Notebookcheck

Botnetzwerk: Satori attackiert Miner von Kryptowährungen

Botnetzwerk: Satori attackiert Miner von Kryptowährungen
Botnetzwerk: Satori attackiert Miner von Kryptowährungen
Ein Sicherheitsunternehmen hat ein Botnetzwerk identifizieren könne, dass gezielt Kryptominer attackiert.

Wie das Sicherheitsunternehmen Netlab 360 berichtet, attackiert eine neue Version der Satori-Schadsoftware Miner von Kryptowährungen. 

Konkret betroffen sind Ethereum-Miner, dabei allerdings ausschließlich Nutzer, die in einem Mining-Pool aktiv sind und dazu die Software Claymore nutzen. Dabei ist der eigentliche Angriff unauffällig: So ändert die Schadsoftware einfach die in der Software hinterlegte Wallet-Adresse, womit der Nutzer ab dann für die Betreiber des Botnetzwerkes schürft. 

Die Schadsoftware nutzt dabei eine Sicherheitslücke in der Software Claymore aus. Welche konkret, ist aktuell unklar, allerdings weist die Mining-Software gleich mehrere Anfälligkeiten auf. Der Trojaner hat den Betreibern des Botnetz bis jetzt bereits Einnahmen von umgerechnet über 1.600 Euro eingebracht. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Botnetzwerk: Satori attackiert Miner von Kryptowährungen
Autor: Silvio Werner, 19.01.2018 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.