Notebookcheck

Top 10 Smartphones im Test bei Notebookcheck

Update April 2018. Hier finden Sie die aktuellen Smartphones im Test bei Notebookcheck aus den letzten Monaten. Unsere Top-Liste wird laufend aktualisiert, redaktionell gewartet und kommentiert und soll bei anstehenden Kaufentscheidungen Hilfestellung geben.

Smartphones sind die absoluten Abräumer im Mobilfunkmarkt. Die multimedialen Tausendsassas haben den normalen Mobiltelefonen längst den Rang abgelaufen. Mit immer stärkeren Prozessoren und zunehmender Bildschirmgröße wildern so genannte Phablets mittlerweile sogar im Revier der Tablets. Zum Teil verlaufen die Grenzen hier schon fließend – zumindest am oberen Ende der Fahnenstange. Das sind auch meist die Geräte, die sich um die begehrten Plätze unserer Smartphone-Top-10 "schlagen". Daher belegen auch meist sehr aktuelle Modelle die vorderen Ränge. Hier und da kann sich aber auch der eine oder andere "Oldie" wacker in den Top 10 halten. Neben diesen Charts der High-End-Phones könnten auch folgende Übersichten für Sie noch von Interesse sein:

Nachstehende Tabelle zeigt eine Übersicht der Top 10 der in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten Smartphones bzw. relevante, noch erhältliche Geräte. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die Tabelle ist durch Klicken auf die Überschriften sortierbar bzw. mit dem Textfilter einschränkbar (Bsp. "iOS").

Notebookcheck Smartphone-Charts, Stand April 2018

Pos.DatumBew.BildModellDickeGewichtGrößeAuflösungOSPreis ab
110.201792%Huawei Mate 10 ProHuawei Mate 10 Pro
HiSilicon Kirin 970
ARM Mali-G72 MP12
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
7.9 mm178 g6"2160x1080Android 8.0 Oreo
203.2018
Neu
91%Samsung Galaxy S9 PlusSamsung Galaxy S9 Plus
Samsung Exynos 9810
ARM Mali-G72 MP18
6 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
8.5 mm189 g6.2"2960x1440Android 8.0 Oreo
309.201791%Apple iPhone 8Apple iPhone 8
Apple A11 Bionic
Apple A11 Bionic GPU
2 GB Hauptspeicher, 256 GB NVMe
7.3 mm148 g4.7"1334x750Apple iOS 11
401.201891%OnePlus 5TOnePlus 5T
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)
Qualcomm Adreno 540
8 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
7.3 mm162 g6.01"2160x1080Android 7.1 Nougat
502.201790%LG G6LG G6
Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro
Qualcomm Adreno 530
4 GB Hauptspeicher, 32 GB UFS 2.0
7.9 mm163 g5.7"2880x1440Android 7.0 Nougat
610.201790%Google Pixel 2Google Pixel 2
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)
Qualcomm Adreno 540
4 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
7.8 mm143 g5"1920x1080Android 8.1 Oreo
709.201790%Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8
Samsung Exynos 8895 Octa
ARM Mali-G71 MP20
6 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
8.6 mm195 g6.3"2960x1440Android 7.1 Nougat
811.201790%Apple iPhone XApple iPhone X
Apple A11 Bionic
Apple A11 Bionic GPU
3 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
7.7 mm174 g5.8"2436x1125Apple iOS 11
907.201789%HTC U11HTC U11
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)
Qualcomm Adreno 540
4 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
7.9 mm169 g5.5"2560x1440Android 7.1 Nougat
1011.201789%Sony Xperia XZ1 CompactSony Xperia XZ1 Compact
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)
Qualcomm Adreno 540
4 GB Hauptspeicher, 32 GB UFS 2.0
9.3 mm143 g4.6"1280x720Android 8.0 Oreo
Jobs
Wir erweitern unser Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere News-Redaktion. Details

Top 10 der letzten Monate zum Zeitpunkt der Artikelerstellung, aktuelle Tests zuerst
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse, gereiht nach Gesamtwertung

Kommentar der Redaktion

In den vergangenen Wochen hatten wir wieder zahlreiche Kandidaten für die Top 10 bei uns im Test. Neben dem Razer Phone scheitert das Xiaomi Mi Mix 2 knapp, sich einen Platz zu ergattern. Samsung muss nach langer Zeit seine Spitzenposition räumen und das Mate 10 Pro rückt auf den Platz an der Sonne. Das Galaxy S9 beziehungsweise S9+ schaffen nämlich nur noch einen Sprung auf Platz 2.

Platz 1 - Huawei Mate 10 Pro

Huawei Mate 10 Pro
Huawei Mate 10 Pro

Beim Huawei Mate 10 Pro lautet die Devise: Klotzen, nicht kleckern! Das 6 Zoll große Phablet bietet Huaweis stärkstes Highend-SoC, üppige 6 GB Arbeitsspeicher sowie 128 GB internen Speicher. Dazu ist es das erste Gerät seiner Art, welches Dual-VoLTE und LTE Cat. 18 bietet. Es wird direkt mit dem aktuellen Android 8.0 Oreo ausgeliefert und bietet auch sonst eine sehr komplette Ausstattungsliste, die eines Spitzen-Smartphones würdig ist, inklusive eines 4.000 mAh starken Akkus sowie einer IP67-Zertifizierung. Abstriche müssen jedoch bei der Panelauflösung gemacht werden und eine Speichererweiterung mittels microSD-Karte ist nicht möglich. Eine Audioklinke gibt es ebenfalls nicht mehr und Bluetooth 4.2 ist nicht mehr ganz taufrisch, dafür ist es möglich, hochauflösende Audioinhalte mittels aptX HD zu streamen.

Wer das klassische 16:9-Format bevorzugt und kein wasser- und staubdichtes Smartphone benötigt, dafür aber auf einen microSD-Kartenslot und eine Audioklinke haben möchte, sollte sich das Mate 10 anschauen, welches ebenfalls sehr gut in unserem Test abgeschnitten hat.

Preisvergleich

Qualitäts-Journalismus wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads. Adblock-Nutzer sehen mehr Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Platz 2 - Samsung Galaxy S9+

Samsung Galaxy S9+ und Galaxy S9
Samsung Galaxy S9+ und Galaxy S9

Samsung offeriert mit dem Galaxy S9 und dem Galaxy S9+ wieder zwei starke Smartphones, welche sich jedoch nur im Detail von ihren Vorgängern unterscheiden. Mit einem neuen schnellen Exynos-SoC, 6 GB Arbeitsspeicher (Galaxy S9: 4 GB) und 64/256 GB UFS-2.1-Speicher steht das S9+ auf einer starken Basis. Das Display hat nochmals etwas Feintuning erhalten und die ohnehin schon schmalen Rahmen sind minimal geschrumpft. Auch sonst bietet die S9-Serie tolle Spezifikationen: LTE Cat. 18, Bluetooth 5.0, Speichererweiterung mittels microSD, IP67-Zertifizierung, kabelloses Laden, USB 3.1 mit DisplayPort-Unterstützung, einen Fingerabdruck- sowie Irisscanner und noch einiges mehr. Dazu zählt auch die neue Dual-Kamera, welche je nach Lichtbedingungen zwischen einer f/1.5er und einer f/2.4er Blende umschalten kann und tolle Aufnahmen macht.

Anlass zur Kritik gibt weiterhin die Langzeitbaustelle Bixby. Außerdem wächst das Samsung Handy etwas an und wird schwerer. Der Akku ist zwar identisch zum Vorgänger, dennoch kann das Galaxy S9+ in puncto Laufzeiten nicht recht überzeugen und performt in dieser Hinsicht schlechter als sein Vorgänger, was beim kleineren S9 sogar noch stärker ausfällt. Außerdem ist es schade, dass die Koreaner dem Galaxy S9 nur eine Single-Kamera-Lösung spendieren.

Preisvergleich

Preisvergleich

Platz 3 - Apple iPhone 8 und 8 Plus

Apple iPhone 8 und 8 Plus
Apple iPhone 8 und 8 Plus

Äußerlich hat sich das Apple iPhone 8 gegenüber seinem Vorgänger nur minimal verändert. Das Design ist identisch, die Rückseite besteht nun aber aus Glas. Das macht das Gerät zwar anfälliger für Kratzer, aber im Gegenzug ist nun auch kabelloses Laden möglich. Das Display misst weiterhin 4,7 Zoll und auch an der Auflösung hat Apple nichts verändert. Die Kamera wurde abermals verbessert und auch der Prozessor hat sein alljährliches Upgrade erfahren. Außerdem können nun auch AR-Inhalte mit dem iPhone genutzt werden und mit 64 GB ist die Einstiegsvariante doppelt so gut bestückt wie die des Vorjahres. Im Test konnten uns die guten Akkulaufzeiten sowie der Schutz vor Staub und Wasser (IP 67) überzeugen. Ein wenig wehmütig stimmt uns der fehlende Klinkenanschluss sowie der maue Lautsprecher.

Ein größeres Display und darüber hinaus eine Dual-Kamera mit Portrait-Modus bietet das iPhone 8 Plus. Die sonstige Ausstattung ist jedoch identisch.

Preisvergleich

Preisvergleich

Platz 4 - OnePlus 5T

OnePlus 5T
OnePlus 5T

Das OnePlus 5T besitzt eine ähnliche technische Ausstattung wie sein Vorgänger. Das Display wurde dieses Mal jedoch nicht nur richtig herum eingebaut, sondern besitzt nun ein 2:1-Seitenverhältnis. Aus diesem Grund wurde die Auflösung leicht erhöht und die Paneldiagonale wächst auf 6,01 Zoll an. Der Hersteller bietet die Wahl zwischen zwei Speichervarianten. Während die eine 6 GB Arbeits- und 64 GB internen Speicher hat, lockt die andere mit 8 beziehungsweise 128 GB Speicher. Der Akku ist 3.300 mAh groß und bietet sehr gute Laufzeiten. Ebenso können das flotte OxygenOS sowie die gute Dual-Kamera im Test überzeugen.

Kleine Mankos sind die fehlende Speichererweiterungsoption und das 5T bietet keinen besonderen Schutz vor Staub und Wasser. Dennoch ist es zum Erscheinungszeitpunkt sicherlich ein Highend-Smartphone mit einem richtig guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Preisvergleich

Platz 5 - LG G6

LG G6
LG G6

Nachdem der Vorgänger vom Kunden nicht so recht angenommen wurde, hat LG das Konzept seines Flaggschiff-Smartphones vollständig überarbeitet und ein tolles Produkt auf die Beine gestellt. Das LG G6 setzt auf das Display-Seitenverhältnis 2:1, welches nun auf 5,7 Zoll anwächst, aber dennoch sehr gut in der Hand liegt. Erstmals ist der Akku in der G-Serie fest verbaut, dafür ist das Smartphone nun staub- und wasserdicht und erfüllt noch weitere Spezifikationen gemäß der militärischen MIL-STG-810G-Norm. Das G6 besitzt also echte Nehmerqualitäten.

Das SoC, welches letztes Jahr noch High-End war, bietet auch weiterhin eine sehr gute Performance, dazu gibt es 4 GB Arbeitsspeicher und 32 GB UFS-2.0-Speicher. Die Kameras sind stark verbessert worden und richtig gut. Ebenso kann das Display überzeugen, welches zudem schon HDR10 und Dolby Vision unterstützt. Schade ist lediglich, dass nicht alle Komponenten tatsächlich High-End sind und Features wie kabelloses Laden, der größere Speicher und der bessere Audio-Chip hierzulande nicht enthalten sind.

Preisvergleich

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

Platz 6 - Google Pixel 2 und Pixel 2 XL

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL
Google Pixel 2 und Pixel 2 XL

Das Google Pixel 2 ist optisch vielleicht ein wenig angestaubt, kann aber mit topaktueller Technik und Software glänzen. Mit einem starken Snapdragon-Chipsatz, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 beziehungsweise 128 GB Flashspeicher bietet das kleine Pixel-Modell eher Standardkost im Highendbereich. Highlights sind definitiv die tolle Kamera und die jeweils neueste Android-Version für garantiert drei Jahre.

Im Test haben uns außerdem die beiden Stereolautsprecher gut gefallen sowie die IP-Zertifizierung gegen das Eindringen von Staub und Wasser. Leider gibt es im Vergleich zum Vorgänger keine MIMO-Technik für das WLAN mehr, sodass die Übertragungsraten besser sein könnten. Auf Dual-SIM oder eine Speichererweiterung per microSD muss ebenfalls verzichtet werden.

Wer ein etwas moderneres Design mit einem 2:1-Display bevorzugt, kann einen Blick auf das große Schwestermodell Pixel 2 XL werfen.

Preisvergleich

Preisvergleich

Platz 7 - Samsung Galaxy Note 8

Samsung Galaxy Note 8
Samsung Galaxy Note 8

Nach dem Fiasko im letzten Jahr, gelingt Samsung mit dem Galaxy Note 8 wieder ein ausgewöhnliches Phablet mit Stiftunterstützung. Wie die aktuellen Galaxy-S-Modelle besitzt es ein Displayverhältnis von 2,06:1 und eine Diagonale von 6,3 Zoll. Mit 6 GB Arbeitsspeicher sowie 64 GB internen Speicher bietet das Smartphone eine gute Ausstattung, zumal sich letzterer mittels microSD-Karte erweitern lässt. Neu ist die Dual-Kamera des Note 8, dessen zweite Optik als 2-facher optischer Zoom genutzt werden kann, aber weniger lichtstark als die Weitwinkeloptik ist. Viele Schwächen leistet sich das Note 8 nicht. Der Fingerabdrucksensor wandert auf die Rückseite und ist eher suboptimal positioniert. Der Lautsprecher dürfte zudem besser sein und auch die Ortungseigenschaften konnten uns im Test nicht vollends überzeugen.

Preisvergleich

Platz 8 - Apple iPhone X

Apple iPhone X
Apple iPhone X

Das Jubiläums-iPhone bietet ein 5,8 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 2.436 x 1.125 Bildpunkten. Damit ist es das iPhone mit der bislang größten Panelfläche, das erste mit OLED-Display und dem bestem Display-Oberflächen-Verhältnis. Auf einen Fingerabdrucksensor verzichtet Apple vollständig, stattdessen kommt die neue Gesichtserkennung Face-ID zum Einsatz, welche unter allen Lichtbedingungen sehr gut funktioniert. Angetrieben wird das Apple iPhone X von einem A11 Bionic SoC. Außerdem hat der Käufer die Wahl zwischen dem 64- und dem 256 GB-Modell.

Das Gerät liegt trotz seines recht hohen Gewichts gut in der Hand. Die Dual-Kamera kann im Test überzeugen und bieten neben Videos in Ultra HD mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde, einen tollen Portrait-Modus sowie einen Dual-OIS. Echte Schwächen leistet sich das iPhone X nicht. Es wird jedoch weiterhin auf eine optionale Speichererweiterung sowie eine Audioklinke verzichtet. Außerdem dürften die Akkulaufzeiten etwas besser sein.

Preisvergleich

Platz 9 - HTC U11

HTC U11
HTC U11

Das HTC U11 ist ein rundum gelungenes Smartphone und kommt mit einem Display im klassischem 16:9-Format daher. Zu einem wirklichen Hingucker wird das Smartphone jedoch durch seine außergewöhnlichen Farbvarianten. Die Ausstattung bewegt sich sonst auf dem aktuellen Highend-Niveau und gibt keinen echten Anlass zur Kritik. Lediglich vom microSD-Slot hätten wir uns etwas mehr Geschwindigkeit gewünscht. Die Kamera ist richtig gut und in puncto Fotografie eine der besten, welche momentan in einem Smartphone zu finden sind. Die Akkulaufzeiten liegen zwar auf einem guten Niveau, hinken der Konkurrenz jedoch ein wenig hinterher.

Preisvergleich

Platz 10 - Sony Xperia XZ1 Compact

Sony Xperia XZ1 Compact
Sony Xperia XZ1 Compact

Das Sony Xperia XZ1 Compact bietet einen klassischen 16:9-Bildschirm, welcher in 720p auflöst. Das klingt zwar wenig, ist angesichts des kleinen 4,6 Zoll Displays absolut ausreichend für eine scharfe Darstellung. Angetrieben wird das Smartphone von Qualcomms aktuellem Spitzenmodell und dazu gibt es 4 GB Arbeitsspeicher sowie 32 GB flotten UFS-Speicher, welcher mittels microSD-Karte erweitert werden kann. Erfreulich ist zudem, dass das Gerät wieder gegen Staub und Wasser geschützt ist (IP68).

Im Test haben uns zudem die langen Akkulaufzeiten, die gute Kamera und das aktuelle Betriebssystem Android 8.0 Oreo gefallen. Schade hingegen ist, dass Sony ein zu schwaches Netzteil beilegt, weshalb die vorhandene Schnellladetechnik nicht ansatzweise ausgereizt werden kann.

Wer ein etwas größeres Smartphone, mit höher auflösendem Display und mehr Speicher sein eigen nennen möchte, sollte einen Blick auf das Schwestermodell Xperia XZ1 werfen, welches ebenfalls eine sehr gute Bewertung von uns erhalten hat.

Preisvergleich

Preisvergleich

Top 10 im Vergleich

Messergebnisse

Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
Apple iPhone 8 Plus
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
OnePlus 5T
Adreno 540, 835, 128 GB UFS 2.1 Flash
LG G6
Adreno 530, 821 MSM8996 Pro, 32 GB UFS 2.0 Flash
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
Samsung Galaxy Note 8
Mali-G71 MP20, 8895 Octa, 64 GB UFS 2.1 Flash
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
HTC U11
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
Sony Xperia XZ1 Compact
Adreno 540, 835, 32 GB UFS 2.0 Flash
Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
6.4 (3.6, 2.8)
8 (3, 5)
38 (19, 19)
40 (21, 19)
4.8 (2, 2.8)
39.6 (19.2, 20.4)
5.6 (2.8, 2.8)
4.8 (2, 2.8)
2.8 (1.4, 1.4)
42 (20.8, 21.2)
56 (27, 29)
Response Time Black / White *
4.4 (2.4, 2)
6 (3, 3)
26 (13, 13)
24 (13, 11)
4.8 (2.8, 2)
23.2 (11.6, 11.6)
4 (2, 2)
4 (2, 2)
1.7 (0.85, 0.81)
24.8 (10.8, 14)
46 (29, 17)
PWM Frequency
247.5
215.5
242.7
2410 (35)
245.1
257.7
240 (100)
2358 (25)
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
629
565
604
559
425
646
396
530
600
482
566
Brightness
636
571
580
538
423
611
404
536
606
472
560
Brightness Distribution
94
96
91
90
92
89
91
93
94
90
98
Schwarzwert *
0.44
0.38
0.23
0.33
0.53
DeltaE Colorchecker *
1.7
2.3
1.2
1.3
2.1
4.5
1.7
2.6
1.2
3.2
4.6
Colorchecker DeltaE2000 max. *
3.6
4.8
2.3
2.7
3.4
8.3
4
5.1
3
5.4
9.4
DeltaE Graustufen *
2.4
1.9
1.6
1.8
2.5
6
1.3
2.7
1.6
2.2
6.5
Gamma
2.15 112%
2.16 111%
2.25 107%
2.25 107%
2.32 103%
2.27 106%
2.3 104%
2.04 118%
2.23 108%
2.22 108%
2.14 112%
CCT
6337 103%
6332 103%
6688 97%
6797 96%
6455 101%
7996 81%
6483 100%
6206 105%
6707 97%
6581 99%
8189 79%
Kontrast
1373
1471
2809
1461
1068
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
67.74
Color Space (Percent of sRGB)
99.05
Hitze
Last oben max *
36.7
35.8
41
40.7
36.1
33.7
38.2
35.7
39
46.3
39.7
Last unten max *
39.8
37.9
43.9
40.6
33.7
31.9
36.9
36.4
45
40.2
37.7
Idle oben max *
26.3
23.1
30.2
31.9
26.2
30.3
27.6
30.4
27
40.9
34.1
Idle unten max *
25.3
22
26.4
26.9
24.7
28.3
25
29.8
27
33.1
28.6
Akkulaufzeit
Idle
1744
1343
1629
2085
1754
1789
1457
1134
1292
1250
2655
H.264
929
674
698
733
799
779
564
662
634
498
866
WLAN
818
521
585
657
718
692
575
474
564
560
736
Last
398
237
202
211
257
252
161
246
180
212
266
Stromverbrauch
Idle min *
0.85
0.68
0.54
0.72
0.58
0.62
0.99
0.73
1.03
0.73
0.58
Idle avg *
1.15
0.95
1.63
2.45
1.44
1.43
1.35
1.44
2.4
1.96
1.76
Idle max *
1.23
1.09
1.67
2.52
1.53
1.48
1.37
1.53
2.6
1.98
1.81
Last avg *
4.12
4.58
2.74
3.84
3.17
5.52
3.25
4.56
2.96
4.82
6.33
Last max *
8.42
5.16
7.78
9.02
8.54
10.47
8.56
5.09
6.6
7.15
9.18

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

AnTuTu v6 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
177341 Points ∼78%
Samsung Galaxy S9 Plus
222290 Points ∼98%
Apple iPhone 8
204270 Points ∼90%
OnePlus 5T
172124 Points ∼75%
LG G6
151751 Points ∼67%
Google Pixel 2
166939 Points ∼73%
Samsung Galaxy Note 8
173997 Points ∼76%
Apple iPhone X
197851 Points ∼87%
HTC U11
175032 Points ∼77%
Sony Xperia XZ1 Compact
150208 Points ∼66%
AnTuTu v7 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
212278 Points ∼80%
Samsung Galaxy S9 Plus
250577 Points ∼94%
OnePlus 5T
214815 Points ∼81%
LG G6
158926 Points ∼60%
Google Pixel 2
207530 Points ∼78%
Samsung Galaxy Note 8
201210 Points ∼76%
Geekbench 4.1/4.2
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
6792 Points ∼27%
Samsung Galaxy S9 Plus
8963 Points ∼36%
Apple iPhone 8
10380 Points ∼41%
OnePlus 5T
6670 Points ∼26%
LG G6
4369 Points ∼17%
Google Pixel 2
6256 Points ∼25%
Samsung Galaxy Note 8
6744 Points ∼27%
Apple iPhone X
10255 Points ∼41%
HTC U11
6443 Points ∼26%
Sony Xperia XZ1 Compact
6541 Points ∼26%
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
1898 Points ∼32%
Samsung Galaxy S9 Plus
3776 Points ∼64%
Apple iPhone 8
4162 Points ∼70%
OnePlus 5T
1962 Points ∼33%
LG G6
1831 Points ∼31%
Google Pixel 2
1924 Points ∼32%
Samsung Galaxy Note 8
2028 Points ∼34%
Apple iPhone X
4265 Points ∼72%
HTC U11
1906 Points ∼32%
Sony Xperia XZ1 Compact
1915 Points ∼32%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
1920x1080 T-Rex HD Offscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
112 fps ∼8%
Samsung Galaxy S9 Plus
147 fps ∼11%
Apple iPhone 8
161.3 fps ∼12%
OnePlus 5T
113 fps ∼8%
LG G6
75 fps ∼5%
Google Pixel 2
112 fps ∼8%
Samsung Galaxy Note 8
105 fps ∼8%
Apple iPhone X
177.4 fps ∼13%
HTC U11
91 fps ∼7%
T-Rex HD Onscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
60 fps ∼13%
Samsung Galaxy S9 Plus
60 fps ∼13%
Apple iPhone 8
119.8 fps ∼26%
OnePlus 5T
60 fps ∼13%
LG G6
46 fps ∼10%
Google Pixel 2
59 fps ∼13%
Samsung Galaxy Note 8
59 fps ∼13%
Apple iPhone X
59.4 fps ∼13%
HTC U11
58 fps ∼13%
Sony Xperia XZ1 Compact
60 fps ∼13%
GFXBench 3.0
off screen Manhattan Offscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
54 fps ∼10%
Samsung Galaxy S9 Plus
74 fps ∼14%
Apple iPhone 8
70.8 fps ∼13%
OnePlus 5T
60 fps ∼11%
LG G6
38 fps ∼7%
Google Pixel 2
52 fps ∼10%
Samsung Galaxy Note 8
51 fps ∼9%
Apple iPhone X
88.2 fps ∼16%
HTC U11
51 fps ∼9%
Sony Xperia XZ1 Compact
53 fps ∼10%
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
56 fps ∼15%
Samsung Galaxy S9 Plus
45 fps ∼12%
Apple iPhone 8
114.5 fps ∼31%
OnePlus 5T
53 fps ∼15%
LG G6
27 fps ∼7%
Google Pixel 2
54 fps ∼15%
Samsung Galaxy Note 8
38 fps ∼10%
Apple iPhone X
58.5 fps ∼16%
HTC U11
29 fps ∼8%
Sony Xperia XZ1 Compact
58 fps ∼16%
GFXBench 3.1
off screen Manhattan ES 3.1 Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
37 fps ∼9%
Samsung Galaxy S9 Plus
47 fps ∼11%
Apple iPhone 8
54 fps ∼13%
OnePlus 5T
41 fps ∼10%
LG G6
29 fps ∼7%
Google Pixel 2
31 fps ∼7%
Samsung Galaxy Note 8
42 fps ∼10%
Apple iPhone X
48.9 fps ∼12%
HTC U11
33 fps ∼8%
Sony Xperia XZ1 Compact
40 fps ∼10%
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
38 fps ∼22%
Samsung Galaxy S9 Plus
24 fps ∼14%
Apple iPhone 8
109.7 fps ∼62%
OnePlus 5T
37 fps ∼21%
LG G6
16 fps ∼9%
Google Pixel 2
40 fps ∼23%
Samsung Galaxy Note 8
23 fps ∼13%
Apple iPhone X
44.1 fps ∼25%
HTC U11
15 fps ∼9%
Sony Xperia XZ1 Compact
59 fps ∼34%
GFXBench 4.0
off screen Car Chase Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
21 fps ∼6%
Samsung Galaxy S9 Plus
28 fps ∼8%
OnePlus 5T
25 fps ∼7%
LG G6
20 fps ∼6%
Google Pixel 2
24 fps ∼7%
Samsung Galaxy Note 8
25 fps ∼7%
HTC U11
24 fps ∼7%
Sony Xperia XZ1 Compact
24 fps ∼7%
on screen Car Chase Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
22 fps ∼19%
Samsung Galaxy S9 Plus
14 fps ∼12%
OnePlus 5T
23 fps ∼20%
LG G6
11 fps ∼9%
Google Pixel 2
25 fps ∼21%
Samsung Galaxy Note 8
13 fps ∼11%
HTC U11
13 fps ∼11%
Sony Xperia XZ1 Compact
50 fps ∼43%
PCMark for Android
Work 2.0 performance score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
6932 Points ∼67%
Samsung Galaxy S9 Plus
5319 Points ∼52%
OnePlus 5T
6595 Points ∼64%
LG G6
5152 Points ∼50%
Google Pixel 2
7223 Points ∼70%
Samsung Galaxy Note 8
5096 Points ∼49%
HTC U11
6828 Points ∼66%
Sony Xperia XZ1 Compact
6421 Points ∼62%
Work performance score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
8439 Points ∼99%
Samsung Galaxy S9 Plus
5822 Points ∼68%
OnePlus 5T
7739 Points ∼90%
LG G6
5703 Points ∼67%
Google Pixel 2
8550 Points ∼100%
Samsung Galaxy Note 8
6084 Points ∼71%
HTC U11
8295 Points ∼97%
Sony Xperia XZ1 Compact
7496 Points ∼88%
Basemark ES 3.1 / Metal - offscreen Overall Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
788 Points ∼42%
Samsung Galaxy S9 Plus
1481 Points ∼79%
LG G6
647 Points ∼35%
Google Pixel 2
836 Points ∼45%
Samsung Galaxy Note 8
1295 Points ∼69%
Apple iPhone X
1702 Points ∼91%
HTC U11
812 Points ∼43%
3DMark
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Physics (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
2896 Points ∼94%
Samsung Galaxy S9 Plus
2496 Points ∼81%
Apple iPhone 8
1774 Points ∼57%
OnePlus 5T
3031 Points ∼98%
LG G6
1961 Points ∼63%
Google Pixel 2
3080 Points ∼100%
Samsung Galaxy Note 8
2342 Points ∼76%
HTC U11
2832 Points ∼92%
Sony Xperia XZ1 Compact
2675 Points ∼87%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
3353 Points ∼43%
Samsung Galaxy S9 Plus
4637 Points ∼60%
OnePlus 5T
5791 Points ∼75%
LG G6
4121 Points ∼53%
Google Pixel 2
6040 Points ∼78%
Samsung Galaxy Note 8
3928 Points ∼51%
HTC U11
5877 Points ∼76%
Sony Xperia XZ1 Compact
6007 Points ∼78%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
3239 Points ∼64%
Samsung Galaxy S9 Plus
3895 Points ∼77%
OnePlus 5T
4816 Points ∼96%
LG G6
3282 Points ∼65%
Google Pixel 2
4977 Points ∼99%
Samsung Galaxy Note 8
3414 Points ∼68%
HTC U11
4744 Points ∼94%
Sony Xperia XZ1 Compact
4705 Points ∼94%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
22629 Points ∼30%
Samsung Galaxy S9 Plus
26226 Points ∼35%
Apple iPhone 8
24131 Points ∼32%
OnePlus 5T
21348 Points ∼29%
LG G6
22335 Points ∼30%
Google Pixel 2
20482 Points ∼28%
Samsung Galaxy Note 8
22829 Points ∼31%
Apple iPhone X
25633 Points ∼34%
HTC U11
20140 Points ∼27%
Sony Xperia XZ1 Compact
22530 Points ∼30%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Graphics Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
34008 Points ∼7%
Samsung Galaxy S9 Plus
46610 Points ∼10%
Apple iPhone 8
112424 Points ∼24%
OnePlus 5T
58097 Points ∼12%
LG G6
32128 Points ∼7%
Google Pixel 2
55247 Points ∼12%
Samsung Galaxy Note 8
36807 Points ∼8%
Apple iPhone X
112489 Points ∼24%
HTC U11
55725 Points ∼12%
Sony Xperia XZ1 Compact
54415 Points ∼12%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
30590 Points ∼15%
Samsung Galaxy S9 Plus
39745 Points ∼20%
Apple iPhone 8
62006 Points ∼31%
OnePlus 5T
42022 Points ∼21%
LG G6
29276 Points ∼15%
Google Pixel 2
40116 Points ∼20%
Samsung Galaxy Note 8
32399 Points ∼16%
Apple iPhone X
64169 Points ∼32%
HTC U11
40014 Points ∼20%
Sony Xperia XZ1 Compact
41396 Points ∼21%
Octane V2 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
10406 Points ∼21%
Samsung Galaxy S9 Plus
14760 Points ∼30%
Apple iPhone 8
34163 Points ∼69%
OnePlus 5T
12509 Points ∼25%
LG G6
9113 Points ∼18%
Google Pixel 2
11380 Points ∼23%
Samsung Galaxy Note 8
13265 Points ∼27%
Apple iPhone X
35255 Points ∼71%
HTC U11
11781 Points ∼24%
Sony Xperia XZ1 Compact
11424 Points ∼23%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
3590.6 ms * ∼6%
Samsung Galaxy S9 Plus
2059.7 ms * ∼3%
Apple iPhone 8
730.8 ms * ∼1%
OnePlus 5T
3096 ms * ∼5%
LG G6
2464.2 ms * ∼4%
Google Pixel 2
3414.7 ms * ∼6%
Samsung Galaxy Note 8
1876.8 ms * ∼3%
Apple iPhone X
718 ms * ∼1%
HTC U11
2760.3 ms * ∼5%
Sony Xperia XZ1 Compact
3393.2 ms * ∼6%
WebXPRT 2015 - Overall Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
158 Points ∼20%
Samsung Galaxy S9 Plus
164 Points ∼20%
Apple iPhone 8
359 Points ∼44%
OnePlus 5T
181 Points ∼22%
LG G6
122 Points ∼15%
Google Pixel 2
190 Points ∼24%
Samsung Galaxy Note 8
159 Points ∼20%
Apple iPhone X
354 Points ∼44%
HTC U11
162 Points ∼20%
Sony Xperia XZ1 Compact
166 Points ∼21%
AndroBench 3-5
Sequential Write 256KB SDCard (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S9 Plus
67.18 MB/s ∼77%
LG G6
53.33 MB/s ∼61%
Samsung Galaxy Note 8
59.27 MB/s ∼68%
HTC U11
46.25 MB/s ∼53%
Sony Xperia XZ1 Compact
50.17 MB/s ∼58%
Sequential Read 256KB SDCard (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S9 Plus
79.22 MB/s ∼82%
LG G6
77.61 MB/s ∼80%
Samsung Galaxy Note 8
67.87 MB/s ∼70%
HTC U11
68.82 MB/s ∼71%
Sony Xperia XZ1 Compact
73.3 MB/s ∼76%
Random Write 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
164.45 MB/s ∼100%
Samsung Galaxy S9 Plus
22.74 MB/s ∼14%
OnePlus 5T
20 MB/s ∼12%
LG G6
16.58 MB/s ∼10%
Google Pixel 2
18.03 MB/s ∼11%
Samsung Galaxy Note 8
14.55 MB/s ∼9%
HTC U11
79.97 MB/s ∼49%
Sony Xperia XZ1 Compact
17.13 MB/s ∼10%
Random Read 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
132.27 MB/s ∼76%
Samsung Galaxy S9 Plus
129.68 MB/s ∼75%
OnePlus 5T
138.1 MB/s ∼80%
LG G6
95.19 MB/s ∼55%
Google Pixel 2
173.13 MB/s ∼100%
Samsung Galaxy Note 8
122.48 MB/s ∼71%
HTC U11
91.45 MB/s ∼53%
Sony Xperia XZ1 Compact
113.29 MB/s ∼65%
Sequential Write 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
208.72 MB/s ∼97%
Samsung Galaxy S9 Plus
204.94 MB/s ∼95%
OnePlus 5T
203.4 MB/s ∼95%
LG G6
122.85 MB/s ∼57%
Google Pixel 2
196.22 MB/s ∼91%
Samsung Galaxy Note 8
205.85 MB/s ∼96%
HTC U11
206.41 MB/s ∼96%
Sony Xperia XZ1 Compact
119.89 MB/s ∼56%
Sequential Read 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
732.46 MB/s ∼88%
Samsung Galaxy S9 Plus
818.69 MB/s ∼98%
OnePlus 5T
698.7 MB/s ∼84%
LG G6
428.67 MB/s ∼52%
Google Pixel 2
758.35 MB/s ∼91%
Samsung Galaxy Note 8
796.96 MB/s ∼96%
HTC U11
717.33 MB/s ∼86%
Sony Xperia XZ1 Compact
667.75 MB/s ∼80%
Networking
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
338 MBit/s ∼36%
Samsung Galaxy S9 Plus
652 MBit/s ∼69%
Apple iPhone 8
915 MBit/s ∼96%
OnePlus 5T
386 MBit/s ∼41%
LG G6
325 MBit/s ∼34%
Google Pixel 2
287 MBit/s ∼30%
Samsung Galaxy Note 8
503 MBit/s ∼53%
Apple iPhone X
939 MBit/s ∼99%
HTC U11
394 MBit/s ∼41%
Sony Xperia XZ1 Compact
521 MBit/s ∼55%
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei Mate 10 Pro
225 MBit/s ∼24%
Samsung Galaxy S9 Plus
519 MBit/s ∼55%
Apple iPhone 8
354 MBit/s ∼37%
OnePlus 5T
650 MBit/s ∼68%
LG G6
220 MBit/s ∼23%
Google Pixel 2
240 MBit/s ∼25%
Samsung Galaxy Note 8
653 MBit/s ∼69%
Apple iPhone X
456 MBit/s ∼48%
HTC U11
639 MBit/s ∼67%
Sony Xperia XZ1 Compact
669 MBit/s ∼70%

Legende

 
Huawei Mate 10 Pro HiSilicon Kirin 970, ARM Mali-G72 MP12, 128 GB UFS 2.1 Flash
 
Samsung Galaxy S9 Plus Samsung Exynos 9810, ARM Mali-G72 MP18, 64 GB UFS 2.1 Flash
 
Apple iPhone 8 Apple A11 Bionic, Apple A11 Bionic GPU, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
 
OnePlus 5T Qualcomm Snapdragon 835 (8998), Qualcomm Adreno 540, 128 GB UFS 2.1 Flash
 
LG G6 Qualcomm Snapdragon 821 MSM8996 Pro, Qualcomm Adreno 530, 32 GB UFS 2.0 Flash
 
Google Pixel 2 Qualcomm Snapdragon 835 (8998), Qualcomm Adreno 540, 64 GB UFS 2.1 Flash
 
Samsung Galaxy Note 8 Samsung Exynos 8895 Octa, ARM Mali-G71 MP20, 64 GB UFS 2.1 Flash
 
Apple iPhone X Apple A11 Bionic, Apple A11 Bionic GPU, 64 GB eMMC Flash
 
HTC U11 Qualcomm Snapdragon 835 (8998), Qualcomm Adreno 540, 64 GB UFS 2.1 Flash
 
Sony Xperia XZ1 Compact Qualcomm Snapdragon 835 (8998), Qualcomm Adreno 540, 32 GB UFS 2.0 Flash

* ... kleinere Werte sind besser

Tagesaktuelle, automatisierte Topliste

der letzten 12 Monate
1
92% v6
Test Samsung Galaxy S8+ (Plus, SM-G955F) Smartphone
Samsung Galaxy S8 Plus
Test Samsung Galaxy S8+ (Plus, SM-G955F) Smartphone
Samsung Exynos 8895 Octa, ARM Mali-G71 MP20, 18.04.2017
2
92% v6
Test Huawei Mate 10 Pro Smartphone
Huawei Mate 10 Pro
Test Huawei Mate 10 Pro Smartphone
Kirin 970, ARM Mali-G72 MP12, 20.10.2017
3
91% v6
Test Samsung Galaxy S9 Plus Smartphone
Samsung Galaxy S9 Plus
Test Samsung Galaxy S9 Plus Smartphone
Samsung Exynos 9810, ARM Mali-G72 MP18, 27.03.2018
4
91% v6
Test Samsung Galaxy S9 Smartphone
Samsung Galaxy S9
Test Samsung Galaxy S9 Smartphone
Samsung Exynos 9810, ARM Mali-G72 MP18, 31.03.2018
5
91% v6
Test Huawei Mate 10 Smartphone
Huawei Mate 10
Test Huawei Mate 10 Smartphone
Kirin 970, ARM Mali-G72 MP12, 03.01.2018
6
91% v6
Test Apple iPhone 8 Smartphone
Apple iPhone 8
Test Apple iPhone 8 Smartphone
Apple A11 Bionic, Apple A11 Bionic GPU, 23.09.2017
7
91% v6
OnePlus 5T
OnePlus 5T
Test OnePlus 5T Smartphone
Qualcomm Snapdragon 835, Qualcomm Adreno 540, 04.01.2018
8
90% v6
Test Google Pixel 2 Smartphone
Google Pixel 2
Test Google Pixel 2 Smartphone
Qualcomm Snapdragon 835, Qualcomm Adreno 540, 06.10.2017
9
90% v6
Test Samsung Galaxy Note 8 Smartphone
Samsung Galaxy Note 8
Test Samsung Galaxy Note 8 Smartphone
Samsung Exynos 8895 Octa, ARM Mali-G71 MP20, 13.09.2017
10
90% v6
Test Apple iPhone X Smartphone
Apple iPhone X
Test Apple iPhone X Smartphone
Apple A11 Bionic, Apple A11 Bionic GPU, 22.11.2017
Alle 24 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Top 10 Smartphones im Test bei Notebookcheck
Autor: Daniel Schmidt, 10.04.2018 (Update: 10.04.2018)