Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy S9: Geekbench-Score des Snapdragon 845 vielversprechend

Das Galaxy S9, hier nicht in der Plus-Variante zu sehen, taucht bereits auf Geekbench auf.
Das Galaxy S9, hier nicht in der Plus-Variante zu sehen, taucht bereits auf Geekbench auf.
Ein erster Geekbench-Score des Galaxy S9+ mit Snapdragon 845-SoC ist nun auf Geekbench aufgetaucht. Das US-amerikanische Modell erreicht hier bis zu einem Drittel höhere Werte als sein Vorgänger, was auf deutliche Leistungssteigerungen schließen lässt, an die iPhones des Jahres 2017 kommt es aber nicht ganz ran.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Zeit bis zum Launch der Galaxy S9-Familie rückt immer näher und so verwundert es nicht, dass die Geräte langsam auch in den bekannten Benchmark-Datenbanken auftauchen. Ein Samsung-Gerät mit der Modellnummer SM-G965U1, vermutlich das künftige Plus-Modell aus den USA, wurde nun mit Geekbench auf seine Performance getestet und die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen, wenngleich Qualcomm es offensichtlich nicht geschafft hat, dem Apple A11 Bionic-Chip in den iPhones des Jahres 2017 wirklich gefährlich zu werden.

Im Vergleich zu den durchschnittliche 2000 Punkten, die das Galaxy S8 in Geekbench erreicht, schafft die US-amerikanische Galaxy S9-Variante mit Snapdragon 845 2.422 Punkte, also etwa ein Viertel mehr. Auch der Multi-Core-Score, beim noch aktuellen Modell um die 6.500 Punkte, konnte mit der neuen Mobilplattform deutlich getoppt werden und liegt nun im Bereich von 8350 Punkten. Das ist leider nicht ganz das Niveau von iPhone 8, 8 Plus und iPhone X, die ja die 10.000 Punkte-Schwelle durchbrochen haben. In Europa kommt die neue Galaxy S-Generation mit Exynos 9810-SoC auf den Markt, er dürfte wohl ähnliche Werte erreichen wie der Snapdragon 845.

Quelle(n)

http://browser.geekbench.com/v4/cpu/5548051

via: https://www.gsmarena.com/samsung_galaxy_s9_benchmark_scores_look_promising-news-28792.php

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7634 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Samsung Galaxy S9: Geekbench-Score des Snapdragon 845 vielversprechend
Autor: Alexander Fagot, 20.12.2017 (Update: 20.12.2017)