Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2021 | Asus packt beim TUF Gaming Dash F15 eine GeForce RTX 3070 in ein 2 kg leichtes Notebook

Das Asus TUF Gaming Dash F15 bietet ein schnelles Display und eine ordentliche Performance im schlanken Gehäuse. (Bild: Asus)
Das Asus TUF Gaming Dash F15 bietet ein schnelles Display und eine ordentliche Performance im schlanken Gehäuse. (Bild: Asus)
Mit dem TUF Gaming Dash F15 hat Asus eines der ersten Notebooks auf Basis von Intel Tiger Lake H35 vorgestellt. Das Gerät bietet eine spannende Kombination aus einem schnellen Display und einer ordentlichen Gaming-Performance in einem Gehäuse, das keine zwei Kilogramm wiegt und weniger als zwei Zentimeter dick ist.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Seit der Präsentation der Nvidia GeForce RTX 3000 Mobile Grafikchips wurden bereits einige dünne und leichte Gaming-Notebooks vorgestellt, inklusive dem Razer Blade 15 Advanced und dem MSI Stealth 15M. Nun will auch Asus mitmischen, das TUF Gaming Dash F15 qualifiziert sich mit 19,9 Millimeter und 1,99 Kilogramm allemal für diese hart umkämpfte Kategorie. 

Das Notebook ist in jedem Fall mit einem brandneuen Intel Tiger Lake H35 Prozessor ausgestattet, Käufer haben die Wahl zwischen einem Core i5-11300H, einem Core i7-11370H oder einem Core i7-11375H, alle drei Chips bieten vier Kerne und eine exzellente Single-Core-Leistung. Dazu gibts eine Nvidia GeForce RTX 3070 mit 8 GB GDDR6-Grafikspeicher, maximal 32 GB DDR4-3.200-Arbeitsspeicher und zwei M.2-Slots.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das 15,6 Zoll große Display besitzt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, Käufer haben die Wahl zwischen einem 144 Hz schnellen Panel oder aber einer 240 Hz Version mit Unterstützung für Adaptive Sync. Das Gerät verfügt über einen Thunderbolt 4-Port, über den der 76 Wh fassende Akku auf Wunsch geladen werden kann, auch wenn das mit maximal 100 Watt länger dauert als mit dem regulären 200 Watt Netzteil. Dazu gibts dreimal USB-A, HDMI 2.0, Ethernet und einen Kopfhöreranschluss sowie Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.1. 

Preise und Verfügbarkeit

Das Asus TUF Gaming Dash F15 soll in Deutschland noch im ersten Quartal 2021 für eine unverbindliche Preisempfehlung ab 1.099 Euro ausgeliefert werden.

Quelle(n)

Asus

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7078 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Asus packt beim TUF Gaming Dash F15 eine GeForce RTX 3070 in ein 2 kg leichtes Notebook
Autor: Hannes Brecher, 13.01.2021 (Update: 13.01.2021)