Notebookcheck

Top 10 Smartphones im Test bei Notebookcheck

Update September 2018. Hier finden Sie die aktuellen Smartphones im Test bei Notebookcheck aus den letzten Monaten. Unsere Top-Liste wird laufend aktualisiert, redaktionell gewartet und kommentiert und soll bei anstehenden Kaufentscheidungen Hilfestellung geben.

Smartphones sind die absoluten Abräumer im Mobilfunkmarkt. Die multimedialen Tausendsassas haben den normalen Mobiltelefonen längst den Rang abgelaufen. Mit immer stärkeren Prozessoren und zunehmender Bildschirmgröße wildern so genannte Phablets mittlerweile sogar im Revier der Tablets. Zum Teil verlaufen die Grenzen hier schon fließend – zumindest am oberen Ende der Fahnenstange. Das sind auch meist die Geräte, die sich um die begehrten Plätze unserer Smartphone-Top-10 "schlagen". Daher belegen auch meist sehr aktuelle Modelle die vorderen Ränge. Hier und da kann sich aber auch der eine oder andere "Oldie" wacker in den Top 10 halten. Neben diesen Charts der High-End-Phones könnten auch folgende Übersichten für Sie noch von Interesse sein:

Nachstehende Tabelle zeigt eine Übersicht der Top 10 der in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten Smartphones bzw. relevante, noch erhältliche Geräte. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die Tabelle ist durch Klicken auf die Überschriften sortierbar bzw. mit dem Textfilter einschränkbar (Bsp. "iOS").

Notebookcheck Smartphone-Charts, Stand September 2018

Pos.DatumBew.BildModellDickeGewichtGrößeAuflösungOSPreis ab
104.201892%Huawei P20 ProHuawei P20 Pro
HiSilicon Kirin 970
ARM Mali-G72 MP12
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
7.65 mm174 g6.1"2240x1080Android 8.1 Oreo
210.201792%Huawei Mate 10 ProHuawei Mate 10 Pro
HiSilicon Kirin 970
ARM Mali-G72 MP12
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
7.9 mm178 g6"2160x1080Android 8.0 Oreo
303.201891%Samsung Galaxy S9 PlusSamsung Galaxy S9 Plus
Samsung Exynos 9810
ARM Mali-G72 MP18
6 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
8.5 mm189 g6.2"2960x1440Android 8.0 Oreo
409.201791%Apple iPhone 8Apple iPhone 8
Apple A11 Bionic
Apple A11 Bionic GPU
2 GB Hauptspeicher, 256 GB NVMe
7.3 mm148 g4.7"1334x750Apple iOS 11
510.201790%Google Pixel 2Google Pixel 2
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)
Qualcomm Adreno 540
4 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
7.8 mm143 g5"1920x1080Android 8.1 Oreo
608.201890%OnePlus 6OnePlus 6
Qualcomm Snapdragon 845
Qualcomm Adreno 630
8 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
7.75 mm177 g6.28"2280x1080Android 8.1 Oreo
706.201890%LG G7 ThinQLG G7 ThinQ
Qualcomm Snapdragon 845
Qualcomm Adreno 630
4 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
7.9 mm162 g6.1"3120x1440Android 8.0 Oreo
811.201790%Apple iPhone XApple iPhone X
Apple A11 Bionic
Apple A11 Bionic GPU
3 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
7.7 mm174 g5.8"2436x1125Apple iOS 11
904.201889%Sony Xperia XZ2Sony Xperia XZ2
Qualcomm Snapdragon 845
Qualcomm Adreno 630
4 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
11.1 mm198 g5.7"2160x1080Android 8.0 Oreo
1008.2018
Neu
89%Samsung Galaxy Note 9Samsung Galaxy Note 9
Samsung Exynos 9810
ARM Mali-G72 MP18
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
8.8 mm201 g6.4"2960x1440Android 8.1 Oreo

Top 10 der letzten Monate zum Zeitpunkt der Artikelerstellung, aktuelle Tests zuerst
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse, gereiht nach Gesamtwertung

Kommentar der Redaktion

In diesem Monat gelingt dem Samsung Galaxy Note 9 der Sprung in die Top 10 und löst seinen Vorgänger Galaxy Note 8 ab.

Qualitäts-Journalismus wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads. Adblock-Nutzer sehen mehr Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Platz 1 - Huawei P20 Pro

Huawei P20 Pro
Huawei P20 Pro

Das Huawei P20 Pro sorgt vor allem mit seiner starken Triple-Kamera für einen Wow-Effekt. Aber auch die zum Teil außergewöhnlichen Farbvarianten wissen zu gefallen. Huawei hat bei der aktuellen P-Serie selbige kräftig umgekrempelt und setzt nun auch hier auf große Displays und dicke Akkus, außerdem ist es das erste P-Handy, dessen Kameras nicht bündig mit dem Gehäuse abschließen. Die technische Ausstattung ist dem Mate 10 Pro sehr ähnlich. Jedoch setzt Huawei hier erstmals auf ein Natural-Tone-Display, das sich automatisch dem Umgebungslicht anpasst. Auch die MIMO-Antennentechnik für das WLAN findet erstmals Einzug in ein Huawei Handy und sorgt für hohe Übertragungsraten, zeigte sich im Test aber nicht sehr konstant. Außerdem erwarten wir in einem Smartphone, dessen UVP jenseits der 800 Euro liegt, aktuelles Bluetooth und zumindest ein Display, das 1.440p bietet. Letzteres bietet in der alltäglichen Nutzung zwar keinen sichtbaren Vorteil, ist für VR-Anwendungen jedoch wichtig.

Wer es etwas preiswerter möchte, sollte ein Blick auf das Huawei P20 werfen, welches eine ähnliche Ausstattung besitzt, jedoch nur eine Dual-Kamera bietet und nicht wasser- und staubdicht ist. 

Preisvergleich

Platz 2 - Huawei Mate 10 Pro

Huawei Mate 10 Pro
Huawei Mate 10 Pro

Beim Huawei Mate 10 Pro lautet die Devise: Klotzen, nicht kleckern! Das 6 Zoll große Phablet bietet Huaweis stärkstes Highend-SoC, üppige 6 GB Arbeitsspeicher sowie 128 GB internen Speicher. Dazu ist es das erste Gerät seiner Art, welches Dual-VoLTE und LTE Cat. 18 bietet. Es wird direkt mit dem aktuellen Android 8.0 Oreo ausgeliefert und bietet auch sonst eine sehr komplette Ausstattungsliste, die eines Spitzen-Smartphones würdig ist, inklusive eines 4.000 mAh starken Akkus sowie einer IP67-Zertifizierung. Abstriche müssen jedoch bei der Panelauflösung gemacht werden und eine Speichererweiterung mittels microSD-Karte ist nicht möglich. Eine Audioklinke gibt es ebenfalls nicht mehr und Bluetooth 4.2 ist nicht mehr ganz taufrisch, dafür ist es möglich, hochauflösende Audioinhalte mittels aptX HD zu streamen.

Wer das klassische 16:9-Format bevorzugt und kein wasser- und staubdichtes Smartphone benötigt, dafür aber auf einen microSD-Kartenslot und eine Audioklinke haben möchte, sollte sich das Mate 10 anschauen, welches ebenfalls sehr gut in unserem Test abgeschnitten hat.

Preisvergleich

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

Platz 3 - Samsung Galaxy S9+

Samsung Galaxy S9+ und Galaxy S9
Samsung Galaxy S9+ und Galaxy S9

Samsung offeriert mit dem Galaxy S9 und dem Galaxy S9+ wieder zwei starke Smartphones, welche sich jedoch nur im Detail von ihren Vorgängern unterscheiden. Mit einem neuen schnellen Exynos-SoC, 6 GB Arbeitsspeicher (Galaxy S9: 4 GB) und 64/256 GB UFS-2.1-Speicher steht das S9+ auf einer starken Basis. Das Display hat nochmals etwas Feintuning erhalten und die ohnehin schon schmalen Rahmen sind minimal geschrumpft. Auch sonst bietet die S9-Serie tolle Spezifikationen: LTE Cat. 18, Bluetooth 5.0, Speichererweiterung mittels microSD, IP67-Zertifizierung, kabelloses Laden, USB 3.1 mit DisplayPort-Unterstützung, einen Fingerabdruck- sowie Irisscanner und noch einiges mehr. Dazu zählt auch die neue Dual-Kamera, welche je nach Lichtbedingungen zwischen einer f/1.5er und einer f/2.4er Blende umschalten kann und tolle Aufnahmen macht.

Anlass zur Kritik gibt weiterhin die Langzeitbaustelle Bixby. Außerdem wächst das Samsung Handy etwas an und wird schwerer. Der Akku ist zwar identisch zum Vorgänger, dennoch kann das Galaxy S9+ in puncto Laufzeiten nicht recht überzeugen und performt in dieser Hinsicht schlechter als sein Vorgänger, was beim kleineren S9 sogar noch stärker ausfällt. Außerdem ist es schade, dass die Koreaner dem Galaxy S9 nur eine Single-Kamera-Lösung spendieren.

Preisvergleich

Preisvergleich

Platz 4 - Apple iPhone 8 und 8 Plus

Apple iPhone 8 und 8 Plus
Apple iPhone 8 und 8 Plus

Äußerlich hat sich das Apple iPhone 8 gegenüber seinem Vorgänger nur minimal verändert. Das Design ist identisch, die Rückseite besteht nun aber aus Glas. Das macht das Gerät zwar anfälliger für Kratzer, aber im Gegenzug ist nun auch kabelloses Laden möglich. Das Display misst weiterhin 4,7 Zoll und auch an der Auflösung hat Apple nichts verändert. Die Kamera wurde abermals verbessert und auch der Prozessor hat sein alljährliches Upgrade erfahren. Außerdem können nun auch AR-Inhalte mit dem iPhone genutzt werden und mit 64 GB ist die Einstiegsvariante doppelt so gut bestückt wie die des Vorjahres. Im Test konnten uns die guten Akkulaufzeiten sowie der Schutz vor Staub und Wasser (IP 67) überzeugen. Ein wenig wehmütig stimmt uns der fehlende Klinkenanschluss sowie der maue Lautsprecher.

Ein größeres Display und darüber hinaus eine Dual-Kamera mit Portrait-Modus bietet das iPhone 8 Plus. Die sonstige Ausstattung ist jedoch identisch.

Preisvergleich

Preisvergleich

Platz 5 - Google Pixel 2 und Pixel 2 XL

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL
Google Pixel 2 und Pixel 2 XL

Das Google Pixel 2 ist optisch vielleicht ein wenig angestaubt, kann aber mit topaktueller Technik und Software glänzen. Mit einem starken Snapdragon-Chipsatz, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 beziehungsweise 128 GB Flashspeicher bietet das kleine Pixel-Modell eher Standardkost im Highendbereich. Highlights sind definitiv die tolle Kamera und die jeweils neueste Android-Version für garantiert drei Jahre.

Im Test haben uns außerdem die beiden Stereolautsprecher gut gefallen sowie die IP-Zertifizierung gegen das Eindringen von Staub und Wasser. Leider gibt es im Vergleich zum Vorgänger keine MIMO-Technik für das WLAN mehr, sodass die Übertragungsraten besser sein könnten. Auf Dual-SIM oder eine Speichererweiterung per microSD muss ebenfalls verzichtet werden.

Wer ein etwas moderneres Design mit einem 2:1-Display bevorzugt, kann einen Blick auf das große Schwestermodell Pixel 2 XL werfen.

Preisvergleich

Preisvergleich

Platz 6 - OnePlus 6

OnePlus 6
OnePlus 6

Mit dem OnePlus 6 betreibt das chinesische Unternehmen vor allem Feinschliff, indem es den Snapdragon 845 in das Smartphone integriert und dem Display eine Notch spendiert. Letzteres wächst zudem auf 6,28 Zoll an und löst mit 2.280 x 1.080 Bildpunkten auf. Die kleinste Ausstattungsvariante hält 6 GB Arbeits- und 64 GB internen Speicher parat. Wer mehr Speicher benötigt, sollte die 128 oder 256-GB-Variante (beide 8 GB RAM) wählen, denn eine Speichererweiterung mittels microSD-Karte ist nicht möglich. Die Gehäuserückseite ist nun aus Glas.

Die Kameras sind richtig gut, aber kaum verbessert worden. Zudem ist das Display im Vergleich zu anderen Spitzenmodelle recht dunkel, wenn auch dies nur im direkten Sonnenlicht störend auffällt. Theoretisch beherrscht das OnePlus 6 VoLTE und VoWifi, jedoch gibt es in unter anderem in Deutschland keine Kooperation mit den Providern, sodass die Features nicht genutzt werden können. 

Preisvergleich

Platz 7 - LG G7 ThinQ

LG G7 ThinQ
LG G7 ThinQ

Mit einem 6,1 Zoll (15,49 cm, 13:6, 91,34 cm²) messenden Display bietet das LG G7 ThinQ ein richtig großes Display, welches auf die neue MLCD+ Technologie inklusive HDR setzt und extrem hell sein kann. Die 3.120 x 1.440 Pixel sorgen für eine hohe Pixeldichte. Auch die übrige Ausstattung unterstreicht die Highend-Ambitionen des LG-Smartphones: ein schneller Snapdragon 845, LTE Cat. 18, ac-WLAN mit MIMO-Technik, Hifi-DAC und kabelloses Laden. Die Speicherausstattung zählt in dieser Klasse sicherlich zum Standard, kann aber mittels microSD-Karte erweitert werden. 

Der Akku fällt mit 3.000 mAh jedoch recht klein aus und die Kameras können nicht vollends überzeugen. Außerdem befindet sich hinter dem Type-C-Port lediglich eine USB-2.0-Schnittstelle. 

Preisvergleich

Platz 8 - Apple iPhone X

Apple iPhone X
Apple iPhone X

Das Jubiläums-iPhone bietet ein 5,8 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 2.436 x 1.125 Bildpunkten. Damit ist es das iPhone mit der bislang größten Panelfläche, das erste mit OLED-Display und dem bestem Display-Oberflächen-Verhältnis. Auf einen Fingerabdrucksensor verzichtet Apple vollständig, stattdessen kommt die neue Gesichtserkennung Face-ID zum Einsatz, welche unter allen Lichtbedingungen sehr gut funktioniert. Angetrieben wird das Apple iPhone X von einem A11 Bionic SoC. Außerdem hat der Käufer die Wahl zwischen dem 64- und dem 256 GB-Modell.

Das Gerät liegt trotz seines recht hohen Gewichts gut in der Hand. Die Dual-Kamera kann im Test überzeugen und bieten neben Videos in Ultra HD mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde, einen tollen Portrait-Modus sowie einen Dual-OIS. Echte Schwächen leistet sich das iPhone X nicht. Es wird jedoch weiterhin auf eine optionale Speichererweiterung sowie eine Audioklinke verzichtet. Außerdem dürften die Akkulaufzeiten etwas besser sein.

Preisvergleich

Platz 9 - Sony Xperia XZ2

Sony Xperia XZ2
Sony Xperia XZ2

Das Sony Xperia XZ2 ist eines der ersten Smartphones der Japaner, das auf ein 2:1-Display setzt und sich von dem traditionellen, etwas kantigen Design verabschiedet. Die technische Ausstattung des Sony Handys ist sehr gut. Das Panel misst 5,7 Zoll, löst mit FHD+ ausreichend hoch auf und unterstützt HDR. Mit dem aktuellen Snapdragon 845 besitzt es zudem reichlich Power und die Speicherausstattung ist mit 4 beziehungsweise 64 GB ordentlich. Der interne Speicher lässt sich zudem mittels microSD-Karte erweitern. Auch die Akkulaufzeiten und die Kamera können überzeugen, außerdem ist das Xperia XZ2 wieder wasser- und staubdicht. Einzig die Lautsprecherqualität empfinden wir als verbesserungswürdig.

Preisvergleich

Platz 10 - Samsung Galaxy Note 9

Samsung Galaxy Note 9
Samsung Galaxy Note 9

Das Samsung Galaxy Note 9 ist wieder ein richtig gutes Business-Phablet geworden. Die Koreaner peppen vor allem den Akku des neuen Note-Modells auf mächtige 4.000 mAh auf, sodass die Laufzeiten im Vergleich zum Vorgänger wesentlich besser ausfallen. Der S Pen unterstützt nun Bluetooth und bringt einige neue Features mit. Außerdem entpuppt sich das Samsung Handy als echter Speicherriese, denn es ist mit bis zu 512 GB internen Speicher erhältlich und kann zusätzlich per microSD-Karte um die gleiche Menge erweitert werden, sodass ein sattes Terrabyte an Daten auf dem Note 9 Platz findet.

Angetrieben wird das Smartphone vom aktuellsten Highend-SoC aus dem Hause Samsung. Dazu gibt es bis zu 8 GB RAM, schnelles LTE mit starker Frequenzausstattung, schnelles WLAN, eine riesige Sensorpalette, gute Stereolautsprecher, eine tolle Kamera sowie ein brillantes Super AMOLED-Display. 

Preisvergleich

Die besten Smartphones im Vergleich

Größenvergleich

Messergebnisse

Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
Apple iPhone 8 Plus
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
4 (2, 2)
6.4 (3.6, 2.8)
8 (3, 5)
38 (19, 19)
40 (21, 19)
5.6 (2.8, 2.8)
4
46 (24.8, 21.2)
2.8 (1.4, 1.4)
40 (9.2, 30.8)
10 (5, 5)
Response Time Black / White *
4 (2, 2)
4.4 (2.4, 2)
6 (3, 3)
26 (13, 13)
24 (13, 11)
4 (2, 2)
3.2
18.8 (7.2, 11.6)
1.7 (0.85, 0.81)
20 (6, 14)
6 (3, 3)
PWM Frequency
238.1
247.5
215.5
245.1
236
1174 (42)
240 (100)
2315 (28)
227
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
569
629
565
604
559
396
430
974
600
630
499
Brightness
578
636
571
580
538
404
437
975
606
632
506
Brightness Distribution
95
94
96
91
90
91
87
96
94
96
96
Schwarzwert *
0.44
0.38
0.49
0.44
DeltaE Colorchecker *
1.3
1.7
2.3
1.2
1.3
1.7
2.3
5.4
1.2
1.5
4.62
Colorchecker DeltaE2000 max. *
2.1
3.6
4.8
2.3
2.7
4
4.6
13.1
3
4.3
10.91
DeltaE Graustufen *
1.6
2.4
1.9
1.6
1.8
1.3
2.4
5
1.6
2.1
2.2
Gamma
2.31 95%
2.15 102%
2.16 102%
2.25 98%
2.25 98%
2.3 96%
2.28 96%
2.31 95%
2.23 99%
2.17 101%
2.103 105%
CCT
6401 102%
6337 103%
6332 103%
6688 97%
6797 96%
6483 100%
6160 106%
7480 87%
6707 97%
6513 100%
6115 106%
Kontrast
1373
1471
1988
1432
Hitze
Last oben max *
35.6
36.7
35.8
41
40.7
38.2
45.3
34.8
39
39.7
45.9
Last unten max *
34.3
39.8
37.9
43.9
40.6
36.9
42.5
35.8
45
37.4
47
Idle oben max *
30.7
26.3
23.1
30.2
31.9
27.6
30.5
32.3
27
37
34.2
Idle unten max *
29.3
25.3
22
26.4
26.9
25
30.1
29.3
27
32
33.8
Akkulaufzeit
Idle
1727
1744
1343
1629
2085
1457
1806
1662
1292
1402
1687
H.264
784
929
674
698
733
564
791
908
634
722
896
WLAN
744
818
521
585
657
575
762
591
564
679
794
Last
345
398
237
202
211
161
246
260
180
159
354
Stromverbrauch
Idle min *
0.84
0.85
0.68
0.54
0.72
0.99
0.6
1.16
1.03
0.72
0.9
Idle avg *
1.54
1.15
0.95
1.63
2.45
1.35
1
1.98
2.4
2.21
1.9
Idle max *
1.57
1.23
1.09
1.67
2.52
1.37
1.6
2.07
2.6
2.22
3.7
Last avg *
2.47
4.12
4.58
2.74
3.84
3.25
4.3
4.51
2.96
4.6
5.3
Last max *
2.49
8.42
5.16
7.78
9.02
8.56
8.6
8.3
6.6
9.34
7.6

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

AnTuTu v6 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
179709 Points ∼77%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
177341 Points ∼76%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
222290 Points ∼95%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
204270 Points ∼88%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
166939 Points ∼72%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
230421 Points ∼99%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
223464 Points ∼96%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
197851 Points ∼85%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
225663 Points ∼97%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
214090 Points ∼92%
AnTuTu v7 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
207959 Points ∼72%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
212278 Points ∼73%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
250577 Points ∼86%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
207530 Points ∼71%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
266686 Points ∼92%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
256276 Points ∼88%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
256297 Points ∼88%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
266981 Points ∼92%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
236552 Points ∼81%
Geekbench 4.1/4.2
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
6756 Points ∼19%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
6792 Points ∼19%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
8963 Points ∼25%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
10380 Points ∼29%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
6256 Points ∼17%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
9029 Points ∼25%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
10255 Points ∼28%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
8510 Points ∼24%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
8874 Points ∼25%
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
1922 Points ∼32%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
1898 Points ∼32%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
3776 Points ∼64%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
4162 Points ∼70%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
1924 Points ∼32%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
2448 Points ∼41%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
4265 Points ∼72%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
2464 Points ∼42%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
1698 Points ∼29%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
1920x1080 T-Rex HD Offscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
121 fps ∼1%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
112 fps ∼1%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
147 fps ∼2%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
161.3 fps ∼2%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
112 fps ∼1%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
150 fps ∼2%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
144 fps ∼2%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
177.4 fps ∼2%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
150 fps ∼2%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
146 fps ∼2%
T-Rex HD Onscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼2%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼2%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼2%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
119.8 fps ∼4%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
59 fps ∼2%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼2%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼2%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
59.4 fps ∼2%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼2%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼2%
GFXBench 3.0
off screen Manhattan Offscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
61 fps ∼1%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
54 fps ∼1%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
74 fps ∼1%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
70.8 fps ∼1%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
52 fps ∼1%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
66 fps ∼1%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
63 fps ∼1%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
88.2 fps ∼2%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
82 fps ∼2%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
76 fps ∼2%
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
54 fps ∼2%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
56 fps ∼2%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
45 fps ∼1%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
114.5 fps ∼3%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
54 fps ∼2%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
58 fps ∼2%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
41 fps ∼1%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
58.5 fps ∼2%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
59 fps ∼2%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
47 fps ∼1%
GFXBench 3.1
off screen Manhattan ES 3.1 Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
39 fps ∼1%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
37 fps ∼1%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
47 fps ∼1%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
54 fps ∼1%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
31 fps ∼1%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
56 fps ∼2%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
51 fps ∼1%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
48.9 fps ∼1%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼2%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
45 fps ∼1%
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
36 fps ∼1%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
38 fps ∼1%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
24 fps ∼1%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
109.7 fps ∼3%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
40 fps ∼1%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
54 fps ∼2%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
26 fps ∼1%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
44.1 fps ∼1%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
55 fps ∼2%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
25 fps ∼1%
GFXBench
off screen Car Chase Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
23 fps ∼1%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
21 fps ∼1%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
28 fps ∼1%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
24 fps ∼1%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
35 fps ∼2%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
33 fps ∼2%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
31.8 fps ∼2%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
35 fps ∼2%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
28 fps ∼1%
on screen Car Chase Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
22 fps ∼1%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
22 fps ∼1%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
14 fps ∼1%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
25 fps ∼1%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
32 fps ∼2%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
17 fps ∼1%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
27.7 fps ∼2%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
33 fps ∼2%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
15 fps ∼1%
PCMark for Android
Work 2.0 performance score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
6982 Points ∼68%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
6932 Points ∼67%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
5319 Points ∼52%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
7223 Points ∼70%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
8282 Points ∼80%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
7717 Points ∼75%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
8069 Points ∼78%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
5184 Points ∼50%
Work performance score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
8115 Points ∼77%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
8439 Points ∼80%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
5822 Points ∼55%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
8550 Points ∼81%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
9630 Points ∼91%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
9503 Points ∼90%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
9319 Points ∼88%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
5960 Points ∼56%
Basemark ES 3.1 / Metal - offscreen Overall Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
887 Points ∼47%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
788 Points ∼42%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
1481 Points ∼79%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
836 Points ∼45%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
1169 Points ∼62%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
1176 Points ∼63%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
1702 Points ∼91%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
1481 Points ∼79%
3DMark
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Physics (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
2885 Points ∼79%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
2896 Points ∼80%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
2496 Points ∼69%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
1774 Points ∼49%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
3080 Points ∼85%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
3452 Points ∼95%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
3150 Points ∼86%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
3642 Points ∼100%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
2515 Points ∼69%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
3335 Points ∼40%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
3353 Points ∼40%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
4637 Points ∼56%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
6040 Points ∼73%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
8252 Points ∼99%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
7633 Points ∼92%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
8122 Points ∼98%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
4826 Points ∼58%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
3223 Points ∼51%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
3239 Points ∼51%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
3895 Points ∼61%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
4977 Points ∼78%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
6304 Points ∼99%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
5799 Points ∼91%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
6378 Points ∼100%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
4008 Points ∼63%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
22441 Points ∼28%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
22629 Points ∼29%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
26226 Points ∼33%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
24131 Points ∼31%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
20482 Points ∼26%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
34191 Points ∼43%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
27817 Points ∼35%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
25633 Points ∼32%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
35856 Points ∼45%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
18756 Points ∼24%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Graphics Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
33472 Points ∼7%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
34008 Points ∼7%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
46610 Points ∼10%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
112424 Points ∼24%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
55247 Points ∼12%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
81269 Points ∼17%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
80534 Points ∼17%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
112489 Points ∼24%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
80233 Points ∼17%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
36190 Points ∼8%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
30176 Points ∼14%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
30590 Points ∼15%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
39745 Points ∼19%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
62006 Points ∼30%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
40116 Points ∼19%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
62241 Points ∼30%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
56669 Points ∼27%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
64169 Points ∼31%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
62926 Points ∼30%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
29994 Points ∼14%
Octane V2 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
11584 Points ∼23%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
10406 Points ∼21%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
14760 Points ∼30%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
34163 Points ∼69%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
11380 Points ∼23%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
17026 Points ∼34%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
16720 Points ∼34%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
35255 Points ∼71%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
16774 Points ∼34%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
14663 Points ∼30%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
3852.2 ms * ∼6%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
3590.6 ms * ∼6%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
2059.7 ms * ∼3%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
730.8 ms * ∼1%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
3414.7 ms * ∼6%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
2445 ms * ∼4%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
2484.1 ms * ∼4%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
718 ms * ∼1%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
2394.3 ms * ∼4%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
2710 ms * ∼5%
WebXPRT 2015 - Overall Score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
182 Points ∼23%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
158 Points ∼20%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
164 Points ∼20%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
359 Points ∼44%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
190 Points ∼24%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
252 Points ∼31%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
252 Points ∼31%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
354 Points ∼44%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
262 Points ∼32%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
202 Points ∼25%
AndroBench 3-5
Sequential Write 256KB SDCard (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
67.18 MB/s ∼77%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
62.67 MB/s ∼72%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
30.12 MB/s ∼35%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
66.7 MB/s ∼77%
Sequential Read 256KB SDCard (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
79.22 MB/s ∼82%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
84.72 MB/s ∼88%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
34.25 MB/s ∼36%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
77 MB/s ∼80%
Random Write 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
160.49 MB/s ∼98%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
164.45 MB/s ∼100%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
22.74 MB/s ∼14%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
18.03 MB/s ∼11%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
21.8 MB/s ∼13%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
23.26 MB/s ∼14%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
17 MB/s ∼10%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
21 MB/s ∼13%
Random Read 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
144.33 MB/s ∼83%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
132.27 MB/s ∼76%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
129.68 MB/s ∼75%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
173.13 MB/s ∼100%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
137 MB/s ∼79%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
110.46 MB/s ∼64%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
149.4 MB/s ∼86%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
134 MB/s ∼77%
Sequential Write 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
196.69 MB/s ∼86%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
208.72 MB/s ∼91%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
204.94 MB/s ∼90%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
196.22 MB/s ∼86%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
201.4 MB/s ∼88%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
176.45 MB/s ∼77%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
198.7 MB/s ∼87%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
196 MB/s ∼86%
Sequential Read 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
831.82 MB/s ∼93%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
732.46 MB/s ∼82%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
818.69 MB/s ∼92%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
758.35 MB/s ∼85%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
725.6 MB/s ∼81%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
695.15 MB/s ∼78%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
679.2 MB/s ∼76%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
805 MB/s ∼90%
Networking
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
635 MBit/s ∼67%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
338 MBit/s ∼36%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
652 MBit/s ∼69%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
915 MBit/s ∼96%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
287 MBit/s ∼30%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
609 MBit/s ∼64%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
656 MBit/s ∼69%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
939 MBit/s ∼99%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
669 MBit/s ∼70%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
485 MBit/s ∼51%
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10 (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P20 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
437 MBit/s ∼46%
Huawei Mate 10 Pro
Mali-G72 MP12, Kirin 970, 128 GB UFS 2.1 Flash
225 MBit/s ∼24%
Samsung Galaxy S9 Plus
Mali-G72 MP18, 9810, 64 GB UFS 2.1 Flash
519 MBit/s ∼55%
Apple iPhone 8
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, Apple 256 GB (iPhone 8 / Plus)
354 MBit/s ∼37%
Google Pixel 2
Adreno 540, 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
240 MBit/s ∼25%
OnePlus 6
Adreno 630, 845, 128 GB UFS 2.1 Flash
612 MBit/s ∼64%
LG G7 ThinQ
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
651 MBit/s ∼69%
Apple iPhone X
A11 Bionic GPU, A11 Bionic, 64 GB eMMC Flash
456 MBit/s ∼48%
Sony Xperia XZ2
Adreno 630, 845, 64 GB UFS 2.1 Flash
633 MBit/s ∼67%
Samsung Galaxy Note 9
Mali-G72 MP18, 9810, 128 GB UFS 2.1 Flash
485 MBit/s ∼51%

* ... kleinere Werte sind besser

Alle 27 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Top 10 Smartphones im Test bei Notebookcheck
Autor: Daniel Schmidt, 10.09.2018 (Update: 10.09.2018)