Notebookcheck

Kolink Rocket: Extrem kompaktes, gaming-taugliches Gehäuse vorgestellt

Kolink Rocket: Extrem kompaktes, gaming-taugliches Gehäuse vorgestellt
Kolink Rocket: Extrem kompaktes, gaming-taugliches Gehäuse vorgestellt
Mit dem Kolink bietet Rocket ein Mini-ITX-Gehäuse mit kompakten Abmessungen an, in dem sich aber auch leistungsfähige Komponenten unterbringen lassen.

Im lediglich 12,5 x 23,5 x 32,8 Zentimeter großen Rocket von Kolink findet ein Mini-ITX-Mainboard Platz, auf dem ein bis zu 5,4 Zentimeter hoher CPU-Kühler montiert werden kann. Die Grafikkarte darf bis zu zwei Slots belegen, die Höhe derer ist auf 4 Zentimeter, die Länge auf 31 Zentimeter limitiert. Das Netzteil muss das SFX- oder SFX-L-Format besitzen.

Im Inneren des Gehäuses lassen sich zwei 2,5-Zoll-Speicher installieren, in vielen Fällen bringt das Mainboard wie üblich einen weiteren M.2-Slot mit. Zur Lüftung ist ein 80-mm-Lüfter vorinstalliert, die Abluft der Grafikkarte wird mithilfe der via Riser-Kabel realisierten vertikalen Montage direkt aus dem Gehäuse geblasen. An der Front sind zwei USB 3.0-Ports angebracht. 

Das Rocket ist ab sofort für 160 Euro bestellbar und soll ab Ende Februar ausgeliefert werden. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Kolink Rocket: Extrem kompaktes, gaming-taugliches Gehäuse vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 23.01.2018 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.