Notebookcheck

Dell Inspiron 15 7000 Serie

Dell Inspiron 15 7570-0CH38Prozessor: Intel Core i5 6300HQ, Intel Core i5 7300HQ, Intel Core i5 8250U, Intel Core i7 6700HQ, Intel Core i7 7700HQ, Intel Core i7 8550U, Intel Core i7 8565U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620, NVIDIA GeForce 940MX, NVIDIA GeForce GTX 1050 (Laptop), NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), NVIDIA GeForce GTX 1060 Max-Q, NVIDIA GeForce GTX 960M, NVIDIA GeForce MX130, NVIDIA GeForce MX150
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 1.99kg, 2kg, 2.074kg, 2.2kg, 2.26kg, 2.6kg, 2.65kg, 2.67kg, 2.7kg, 2.744kg, 2.75kg
Preis: 800, 850, 900, 950, 1100, 1200, 1299, 1500, 1600 Euro
Bewertung: 75.3% - Gut
Durchschnitt von 48 Bewertungen (aus 69 Tests)
Preis: 74%, Leistung: 80%, Ausstattung: 62%, Bildschirm: 73%
Mobilität: 70%, Gehäuse: 78%, Ergonomie: 75%, Emissionen: 86%

 

Dell Inspiron 15 7559

Das Dell Inspiron 15 7559, auch bekannt als i7559, ist ein leistbarer Gaming-Laptop, der sich an den Technologie-Markt richtet. Auf ihm laufen all die neuesten Games und es liefert eine ultimative Gaming-Erfahrung und unvergleichlichen Komfort. Sein 15,6 Zoll großer Bildschirm ist dank IPS-Technologie blickwinkelstabil. Die Standard-Bildschirmoption ist FHD (1920 × 1080 Pixel), doch optional steht auch ein Ultra-HD 4K Touchscreen (3840 × 2160 Pixel) zur Auswahl. Der Bildschirmdeckel ist glänzend und die kapazitive Membran-Tastatur in solidem metallischem Schwarz mit roten Akzenten passt zum Design des Audio-Setups aus Subwoofer und zwei Stereo-Lautsprechern. Ein Intel Core i5-6300HQ oder hochwertige i7-6700HQ Quad-Core-Prozessor der sechsten Generation sorgt für schnelles und flüssiges Gaming. Das i7559-Modell verfügt entweder über 8 GB oder 16 GB RAM, was für modernes Gaming und flüssiges Multitasking reicht. Das leichte Gerät wiegt 2,59 kg (5,7 Pfund) und ist 2,54 cm (1 Zoll) hoch, was für Gaming-Notebooks normal ist. Mit drei USB-3.0-Ports, einen PowerShare Kensington-Lock-Slot, einem HDMI-Ausgang und Unterstützung von 4K-Bildschirmen ist die Anschlussausstattung flexible und der Anschluss verschiedener USB-Peripherie möglich. Um flüssiges Gaming sicherzustellen, stellt Dell Gigabit Ethernet für mehr Zuverlässigkeit und schnelle, kabelgebundene Netzwerkverbindungen zur Verfügung. Während einer Mischung aus Web-Surfen, E-Mail-Schreiben, Streamen von Musik und etwas Youtube-Videos erreicht das Inspiron eine Akkulaufzeit von zirka 9 Stunden bei einer Helligkeit von 50 Prozent.

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7559Notebook: Dell Inspiron 15 7559
Prozessor: Intel Core i7 6700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 960M 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 2.67kg
Preis: 1299 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 76.06% - Gut
Durchschnitt von 18 Bewertungen (aus 31 Tests)

 

79.3% Test Dell Inspiron 15 7559 Notebook | Notebookcheck
Wartungswunder. Das ist leider selten geworden: Über eine extrem einfach zu demontierende Bodenplatte erhält man Zugang zu allen wartungsrelevanten Komponenten des neuen Multimedia-Notebooks von Dell, das mit seiner GTX 960M auch Spieler ansprechen soll und als weitere Besonderheit einen höchstauflösenden 4K-Touchscreen mitbringt. Leider trüben einige Macken den guten Ersteindruck.
Erstes Skylake-Notebook im CHIP-Test
Quelle: Chip.de Deutsch
Der Dell Inspiron 15 7000 mit Skylake-CPU zeigt im Test eine starke Rechenleistung, glänzt mit einem ausgezeichneten Display in 4K-Auflösung und bietet eine opulente Ausstattung. Vergleichsweise kurze Laufzeiten und unüberhörbare Arbeitsgeräusch verschatten das an sich positive Bild etwas.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.11.2015
76% Dell Inspiron 15 7559 Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15 7559 is a good choice if you are looking for a high-end portable workstation that also allows some amount of casual gaming and 4K is a necessity. If you are in search of a serious gaming machine, you will have to look further into more expensive but top-performing gaming laptops like the Acer Predator 15 or the slightly cheaper ASUS ROG G501 that boasts similar specifications.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.10.2016
Bewertung: Gesamt: 76%
60% Dell Inspiron 15 7559 review: A notebook for the working class gamer
Quelle: Htxt Africa Englisch EN→DE
The Inspiron lacks a few features that most gaming notebooks offer. With that said the understated look of the notebook may be more welcome in boardrooms than most hard angled, LED laden gaming notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.08.2016
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Dell Inspiron 15 7000 review: For all your gaming pleasures
Quelle: Gadget Show Englisch EN→DE
Overall, the Dell Inspiron 15 7000 blew us away with exceptional 4K graphics, splendid touch screen, quick app and boot times. Sound quality and battery life could have been better. So it all boils down to the price, doesn't it? Well, at that price there are gaming laptops available from makers like Asus and Acer. But, Dell wins when it comes to the latest specs and performance combo.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.07.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
65% Overpriced, but reliable; a tough sell
Quelle: Tech2.in.com Englisch EN→DE
With that in mind, it’s hard to justify the premium that the Dell Inspiron 15 7559 demands. The real problem is that it offers nothing for that premium. The cooling solution is really good, but the laptop is heavier, slower (albeit more consistent), more expensive than and not as well-built as the competition.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.06.2016
Bewertung: Gesamt: 65% Leistung: 65% Ausstattung: 60% Bildschirm: 75% Mobilität: 45% Gehäuse: 75% Ergonomie: 75%
ASUS ROG G551 vs Dell Inspiron 7559 – a time-tested gaming line vs a promising new model
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
On the other hand, ASUS ROG G551 offers better and more durable design, and has a very good choice of display (when compared to the Inspiron which has poor sRGB coverage). We can’t but mention the lack of PWM across all brightness levels – agreat advantage important for our health. All these characteristic features can help you decide which one is for you, and we shall continue with our battles between the most interesting and affordable gaming laptops.
Vergleich, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.05.2016
80% Dell Inspiron 15 7559 Review
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The Inspiron 15 7559 is a very good premium multimedia laptop that you really can't go wrong with. Mind you, it is on the expensive side but we feel that the overall package should leave you satisfied. You get a great UHD display, beefy components, and a good set of speakers for all your multimedia needs. The laptop performs very well thanks to the included SSD, which has about enough capacity for the OS and one or two games. The laptop can handle most heavy games too, provided you don't play at the native resolution.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.05.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
78% Dell Inspiron 15 7000
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The first laptop I ever bought with my own money was a Dell Inspiron. It was big, ugly, and exactly what I needed at the time -- a cheap computer with just enough processing power to play the latest Half-Life game. That boring black obelisk look notwithstanding, the Dell Inspiron 15 7000 is a great PC for gaming on the cheap.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.03.2016
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 80% Mobilität: 50%
80% Dell Inspiron 15 7559 4K Laptop Review
Quelle: Kitguru Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15 7559 is a mid-range laptop (£999) attempting to bring a 4K display to the mass enthusiast audience. However, the Inspiron has solid foundations aside from its glorious 4K display. The Skylake Core i7-6700HQ is a very powerful CPU, providing great results across our tests, including SiSoft Sandra and Cinebench R15. It certainly wipes the floor with my desktop Core i3-4160. One area that could be enhanced is the system memory. Presumably to keep costs down, Dell use older DDR3 RAM (PC3-12800) in the Inspiron instead of newer, faster DDR4 memory. It is not a huge problem as the system still performs very well, but DDR4 support would help provide extra security for those looking for a ‘future-proof’ laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.03.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
Dell Inspiron 15 7000 (7559) Review - Portable Gaming on a Budget
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
All in all, I am quite impressed with the Dell Inspiron 15 7000 series. For someone looking for a laptop that they will be comfortable using day-to-day in productivity tasks that they can use to play games in their off time, the Inspiron 15 is a great choice. Unlike most gaming laptops we see, the Inspiron 15 doesn't require you to sacrifice things like thickness, weight, and battery life to get a discrete GPU capable of playing most titles at 1080p.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.01.2016
Dell Inspiron 15 7559
Quelle: Home Electronic Englisch EN→DE
The Inspiron’s chassis design is a win in our book. It is sturdy and stylish, inspiring a level of premium build quality in line with a higher price tag than you'd likely pay for this machine. On top of that, it really is easy to access its internal components, if you’re likely to consider an upgrade down the road.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.01.2016
80% Dell Inspiron 15 7000 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
While the slow hard drive can be quite a nuisance, stand out features, like the impressive battery and loud sound system, definitely help make up for it. You might have to turn up the volume quite a bit to drown out the noise from two cooling fans, but that's ultimately a small price to pay when you the value and performance you out of the Inspiron 15 7000.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.01.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
Dell Inspiron 7559 review – the gaming arena has become even more spectacular
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Ultimately, we have some mixed feelings about Dell Inspiron 7559, and strangely, depending on your region. If you’re in the USA, the laptop (which can be found under the i7559 name) is an absolute steal. The current price on Amazon.com is just $799, and this is the best you can get in this price category. Meanwhile, the identical configuration of Inspiron 7559 in the UK is £829 ($1206). That’s 50% more than in the USA and dramatically changes things.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.01.2016
80% Dell Inspiron 15-7559 Review: The Dark Side Awakens
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
If you’ve read the rest of this review then you should know by now that the Inspiron 15-7559 delivers fantastic bang for your bucks. For several hundred dollars less than the ASUS ZenBook Pro UX501JW or the Acer Aspire V 15 Nitro, you can get your hands on a Windows 10 notebook that delivers much of the same or better gaming performance. This notebook makes a great family PC for general use even if you aren’t a gamer; we can imagine most college students would be happy with the Inspiron 15-7559 as long as they don’t need to haul their laptop to class.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.12.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15-7559 Review: The Dark Side Awakens
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
If you’ve read the rest of this review then you should know by now that the Inspiron 15-7559 delivers fantastic bang for your bucks. For several hundred dollars less than the ASUS ZenBook Pro UX501JW or the Acer Aspire V 15 Nitro, you can get your hands on a Windows 10 notebook that delivers much of the same or better gaming performance. This notebook makes a great family PC for general use even if you aren’t a gamer; we can imagine most college students would be happy with the Inspiron 15-7559 as long as they don’t need to haul their laptop to class.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.12.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15 7000 Series (7559)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Inspirion 15 7000 Series (7559) is an excellent value, offering good gaming and productivity performance at a reasonable price. It scored close to more-expensive systems on the tests, even beating them in some cases. And it sports a solid, albeit somewhat hefty, chassis and a full HD display and manages to include extras like dual-band wireless, Ethernet, Bluetooth, a backlit keyboard, and decent port options. The Alienware 15 is at the very top end of the budget price range, and though it does offer more features, and its performance on some tests was better, the differences aren't worth the $700 jump in price. For those reasons, the Dell Inspiron 15 7000 Series (7559) is our new Editors' Choice for entry-level gaming laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.12.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Dell Inspiron 15 7000
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
This year’s Dell Inspiron 15 7000 shows that no laptop is without its compromises. The display is unsatisfactory, the build is flimsy in some places, and the mechanical hard drive leaves much to be desired, but ultimately these corners are the right ones to cut in search of a solid budget laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.12.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Dell Inspiron 15 7559
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
How to describe the Inspiron 15 7559 in a nutshell? Something like this: At the moment, it’s hard to find a better notebook if your goal is to comfortably play the latest games at 1080p for as little money as possible. This redesigned Inspiron 15 model allows you to do just that, dipping under the four-figure wave at just $799.99 with its Core i5 quad-core processor and powerful graphics.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.12.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% A more subtle gaming laptop than Dell's Alienware offerings, and good value too
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Lumpy but suggesting longevity, the Inspiron 15 7000 Series ought to survive as desktop replacement at home or the office. Powerful discrete graphics will please gamers and professionals, although the reflective screen and a trying trackpad knock points off usability. If you can live with these foibles, it's good value.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.11.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Gehäuse: 80%
70% Dell Inspiron 15 7000
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
It's hard to be good at one thing, so it's nice to see that the Dell Inspiron 15-7000 has a handle on several. The laptop's redesign is sexy as all get-out and sets it apart from all the MacBook clones in the world. This machine's mid-tier graphics delivers pretty solid framerates, too, while its battery life puts most gaming laptops to shame.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.11.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
Dell Inspiron 15 7559
Quelle: Gaming Laptops Junky Englisch EN→DE
So, what do we make of the Dell Inspiron 15 7559? It is currently has the highest gaming performance/price ratio under $900-$1000, also thanks to Skylake I5. The Skylake I5 is a powerful yet less power hungry and throttling prone than the I7 and unlike previous I5 mobile CPUs, it has 4 cores, not 2, which makes it a lot more powerful for 3D and gaming too.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.11.2015
60% Test : Dell Inspiron 15 Série 7000, un PC puissant à qui la 4K ne réussit pas
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.12.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
90% Dell Inspiron 7559 – pograsz, ale nie w UltraHD
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.07.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Dell Inspiron 7559 – w sam raz dla gracza
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.12.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
Игровой ноутбук Dell Inspiron 15 7559
Quelle: Ixbt RU→DE
Positive: High-performance; very good display. Negative: Low (for SSD) recording speed; little space for storage; poor design.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.05.2016
Индивидуальный подход. Обзор ноутбуков Dell Inspiron в базовом (5559) и геймерском (7559) вариантах
Quelle: Ferra.ru RU→DE
Positive: 4K display; high quality system; excellent maintainability. Negative: Glossy display; poor cooling system.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.01.2016
Dell Inspiron 15 (7559) – Беспроигрышный Вариант
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: High performance; FHD IPS-display; good speakers; relatively inexpensive.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.12.2015
Szintugrás Dell módra, megérkezett az Inspiron 7559
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 29.10.2015
Dell Inspiron 7559 teszt
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Positive: Good design; excellent cooling; good display; outstanding battery life; excellent cooling system. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.11.2015
Dell Inspiron 7559 – универсални бойци
Quelle: PC Store BU→DE
Positive: Ѕlееk, ѕіmрlе dеѕіgn; bаlаnсеd реrfоrmаnсе; eаѕу tо uрgrаdе. Negative: Nоt ѕuіtаblе fоr ultrаgеуmіng.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.03.2016
Ревю на Dell Inspiron 7559 – нов гладиатор в гейминг арената
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Stylish design with easy to clean rubber; high performance; great battery life; IPS screen with accurate colors (Average DeltaE = 0.89) and wide viewing angles; easy maintenance; good cooling system. Negative: Relatively low maximum brightness and 55% coverage of the sRGB color gamut.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.01.2016

 

Dell Inspiron 15 7000 7567

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7000 7567Notebook: Dell Inspiron 15 7000 7567
Prozessor: Intel Core i7 7700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop) 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.75kg
Preis: 1100 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 77% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 6 Tests)

 

79.8% Test Dell Inspiron 15 7000 7567 Gaming Laptop | Notebookcheck
Ein Spielgefährte mit Ausdauer. Dell bestückt die Inspiron-15-7000-Gaming-Reihe mit einer aktuellen Hardware und überzeugt uns nicht nur in Sachen Performance, sondern überrascht mit einer vorbildlichen Akkulaufzeit. Wir sind beeindruckt - wäre da nicht das Display.
Update: Messwerte IPS-Panel
80% Dell Inspiron 15 7000 Gaming review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15 Gaming gets just about everything right apart from its screen tech. Its design is fine, its performance admirable and its battery life a jaw-dropper. This makes its lacking screen quality all the more annoying, although at least Dell lets you upgrade this if you can afford £1299 rather than £899. It’s something to consider carefully if £899 is your upper limit, though, as the poor colour and contrast really does not do games justice.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.07.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Dell Inspiron 15 7000 Gaming review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The 15 Gaming is a great laptop that loses points because of its poor screen. However, it isn’t alone here: the Acer Aspire VX 15 and MSI GP72 both suffer similar shortcomings, which points to a wider problem in the mid-range laptop market.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.06.2017
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 50% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
Dell Inspiron 15 7000 Gaming review: Work hard, play harder
Quelle: Gadget Show Englisch EN→DE
The top end variation of Dell Inspiron 15 7000 bears an online price tag of Rs 1,14,290. While that's definitely a lot of moolah, the kind of hardware you get makes the whole package worth it. Those who wouldn't mind taking a look at alternatives in the same price range, check out Asus' ROG GL753.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.05.2017
75% Dell Inspiron 15 7000 Gaming Laptop i7/ GTX 1050ti
Quelle: Kitguru Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15 7000 is a well built, attractive laptop that proves quite capable when gaming at 1080p resolutions. The Core i7 processor is powerful enough to handle a myriad of more serious duties although the Nvidia GTX 1050ti can run out of steam when powering a modern game engine with all the eye candy maxed at the native panel resolution. We would advise a serious gamer to opt for a slightly more powerful laptop featuring the GTX 1060, as it provides a little more headroom for image quality settings to be increased without dropping the frame rates into unplayable territory.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.04.2017
Bewertung: Gesamt: 75%
80% Dell Inspiron 15 7000 Review
Quelle: Gotta Be Mobile Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15 7567 is an impressive budget gaming notebook that delivers a lot of value for the price and does it with an eye-catching design.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.03.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15 7000 Gaming review: Almost gets everything right, and gamers might not mind the one flaw
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15 Gaming gets just about everything right apart from its screen tech. Its design is fine, its performance admirable and its battery life a jaw-dropper. This makes its lacking screen quality all the more annoying, although at least Dell lets you upgrade this if you can afford £1299 rather than £899. It’s something to consider carefully if £899 is your upper limit, though, as the poor colour and contrast really does not do games justice.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.03.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Dell Inspiron 15-7566-1821

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15-7566-1821Notebook: Dell Inspiron 15-7566-1821
Prozessor: Intel Core i5 6300HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 960M 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 900 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 62% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

62% Super Leistung und dennoch lange Akkulaufzeiten
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Dell Inspiron 15 7000 (7566-1821) glänzt im Test mit einer guten Leistung dank dem 4-Kern-Prozessor Intel Core i5-6300HQ. Darüber hinaus bietet es lange Akkulaufzeiten und ein gutes Clickpad. Weniger überzeugen konnte das Notebook mit seinem Display, der Tastatur und den Anschlüssen. Insgesamt kann es sich auch auf Grund des hohen Gewichts nicht besonders weit oben in der Bestenliste positionieren.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.04.2017
Bewertung: Gesamt: 62% Leistung: 86% Ausstattung: 72% Bildschirm: 52% Mobilität: 49% Ergonomie: 54%

 

Dell Inspiron 15-7567-4414

Wer sagt, Gaming mit beschränkten Budget, das dennoch eine kompromisslose Augenweide ist, wäre unmöglich? Dell beweist mit der Einführung des Inspiron 15 7000, dass dies möglich ist. Es wird von einem Intel Core i5-7300HQ, 8 GB RAM, einer ultraschnellen 256 GB NVMe-SSD angetrieben. Die Hauptattraktion ist die Nvidia Geforce 1050Ti, die mit Nvidias zweitbestem Modell der 900-Serie, nämlich der Geforce 970M gleich auf ist. Letztere ist noch immer eine beliebte GPU, die schön-anzusehende Leistung bietet - inzwischen jedoch zu einem Bruchteil der Kosten. Das bedeutet, dass die meisten modernen Games bei High- und möglicherweise sogar Ultra-Settings eine solide Framerate von 45~50 fps beibehalten können. Dell hat das Inspiron 15 7000 implizit so gestaltet, dass es wie ein Gaming-Gerät aussieht, jedoch, anders als die Alienware-Produktlinie nicht zu ausgefallen oder knallig. Das ist gewissermaßen ein Vorteil, denn letzteres zieht zu den falschen Gelegenheiten die Aufmerksamkeit auf sich. Zumindest für ernsthaftere User, die nebenbei spielen, sieht es professionell aus, ohne unnötig aufzufallen. Natürlich hat sich Dell, um die Kosten trotz hoher Leistung niedrig zu halten für ein Kunststoff-Gehäuse entschieden. Das soll nicht heißen, dass das schlecht wäre. Insgesamt ist das Gehäuse ziemlich solide und gibt nur minimal nach. In puncto Schnittstellen ist das Inspiron 15 7000 mit drei USB-3.0-Ports, einem HDMI-Port, einer normalen Audiobuchse und einem Kartenleser ausgestattet. Leider gibt es keinen USB-Type-C-Port, was bei einem Gerät im Jahre 2017 Pflicht wäre. Das Inspiron 15 7000 bringt verglichen mit seinen Konkurrenten etwas viel auf die Waage. Gemeinsam mit seinem Stromadapter wiegt es mehr als 3 kg. Ein guter Computer-Ruchsack ist also empfehlenswert, wenn man das Gerät transportieren möchte, ohne die Schultern zu sehr zu belasten. Das verbaute FHD-Panel nutzt die TN-Technologie. Es ist ein gutes Beispiel dafür, das man das bekommt, wofür man bezahlt. Es ist nicht fantastisch, jedoch dennoch attraktiv. Wollen Sie allerdings Inhalte erstellen, sollten Sie sich woanders umsehen, denn die sRGB-Abdeckung beträgt nur magere 67 %. Dell bietet ein optionales IPS-Panel an, doch damit könnten Sie die Preis-Leistungs-Schranke überschreiten, wofür dieses Basismodell kaum gedacht ist. Der verbaute Lautsprecher und Subwoofer liefern eine solide Audio-Qualität in den Mitten und Höhen. Dell hat also zumindest im Audiobereich nicht geknausert. Die Audioqualität kann, wenn gewünscht mit der mitgelieferten MaxxAudio Pro Software-Lösung verbessert werden. Dell hat gut daran getan, sich für eine einfache Tastatur zu entscheiden, obwohl sich das Notebook an Gamer richtet. Während Gigabyte oder MSI eigenständige Makro-Tasten liefern, erweist sich der Spruch „Einfach ist am besten“ hier als wahr. Schließlich will Dell eine Preisobergrenze einhalten. Mit einem Hubweg von 1,5 mm lässt es sich auf der Tastatur angenehm tippen, der dazu nötige Kraftaufwand ist aber eher hoch. Das hängt allerdings von den subjektiven Vorlieben des Users ab. Heutzutage entscheiden sich Hersteller eher für ein Clickpad und eine Touchpad-Kombination. Es kann etwas dauern sich daran zu gewöhnen, denn ohne eigenständige Maustasten kann es vorkommen, dass nicht alle Clicks registriert werden. Das Touchpad ist ziemlich groß - umso mehr für ein Notebook dieser Größe. Einige Aspekte, etwa Akkulaufzeit, sind für ein Gaming-Notebook nicht so wichtig. Doch das Inspiron 15 7000 schafft es hier mit erstaunlichen 11 Stunden und 23 Minuten im WLAN-Test zu beeindrucken. Das ist bei Gaming-Notebooks, die eher stromfressend sind, ziemlich ungewöhnlich. Das gilt allerdings nur für das TN-Modell, denn das IPS-Modell konnte nur 8 Stunden und 34 Minuten erreichen. Haben Sie nur wenig Budget, wollen aber dennoch Games mit hochwertiger Grafik spielen, können Sie mit dem Inspiron 15 7000 nicht wirklich etwas falsch machen. User sollten aber ihre Wünsche und Ansprüche entsprechen anpassen. Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15-7567-4414Notebook: Dell Inspiron 15-7567-4414
Prozessor: Intel Core i5 7300HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 (Laptop) 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.75kg
Preis: 1100 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

100% Dell Inspiron 15
Quelle: PCtipp.ch Deutsch
Dells Inspiron 15 aus der 7000er-Reihe ist ein flottes Gaming-Notebook, das nicht nur mit einem ordentlich verarbeiteten Gehäuse und guter Leistung aufwartet. Abgesehen von Mängeln beim Bildschirm, gibt es eine Menge Extras wie ein präzises Touchpad und Hintergrundbeleuchtung für die Tastatur, welche die Auszeichnung als Testsieger rechtfertigen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.10.2017
Bewertung: Gesamt: 100%
70% Dell Inspiron 15 7000 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
If you're gaming on a budget, you can't do much better than the Dell Inspiron 15 7000 Gaming laptop. Priced at $849, it appeals to the pinch-a-penny-make-Lincoln-cry aspect of my personality, while appeasing most of my demanding gamer sensibilities and delivering a battery life that has to been seen to be believed. Plus, that Hibiscus Red is just plain purty.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.07.2017
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Dell Inspiron 15 7000 7577

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7000 7577Notebook: Dell Inspiron 15 7000 7577
Prozessor: Intel Core i5 7300HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1060 Max-Q 6144 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.744kg
Preis: 950 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 77.75% - Gut
Durchschnitt von 8 Bewertungen (aus 11 Tests)

 

83.3% Test Dell Inspiron 15 7000 7577 (i5-7300HQ, GTX 1060 Max-Q) Laptop | Notebookcheck
Max-Q vernünftig implementiert. Nvidias Max-Q-Technologie war zunächst nur in sündhaft teuren Laptops verfügbar. Nicht einmal fünf Monate später bekommt man die Technik nun auch in einem Laptop für unter 900 US-Dollar. Das aktuelle Inspiron von Dell ist vielleicht das beste Beispiel, wie man Max-Q massentauglich macht.
80% Dell Inspiron 15 7000 Gaming Laptop review:
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Dell's Inspiron 15 7000 Gaming laptop was already a favorite for the money and its updated design and features only sweeten the deal.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.06.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
70% Dell Inspiron 15 7000 Gaming review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The newly Max-Q-powered Dell Inspiron 15 7000 Gaming shows lots of promise, what with its modest pricing and capable performance. All things considered, this redesign winds up being more of a downgrade than an upgrade, all while continuing to ignore some criticisms from the past.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.02.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
Dell Inspiron 15 7000 Gaming Laptop review: The discrete GPU is the star of the show
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
When we reviewed the previous Inspiron 15 7000 in May, we called it a “steal” with its quad-core chip and GeForce GTX 1050 Ti GPU for $850. Half a year later, we have basically the same laptop, with a marginally better IPS panel and a more powerful GPU, for a hundred more.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.12.2017
80% Dell Inspiron 15 7000 Gaming Laptop review: The discrete GPU is the star of the show
Quelle: PC World Englisch EN→DE
When we reviewed the previous Inspiron 15 7000 in May, we called it a “steal” with its quad-core chip and GeForce GTX 1050 Ti GPU for $850. Half a year later, we have basically the same laptop, with a marginally better IPS panel and a more powerful GPU, for a hundred more.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.12.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Dell Inspiron 15 7000 Gaming Laptop review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Dell's Inspiron 15 7000 Gaming laptop was already a favorite for the money and its updated design and features only sweeten the deal.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.11.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
80% Dell Inspiron 15 7000 Gaming (7577) Review and Ratings
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
Overall, for south of the four-figure mark, we can’t think of a gaming notebook that offers a better price-to-performance ratio than the Dell Inspiron 7577. Its nice-looking 1080p IPS display, easy end-user serviceability, and availability in two colors sweeten the deal. This is one notebook that is truly hard to go wrong with.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 17.11.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Dell Inspiron 15 7000 Gaming Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15 7000 is a long-lasting laptop that's affordable for a gaming notebook, but its display needs work and its keyboard is uncomfortable.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.11.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
82% Recensione Dell Inspiron 15 7577
Quelle: Smart World Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.01.2018
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 85% Ausstattung: 85% Bildschirm: 85% Mobilität: 80% Gehäuse: 75% Ergonomie: 75%
80% Dell Inspiron 15 7577 (cn57701) Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.11.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
Review Notebook Gaming: Dell Inspiron Gaming 15 7577
Quelle: Jagat Review ID→DE
Positive: Impressive design; metal case; good price; powerful hardware; high gaming performance; nice display; good connectivity. Negative: Heavy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.02.2018
Ревю на Dell Inspiron 15 7577 (GTX 1060 Max-Q) – постепенен възход
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Solid workmanship; good connectivity; nice display; high autonomy. Negative: Relatively heavy; uncomfortable keyboard.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 18.01.2018

 

Dell Inspiron 15 7577-0098

Das Dell Inspiron 15 7577-0098 ist ein Gaming-Notebook mit einem erschwinglichen Preis. Günstige Gaming-Laptops sind durch ihre Mängel gekennzeichnet. Sie gehen Kompromisse bei einigen Komponenten ein, um solide Gaming-Leistung für einen niedrigeren Preis zu liefern. Das Inspiron 15 ist aufgrund des Designs, das einen Überschuss an Plastik in das Gehäuse steckte, größer als die meisten anderen 15-Zoll-Geräte. Die 2,64 kg bekommt man auch beim Transport zu spüren. Mit einer Nvidia GeForce GTX 1060 Grafikkarte mit Max-Q-Design, einem Intel Core i7-7700HQ Prozessor, 16 GB Arbeitsspeicher sowie einer 512-GB-SSD bietet das Inspiron 15 7577-0098 Leistung, die nicht das Budget sprengen wird, aber immer noch einige Spiele mit mittlerer Leistung bewältigen kann. Die 512-GB-SSD ist für ein günstiges Gerät erstaunlich schnell und übertrifft leicht die Schnelligkeit teurerer Gegenstücke. Die GTX 1060 und ihre Kühllüfter bleiben selbst unter schwerer Last ausreichend leise - dies ist dem Max-Q-Design zu verdanken. Was das äußere Design angeht, so bleibt Dell den scharfen, schrägen Kanten treu, die dem Inspiron seine charakteristische Optik und Haptik verleihen. Obwohl es nicht so schick ist wie die meisten Gaming-Laptops, sticht es aus einer Masse gewöhnlicher Business-Geräte doch hervor. Das schwarz-rote Design sieht schlicht genug aus, um nicht zu sehr aufzufallen, die rote Hintergrundbeleuchtung der Tastatur macht es aber dennoch zu einem Gaming-Notebook.

Das Inspiron 15 wurde mit dem üblichen Sortiment an Schnittstellen ausgestattet, es gibt drei USB-A-Anschlüsse, je eine USB-C- und HDMI-Schnittstelle, eine Kopfhörerbuchse, einen SD-Karten-Steckplatz, einen Ethernet-Anschluss, und, natürlich, ein Kensington-Schloss. Da es genügend Platz gibt, fühlen sich Nutzer nie eingeengt, alles ist am genau richtigen Platz. Die Displayqualität ist meist ein Schwachpunkt günstiger Gaming-Laptops. Dieser Aspekt wird leicht vernachlässigt, um eine leistungsstärkere GPU einzubauen, ohne den Preis in die Höhe zu treiben. Leider ging Dell in diesem Fall etwas zu weit. Der Ultra-HD-LED-Bildschirm des Inspiron 15 verleiht allem einen leicht verfehlten Farbton. Limettengrün wird zu Erbsengrün, Purpur wird zu mattem Rot, usw. Das Display ist besser als bei dem letzen Inspiron-Modell, allerdings nur knapp. Es ist dennoch für Farbempfindliche Arbeit, wie z.B. Fotobearbeitung, nicht geeignet, und Nutzer werden im Alltag die ungenauen Farben wahrscheinlich bemerken. Wenn man von Komponenten spricht, bei denen Hersteller gerne Abstriche machen, um die Kosten zu senken, dann denkt man oft an Lautsprecher. Erfreulicherweise erledigen die Lautsprecher des Dell Inspiron 15 7577-0098 den Job ohne größere Probleme. Bei hohen Lautstärken ist der Klang klar und laut genug, um einen Raum zu füllen. Das Dell Inspiron 15 7577-0098 ist der perfekte Gaming-Laptop für die Massen. Dedizierte Gaming-Notebooks können teuer sein und sind als seriöse Gaming-Geräte konzipiert - das Inspiron 15 ist ein normaler Laptop mit besseren Gaming-Fähigkeiten.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7577-0098Notebook: Dell Inspiron 15 7577-0098
Prozessor: Intel Core i7 7700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1060 Max-Q 6144 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:10, 1920 x 1200 Pixel
Gewicht: 2.7kg
Preis: 1600 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 50% - Genügend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 8 Tests)

 

Dell Inspiron 15 7000 Gaming
Quelle: Allround-PC.com Deutsch
Mit dem Inspiron 15 7000 Gaming hat Dell ein leistungsfähiges Notebook für Gamer im Portfolio. Es bietet genügend Leistung für aktuelle Titel in Full HD-Auflösung bei maximalen Details – vorausgesetzt, es befindet sich am Netzteil. Die Leseleistung der SSD ist durch die NVME-Anbindung sehr gut, könnte bei Schreibvorgängen jedoch deutlich höher ausfallen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.12.2017
80% Dell Inspiron 15 7000 Gaming (7577) Review
Quelle: Toptenreviews Englisch EN→DE
A well rounded, reasonably priced gaming laptop, but It doesn't get any awards for originality.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.04.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80%
Dell Inspiron 15 7577 (GTX 1060 Max-Q) review – improved but still flawed
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Simply, if you are into battery life and solid cooling performance, the Inspiron 15 7577 definitely is the choice for you. However, if image quality is your top priority, the Acer Aspire V15 Nitro Black Edition (VN7-593G) with full-fledged GTX 1060 goes around for just about the same price. A more gaming-optimized solution is the Lenovo Legion Y720 (although with unsatisfactory image quality again). You might want to consider the Acer Predator Helios 300, which sports a more powerful GTX 1060 but fails to impress with cooling performance. But in the end, it all goes down to what you are willing to sacrifice in this segment with GTX 1060 and 1060 Max-Q laptops and to this point, the best choice is probably the HP Omen 15 (2017) with GTX 1060 Max-Q, as long as you are willing to spend a little bit extra for the almost spotless IPS display (some of them ship with 120Hz refresh rate as well).
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.11.2017
¡Chollo! Dell Inspiron 15 7577 (CN57703). Portátil 15,6" gaming muy completo barato (*1259 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; excellent display; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.01.2018
Dell Inspiron 15 7577. Portátil 15,6" gaming completo (*1079 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; good price; good hardware; nice display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.01.2018
20% Dell Inspiron 15 7577 (CN57703) - Reviews
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.01.2018
Bewertung: Gesamt: 20%
Ноутбук Dell Inspiron 15 7577: Обзор
Quelle: Product Test RU→DE
Positive: High performance; nice connectivity; good cooling and silent system; fast fingerprint sensor. Negative: Short battery life; poor display; heavy and bulky.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.05.2018
Dell Inspiron 7577 – Tovább a kitaposott úton
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Positive: Nice cameras; good cooling and silent system; decent hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.03.2018

 

Dell Inspiron 15 7577-0074

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7577-0074Notebook: Dell Inspiron 15 7577-0074
Prozessor: Intel Core i7 7700HQ
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop) 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.65kg
Preis: 1200 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

83% Đánh giá Dell Inspiron 7577A: Laptop gaming đáng mua nhất dịp Tết này
Quelle: The Gioididong VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.02.2018
Bewertung: Gesamt: 83%

 

Dell Inspiron 15-7573

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15-7573Notebook: Dell Inspiron 15-7573
Prozessor: Intel Core i5 8250U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.26kg
Preis: 900 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

60% Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 (7573) Review and Ratings
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 almost pulls it off. It has a sleek, understated design. Its all-metal chassis is thin yet solid. Its narrow display bezel makes the display look even larger than its 15.6 inches while keeping the body as compact as possible. The keyboard and touch pad are comfortable, responsive, and a joy to use. Inside this well-constructed machine is an eighth-generation Intel Core i5 chip that delivers outstanding application performance. And you get this sleekness and power for comfortably less than $1,000.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.01.2018
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130Notebook: Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
Prozessor: Intel Core i5 8250U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX130
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Preis: 850 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

85% Đánh giá Dell Inspiron 7570: Nâng cao hiệu năng với GeForce MX130
Quelle: The Gioididong VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 03.09.2018
Bewertung: Gesamt: 85%

 

Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black EditionNotebook: Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition
Prozessor: Intel Core i7 8565U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX150 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 2.074kg
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

82.8% Test Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition (i7-8565U, MX150) Convertible | Notebookcheck
Mit dem schnittigen Metall-Gehäuse und tollen Display des Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition kommt die Inspiron-Reihe immer näher an das XPS heran. Unser heutiges Testgerät ist mit einer Core-i7-CPU, einer GeForce MX150, einer SSD und einem UHD-Bildschirm ausgestattet und ist für 1.400 Euro zu haben. Wird dieses Modell die gesamte Serie neu definieren?
70% Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 (2018) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Inspiron 15 7000 2-in-1 has a vivid 4K display and slim design, but those take a toll on the laptop's battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.11.2018
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Dell Inspiron 15 7572

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7572Notebook: Dell Inspiron 15 7572
Prozessor: Intel Core i7 8550U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX150 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Preis: 800 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 61.5% - Genügend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

60% Dell Inspiron 15 7572 Review
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
At the end of this review, we have mixed feelings about the Dell Inspiron 15 7572. It offers a lot of good features and decent specifications, and it's quite portable for a 15-inch laptop. It runs well and should be fine for home users. However, there are some truly unfortunate design decisions including sharp metal edges and a practically useless webcam. We can't understand how these things made it through even a prototyping phase in Dell's studios. Despite being slotted into the higher-tier Inspiron 7000 series, this laptop just looks drab.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.04.2019
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 60% Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 60%
63% Dell Inspiron 15 7572 Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
The Dell Inspiron 7572 scores high in the performance, build, and audio departments. Where it loses is aesthetics, portability, and gaming. It’s a pretty capable machine for browsing, movie-watching, and some photo-editing all the same.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.11.2018
Bewertung: Gesamt: 63%

 

Dell Inspiron 15 7580-4CDV1

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7580-4CDV1Notebook: Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
Prozessor: Intel Core i7 8565U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX150 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.2kg
Preis: 1100 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Dell Inspiron 15 7580 review – simple yet powerful
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Dell Inspiron 15 7580 is an impressive piece of hardware. We should start by saying that it completely meets the needs of a busy student. By offering supreme performance on the go, a good battery, and pleasing input devices, it provides the perfect experience. Moreover, it can be compared to many premium devices – ASUS’s ZenBook, HP’s EliteBook and more, and it fits well among them. All of this comes with one significant thing – it looks ordinary.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.12.2018
Ревю на Dell Inspiron 15 7580 – семпъл и мощен
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Nice design; long battery life; great display. Negative: No fingerprint sensor; noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.12.2018

 

Dell Inspiron 15 7586-2379

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7586-2379Notebook: Dell Inspiron 15 7586-2379
Prozessor: Intel Core i7 8565U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX150 2048 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 1.99kg
Preis: 1500 Euro
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

80% Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 (7586)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Inspiron is Dell's bread-and-butter brand, lacking the glamour of the higher-priced XPS line. Inspiron 7000 laptops, however, outrank their 3000- and 5000-series kin, making them the top of the mainstream, so to speak. The Inspiron 15 7000 2-in-1 ($1,359.99 as tested) has the flaw built into all 15.6-inch convertibles: namely, that it's heavy and unwieldy when folded into tablet mode. But it's an otherwise appealing machine that competes well with other big convertibles—even Dell's XPS 15 2-in-1, which has some advantages (Thunderbolt 3 ports, faster AMD-based graphics) but also costs a cool thousand bucks more as tested.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.12.2018
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Dell Inspiron 15 7570-0CH38

Ausstattung / Datenblatt

Dell Inspiron 15 7570-0CH38Notebook: Dell Inspiron 15 7570-0CH38
Prozessor: Intel Core i5 8250U
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 940MX 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Links: Dell Startseite
 Dell Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

80% Dell Inspiron 7570 Laptop Review
Quelle: Reliance Digital Englisch EN→DE
The Inspiron 7570 is a premium offering from Dell with a plenty of power under its hood. Its design is simple but unique from different old-school laptops. The Dell 7570 features an excellent 15.6-inch thin-bezel full HD display that is ideal for browsing, gaming and media consumption. There is future-proofing in the form of ports such as the latest USB 3.1 Type-C and HDMI that makes connectivity simple and ideal for home and office use. This laptop can get most things done, but shorter battery life and smaller keyboard hold it back just a little bit.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.02.2019
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 75% Gehäuse: 80%

 

Kommentar

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce GTX 960M: Schnelle Grafikkarte der Performance-Klasse aus der GeForce-GTX-900M-Baureihe.NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Laptop): Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 965M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.NVIDIA GeForce GTX 1050 (Laptop): Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 960M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.NVIDIA GeForce MX130: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit GDDR5/DDR3-Speicherinterface. Umbenannte Geforce 940MX.NVIDIA GeForce MX150: Pascal GP108 basierende Notebook-Grafikkarte und mobile Version der GT 1030. Bietet 384 Shader und meist 2 GB GDDR5 Grafikspeicher.NVIDIA GeForce 940MX: Notebook-Grafikkarte der Mittelklasse, die auf der Maxwell-Architektur basiert. Wird in 28 Nanometern gefertigt und verfügt über ein 64 Bit GDDR5/DDR3-Speicherinterface. Im Vergleich zur 940M kam die Unterstützung für GDDR5 hinzu.High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

NVIDIA GeForce GTX 1060 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR5-Grafikspeicher und effiziente aber langsamere Variante der GTX 1060 für Laptops. Gedacht für dünne und leichte Gaming Laptops.Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i7:

6700HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.8565U: Auf der Whiskey Lake / Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4,6 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++ versus 14nm+ bei Kaby-Lake-R) gefertigt.8550U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.100 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.Intel Core i5:

6300HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (kein Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.7300HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor für größere Notebooks mit vier CPU Kernen und ohne HyperThreading welche mit 2,5 bis 3,5 GHz getaktet werden. Schwächster Quad-Core der Kaby Lake Generation Anfang 2017. Integriert eine Intel HD Graphics 630 GPU mit 350 - 1000 MHz und wird in 14 nm (verbessert im Vergleich zu Skylake) gefertigt.8250U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.99 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

2.75 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


75.3%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen. » Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Inspiron 15-3580, i7-8565U
Radeon 520, Core i7 8565U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 5584, i5-8265U
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.95 kg
Dell Inspiron 15 3576-9HRPY
Radeon 530, Core i5 8250U, 15.6", 2.25 kg
Dell Vostro 15 3578
Radeon R5 M420, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15 7572
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 14 5471-5MPNF
Radeon 530, Core i7 8550U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.074 kg
Dell Inspiron 15 5570-37HG8
Radeon 530, Core i7 8550U, 15.6", 2.33 kg
Dell Vostro 14 5471-48619955SLV
Radeon 530, Core i5 8250U, 14", 1.69 kg
Dell XPS 15 9570 Core i9 UHD
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i9 8950HK, 15.6", 2.014 kg

Laptops des selben Herstellers

Dell XPS 15 7590
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i9 9980HK, 15.6", 2 kg
Dell G7 15-7590 (i7-8750H, RTX 2060)
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Dell XPS 13 7390 (2-in-1)
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Core i7 1065G7, 13.4", 1.33 kg
Dell G7 17 7790
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 3.24 kg
Dell XPS 15 9560-3PHNV
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 1.9 kg
Dell Inspiron 14 5482-cn54805
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Dell Vostro 14 5481
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.55 kg
Dell Latitude 7400 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 8665U, 14", 1.512 kg
Dell Latitude 5420 Rugged, i3-7130U
HD Graphics 620, Core i3 7130U, 14", 2.2 kg
Dell G5 15 5590
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.68 kg
Dell Latitude 5424 Rugged
Radeon RX 540, Core i5 8350U, 14", 2.5 kg
Dell G5 15 5590-650GJ
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.84 kg
Dell G7 17-7790-WMGG1
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 3.3 kg
Dell G5 15 5590-931WJ
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.84 kg
Dell Latitude 5420 Rugged, 8650U, RX540
Radeon RX 540, Core i7 8650U, 14", 2.22 kg
Dell Latitude 7424 Rugged Extreme, 8650U, RX540
Radeon RX 540, Core i7 8650U, 14", 3.45 kg
Dell XPS 13 9370-1CNW5
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.27 kg
Dell Inspiron 15 3576-3504BLK
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 15.6", 2.25 kg
Preisvergleich
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
Dell Inspiron 15 7586-2379
Dell Inspiron 15 7586-2379
Dell Inspiron 15 7586-2379
Dell Inspiron 15 7586-2379
Dell Inspiron 15 7586-2379
Dell Inspiron 15 7586-2379
Dell Inspiron 15 7586-2379
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
Dell Inspiron 15 7572
Dell Inspiron 15 7572
Dell Inspiron 15 7572
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
Dell Inspiron 15 7570, GeForce MX130
Dell Inspiron 15-7573
Dell Inspiron 15-7573
Dell Inspiron 15-7573
Dell Inspiron 15-7573
Dell Inspiron 15-7573
Dell Inspiron 15-7573
Dell Inspiron 15-7573
Dell Inspiron 15 7577-0074
Dell Inspiron 15 7577-0074
Dell Inspiron 15 7577-0074
Dell Inspiron 15 7577-0074
Dell Inspiron 15 7577-0098
Dell Inspiron 15 7577-0098
Dell Inspiron 15 7577-0098
Dell Inspiron 15 7577-0098
Dell Inspiron 15-7567-4414
Dell Inspiron 15-7567-4414
Dell Inspiron 15-7567-4414
Dell Inspiron 15-7566-1821
Dell Inspiron 15-7566-1821
Dell Inspiron 15-7566-1821
Dell Inspiron 15-7566-1821
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Inspiron 15 7000 Serie
Autor: Stefan Hinum, 26.03.2017 (Update: 26.03.2017)