Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Exynos 3475 Quad

Samsung 3475 Quad

Der Samsung Exynos 3475 oder Exynos 3 Quad ist ein Smartphone-SoC der unteren Mittelklasse für (insbesondere Android-basierte) Smartphones und Tablets. Der Chip wird unter anderem im Galaxy J1 (2016) verbaut und beinhaltet vier ARM Cortex-A7 Kerne mit bis zu 1,3 GHz Taktrate, eine ARM Mali-T720 GPU sowie einem LPDDR3-Speichercontroller. Ein Mobilfunk-Modem ist dagegen nicht enthalten, kann jedoch extern ergänzt werden.

Prozessor

Entsprechend der vier Cortex-A7-Kerne, die eine vergleichbare Pro-MHz-Leistung wie die älteren Cortex-A9-Kerne bieten, liegt die Prozessorleistung etwa im Bereich ähnlich taktender Konkurrenzmodelle von Mediatek und Qualcomm, beispielsweise dem Snapdragon 400. Damit liegt die Performance etwas unter moderneren Cortex-A53-Chips, dennoch stehen für Alltagsanwendungen wie Browsing ausreichende Reserven bereit.

Grafikeinheit

Die von ARM lizenzierte Mali-T720 (600 MHz, 1 Cluster) bietet nur eine relativ bescheidene 3D-Leistung auf dem Niveau der älteren Mali-400 MP4. Ebenso wie bei Qualcomms leicht schnellerer Adreno 305 werden nur einfache Android-Spiele in gemäßigten Auflösungen (bis etwa 720p) flüssig dargestellt. Für typische Multimedia-Zwecke (z.B. Hardware-beschleunigte Videoaufnahme und -wiedergabe) ist die Grafikeinheit jedoch ohne Weiteres geeignet.

Leistungsaufnahme

Der Exynos 3475 wird in einem 28-Nanometer-Prozess gefertigt (Samsung HKMG) und weist eine recht niedrige Leistungsaufnahme auf. Dementsprechend ist ein Einsatz des Chips auch in kleineren Smartphones problemlos möglich.

SerieSamsung Exynos
CodenameCortex-A7
Serie: Exynos Cortex-A7
Samsung Exynos 3470 Quad compare1.4 GHz4 / 4 Cortex-A7
» Samsung Exynos 3475 Quad1.3 GHz4 / 4 Cortex-A7
Taktung1300 MHz
Anzahl von Kernen / Threads4 / 4
Herstellungstechnologie28 nm
FeaturesARM Mali-T720 (600 MHz), LPDDR3 Memory Controller
ArchitectureARM
Vorgestellt am01.07.2015
Produktinformationen beim HerstellerSamsung Exynos 3475 Quad

Benchmarks

- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Ein oder mehrere Geräte zum Vergleich auswählen

In der folgenden Liste können sie Geräte suchen und für einen Vergleich auswählen.

Liste einschränken:

show all (including archived), 2021, 2020
v1.16
log 12. 12:59:04

#0 no ids found in url (should be separated by "_") +0s ... 0s

#1 not redirecting to Ajax server +0s ... 0s

#2 did not recreate cache, as it is less than 5 days old! Created at Thu, 10 Jun 2021 11:54:05 +0200 +0s ... 0s

#3 composed specs +0.007s ... 0.007s

#4 did output specs +0s ... 0.007s

#5 getting avg benchmarks for device 8077 +0s ... 0.007s

#6 got single benchmarks 8077 +0.006s ... 0.013s

#7 got avg benchmarks for devices +0s ... 0.013s

#8 min, max, avg, median took s +0.089s ... 0.102s

#9 return log +0.004s ... 0.106s

Testberichte für den Samsung Exynos 3475 Quad Prozessor

Samsung Galaxy J1 2016 (ARM Mali-T720, 4.50")
» Test Samsung Galaxy J1 (2016) Smartphone - Test
» Samsung Galaxy J1 2016 - Externer Test
» Samsung rollt Update für Galaxy J5 aus -

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

» Vergleich mobiler Prozessoren
Alle CPU Serien für Notebooks mit kurzer Beschreibung

» Mobile Prozessoren - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

Prozessoren der Serie Exynos

» Samsung Exynos 2100 5G
   8x 2.2 GHz - 2.9 GHz
» Samsung Exynos 990
   8x 2 GHz - 2.73 GHz
» Samsung Exynos 9825
   8x 1.9 GHz - 2.73 GHz
» Samsung Exynos 9820
   8x 1.9 GHz - 2.7 GHz
» Samsung Exynos 9810
   8x - 2.9 GHz
» Samsung Exynos 8895 Octa
   8x 2.3 GHz
» Samsung Exynos 8890 Octa
   8x 2.6 GHz
» Samsung Exynos 9611
   8x 1.7 GHz - 2.3 GHz
» Samsung Exynos 9610
   8x 1.7 GHz - 2.3 GHz
» Samsung Exynos 9609
   8x 1.6 GHz - 2.2 GHz
» Samsung Exynos 7885
   8x 2.2 GHz
» Samsung Exynos 7420 Octa
   8x 2.1 GHz
» Samsung Exynos 5433 Octa
   8x 1.9 GHz
» Samsung Exynos 7904
   8x 1.8 GHz
» Samsung Exynos 5430 Octa
   8x 1.8 GHz
» Samsung Exynos 5420 Octa
   8x 1.8 GHz
» Samsung Exynos 7880
   8x 1.9 GHz
» Samsung Exynos 7884B
   8x 1.56 GHz
» Samsung Exynos 7870 Octa
   8x 1.6 GHz
» Samsung Exynos 5410 Octa
   8x 1.6 GHz
» Samsung Exynos 5260 Hexa
   6x 1.7 GHz
» Samsung Exynos 5250 Dual
   2x 1.7 GHz
» Samsung Exynos 7580 Octa
   8x 1.6 GHz
» Samsung Exynos 7578
   4x 1.5 GHz
» Samsung Exynos 7570 Quad
   4x 1.4 GHz
» Samsung Exynos 4412 Quad
   4x 1.4 GHz
» Samsung Exynos 3470 Quad
   4x 1.4 GHz
» Samsung Exynos 3475 Quad
   4x 1.3 GHz
» Samsung Exynos 4212 1.5 GHz
   2x 1.5 GHz
» Samsung Exynos 4210 1.4 GHz
   2x 1.4 GHz
» Samsung Exynos 4210 1.2 GHz
   2x 1.2 GHz

Ähnlich schnelle CPUs

+ Mediatek MT6589T
   4x 1.5 GHz
+ Mediatek MT8389
   4x 1.2 GHz
+ Mediatek MT8125
   4x 1.2 GHz
+ Spreadtrum SC9830A
   4x 1.5 GHz
+ Samsung Exynos 3470 Quad
   4x 1.4 GHz
» Samsung Exynos 3475 Quad
   4x 1.3 GHz
- Mediatek MT8321
   4x 1.3 GHz
- Mediatek MT8121
   4x 1.3 GHz
- Mediatek MT6582
   4x 1.3 GHz
- Mediatek MT6582M
   4x 1.3 GHz
- Mediatek MT6580M
   4x 1.3 GHz
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Prozessoren > Samsung Exynos 3475 SoC
Autor: Klaus Hinum (Update: 15.05.2018)