ∼66%
PCMark 8 - Home Score Accelerated v2 (nach Ergebnis sortieren)
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00
3968 Points ∼66%
Aorus x3 Plus v7
3266 Points ∼55%
Gigabyte Aero 15
4248 Points ∼71%
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000
3650 Points ∼61%
Microsoft Surface Book with Performance Base
3040 Points ∼51%
Dell Latitude 14 E5470
3465 Points ∼58%
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7
2855 Points ∼48%
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00
3049 Points ∼51%
Lenovo ThinkPad P50
4023 Points ∼67%
HP ZBook Studio G3
3262 Points ∼55%

Legende

 
Lenovo ThinkPad T470s-20HGS00V00 Intel Core i7-7600U, Intel HD Graphics 620, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
 
Aorus x3 Plus v7 Intel Core i7-7820HK, NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop), Toshiba NVMe THNSN5512GPU7
 
Gigabyte Aero 15 Intel Core i7-7700HQ, NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop), Lite-on CX2-8B512-Q11 NVMe SSD
 
Lenovo ThinkPad T470p-20J7S00000 Intel Core i7-7700HQ, NVIDIA GeForce 940MX, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
 
Microsoft Surface Book with Performance Base Intel Core i7-6600U, NVIDIA GeForce GTX 965M, Toshiba NVMe THNSN5256GPU7
 
Dell Latitude 14 E5470 Intel Core i5-6440HQ, Intel HD Graphics 530, Micron SSD 1100 (MTFDDAV256TBN)
 
Dell XPS 13 9360 QHD+ i7 Intel Core i7-7500U, Intel HD Graphics 620, Toshiba NVMe THNSN5256GPUK
 
Lenovo ThinkPad T570-20HAS01E00 Intel Core i7-7500U, NVIDIA GeForce 940MX, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
 
Lenovo ThinkPad P50 Intel Xeon E3-1505M v5, NVIDIA Quadro M2000M, Samsung SM951 MZVPV256HDGL m.2 PCI-e
 
HP ZBook Studio G3 Intel Core i7-6820HQ, NVIDIA Quadro M1000M, Samsung SM951 MZVPV512HDGL m.2 PCI-e
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Top 10 Notebooks für mobile Foto- und Videobearbeitung
Autor: Florian Wimmer,  9.06.2017 (Update: 26.06.2017)