Notebookcheck

Toshiba Satellite L50 Serie

Toshiba Satellite L50-C-18UProzessor: AMD A-Series A6-5200, AMD A-Series A6-6310, AMD A-Series A8-5545M, AMD Carrizo A10-8700P, Intel Core i3 4005U, Intel Core i5 3337U, Intel Core i5 4200M, Intel Core i5 4200U, Intel Core i5 5200U, Intel Core i5 6200U, Intel Core i7 3630QM, Intel Core i7 4500U, Intel Core i7 4510U, Intel Core i7 5500U, Intel Pentium N3530
Grafikkarte: AMD Radeon HD 8400, AMD Radeon HD 8510G, AMD Radeon R4 (Beema), AMD Radeon R5 M230, AMD Radeon R6 (Carrizo), AMD Radeon R7 M260, Intel HD Graphics (Bay Trail), Intel HD Graphics 4000, Intel HD Graphics 4400, Intel HD Graphics 5500, NVIDIA GeForce 930M, NVIDIA GeForce GT 740M
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 1.95kg, 2kg, 2.1kg, 2.2kg, 2.3kg, 2.4kg, 2.5kg, 2.6kg
Preis: 499, 600, 700, 800, 899, 949, 999 Euro
Bewertung: 71.03% - Befriedigend
Durchschnitt von 28 Bewertungen (aus 36 Tests)
Preis: 67%, Leistung: 62%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 80%
Mobilität: 73%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 76%, Emissionen: 85%

 

Toshiba Satellite L55t-A5290

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L55t-A5290Notebook: Toshiba Satellite L55t-A5290
Prozessor: Intel Core i5 3337U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 800 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L55t-A5290 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Toshiba Satellite L55t-A5290 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The 15.6-inch Toshiba Satellite L55t-A5290 ($713 at Staples) features a touch-screen display, loud audio, and a fantastic keyboard and clickpad. However, the design on this laptop looks dated, and you'll have to settle for a third-generation Intel CPU. The $699 Acer Aspire M5 is a better deal because it offers an aluminum lid and deck, Intel's new Haswell architecture, and nearly double the battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.07.2013
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Toshiba Satellite L55DT-A5253

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L55DT-A5253Notebook: Toshiba Satellite L55DT-A5253
Prozessor: AMD A-Series A6-5200
Grafikkarte: AMD Radeon HD 8400
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 700 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L55DT-A5253 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Toshiba Satellite L55Dt-A5253 review: This 15.6-inch budget laptop does well on benchmarks but has some physical drawbacks
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Satellite L55Dt-A5253 is a well-built laptop that delivers good performance, but many of its drawbacks don’t show up in its benchmark numbers: It’s weighs 5.6 pounds, its off-axis viewing is abysmal, and it has third-rate wireless networking capabilities. Clearly, it’s not the best notebook in this collection, but it’s still a decent value.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 29.08.2013
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Toshiba Satellite L50DT-A-10C

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50DT-A-10CNotebook: Toshiba Satellite L50DT-A-10C
Prozessor: AMD A-Series A8-5545M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 8510G
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 700 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L50DT-A-10C (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 50% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

50% Toshiba Satellite L50DT-A-10C review: an AMD-powered budget laptop
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
We like the idea behind AMD’s APUs, but the low-power chip included in this laptop just isn’t quick enough – we wish Toshiba had used a full-power Richland part instead. Elsewhere, the lifeless screen, weak battery and poor keyboard all disappoint. Intel-based machines have more speed and higher quality for similar prices.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.09.2013
Bewertung: Gesamt: 50% Preis: 60% Leistung: 40% Ausstattung: 50% Gehäuse: 60%

 

Toshiba Satellite L50-A-11X

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-A-11XNotebook: Toshiba Satellite L50-A-11X
Prozessor: Intel Core i7 3630QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 740M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 69% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Ausländische Testberichte

69% Toshiba Satellite L50 teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.12.2013
Bewertung: Gesamt: 69% Preis: 70% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 70% Gehäuse: 80% Emissionen: 70%
Recenze: Toshiba Satellite L50 - v lesku s čtyřjádrem
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: High computing power for less money; thin. Negative: Reduced performance under load; low quality display.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.10.2013
Recenze: Toshiba Satellite L50 - v lesku s čtyřjádrem
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: High CPU performance; price; thin design. Negative: Reduced performance under load; low quality display.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.10.2013

 

Toshiba Satellite L50T-A-130

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50T-A-130Notebook: Toshiba Satellite L50T-A-130
Prozessor: Intel Core i5 4200U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 800 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L50T-A-130 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

90% Toshiba Satellite L50T-A-130 review: an adequate mid-range laptop
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
Looking back over this review, we do seem to have used the word ‘adequate' rather a lot. That pretty much sums up the L50T-A-130, as it's adequate in most respects but – apart from the beefy speakers – really doesn't stand out in any particular way. Cut the price by £100 and it'd be a good budget offering, but at £649.00 it may struggle to compete with its many mid-range rivals.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.10.2013
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 60% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Gehäuse: 80%

 

Toshiba Satellite L50-B-1DJ

Toshiba gehört zu Japans größten Notebook-Herstellern und daher lastet großer Druck auf ihnen, international konkurrenzfähig zu sein. Das Toshiba Satellite L50-B-1DJ hat innerhalb der Serie eine schwächere Konfiguration. Mit nur einem Intel Core i3 4005U sind nur Taktraten bis zu 1,7 GHz ohne Turbo-Technologie möglich. Trotzdem ist der Prozessor bereits gut genug für einfache Verwendung wie Word, Web-Surfen und mittelprächtige Spiele.

Der 15,6-Zoll Bildschirm hat eine angenehme Größe und die Auflösung von 1366 x 768 Pixeln sorgt für eine übersichtliche und knackige Bildqualität. Ein nettes Detail am Toshiba Satellite L50-B-1DJ ist, dass es eine ziemliche Festplatten-Kapazität bietet. Mit einem 750 GB SATA-Laufwerk, brauchen sich die Nutzer nicht frühzeitig um eine externe Festplatte umsehen. Eine SSD bietet es jedoch nicht.

In puncto Konnektivität bietet das Toshiba Satellite L50-B-1DJ einen Ethernet-Port für Kabel-Verbindungen und 802.11 a/b/g/n Wi-Fi und Bluetooth 4.0 für kabellose Verbindungen. Neben grundlegenden Schnittstellen wie einer Kopfhörerbuchse ist es mit 3 USB-Ports, zweimal 2.0 und einmal 3.0, HMDI und einem Kartenleser ausgestattet.

Eine schöne glänzende, gut aussehende Vollfarben-Oberfläche rundet das Toshiba Satellite L50-B-1DJ ab. Die Spezifikation mag schlechter sein als von anderen Notebooks dieser Serie, doch das Notebook richtet sich an anspruchslose Nutzer, die nicht viel für Spezifikationen, die sich nicht voll ausnutzen werden, ausgeben wollen.

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-1DJNotebook: Toshiba Satellite L50-B-1DJ
Prozessor: Intel Core i3 4005U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Представяне и цена за България на Toshiba Satellite L50-B-1DJ – бюджетен и способен лаптоп
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Good performance; decent storage space; comfortable keyboard; good sound quality.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.05.2014

 

Toshiba Satellite L50-B-1DV

Heutzutage verlassen junge Erwachsene nie ohne einem oder zwei (manchmal sogar mehr) Gadgets das Haus. Diese wurden Ausdruck für Stil und Mode. Das elegante Design des Toshiba Satellite L50 richtet sich an jene, die ihre Liebe für Ästhetik durch ihren Laptop ausdrücken wollen. Der schlanke 23,5 mm Körper und das niedrige Gewicht ab 1,9 kg sind ideal für alle, die ständig unterwegs sind.

Allerdings kann das Gerät keine schweren Traumas oder Schläge überstehen, da es ihm an Robustheit fehlt. Musik- und Filmliebhaber werden sich an den topmodernen Lautsprechern erfreuen, besonders da sie von Skullcandy abgestimmt sind. Das Toshiba Satellite L50-B-1DV ist die beste Option für Entertainment oder Arbeit im Freien, besonders aufgrund der langen Akkulaufzeit von 6 Stunden unabhängiger Nutzung.

Der Laptop verfügt über einen 15,6 Zoll Bildschirm mit einem glänzenden Bildschirm, der für bessere Farbintensität und Kontrast sorgt. Während dem Laptop ein DVD-Laufwerk fehlt, welches um Platz und Gewicht zu sparen entfernt wurde, bietet das Gerät 3 USB-Ports, von denen eines mit einem HDMI-Kabel verbunden wird. Zudem unterstützt einer der USB-Ports die "Sleep & Charge"-Technology, mit welcher externe Geräte auch dann geladen werden können, wenn der Laptop ausgeschaltet ist. Im Wesentlichen ist das Toshiba Satellite L50-B-1DV ein Laptop mit mittlerem Preis für die Jungen, modische oder moderne Führungskräfte oder Unternehmer, die nicht in einem stickigen Büro oder einem vollgestopften Haus eingesperrt sein wollen.

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-1DVNotebook: Toshiba Satellite L50-B-1DV
Prozessor: Intel Core i5 4200U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 700 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L50-B-1DV (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 61.25% - Genügend

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Ausländische Testberichte

45% Oukitel U15S review: A combination of wrong choices
Quelle: Neowin Englisch EN→DE
After my time with the device, I came to the conclusion that it didn't have much going for it, except for the sleek looks and sturdy build. At the $199 price point currently available on Amazon US, there are vastly better smartphones to choose from, with users not finding it too difficult to pass on this device.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.03.2017
Bewertung: Gesamt: 45%
60% Toshiba's latest is a good looking mid-range notebook
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
This Toshiba machine initially impressed with good looks and a light, slim construction, but it falls behind the competition in key areas. Its Core i5 chip isn't as fast in applications or in games as competitors, and its ergonomics and battery life aren't great either. Toshiba's AMD-powered S50D has a similarly poor screen, but its better power levels and cheaper price (£480; about $799, AU$860) mean it's a superior option to Toshiba's Intel-equipped L50.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.10.2014
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 60% Leistung: 40% Ausstattung: 60% Gehäuse: 80%
60% Toshiba Satellite L50-B-1DV review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
Overall, the Toshiba Satellite L50 wasn't as fast as we'd hope it would be. The Dell Inspiron 15 5000 is the better choice if you can afford it, as it provided better performance and had a superior keyboard and touchpad.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.09.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Toshiba Satellite L50-B-1DV review: slim and light budget laptop offers decent performance
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
It certainly has its flaws, but a healthy price cut means that the L50 looks better value for money. It's not particularly fast but it can handle basic computing work perfectly well, and the slimmer, lighter design of this new model means that the Toshiba L50 is a bit more portable than most of its low-cost rivals. Its larger battery doesn't help its runtime and in benchmark tests it's slower than last year's model despite taking essentially the same components.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.06.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 60% Ausstattung: 70% Gehäuse: 70%

 

Toshiba Satellite L50-B-182

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-182Notebook: Toshiba Satellite L50-B-182
Prozessor: Intel Core i7 4500U
Grafikkarte: AMD Radeon R7 M260
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 899 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

80% Test Toshiba Satellite L50-B-182 Notebook | Notebookcheck
Multimedia-Maschine. Das Datenblatt des L50 kann sich durchaus sehen lassen. Mit einer starken CPU, einer Festplatte mit 1 TByte, einer Grafikkarte von AMD sowie einem DVD-Brenner scheint das Toshiba Satellite für Privatanwender keine Wünsche offen zu lassen. Das Ganze auch noch zum moderaten Straßenpreis weit unter 1.000 Euro. Wo ist hier der Haken?

 

Toshiba Satellite L50-B-1M6

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-1M6Notebook: Toshiba Satellite L50-B-1M6
Prozessor: Intel Pentium N3530
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Bay Trail)
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Toshiba Satellite L50-B-1M6 – лек, бърз и достъпен
Quelle: PC Store BU→DE
Positive: Good performance; elegant, stylish and slim design; comfortable keyboard; long battery life; very competitive price; impressive space for storage. Negative: Glossy display.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.08.2014

 

Toshiba Satellite L50-B-16C

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-16CNotebook: Toshiba Satellite L50-B-16C
Prozessor: Intel Core i7 4500U
Grafikkarte: AMD Radeon R7 M260
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Ревю на Toshiba Satellite L50-B-16C – най-изгодният лаптоп с Core i7, IPS екран и видеокарта със собствена памет
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: High quality IPS screen; excellent performance; slim and lightweight design; quality Onkyo speakers; good battery life; great price. Negative: No mSATA / M.2 slot.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 31.10.2014

 

Toshiba Satellite L50-B-17C

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-17CNotebook: Toshiba Satellite L50-B-17C
Prozessor: Intel Core i3 4005U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 600 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L50-B-17C (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

82% Toshiba Satellite L50-B-17C
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft 2/2015 Deutsch
Plus: Display, stylishes Gehäuse, ac-WLAN, Full-HD-Auflösung. Minus: Langsame Festplatte, Trackpad und Tastatur nur mittelmäßig.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2015
Bewertung: Gesamt: 82%
82% Toshiba Satellite L50-B-17C
Quelle: Computerbild - Heft 23/2014 Deutsch
Arbeitsspeicher und Festplatte sind beim Toshiba eher mager. Punkte sammelte es mit einem gutem Touchpad, scharfem Full-HD-Bildschirm und schnellem WLAN. Zudem ist das Satellite leicht und mit bis zu vier Stunden Akkulaufzeit recht ausdauernd.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.11.2014
Bewertung: Gesamt: 82%
70% Office-Notebook ohne Schwächen
Quelle: Chip.de Deutsch
Das schlanke Gehäuse, eine Office-Akkulaufzeit von über 7 Stunden im Test und ein helles Full-HD-Display sprechen für das Toshiba Satellite L50-B-17C. Ausstattung und Preis-Leistungs-Verhältnis sind gut, die Leistung des Core-i3-Laptops ist aber nur durchschnittlich.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.11.2014
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 85% Leistung: 49% Ausstattung: 79% Bildschirm: 86% Mobilität: 68% Ergonomie: 59%

 

Toshiba Satellite L50-B-17M

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-17MNotebook: Toshiba Satellite L50-B-17M
Prozessor: Intel Core i3 4005U
Grafikkarte: AMD Radeon R5 M230
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Test Toshiba Satellite L50-B-17M : un PC portable correct qui vaut ses 500 euros
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.11.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Toshiba Satellite L50-A-1CE

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-A-1CENotebook: Toshiba Satellite L50-A-1CE
Prozessor: Intel Core i5 4200M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 740M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 700 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L50-A-1CE (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

83% Toshiba Satellite L50-A-1CE
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft Nr. 6/2014 Deutsch
Plus: Leistung, eigene Grafikkarte, 8 GB RAM, viele Extras, helles Display. Minus: Schwacher Kontrast, spiegelndes Display, keine wertige Anmutung.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2014
Bewertung: Gesamt: 83%
79% Toshiba Satellite L50-A-1CE
Quelle: Stiftung Warentest - Heft 08/2014 Deutsch
Rechenleistung (30%): „gut“ (2,2); Handhabung (20%): „gut“ (2,5); Display (15%): „befriedigend“ (3,1); Akku (15%): „ausreichend“ (3,6); Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (2,7); Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,7).
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2014
Bewertung: Gesamt: 79% Bildschirm: 79% Mobilität: 74%

 

Toshiba Satellite L50-B-1TD

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-1TDNotebook: Toshiba Satellite L50-B-1TD
Prozessor: Intel Core i7 4510U
Grafikkarte: AMD Radeon R7 M260 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 999 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

80% Test-Update Toshiba Satellite L50-B-1TD Notebook | Notebookcheck
Jetzt mit SSD. Das Satellite hat alles an Bord, was ein Multimedia-Allrounder bieten sollte: Neben einem Core-i7-Prozessor stecken ein spielefähiger Grafikkern und eine schnelle Solid State Disk in dem Rechner. Einen blickwinkelstabilen IPS-Bildschirm gibt es ebenfalls. Allerdings werden für den Rechner auch knappe 900 Euro fällig.
70% Toshiba Satellite L50-B-1TD Multimedia-Notebook Im Test
Quelle: Cyberbloc Deutsch
Erinnere ich mich nun daran, dass Toshiba initial gut 1.000 Euro für das L50-B-1TD aufrief, wäre ich beim Unboxing sicherlich ziemlich enttäuscht gewesen – ich hätte mehr erwartet. Auch hat ein Notebook der gehobenen Mittelklasse innerhalb einer Serie eine ebenso gehobene Haptik und Optik verdient. Dann fiele die Wertschätzung der durchaus guten Technik deutlich höher aus. Für derzeit 849 Euro im Cyberport-Webshop kommt das Satellite für mich als ernsthafte Option jedoch weniger in Frage. Beim gebotenen Gesamtpaket liegt mir der Preis einfach 200 Euro zu hoch.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.06.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Toshiba Satellite L50-B-1TD Multimedia-Notebook Im Test
Quelle: Cyberbloc Deutsch
Erinnere ich mich nun daran, dass Toshiba initial gut 1.000 Euro für das L50-B-1TD aufrief, wäre ich beim Unboxing sicherlich ziemlich enttäuscht gewesen – ich hätte mehr erwartet. Auch hat ein Notebook der gehobenen Mittelklasse innerhalb einer Serie eine ebenso gehobene Haptik und Optik verdient. Dann fiele die Wertschätzung der durchaus guten Technik deutlich höher aus. Für derzeit 849 Euro im Cyberport-Webshop kommt das Satellite für mich als ernsthafte Option jedoch weniger in Frage. Beim gebotenen Gesamtpaket liegt mir der Preis einfach 200 Euro zu hoch.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.06.2015
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Toshiba Satellite L50-B-177

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-B-177Notebook: Toshiba Satellite L50-B-177
Prozessor: Intel Core i3 4005U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Test: Toshiba Satellite L50-B - nejlevnější 15,6“ notebook s Full HD IPS displejem může nabídnout ještě něco navíc
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: IPS + display; quiet operation; comfortable keyboard. Negative: Stiff touchpad buttons.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.12.2014

 

Toshiba Satellite L50D-B-12Z

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50D-B-12ZNotebook: Toshiba Satellite L50D-B-12Z
Prozessor: AMD A-Series A6-6310
Grafikkarte: AMD Radeon R4 (Beema)
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 499 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

77% Test-Update Toshiba Satellite L50D-B-12Z Notebook | Notebookcheck
Ausdauernd und Kühl. Toshibas 15,6-Zöller wird von einer AMD APU angetrieben. Dank ihres recht niedrigen Energiebedarfs bietet das Satellite gute Akkulaufzeiten, arbeitet leise und erwärmt sich kaum.

 

Toshiba Satellite L50-C-111

Das Toshiba Satellite L50-C-111 ist ein 15,6 Zoll großes Notebook mit einem vollständig aus Kunststoff gefertigten Bildschirmdeckel, der gebürstetes Aluminium imitiert, jedoch mit glänzender Oberfläche. An der anderen Seite des Bildschirmdeckels befinden sich ein 15,6 Zoll HD-Bildschirm, ein integriertes Mikrofon und eine Webcam. Der Rahmen um den Bildschirm ist ziemlich dünn, was man bei Toshiba-Laptops nicht häufig sieht. Die Rückseite gibt unter Druck deutlich nach, doch interessanterweise verursacht dies keine Wellen am Bildschirm. Der HD-TFT-High-Brightness-Bildschirm liefert ein gutes Kontrastverhältnis, ausgezeichnete Blickwinkel und einen großen Farbraum. Dieses Modell wird durch einen Intel Core i5-5200U, ein ULV (Ultra Low Voltage) Dual-Core-Prozessor mit Broadwell-Architektur, die im Jänner 2015 auf den Markt gebracht wurde, angetrieben. Die Speicherkapazität wird durch eine 1 TB HDD zur Verfügung gestellt. Das L50-C-111 verfügt über Stereo-Lautsprecher mit Onkyo Sound und DTS Technologie, welche exklusiv für Skullcandy optimiert und zertifiziert wurde. Die GPU ist eine NVIDIA GeForce 930M, die zur unteren Mittelklasse gehört und in Budget-Notebooks und Notebooks, die auf Multimedia ausgerichtet sind, eingesetzt wird. Sie wurde im März 2015 herausgegeben und basiert auf der GeForce 840M von 2014 mit GM108-Chip. Zudem verfügt dieses Modell über eine DVD-RW, einen SD-Kartenslot, einen USB-2.0-Port, zwei USB-3.0-Ports, Bluetooth 4.0 und WiFi.

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-C-111Notebook: Toshiba Satellite L50-C-111
Prozessor: Intel Core i5 5200U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 930M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Toshiba Satellite L50-C-111 – достъпен, мултимедиен, лесен за използване
Quelle: PC Store BU→DE
Positive: Modern, energy-efficient performance; elegant design; good sound; good price. Negative: Relatively short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.08.2015

 

Toshiba Satellite L50-C-15C

Das Toshiba Satellite L50-C-15C ist ein perfekter Mittelklasse-Laptop für User, die Fähigkeit zu moderaten Kosten wünschen. Für einige mag das Design mit seiner glänzenden Satin-Gold-Oberfläche und dem allgegenwärtigen Haarlinien-Muster altbacken wirken. Das Chassis ist vorwiegend solide, fühlt sich jedoch etwas kunststoff-mäßig an. Mit 2,2 kg ist es definitiv gewichtsfreundlich. Am Toshiba Satellite L50-C-15C ist kein Betriebssystem vorinstalliert. Das kann möglicherweise Kosten sparen, wenn sich der User für eine freie OS-Plattform entscheidet. Der 15,6 Zoll große Toshiba TruBrite TFT Bildschirm mit Full-HD-Auflösung liefert eine gute Helligkeit und eine guten Kontrast. Im Inneren arbeitet ein Intel Core i7-5500U Prozessor, der mit bis zu 16 GB RAM kombiniert werden kann. Für Grafik ist eine Nvidia GeForce 930M mit 2 GB eigenständigem VRAM verantwortlich. Als Speicher wird eine 1 TB HDD verwendet. Zudem gibt es ein DVD Super Multi Laufwerk. Weitere Features sind ein USB-2.0-Port, zwei USB-3.0-Ports, ein HDMI-Ausgang und eine HD-Webcam. Das Toshiba Satellite L50-C-15C verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku mit 4 Zellen, der bis zu 7 Stunden Nutzung ermöglicht.

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-C-15CNotebook: Toshiba Satellite L50-C-15C
Prozessor: Intel Core i7 5500U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 930M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Toshiba Satellite L50-C review – a well-balanced and nice looking mid-ranger
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Let’s talk more about the hardware, though. The Core i7-5500U CPU paired with GeForce 930M are a great combination for everyday usage, multimedia experience and light gaming. Basically, as we said earlier, it’s a well-balanced mid-ranger. Nevertheless, we would like to address our concerns about the heat management as the CPU reached dangerously high temperatures, but we like to believe that this occurred due to the use of an engineering sample for the writing of this review. And last, but not least, the battery life. It could have been improved if the battery capacity was bigger because the hardware inside isn’t so demanding.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.08.2015
Ревю на Toshiba Satellite L50-C – добре балансиран и приятен на външен вид ноутбук от среден клас
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Nice design with a sleek, lightweight chassis; great keyboard and touchpad; quality FHD IPS display; better hardware than most competitors. Negative: Impractical placement of the ports; mediocre battery life; hot under load.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.08.2015

 

Toshiba Satellite L50D-C-13G

Das Toshiba Satellite L50D-C13G ist ein richtiger Mittelklasse-Laptop. Als erstes stechen sein glänzendes Gehäuse und sein spiegelnder Bildschirm hervor. Umwerfende Designs bietet das gänzlich aus Kunststoff gefertigte Gehäuse nicht. Das Tastatur-Layout sorgt for eine gute Ergonomie, denn es handelt sich um ein übliches, abgeflachtes Eingabegerät mit einem vernünftigen Layout und einem Nummernblock. Der glänzende 15,6-Zoll-TFT-Bildschirm löst in 1366 X 768 Pixeln auf. Seine Helligkeit ist schlecht, sodass er sich nicht für Verwendung im Freien im grellen Tageslicht eignet. Das L50D-C-13G wird durch AMDs A10-8700P APU kombiniert mit einem 1,8 GHz Quad-Core-Prozessor angetrieben. 8 GB RAM und eine 1-TB-Festplatte stehen zur Verfügung. Das Windows-8.1-System verströmt Funktionalität. Die Wartungsklappe an der Unterseite ist nur durch eine Schraube befestigt und verdeckt zwei RAM-Slots, einen einzigen Festplattenschacht und die CMOS-Batterie, die alle für weiter Upgrades leicht zu erreichen sind. Der Akku kann bei durchgängigem Video-Streaming im Höchstleistungsmodus knapp über 3 Stunden und im Stromsparmodus bei abgedunkeltem Bildschirm zirka 5 Stunden durchhalten. Dieses Modell bietet Bluetooth 4.0, einen SD-Kartenleser, eine DVD-Brenner, zwei USB-3.0-Ports und einen USB-2.0-Port.

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50D-C-13GNotebook: Toshiba Satellite L50D-C-13G
Prozessor: AMD Carrizo A10-8700P
Grafikkarte: AMD Radeon R6 (Carrizo)
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 600 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L50D-C-13G (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Toshiba Satellite L50D-C-13G review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
The Satellite L50D-C-13G is very much a budget laptop, where you largely get what you pay for. Even at this price the display was surprisingly bad, however. Performance wasn't much better, making it a difficult to recommend. Ideally, if you can afford to stretch to a higher budget you're much better off with the Acer Aspire V3-574G.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.12.2015
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Toshiba Satellite L50-C-275

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-C-275Notebook: Toshiba Satellite L50-C-275
Prozessor: Intel Core i5 6200U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 930M 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.1kg
Preis: 949 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 75.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

79.8% Test Toshiba Satellite L50-C-275 Notebook | Notebookcheck
Gut ausgestattet. Knappe 750 Euro verlangt Toshiba für den Multimedia-Allrounder Satellite L50-C-275. Gemessen an der guten Ausstattung bzw. den guten Eigenschaften (u. a. Full-HD-IPS-Bildschirm, schnelle SSD, gute Akkulaufzeiten, GeForce Grafikkern) geht der Preis in Ordnung.
64% Toshiba Satellite L50-C-275 (PSKW2E-02L01DGR)
Quelle: Konsument.at - Heft 06/2016 Deutsch
Rechenleistung (25%): „gut“; Handhabung (15%): „gut“; Display (15%): „gut“; Akku (15%): „durchschnittlich“; Tabletnutzung (10%): entfällt; Umwelteigenschaften (10%): „gut“; Vielseitigkeit (10%): „gut“.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2016
Bewertung: Gesamt: 64%
64% Toshiba Satellite L50-C-275 (PSKW2E-02L01DGR)
Quelle: Konsument.at - Heft 06/2016 Deutsch
Rechenleistung (25%): „gut“; Handhabung (15%): „gut“; Display (15%): „gut“; Akku (15%): „durchschnittlich“; Tabletnutzung (10%): entfällt; Umwelteigenschaften (10%): „gut“; Vielseitigkeit (10%): „gut“.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2016
Bewertung: Gesamt: 64%
87% Toshiba Satellite L50-C-275 (PSKW2E-02L01DGR)
Quelle: Stiftung Warentest - Heft 5/2016 Deutsch
Bestes Windows-Notebook im Test. Sehr leuchtstarkes Display (Full HD). Minuspunkt: Einziges Windows-Notebook mit spiegelndem Bildschirm. Bester Akku aller geprüften Windows-Geräte dieser Gruppe. Notebook mit SSD-Speicher und separater Grafikkarte. Relativ dünn.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2016
Bewertung: Gesamt: 87%
87% Toshiba Satellite L50-C-275 (PSKW2E-02L01DGR)
Quelle: Stiftung Warentest - Heft 5/2016 Deutsch
Bestes Windows-Notebook im Test. Sehr leuchtstarkes Display (Full HD). Minuspunkt: Einziges Windows-Notebook mit spiegelndem Bildschirm. Bester Akku aller geprüften Windows-Geräte dieser Gruppe. Notebook mit SSD-Speicher und separater Grafikkarte. Relativ dünn.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2016
Bewertung: Gesamt: 87%

 

Toshiba Satellite L55-C5340

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L55-C5340Notebook: Toshiba Satellite L55-C5340
Prozessor: Intel Core i5 5200U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 5500
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 600 Euro
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)
 Satellite L55-C5340 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 40% - Nicht Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

40% Toshiba Satellite L55-C5340
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Toshiba Satellite L55-C5340 is a notebook with powerful speakers and a lightweight build (at least for a 15-inch laptop), but it doesn't offer much more. If you're just browsing or writing, the performance will be good enough for you, but the small keys, poor battery life, washed-out screen and boatload of bloatware are more than enough reasons to look elsewhere.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.02.2016
Bewertung: Gesamt: 40%

 

Toshiba Satellite L50D-C-19D

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50D-C-19DNotebook: Toshiba Satellite L50D-C-19D
Prozessor: AMD Carrizo A10-8700P
Grafikkarte: AMD Radeon R6 (Carrizo)
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

[Análisis] Toshiba Satellite L50D-C-19D, Desempeño Inigualable a un precio imbatible
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Beautiful design; backlit keyboard; powerful hardware. Negative: Poor display; no USB-C.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.10.2016

 

Toshiba Satellite L50-C-18U

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite L50-C-18UNotebook: Toshiba Satellite L50-C-18U
Prozessor: Intel Core i5 5200U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 930M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.95kg
Links: Toshiba Startseite
 Toshiba Notebooks Übersichtseite
 Satellite L50 (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Toshiba Satellite L50-C-18U Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.01.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Kommentar

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015).

Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.


Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

AMD Radeon HD 8400: Integrierte Grafikeinheit der AMD A6-5200 APU ("Kabini"). Basiert auf der GCN-Architektur, integriert 128 Shadereinheiten und taktet mit 600 MHz.

AMD Radeon HD 8510G: In AMD Richland-Prozessoren (ULV A8-Serie) integrierte Grafikkarte ohne eigenen Grafikspeicher.

Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet.

AMD Radeon R5 M230: Grafikkarte der Einstiegsklasse basierend auf der 28nm Sun-GPU.

AMD Radeon R4 (Beema): Integrierte Grafikeinheit der AMD A6-6310 APU ("Beema"). Basiert auf der GCN-Architektur, integriert 128 Shadereinheiten und taktet mit 800 MHz.

Intel HD Graphics 5500: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Broadwell-ULV-CPUs (15 Watt TDP) verbaut wird.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

NVIDIA GeForce GT 740M: Mittelklasse-Grafikkarte der GeForce-GT-700M-Baureihe. Basiert auf der Kepler-Architektur und wird von TSMC in einem 28-nm-Prozess gefertigt.

AMD Radeon R7 M260: Auf der GCN-Architektur basierende Mittelklasse-Grafikkarte.

NVIDIA GeForce 930M: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit DDR3-Speicherinterface. Anscheinend eine geringer getaktete 840M. Ab Q1 2016 auch mit GDDR5 Grafikspeicher als 930MX verfügbar.

AMD Radeon R6 (Carrizo): Integrierte Grafikeinheit einiger AMD-APUs ("Carrizo"). Basiert auf der GCN-Architektur, integriert 384 Shadereinheiten und taktet je nach Modell mit bis zu 720 bzw. 800 MHz. Je nach konfigurierbaren TDP (12-35 Watt für den ganzen Chip) kann die Performance stark variieren.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i5:

3337U:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.8 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.7 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1100 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.

4200U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.

4200M: Auf der Haswell-Architektur basierender Dual-Core Prozessor mit mit integrierter HD-4600-Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.

5200U: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sparsamer ULV-Prozessor für kompakte Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

6200U: Auf der Skylake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

AMD A-Series:

A6-5200: Quad-Core-APU für Einstiegsnotebooks mit Codenamen Kabini, basierend auf der Jaguar-Architektur. Integriert eine Radeon HD 8400 Grafikkarte.

A8-5545M: Low-Voltage Quad-Core Prozessor mit nur zwei FP Recheneinheiten und integrierter Radeon HD 8510G Grafikkarte.

A6-6310: Quad-Core-APU für Einstiegsgeräte und Subnotebooks mit Codenamen Beema, basierend auf der Puma+-Architektur. Integriert eine Radeon R4 Grafikkarte.

Intel Core i7:

3630QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.4-3.4 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller.

4500U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.

4510U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.

5500U: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sparsamer ULV-Prozessor für kompakte Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

Intel Core i3:

4005U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.

Intel Pentium:

N3530: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für kompakte und preiswerte Notebooks. Die vier Prozessorkerne takten mit 2,2 - 2,6 GHz.

AMD Carrizo:

A10-8700P: Mid-Range APU der AMD-Carrizo-Serie aus 2015, integriert 4 CPU-Kerne sowie eine Radeon-GPU mit 384 Shadereinheiten. Je nach konfigurierter TDP (12 - 35 Watt) kann sich die Leistung deutlich unterscheiden (da der hohe Turbo Takt nur kurz gehalten werden kann).

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.95 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

2.6 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


71.03%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite Pro A50-C-1MT
GeForce 930M, Core i5 6200U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion Akoya P7641-MD99855
GeForce 930M, Core i5 6200U, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Tecra Z40-C-103
GeForce 930M, Core i7 6600U, 14", 1.5 kg

Laptops des selben Herstellers

Toshiba Satellite Pro R40-D-111
HD Graphics 610, Kaby Lake Celeron 3865U, 14", 1.75 kg
Toshiba Portege Z30-E-12L
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.2 kg
Toshiba Portege X30-E-11F
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.1 kg
Toshiba Portege X30T-E-109
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.4 kg
Toshiba Tecra X40-E-10U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.25 kg
Toshiba Satellite Pro R50-C-1E8
HD Graphics 510, unknown, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Tecra X40-E-BTO
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i7-8650U, 14.1", 1.25 kg
Toshiba Portege X30-E-11U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Tecra X40-E-10W
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14", 1.25 kg
Toshiba Satellite Pro R40-C-132
HD Graphics 520, Core i3 6006U, 14", 1.75 kg
Toshiba Portege X30-E-12H
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i7-8650U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Satellite Pro R40-C-13V
HD Graphics 510, unknown, 14", 1.75 kg
Toshiba Portege X30-D-121
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Tecra X40-D-10H
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 14", 1.25 kg
Toshiba Tecra X40-D-10G
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 14", 1.25 kg
Toshiba Tecra X40-D-10R
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 14", 1.25 kg
Toshiba Tecra X40-D
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7600U, 14", 1.25 kg
Toshiba Satellite Pro R50-C-15P
HD Graphics 520, Core i3 6006U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Portege X30-D-11U
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D-123
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D (PT274U-01N001)
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7600U, 13.3", 1.043 kg
Toshiba Portege X20W-D-111
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7600U, 12.5", 1.1 kg
Toshiba Satellite Pro A50-D-10X
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Portege X20W-D-10V
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 12.5", 1.1 kg
Toshiba Satellite Pro A50-C-1G8
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Portege X20W-D-10Q
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 12.5", 1.1 kg
Preisvergleich
Toshiba Satellite L50-C-18U
Toshiba Satellite L50-C-18U
Toshiba Satellite L50-C-18U
Toshiba Satellite L50-C-18U
Toshiba Satellite L50-C-18U
Toshiba Satellite L50-C-18U
Toshiba Satellite L50-C-18U
Toshiba Satellite L50-C-18U
Toshiba Satellite L50D-C-19D
Toshiba Satellite L50D-C-19D
Toshiba Satellite L50D-C-19D
Toshiba Satellite L50D-C-19D
Toshiba Satellite L55-C5340
Toshiba Satellite L55-C5340
Toshiba Satellite L55-C5340
Toshiba Satellite L55-C5340
Toshiba Satellite L55-C5340
Toshiba Satellite L55-C5340
Toshiba Satellite L55-C5340
Toshiba Satellite L50D-C-13G
Toshiba Satellite L50D-C-13G
Toshiba Satellite L50D-C-13G
Toshiba Satellite L50D-C-13G
Toshiba Satellite L50D-C-13G
Toshiba Satellite L50-C-15C
Toshiba Satellite L50-C-15C
Toshiba Satellite L50-C-111
Toshiba Satellite L50-C-111
Toshiba Satellite L50-B-177
Toshiba Satellite L50-B-177
Toshiba Satellite L50-B-177
Toshiba Satellite L50-B-177
Toshiba Satellite L50-B-177
Toshiba Satellite L50-A-1CE
Toshiba Satellite L50-A-1CE
Toshiba Satellite L50-A-1CE
Toshiba Satellite L50-A-1CE
Toshiba Satellite L50-A-1CE
Toshiba Satellite L50-A-1CE
Toshiba Satellite L50-A-1CE
Toshiba Satellite L50-B-17M
Toshiba Satellite L50-B-17M
Toshiba Satellite L50-B-17M
Toshiba Satellite L50-B-17M
Toshiba Satellite L50-B-17M
Toshiba Satellite L50-B-17C
Toshiba Satellite L50-B-17C
Toshiba Satellite L50-B-17C
Toshiba Satellite L50-B-17C
Toshiba Satellite L50-B-17C
Toshiba Satellite L50-B-16C
Toshiba Satellite L50-B-16C
Toshiba Satellite L50-B-16C
Toshiba Satellite L50-B-16C
Toshiba Satellite L50-B-16C
Toshiba Satellite L50-B-1M6
Toshiba Satellite L50-B-1M6
Toshiba Satellite L50-B-1M6
Toshiba Satellite L50-B-1M6
Toshiba Satellite L50-B-1M6
Toshiba Satellite L50-B-1DV
Toshiba Satellite L50-B-1DV
Toshiba Satellite L50-B-1DV
Toshiba Satellite L50-B-1DV
Toshiba Satellite L50-B-1DV
Toshiba Satellite L50-B-1DV
Toshiba Satellite L50-B-1DV
Toshiba Satellite L50-B-1DJ
Toshiba Satellite L50-B-1DJ
Toshiba Satellite L50-B-1DJ
Toshiba Satellite L50-B-1DJ
Toshiba Satellite L50-B-1DJ
Toshiba Satellite L50T-A-130
Toshiba Satellite L50T-A-130
Toshiba Satellite L50T-A-130
Toshiba Satellite L50T-A-130
Toshiba Satellite L50T-A-130
Toshiba Satellite L50T-A-130
Toshiba Satellite L50-A-11X
Toshiba Satellite L50-A-11X
Toshiba Satellite L50-A-11X
Toshiba Satellite L50-A-11X
Toshiba Satellite L50-A-11X
Toshiba Satellite L50DT-A-10C
Toshiba Satellite L50DT-A-10C
Toshiba Satellite L50DT-A-10C
Toshiba Satellite L50DT-A-10C
Toshiba Satellite L50DT-A-10C
Toshiba Satellite L50DT-A-10C
Toshiba Satellite L55DT-A5253
Toshiba Satellite L55DT-A5253
Toshiba Satellite L55DT-A5253
Toshiba Satellite L55DT-A5253
Toshiba Satellite L55DT-A5253
Toshiba Satellite L55DT-A5253
Toshiba Satellite L55t-A5290
Toshiba Satellite L55t-A5290
Toshiba Satellite L55t-A5290
Toshiba Satellite L55t-A5290
Toshiba Satellite L55t-A5290
Toshiba Satellite L55t-A5290
Toshiba Satellite L55t-A5290
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Satellite L50 Serie
Autor: Stefan Hinum,  8.09.2013 (Update:  8.09.2013)