Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wochenrückblick | Das Google Pixel 6, Android 12, das Apple MacBook Pro und Air zeigen sich im brandneuen Design

Diese Woche wurden spannende Produkte geleakt. (Bild: Jon Prosser / @TechScoreNY, bearbeitet)
Diese Woche wurden spannende Produkte geleakt. (Bild: Jon Prosser / @TechScoreNY, bearbeitet)
In dieser Woche gab es spannende Leaks und Launches, vor allem zu einigen der interessantesten Produkte von Google und Apple, die in den nächsten Monaten vorgestellt werden, wie dem Pixel 6 und dem brandneuen 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro. Es gab aber auch Neuigkeiten zur Huawei Watch 3 und zur Grafikkarten-Knappheit.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

In unserem Wochenrückblick fassen wir die wichtigsten Launches, Leaks, Gerüchte und Tests zusammen, welche man nicht verpassen sollte. In dieser Woche dreht sich alles um Apple und Google, es wurden allerdings auch einige interessante Produkte vorgestellt, während wir zahlreiche Tests veröffentlichen konnten.

Das Google Pixel 6 und Android 12 zeigen sich im markanten Look

Zur Google I/O wurde das brandneue "Material You"-Design von Android 12 offiziell vorgestellt, und dabei wurde der Look des Betriebssystem stärker umgekrempelt als jemals zuvor. Die finale Version von Android 12 wird zuerst an das Google Pixel 6 verteilt.

Das Pixel 6 war in dieser Woche in unterschiedlichen Farben zu sehen, während ein Leak nähere Informationen zur Kamera verraten hat. Spannend ist auch die neue Version von Wear OS, die mit Samsungs Tizen-Betriebssystem fusioniert wird, um künftig besser mit der Apple Watch konkurrieren zu können.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das 6,4 Zoll Google Pixel 6 zeigt mehr Details im neuesten CAD-Leak, wie immer perfekt visualisiert von Steve Hemmerstoffer aka @OnLeaks.
Nachdem wir bereits zum größeren 6,67 Zoll Pixel 6 Pro einen Rundum-Blick auf Basis geleakter CAD-Modelle sehen durften, folgt nun Teil 2 der geplanten Google Phone-Armada für den Herbst. Das 6,4 Zoll Pixel 6 zeigt sich in super-hochauflösenden Renderbildern mit mehr Details als zuletzt beim Design-Leak.
Das Google Pixel 6 Pro, hier in einem visualisierten CAD-Modell vom hoch-verlässlichen Leaker Steve Hemmerstoffer aka OnLeaks.
Pixel 6 und Pixel 6 Pro kommen mit komplett neuem Design und auf Basis neuer Google Silicon-Technologie, neue Bilder zum größeren "XL-Modell" bestätigen nun das Redesign, liefern aber mehr Details, etwa zu den Gehäusemaßen, zur Triple-Cam und dem 6,67 Zoll AMOLED-Display.
Android 12 Beta 1 ist bereits von 11 Herstellern auf einigen Smartphones installierbar. Xiaomi und Google bieten die größte Auswahl.
(Update: Auch Nokia) Die erste Betaversion von Android 12 ist nun für alle verfügbar, zumindest für all jene, die ein aktuelles und vom jeweiligen Hersteller für die Beta bereits vorgesehenes Smartphone besitzen. 11 Hersteller sind mit an Bord, Xiaomi und Google bieten Android 12 Beta 1 auf einigen ihrer Phones an, der Rest zumindest auf einem aktuellen Flaggschiff. Die komplette Liste der aktuell unterstützten Geräte.
Wear: Samsung und Google tun sich zusammen und machen aus Tizen und WearOS eine watchOS-Alternative für Pixel Watch und Galaxy Watch4.
Samsung bestätigt "Wear" im Rahmen der Google I/O Keynote als Betriebssystem für seine kommenden Galaxy Watches. Eine "Unified Wearable Platform", die Samsung und Google gemeinsam aus Wear OS und Tizen entwickelt haben - das Fitness-Knowhow soll hierbei von Fitbit kommen. Eine kleine Revolution für Smartwatches und Wearables.
Das Design von Android 12 wird von Grund auf überarbeitet, um eine personalisiertere, übersichtlichere Oberfläche zu bieten. (Bild: Google)
Google hat endlich Android 12 enthüllt, und dabei ein radikal neues Design gezeigt, das zuerst auf dem Google Pixel 6 verfügbar sein wird. Von der Farbgebung über die Widgets bis hin zu den Benachrichtigungen wurde kaum ein Stein auf dem anderen gelassen, um das Benutzererlebnis zu verbessern.
Neue Bilder zeigen das Google Pixel 6 in drei möglichen Farbtönen. (Bild: @TechScoreNY, Twitter)
Nachdem das von Grund auf überarbeitete Design des Google Pixel 6 erst vor wenigen Tagen enthüllt wurde zeigen neue Bilder, wie schick das Smartphone in drei weiteren Farben aussehen könnte, inklusive Arctic Blue und Sorta Orange.


Massive Leaks enthüllen die Zukunft von Apples ARM-Macs

Für Apple-Enthusiasten gab es in dieser Woche einen tiefen Einblick in die Produkte, die über die nächsten Monate vorgestellt werden sollen. Besonders spannend ist das brandneue Design des MacBook Air, das sich am M1 iMac (ca. 1.450 Euro auf Amazon) orientiert, während auch die Apple Watch Series 7 und das MacBook Pro der nächsten Generation zu sehen waren.

Zeitgleich gibt es Informationen zur Technik und zum Launch-Datum: Das neue MacBook Air soll gegen Ende des Jahres vorgestellt werden, das MacBook Pro dagegen schon im Sommer, und zwar mit einem ARM-SoC mit bis zu 10 Prozessor- und 32 GPU-Kernen, neben weiteren Upgrades.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Der Mac Mini der nächsten Generation soll deutlich schlanker werden. (Bild: Luke Miani)
Ein Leaker hat angegeben, dass Apple das rund elf Jahre alte Design des Mac Mini endlich überarbeiten soll – der kleine Desktop-Computer soll in der nächsten Generation nicht nur kleiner, sondern vor allem auch leistungsstärker werden.
Das neue 14 Zoll MacBook Pro besitzt deutlich schmalere Bildschirmränder als sein Vorgänger. (Bild: Luke Miani / Ian Zelbo)
Ein Leaker hat eine Vielzahl von Informationen zum MacBook Pro der nächsten Generation enthüllt, inklusive dem angeblichen Design, den verfügbaren Ports, den verbauten Prozessoren, der eindrucksvollen Akkulaufzeit und dem Launch-Datum, es gibt allerdings auch eine schlechte Nachricht.
Die Apple Watch Series 7 kommt angeblich in neuen Farben und mit einigen Änderungen am Design. (Bild: Jon Prosser / Ian Zelbo)
Das Design der Apple Watch hat sich in den vergangenen zweieinhalb Jahren kaum verändert, offenbar gibt es mit der Series 7 aber endlich wieder einen frischen Look. Neue Renderbilder von einem recht zuverlässigen Leaker zeigen, wie Apples Smartwatch der nächsten Generation aussehen wird.
Der Mac Pro der nächsten Generation soll auf einen ARM-SoC statt auf einen Intel Xeon-Prozessor setzen. (Bild: Apple)
Apple wird seine beiden Desktop-Computer offenbar bald exklusiv mit intern entwickelten ARM-SoCs anbieten, die mit bis zu 40 Prozessorkernen und 128 GPU-Recheneinheiten bestückt sein werden – damit bietet der neue Mac Pro noch mehr Kerne als das aktuelle Topmodell mit Intel Xeon-CPU.
Das Design des neuen MacBook Air war in einem Leak bereits zu sehen. (Bild: Jon Prosser / Ian Zelbo)
Ein neuer Bericht liefert viele Details zum MacBook Air der nächsten Generation, das offenbar nicht nur ein brandneues Design erhalten wird, sondern auch einen schnelleren SoC mit bis zu 10 GPU-Recheneinheiten. Das Notebook wird voraussichtlich gegen Ende des Jahres offiziell vorgestellt.
Das MacBook Pro der nächsten Generation soll ein massives Performance-Upgrade erhalten. (Bild: Firmbee / Apple, bearbeitet)
Neuen Informationen von Mark Gurman zufolge wird das Apple MacBook Pro der nächsten Generation schon im Sommer offiziell vorgestellt. Das Notebook soll dabei mit zwei unterschiedlichen ARM-SoCs erhältlich sein und bis zu 64 GB RAM unterstützen.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Huawei, Xiaomi, HP & co. präsentieren spannende Produkte

Huawei hat in dieser Woche seine ersten Monitore mit MateView-Branding vorgestellt, inklusive einem besonders schicken 4K-Bildschirm im 3:2-Format, HP hat mit Victus eine brandneue Marke für Gaming-Computer gestartet, und sowohl das neue Honor MagicBook als auch das Poco M3 Pro starten zu attraktiven Preisen in Deutschland.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Victus by HP soll Kunden ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis und ein schickes Design bieten. (Bild: HP)
Victus by HP ist eine brandneue Gaming-Marke, die künftig günstige und zugleich hochwertige Produkte bieten soll. Den Anfang macht das Victus by HP 16, ein stylischer Gaming-Laptop mit einem 16 Zoll 165 Hz QHD-Display und wahlweise AMD Ryzen 5000H oder Intel Tiger Lake-H.
Das Nubia Z30 Pro bietet eine erstklassige Ausstattung zum fairen Preis. (Bild: Nubia)
Das neueste Flaggschiff von Nubia ist endlich offiziell und in der einen oder anderen Version auch in Europa erhältlich. Das Gerät bietet einen schnellen Qualcomm Snapdragon 888, insgesamt fünf hochwertige Kameras und ein 144 Hz schnelles Display, das zu den Seiten hin abgerundet wurde.
Der Huawei MateView bietet ein 3:2-Panel mit hoher Farbtreue und Helligkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld. (Bild: Huawei)
Mit dem MateView und dem MateView GT hat Huawei heute zwei besonders spannende Monitore vorgestellt, die nicht nur ein schickes Design bieten, sondern auch eine etwas ungewöhnliche Ausstattung – ein 4K-Panel im 3:2-Format ist eine Seltenheit auf diesem Markt.
Das Design des Huawei MateBook 16 dürfte wohl nicht nur zufällig an das MacBook Pro erinnern. (Bild: Huawei)
Das Design des neuen Huawei MateBook 16 erinnert mehr als nur ein wenig an das 16 Zoll MacBook Pro, bei der Technik gibt es allerdings massive Unterschiede. Denn Huawei setzt auf ein hochauflösendes Display im 3:2-Format, auf AMD Ryzen 5000H und auf ein schnelleres 135 Watt Ladegerät.
Das Honor MagicBook 14 und 15 sind jetzt auch mit Intel Tiger Lake erhältlich. (Bild: Honor)
Honor bietet ab sofort eine neue Variante des MagicBook 14 und des MagicBook 15 an, die auf Intel Tiger Lake setzt. Die Notebooks bieten ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis, denn das Basismodell ist bereits für eine unverbindliche Preisempfehlung ab 799 Euro erhältlich.


Ethereum verzichtet auf GPU-Mining, die Huawei Watch 3 kommt im Juni

Die Kryptowährung Ethereum war bislang nicht nur für einen immensen Stromverbrauch verantwortlich, sondern sie hat auch ihren Teil zur Grafikkarten-Knappheit beigetragen – damit ist aber bald Schluss. Huawei lädt zu einem spannenden Launch-Event am 2. Juni, und Apple Music erlaubt ab Juni das Streamen von Hi-Fi-Musik.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Die OnePlus Watch in der Cyberpunk 2077 Limited Edition kommt am 24. Mai in China mit Cyberarm-Halter und Lader.
Was für Fans: Trotz der Kinderkrankheiten - die OnePlus Watch in der exklusiven Cyberpunk 2077 Limited-Edition sieht schon klasse aus. Und sie kommt nun tatsächlich: Am 24. Mai startet sie zumindest mal in China. Teaservideo und jede Menge Bilder zeigen das coole Design und praktisches Zubehör wie den Cyberarm.
Der Grafikkarten-Markt könnte sich nach einer grundlegenden Änderung von Ethereum endlich etwas entspannen. (Bild: Nvidia / Wirtschaftsnews, bearbeitet)
Die eingeschränkte Mining-Performance der GeForce RTX 3060 hat die Grafikkarten-Verfügbarkeit kaum verbessert, künftig wird Ethereum aber nicht mehr mit Grafikkarten geschürft, wodurch Nvidias Einschränkungen überflüssig werden. Der Grund für diese Änderung liegt im immensen Energiebedarf, den die Kryptowährung derzeit verursacht.
Nutzer der AirPods Max erhalten keine bessere Audioqualität über Apples verlustfreie Musik in Hi-Fi-Qualität. (Bild: Akhil Yerabati)
Apple Music bietet bald über 75 Millionen Songs in verlustfreier Hi-Fi-Qualität – allerdings ist bestimmtes Equipment erforderlich, um von der höheren Qualität profitieren zu können, die AirPods Pro oder die AirPods Max erhalten dadurch kein Sound-Upgrade. Wir klären, welche Qualität man mit dem eigenen Equipment erwarten darf.


Die Test-Highlights der Woche

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Test Xiaomi Poco F3 - Power-Smartphone für wenig Kohle

86% Test Xiaomi Poco F3 - Power-Smartphone für wenig Kohle

Preis-Performance-Kracher! Mit dem Poco F3 hat Xiaomi wieder ein leistungsstarkes Smartphone im Portfolio, das mit einem schnellen Snapdragon-SoC, einem hellen AMOLED-Display, leistungsst...
Qualcomm Snapdragon 870 5G | Qualcomm Adreno 650 | 6.67" | 196 g
Daniel Schmidt, Fri, 21 May 2021 10:32:00 +0200
Asus ZenBook 13 im Laptop-Test: Core i7-1165G7 gegen Ryzen 7 5800U, welches ist das bessere ZenBook?

89% Asus ZenBook 13 im Laptop-Test: Core i7-1165G7 gegen Ryzen 7 5800U, welches ist das bessere ZenBook?

Die Qual der Wahl. Das ZenBook 13 gibt es erstmals wahlweise mit Intel- oder AMD-SoC. Die leider noch immer schlecht verfügbare AMD-Version haben wir bereits getestet (89 %), jetz...
Intel Core i7-1165G7 | Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs | 13.30" | 1.2 kg
Christian Hintze, Thu, 20 May 2021 12:35:00 +0200
Lenovo IdeaPad 5 14ALC05 im Test: Kompakt, leistungsstark, ausdauernd

86% Lenovo IdeaPad 5 14ALC05 im Test: Kompakt, leistungsstark, ausdauernd

Kompaktes Kraftpaket. Lenovos 14-Zöller bietet eine leistungsstarke APU, Platz für zwei NVMe-SSDs und sehr gute Akkulaufzeiten. Der Arbeitsspeicher (16 GB, Dual-Channel-Modus) lässt ...
AMD Ryzen 5 5500U | AMD Radeon RX Vega 7 | 14.00" | 1.4 kg
Sascha Mölck, Thu, 20 May 2021 11:40:00 +0200
Xiaomi Redmi Note 10

80% Xiaomi Redmi Note 10 Smartphone im Test: IP-zertifiziertes Smartphone für unter 200 Euro

Kein NFC, aber Infrarot. Die Ausstattungsliste des Redmi Note 10 ist nicht besonders lang, macht aber mit Punkten wie einem AMOLED-Display, 48 MP starker Hauptkamera und großem Akku hel...
Qualcomm Snapdragon 678 | Qualcomm Adreno 612 | 6.43" | 178.8 g
Mike Wobker, Wed, 19 May 2021 18:31:00 +0200
Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 9 im Test: Deutlich mehr Ausdauer mit Full-HD-Panel

91% Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 9 im Test: Deutlich mehr Ausdauer mit Full-HD-Panel

16:10 und Matt. Nachdem wir das neue ThinkPad X1 Carbon Gen 9 mit dem spiegelnden 4K-Screen getestet haben, ist nun die Version mit dem Full-HD-Panel an der Reihe. Welche Vor- ...
Intel Core i7-1165G7 | Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs | 14.00" | 1.2 kg
Andreas Osthoff, Wed, 19 May 2021 18:24:00 +0200
Das Huawei MateBook X (2020) im Test. (Bild: Huawei)

88% Huawei MateBook X im Test: ultradünn, extrem leicht und absolut lautlos

Lüfterloses Leichtgewicht. Ein Kilogramm leicht und nur 13,6 mm dünn - das Huawei MateBook X Silver Frost (2020) ist eines der kompaktesten Notebooks überhaupt. Es ist ultramobil und komp...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 13.00" | 1 kg
Marcus Schwarten, Tue, 18 May 2021 14:06:00 +0200
Test Samsung Galaxy A72 Smartphone – Feintung für den Mittelklasse-Champion

82% Test Samsung Galaxy A72 Smartphone – Feintung für den Mittelklasse-Champion

Erfolgsmodell 2.0. Samsung hat sein Mittelklasse-Topmodell neu aufgelegt: Das Galaxy A72 ist nochmals besser geworden als der bereits starke Vorgänger und besitzt unter anderem de...
Qualcomm Snapdragon 720G | Qualcomm Adreno 618 | 6.70" | 203 g
Manuel Masiero, Mon, 17 May 2021 18:25:00 +0200
HP Spectre x360 13 11th Gen Intel Convertible im Test: OLED ist nicht alles.

87% HP Spectre x360 13 11th Gen Intel Convertible im Test: OLED ist nicht alles.

OLED ist dunkler als die IPS-Option. Die Gen-to-Gen-Updates gegenüber der 10. Generation Ice Lake sind massiv, was die Grafikleistung angeht, aber alles andere bleibt im Wesentlichen unverändert. W...
Intel Core i5-1135G7 | Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs | 13.30" | 1.2 kg
Allen Ngo, Mon, 17 May 2021 17:15:00 +0200
Samsung Galaxy A52

83% Samsung Galaxy A52 Smartphone im Test: Ohne 5G deutlich günstiger

SoC aus 2019. Wer auf 5G verzichten kann, erhält das Samsung Galaxy A52 je nach Ausstattung circa 70 Euro günstiger. Dafür ist zwar ein älteres SoC verbaut, die Wahlmöglichke...
Qualcomm Snapdragon 720G | Qualcomm Adreno 618 | 6.50" | 189 g
Mike Wobker, Mon, 17 May 2021 16:25:00 +0200
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6690 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Das Google Pixel 6, Android 12, das Apple MacBook Pro und Air zeigen sich im brandneuen Design
Autor: Hannes Brecher, 23.05.2021 (Update: 22.05.2021)