Notebookcheck

Top 10 Phablets im Test bei Notebookcheck (>5,5 Zoll)

Update Januar 2018. Hier finden Sie die besten XL-Smartphones mit einer Displaydiagonale größer als 5,5 Zoll, die in Notebookcheck in den letzten Monaten getestet hat. Unsere Top-Liste wird laufend aktualisiert, redaktionell gewartet und kommentiert und soll bei anstehenden Kaufentscheidungen Hilfestellung geben.

Mit immer stärkeren Prozessoren und zunehmender Bildschirmgröße wildern so genannte Phablets, also Smartphones mit einer Displaydiagonale von 5 Zoll und mehr, auch in unseren größenunabhängigen Top-10-Charts der besten Smartphones. Die Obergrenze dürfe mit 6 Zoll vorerst erreicht sein, Geräte mit Displaygrößen von 7 Zoll und mehr werden eher als Tablets mit integrierter Telefonfunktion bezeichnet, zumal die einhändige Bedienung über 6 Zoll kaum mehr möglich ist. Auch folgende Übersichten könnten bei der Suche nach dem passenden Smartphone hilfreich sein:

Nachstehende Tabelle zeigt eine Übersicht der Top 10 der in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten bzw. noch verfügbaren und relevanten Smartphones. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die Tabelle ist durch Klick auf die Überschriften sortierbar bzw. mit dem Textfilter einschränkbar (Bsp. "matt").

Notebookcheck Smartphone-Charts (>5,5-Zoll), Januar 2018

Pos.DatumBew.BildModellDickeGewichtGrößeAuflösungOSPreis ab
104.201792%Samsung Galaxy S8 PlusSamsung Galaxy S8 Plus
Samsung Exynos 8895 Octa
ARM Mali-G71 MP20
4 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
8.1 mm172 g6.2"2960x1440Android 7.0 Nougat
210.201792%Huawei Mate 10 ProHuawei Mate 10 Pro
HiSilicon Kirin 970
ARM Mali-G72 MP12
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
7.9 mm178 g6"2160x1080Android 8.0 Oreo
301.2018
Neu
91%OnePlus 5TOnePlus 5T
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)
Qualcomm Adreno 540
8 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
7.3 mm162 g6.01"2160x1080Android 7.1 Nougat
402.201790%LG G6LG G6
Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro
Qualcomm Adreno 530
4 GB Hauptspeicher, 32 GB UFS 2.0
7.9 mm163 g5.7"2880x1440Android 7.0 Nougat
509.201790%Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8
Samsung Exynos 8895 Octa
ARM Mali-G71 MP20
6 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
8.6 mm195 g6.3"2960x1440Android 7.1 Nougat
611.201790%Apple iPhone XApple iPhone X
Apple A11 Bionic
Apple A11 Bionic GPU
3 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
7.7 mm174 g5.8"2436x1125Apple iOS 11
712.2017
Neu
89%LG V30LG V30
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)
Qualcomm Adreno 540
4 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
7.3 mm158 g6"2880x1440Android 7.1 Nougat
803.201787%HTC U UltraHTC U Ultra
Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro
Qualcomm Adreno 530
4 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
8 mm170 g5.7"2560x1440Android 7.0 Nougat
902.201787%Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KLAsus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro
Qualcomm Adreno 530
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.0
7.5 mm172 g5.7"1920x1080Android 6.0 Marshmallow
1001.201787%Xiaomi Mi MixXiaomi Mi Mix
Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro
Qualcomm Adreno 530
4 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.0
7.9 mm209 g6.4"2040x1080Android 6.0 Marshmallow

Top 10 der letzten Monate zum Zeitpunkt der Artikelerstellung, aktuelle Tests zuerst
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse, gereiht nach Gesamtwertung

Kommentar der Redaktion

Aufgrund des noch recht jungen 2:1-Seitenverhältnisses nehmen die Smartphones jenseits 5,5-Zoll-Grenze rapide zu. In diesem Monat gelingt dem OnePlus 5T sowie dem LG V30 der Sprung in diese Bestenliste. Dafür müssen das Honor 8 Pro und HP Elite x3 ihren Hut nehmen.

Qualitäts-Journalismus wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, vor allem im unteren Seitenbereich. Adblocker-Nutzern spielen wir mehr (leider viel schlechter bezahlte) Ads oben aus. Bitte schalten Sie Blocker ab.

Platz 1 - Samsung Galaxy S8+

Samsung Galaxy S8+
Samsung Galaxy S8+

Samsung offeriert mit dem Galaxy S8 und dem Galaxy S8+ zwei starke Smartphones. Ein schnelles SoC, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB UFS-2.1-Speicher stellen das High-End-Produkt auf eine mächtige Basis. Die Displays wurden nochmals verbessert und deren Rahmen verkleinert. Außerdem setzt Samsung nun auf das Seitenverhältnis 2,06:1, wodurch die Displaydiagonale anwachsen kann, ohne das Gerät breiter werden zu lassen. Diese stellt auch den einzig nennenswerten Unterschied zwischen den beiden Modellen dar. Das Galaxy S8 bietet ein 5,8 Zoll großes Super-AMOLED-Panel und das S8+ eines mit 6,2 Zoll. Die Akkukapazitäten sind zwar ebenfalls unterschiedlich, aber das S8+ kann vom größeren Akku bei uns im Test nicht zusätzlich profitieren. Auch sonst bietet die S8-Serie tolle Spezifikationen: LTE Cat. 16, Bluetooth 5.0, Speichererweiterung mittels microSD, IP68-Zertifizierung, USB 3.1 mit DisplayPort-Unterstützung, einen Fingerabdruck- sowie Irisscanner und noch einiges mehr.

Anlass zur Kritik gaben im Test die schlechte Positionierung des Fingerabdruckscanners beim Plus-Modell und die Langzeitbaustelle Bixby. Außerdem ist die Hauptkamera mit der im Vorgänger identisch.

Preisvergleich

Preisvergleich

Platz 2 - Huawei Mate 10 Pro

Huawei Mate 10 Pro
Huawei Mate 10 Pro

Beim Huawei Mate 10 Pro lautet die Devise: Klotzen, nicht kleckern! Das 6 Zoll große Phablet bietet Huaweis stärkstes Highend-SoC, üppige 6 GB Arbeitsspeicher sowie 128 GB internen Speicher. Dazu ist es das erste Gerät seiner Art, welches Dual-VoLTE und LTE Cat. 18 bietet. Es wird direkt mit dem aktuellen Android 8.0 Oreo ausgeliefert und bietet auch sonst eine sehr komplette Ausstattungsliste, die eines Spitzen-Smartphones würdig ist, inklusive eines 4.000 mAh starken Akkus sowie einer IP67-Zertifizierung. Abstriche müssen jedoch bei der Panelauflösung gemacht werden und eine Speichererweiterung mittels microSD-Karte ist nicht möglich. Eine Audioklinke gibt es ebenfalls nicht mehr und Bluetooth 4.2 ist nicht mehr ganz taufrisch, dafür ist es möglich, hochauflösende Audioinhalte mittels aptX HD zu streamen.

Preisvergleich

Platz 3 - OnePlus 5T

OnePlus 5T
OnePlus 5T

Das OnePlus 5T besitzt eine ähnliche technische Ausstattung wie sein Vorgänger. Das Display wurde dieses Mal jedoch nicht nur richtig herum eingebaut, sondern besitzt nun ein 2:1-Seitenverhältnis. Aus diesem Grund wurde die Auflösung leicht erhöht und die Paneldiagonale wächst auf 6,01 Zoll an. Der Hersteller bietet die Wahl zwischen zwei Speichervarianten. Während die eine 6 GB Arbeits- und 64 GB internen Speicher hat, lockt die andere mit 8 beziehungsweise 128 GB Speicher. Der Akku ist 3.300 mAh groß und bietet sehr gute Laufzeiten. Ebenso können das flotte OxygenOS sowie die gute Dual-Kamera im Test überzeugen.

Kleine Mankos sind die fehlende Speichererweiterungsoption und das 5T bietet keinen besonderen Schutz vor Staub und Wasser. Dennoch ist es zum Erscheinungszeitpunkt sicherlich ein Highend-Smartphone mit einem richtig guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Preisvergleich

Platz 4 - LG G6

LG G6
LG G6

Nachdem der Vorgänger vom Kunden nicht so recht angenommen wurde, hat LG das Konzept seines Flaggschiff-Smartphones vollständig überarbeitet und ein tolles Produkt auf die Beine gestellt. Das LG G6 setzt auf das Display-Seitenverhältnis 2:1, welches nun auf 5,7 Zoll anwächst, aber dennoch sehr gut in der Hand liegt. Erstmals ist der Akku in der G-Serie fest verbaut, dafür ist das Smartphone nun staub- und wasserdicht und erfüllt noch weitere Spezifikationen gemäß der militärischen MIL-STG-810G-Norm. Das G6 besitzt also echte Nehmerqualitäten.

Das SoC, welches letztes Jahr noch High-End war, bietet auch weiterhin eine sehr gute Performance, dazu gibt es 4 GB Arbeitsspeicher und 32 GB UFS-2.0-Speicher. Die Kameras sind stark verbessert worden und richtig gut. Ebenso kann das Display überzeugen, welches zudem schon HDR10 und Dolby Vision unterstützt. Schade ist lediglich, dass nicht alle Komponenten tatsächlich High-End sind und Features wie kabelloses Laden, der größere Speicher und der bessere Audio-Chip hierzulande nicht enthalten sind.

Preisvergleich

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

» Übersetzer (Deutsch <-> Englisch)


Platz 5 - Samsung Galaxy Note 8

Samsung Galaxy Note 8
Samsung Galaxy Note 8

Nach dem Fiasko im letzten Jahr, gelingt Samsung mit dem Galaxy Note 8 wieder ein ausgewöhnliches Phablet mit Stiftunterstützung. Wie die aktuellen Galaxy-S-Modelle besitzt es ein Displayverhältnis von 2,06:1 und eine Diagonale von 6,3 Zoll. Mit 6 GB Arbeitsspeicher sowie 64 GB internen Speicher bietet das Smartphone eine gute Ausstattung, zumal sich letzterer mittels microSD-Karte erweitern lässt. Neu ist die Dual-Kamera des Note 8, dessen zweite Optik als 2-facher optischer Zoom genutzt werden kann, aber weniger lichtstark als die Weitwinkeloptik ist. Viele Schwächen leistet sich das Note 8 nicht. Der Fingerabdrucksensor wandert auf die Rückseite und ist eher suboptimal positioniert. Der Lautsprecher dürfte zudem besser sein und auch die Ortungseigenschaften konnten uns im Test nicht vollends überzeugen.

Preisvergleich

Platz 6 - Apple iPhone X

Apple iPhone X
Apple iPhone X

Das Jubiläums-iPhone bietet ein 5,8 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 2.436 x 1.125 Bildpunkten. Damit ist es das iPhone mit der bislang größten Panelfläche, das erste mit OLED-Display und dem bestem Display-Oberflächen-Verhältnis. Auf einen Fingerabdrucksensor verzichtet Apple vollständig, stattdessen kommt die neue Gesichtserkennung Face-ID zum Einsatz, welche unter allen Lichtbedingungen sehr gut funktioniert. Angetrieben wird das Apple iPhone X von einem A11 Bionic SoC. Außerdem hat der Käufer die Wahl zwischen dem 64- und dem 256 GB-Modell.

Das Gerät liegt trotz seines recht hohen Gewichts gut in der Hand. Die Dual-Kamera kann im Test überzeugen und bieten neben Videos in Ultra HD mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde, einen tollen Portrait-Modus sowie einen Dual-OIS. Echte Schwächen leistet sich das iPhone X nicht. Es wird jedoch weiterhin auf eine optionale Speichererweiterung sowie eine Audioklinke verzichtet. Außerdem dürften die Akkulaufzeiten etwas besser sein.

Preisvergleich

Platz 7 - LG V30

LG V30
LG V30

Im LG V30 sehen viele das LG G6 wie es hätte sein sollen. Denn anders als beim kleinen Schwestermodell steckt LG in dieses Smartphone alles was topaktuell ist, wozu auch ein Highend SoC, ein Quad-DAC-Audio-Chip sowie kabelloses Laden zählen. Außerdem folgt LG nicht der Unsitte, die Audioklinke zu streichen. Das Display des LG V30 kann im Test ebenfalls weitestgehend überzeugen, ist im Alltag jedoch recht dunkel. Mit 4 GB Arbeits- und 64 GB internen Speicher hebt sich das Gerät nicht von der Masse ab, bietet aber die Möglichkeit den Speicher mittels microSD-Karte zu erweitern. Darüber hinaus ist das V30 IP68-zertifiziert und hat 14 MIL-STG-810G-Tests schadlos über sich ergehen lassen.

Schade ist, dass der USB-Anschluss nur den alten Übertragungsstandard 2.0 unterstützt. Und auch die Preisgestaltung zum Marktstart empfanden wir als sehr ambitioniert.

Preisvergleich

Platz 8 - HTC U Ultra

HTC U Ultra
HTC U Ultra

Das HTC U Ultra fällt besonders durch sein schimmerndes Gehäuse ins Auge. Doch das ist nicht alles, was das Phablet zu bieten hat. Es besitzt ein zusätzliches Display für Statusinformationen, ein hochauflösendes Super-LCD-5-Display, ein schnelles SoC sowie 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB Flashspeicher. Letzterer lässt sich mittels microSD-Karte erweitern, die Kamera macht zudem sehr gute Aufnahmen. Im Test hat uns auch das vergleichsweise gute Headset überzeugt.

Ein paar Schwächen hat das U Ultra aber auch. Der Lautsprecher ist nur Durchschnittsware und der Akku scheint mit 3.000 mAh für ein so großes Gerät unterdimensioniert und liefert entsprechend nur durchschnittliche Akkulaufzeiten.

Preisvergleich

Platz 9 - Asus Zenfone 3 Deluxe

Asus Zenfone 3 Deluxe
Asus Zenfone 3 Deluxe

Das Asus Zenfone 3 Deluxe besitzt ein wuchtiges 5,7-Zoll-Display und kann eine technische Ausstattung auf High-End-Niveau vorweisen. Mit üppigen 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internem Speicher zeigt sich das Phablet auch für kommende Aufgaben bestens aufgestellt, zumal sich der Speicher noch zusätzlich mittels MicroSD-Karte erweitern lässt.

Im Test hinterließ das Zenfone 3 Deluxe einen guten Eindruck und konnte mit seiner hochwertigen Verarbeitung, einer starken Ausstattung und einer guten Telefonfunktion punkten. Weniger gut gefallen haben uns die nur durchschnittlichen Akkulaufzeiten sowie die veralteten Sicherheitsupdates für Android.

Preisvergleich

Platz 10 - Xiaomi Mi Mix

Xiaomi Mi Mix
Xiaomi Mi Mix

Selbst für ein Phablet ist das Xiaomi Mi Mix mit seinem 6,4 Zoll großen Display ein Riese. Doch aufgrund seiner fast rahmenlosen Bauweise wird die Front nahezu vollständig vom Panel eingenommen, sodass es nur minimal größer als das Mate 9 ist. Im Inneren werkelt ein starker Snapdragon 821, und die Speicherausstattung ist mit 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flashspeicher mehr als angemessen. Wer noch eine Schippe drauflegen möchte, bekommt für rund 40 Euro mehr 6 GB RAM und 256 GB Speicher.

Das Xiaomi Mi Mix ist ein spannendes Gerät, das kaum Ausstattungswünsche offenlässt und zusätzlich starke Akkulaufzeiten besitzt. Das Phablet ist jedoch nicht für den europäischen Markt vorgesehen und muss deshalb aus China importiert werden. Eine deutsche Lokalisierung ist nicht vorinstalliert, und auch auf das hierzulande wichtige LTE-Band 20 muss verzichtet werden.

Preisvergleich

Top 10 im Vergleich

Messergebnisse

Samsung Galaxy S8 Plus
Huawei Mate 10 Pro
OnePlus 5T
LG G6
Samsung Galaxy Note 8
Apple iPhone X
LG V30
HTC U Ultra
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
Xiaomi Mi Mix
Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
5.6 (2.8, 2.8)
6.4 (3.6, 2.8)
4.8 (2, 2.8)
39.6 (19.2, 20.4)
4.8 (2, 2.8)
2.8 (1.4, 1.4)
10 (5, 5)
44 (22, 22)
12 (7, 5)
36 (14.8, 21.2)
Response Time Black / White *
3.2 (2, 1.2)
4.4 (2.4, 2)
4.8 (2.8, 2)
23.2 (11.6, 11.6)
4 (2, 2)
1.7 (0.85, 0.81)
25 (19, 6)
36 (22, 14)
8 (3, 5)
37.2 (10.4, 26.8)
PWM Frequency
250
247.5
242.7
2410 (35)
257.7
240 (100)
227 (80)
235.8
1136 (10)
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
560
629
425
646
530
600
432
470
464
577
Brightness
562
636
423
611
536
606
428
445
468
576
Brightness Distribution
93
94
92
89
93
94
87
88
85
89
Schwarzwert *
0.23
0.22
0.42
DeltaE Colorchecker *
1.7
1.7
2.1
4.5
2.6
1.2
4.18
5.5
3.2
2.7
DeltaE Graustufen *
1.6
2.4
2.5
6
2.7
1.6
5.3
7.6
1.4
4.2
Gamma
2.13 113%
2.15 112%
2.32 103%
2.27 106%
2.04 118%
2.23 108%
2.33 103%
2.2 109%
2.27 106%
2.23 108%
CCT
6435 101%
6337 103%
6455 101%
7996 81%
6206 105%
6707 97%
7487 87%
7454 87%
6590 99%
7287 89%
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
81.57
67.74
Color Space (Percent of sRGB)
99.87
99.05
Kontrast
2809
2136
1374
Hitze
Last oben max *
35.7
36.7
36.1
33.7
35.7
39
30.3
36.9
40.9
40.2
Last unten max *
36
39.8
33.7
31.9
36.4
45
30.3
37.2
39.7
36.2
Idle oben max *
28.8
26.3
26.2
30.3
30.4
27
29.9
34.5
28.5
36.1
Idle unten max *
27.7
25.3
24.7
28.3
29.8
27
27.7
31
27.9
29.1
Akkulaufzeit
Idle
1565
1744
1754
1789
1134
1292
1914
1568
1393
1797
H.264
742
929
799
779
662
634
822
605
799
964
WLAN
736
818
718
692
474
564
774
546
463
644
Last
275
398
257
252
246
180
267
214
149
292
Stromverbrauch
Idle min *
0.68
0.85
0.58
0.62
0.73
1.03
0.72
1
0.85
0.87
Idle avg *
1.13
1.15
1.44
1.43
1.44
2.4
1.37
2.41
1.2
2.16
Idle max *
1.16
1.23
1.53
1.48
1.53
2.6
1.41
2.46
1.25
2.28
Last avg *
4.69
4.12
3.17
5.52
4.56
2.96
3.46
6.8
6.97
9.21
Last max *
5.24
8.42
8.54
10.47
5.09
6.6
7.83
8.9
9.74
11.76

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

AnTuTu v6 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
165382 Points ∼73%
Huawei Mate 10 Pro
177341 Points ∼78%
OnePlus 5T
172124 Points ∼75%
LG G6
151751 Points ∼67%
Samsung Galaxy Note 8
173997 Points ∼76%
Apple iPhone X
197851 Points ∼87%
LG V30
173749 Points ∼76%
HTC U Ultra
139017 Points ∼61%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
154126 Points ∼68%
Xiaomi Mi Mix
138072 Points ∼61%
Geekbench 4.1/4.2
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
6695 Points ∼27%
Huawei Mate 10 Pro
6792 Points ∼27%
OnePlus 5T
6670 Points ∼26%
LG G6
4369 Points ∼17%
Samsung Galaxy Note 8
6744 Points ∼27%
Apple iPhone X
10255 Points ∼41%
LG V30
6078 Points ∼24%
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
2015 Points ∼34%
Huawei Mate 10 Pro
1898 Points ∼32%
OnePlus 5T
1962 Points ∼33%
LG G6
1831 Points ∼31%
Samsung Galaxy Note 8
2028 Points ∼34%
Apple iPhone X
4265 Points ∼72%
LG V30
1900 Points ∼32%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
1920x1080 T-Rex HD Offscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
104 fps ∼8%
Huawei Mate 10 Pro
112 fps ∼8%
OnePlus 5T
113 fps ∼8%
LG G6
75 fps ∼5%
Samsung Galaxy Note 8
105 fps ∼8%
Apple iPhone X
177.4 fps ∼13%
LG V30
113 fps ∼8%
HTC U Ultra
74 fps ∼5%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
96 fps ∼7%
Xiaomi Mi Mix
85 fps ∼6%
T-Rex HD Onscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
58 fps ∼13%
Huawei Mate 10 Pro
60 fps ∼13%
OnePlus 5T
60 fps ∼13%
LG G6
46 fps ∼10%
Samsung Galaxy Note 8
59 fps ∼13%
Apple iPhone X
59.4 fps ∼13%
LG V30
60 fps ∼13%
HTC U Ultra
46 fps ∼10%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
59 fps ∼13%
Xiaomi Mi Mix
60 fps ∼13%
GFXBench 3.0
off screen Manhattan Offscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
50 fps ∼9%
Huawei Mate 10 Pro
54 fps ∼10%
OnePlus 5T
60 fps ∼11%
LG G6
38 fps ∼7%
Samsung Galaxy Note 8
51 fps ∼9%
Apple iPhone X
88.2 fps ∼16%
LG V30
59 fps ∼11%
HTC U Ultra
26 fps ∼5%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
49 fps ∼9%
Xiaomi Mi Mix
47 fps ∼9%
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
38 fps ∼10%
Huawei Mate 10 Pro
56 fps ∼15%
OnePlus 5T
53 fps ∼15%
LG G6
27 fps ∼7%
Samsung Galaxy Note 8
38 fps ∼10%
Apple iPhone X
58.5 fps ∼16%
LG V30
35 fps ∼10%
HTC U Ultra
23 fps ∼6%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
48 fps ∼13%
Xiaomi Mi Mix
47 fps ∼13%
PCMark for Android
Work 2.0 performance score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
5195 Points ∼50%
Huawei Mate 10 Pro
6932 Points ∼67%
OnePlus 5T
6595 Points ∼64%
LG G6
5152 Points ∼50%
Samsung Galaxy Note 8
5096 Points ∼49%
LG V30
5603 Points ∼54%
HTC U Ultra
5217 Points ∼51%
Work performance score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
5830 Points ∼68%
Huawei Mate 10 Pro
8439 Points ∼99%
OnePlus 5T
7739 Points ∼90%
LG G6
5703 Points ∼67%
Samsung Galaxy Note 8
6084 Points ∼71%
LG V30
6854 Points ∼80%
HTC U Ultra
5217 Points ∼61%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
4940 Points ∼58%
Xiaomi Mi Mix
5179 Points ∼61%
Basemark ES 3.1 / Metal - offscreen Overall Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
1280 Points ∼68%
Huawei Mate 10 Pro
788 Points ∼42%
LG G6
647 Points ∼35%
Samsung Galaxy Note 8
1295 Points ∼69%
Apple iPhone X
1702 Points ∼91%
3DMark
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
20892 Points ∼29%
Huawei Mate 10 Pro
22629 Points ∼31%
OnePlus 5T
21348 Points ∼30%
LG G6
22335 Points ∼31%
Samsung Galaxy Note 8
22829 Points ∼32%
Apple iPhone X
25633 Points ∼36%
LG V30
14601 Points ∼20%
HTC U Ultra
21263 Points ∼30%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
22044 Points ∼31%
Xiaomi Mi Mix
22860 Points ∼32%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Graphics Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
33077 Points ∼7%
Huawei Mate 10 Pro
34008 Points ∼7%
OnePlus 5T
58097 Points ∼12%
LG G6
32128 Points ∼7%
Samsung Galaxy Note 8
36807 Points ∼8%
Apple iPhone X
112489 Points ∼24%
LG V30
55271 Points ∼12%
HTC U Ultra
33446 Points ∼7%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
40761 Points ∼9%
Xiaomi Mi Mix
36559 Points ∼8%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
29282 Points ∼15%
Huawei Mate 10 Pro
30590 Points ∼15%
OnePlus 5T
42022 Points ∼21%
LG G6
29276 Points ∼15%
Samsung Galaxy Note 8
32399 Points ∼16%
Apple iPhone X
64169 Points ∼32%
LG V30
34139 Points ∼17%
HTC U Ultra
29668 Points ∼15%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
34290 Points ∼17%
Xiaomi Mi Mix
32263 Points ∼16%
Octane V2 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
14050 Points ∼28%
Huawei Mate 10 Pro
10406 Points ∼21%
OnePlus 5T
12509 Points ∼25%
LG G6
9113 Points ∼18%
Samsung Galaxy Note 8
13265 Points ∼27%
Apple iPhone X
35255 Points ∼71%
LG V30
10506 Points ∼21%
HTC U Ultra
5511 Points ∼11%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
10007 Points ∼20%
Xiaomi Mi Mix
9608 Points ∼19%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
2236.7 ms * ∼4%
Huawei Mate 10 Pro
3590.6 ms * ∼6%
OnePlus 5T
3096 ms * ∼5%
LG G6
2464.2 ms * ∼4%
Samsung Galaxy Note 8
1876.8 ms * ∼3%
Apple iPhone X
718 ms * ∼1%
LG V30
3630 ms * ∼6%
HTC U Ultra
4141 ms * ∼7%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
2399.8 ms * ∼4%
Xiaomi Mi Mix
2403.9 ms * ∼4%
WebXPRT 2015 - Overall Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
154 Points ∼19%
Huawei Mate 10 Pro
158 Points ∼20%
OnePlus 5T
181 Points ∼22%
LG G6
122 Points ∼15%
Samsung Galaxy Note 8
159 Points ∼20%
Apple iPhone X
354 Points ∼44%
LG V30
138 Points ∼17%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
107 Points ∼13%
Xiaomi Mi Mix
107 Points ∼13%
AndroBench 3-5
Random Write 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
15.27 MB/s ∼9%
Huawei Mate 10 Pro
164.45 MB/s ∼100%
OnePlus 5T
20 MB/s ∼12%
LG G6
16.58 MB/s ∼10%
Samsung Galaxy Note 8
14.55 MB/s ∼9%
LG V30
10.21 MB/s ∼6%
HTC U Ultra
13.7 MB/s ∼8%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
14.55 MB/s ∼9%
Xiaomi Mi Mix
15.15 MB/s ∼9%
Random Read 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
127.18 MB/s ∼73%
Huawei Mate 10 Pro
132.27 MB/s ∼76%
OnePlus 5T
138.1 MB/s ∼80%
LG G6
95.19 MB/s ∼55%
Samsung Galaxy Note 8
122.48 MB/s ∼71%
LG V30
78.17 MB/s ∼45%
HTC U Ultra
84.2 MB/s ∼49%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
100.87 MB/s ∼58%
Xiaomi Mi Mix
116.6 MB/s ∼67%
Sequential Write 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
194.18 MB/s ∼90%
Huawei Mate 10 Pro
208.72 MB/s ∼97%
OnePlus 5T
203.4 MB/s ∼95%
LG G6
122.85 MB/s ∼57%
Samsung Galaxy Note 8
205.85 MB/s ∼96%
LG V30
193.22 MB/s ∼90%
HTC U Ultra
164.7 MB/s ∼77%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
163.05 MB/s ∼76%
Xiaomi Mi Mix
161.25 MB/s ∼75%
Sequential Read 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S8 Plus
787.6 MB/s ∼97%
Huawei Mate 10 Pro
732.46 MB/s ∼90%
OnePlus 5T
698.7 MB/s ∼86%
LG G6
428.67 MB/s ∼53%
Samsung Galaxy Note 8
796.96 MB/s ∼98%
LG V30
669.48 MB/s ∼83%
HTC U Ultra
423.9 MB/s ∼52%
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL
408.96 MB/s ∼50%
Xiaomi Mi Mix
409.86 MB/s ∼51%

Legende

 
Samsung Galaxy S8 Plus Samsung Exynos 8895 Octa, ARM Mali-G71 MP20, 64 GB UFS 2.1 Flash
 
Huawei Mate 10 Pro HiSilicon Kirin 970, ARM Mali-G72 MP12, 128 GB UFS 2.1 Flash
 
OnePlus 5T Qualcomm Snapdragon 835 (8998), Qualcomm Adreno 540, 128 GB UFS 2.1 Flash
 
LG G6 Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro, Qualcomm Adreno 530, 32 GB UFS 2.0 Flash
 
Samsung Galaxy Note 8 Samsung Exynos 8895 Octa, ARM Mali-G71 MP20, 64 GB UFS 2.1 Flash
 
Apple iPhone X Apple A11 Bionic, Apple A11 Bionic GPU, 64 GB eMMC Flash
 
LG V30 Qualcomm Snapdragon 835 (8998), Qualcomm Adreno 540, 64 GB UFS 2.1 Flash
 
HTC U Ultra Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro, Qualcomm Adreno 530, 64 GB eMMC Flash
 
Asus ZenFone 3 Deluxe ZS570KL Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro, Qualcomm Adreno 530, 128 GB UFS 2.0 Flash
 
Xiaomi Mi Mix Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro, Qualcomm Adreno 530, 128 GB UFS 2.0 Flash

* ... kleinere Werte sind besser

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Top 10 Phablets im Test bei Notebookcheck (>5,5 Zoll)
Autor: Daniel Schmidt, 10.01.2018 (Update:  7.02.2018)