Notebookcheck

Top 10 Tablets im Test bei Notebookcheck

Update Juli 2020 - Hier finden Sie die aktuellen Android- und iOS Tablets im Test bei Notebookcheck. Unsere Top-Liste wird laufend aktualisiert, redaktionell gewartet und kommentiert und soll bei anstehenden Kaufentscheidungen Hilfestellung geben.

Fast jeder Hersteller von Notebooks oder Smartphones, der etwas auf sich hält, hat auch ein oder mehrere Tablets, basierend auf Googles Android OS, im Angebot. Auf den raren Plätzen tummelt sich das Who-is-Who der Tablet-Szene, angeführt von den Großen der Branche. Die besten getesteten Tablets mit Windows führen wir separat in der Top-10-Windows-Tablets-Liste. Auch folgende Toplisten könnten bei der Suche nach dem richtigen Tablet hilfreich sein:

Folgende Tabelle zeigt eine Übersicht der Top 10 der in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten Tablets bzw. relevante, noch erhältliche Geräte. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die Tabelle ist durch Klicken auf die Überschriften sortierbar bzw. mit dem Textfilter einschränkbar (Bsp. "Huawei").

Notebookcheck Tablet-Charts, Stand Juli 2020

Pos.
Datum
Bew.
Bild
Modell
Dicke
Gewicht
Größe
Auflösung
OS
Preis ab
1
04.2020
90 %Apple iPad Pro 11 2020Apple iPad Pro 11 2020
Apple A12Z Bionic
Apple A12Z Bionic GPU
6 GB Hauptspeicher, 128 GB NVMe
5.9 mm471 g11"2388x1668Apple iPadOS 13
2
05.2020
89 %Apple iPad Pro 12.9 2020Apple iPad Pro 12.9 2020
Apple A12Z Bionic
Apple A12Z Bionic GPU
6 GB Hauptspeicher, 256 GB NVMe
5.9 mm641 g12.9"2732x2048Apple iPadOS 13
3
04.2019
88 %Apple iPad Mini 5Apple iPad Mini 5
Apple A12 Bionic
Apple A12 Bionic GPU
3 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
6.1 mm300 g7.9"2048x1536Apple iOS 12
4
04.2019
88 %Apple iPad Air 2019Apple iPad Air 2019
Apple A12 Bionic
Apple A12 Bionic GPU
3 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
6.1 mm456 g10.5"2224x1668Apple iOS 12
5
10.2019
87 %Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Qualcomm Snapdragon 855
Qualcomm Adreno 640
6 GB Hauptspeicher, 128 GB 
5.7 mm420 g10.5"2560x1600Android 9.0 Pie
6
10.2019
85 %Apple iPad 7 2019Apple iPad 7 2019
Apple A10 Fusion
Apple A10 Fusion GPU / PowerVR
3 GB Hauptspeicher, 128 GB NVMe
7.5 mm483 g10.2"2160x1620Apple iPadOS 13
7
11.2018
85 %Samsung Galaxy Tab S4Samsung Galaxy Tab S4
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)
Qualcomm Adreno 540
4 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
7 mm482 g10.5"2560x1600Android 8.1 Oreo
8
05.2019
84 %Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Qualcomm Snapdragon 670
Qualcomm Adreno 616
4 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
5.5 mm400 g10.5"2560x1600Android 9.0 Pie
9
06.2020
Neu
84 %Samsung Galaxy Tab Active Pro T545Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Qualcomm Snapdragon 670
Qualcomm Adreno 616
4 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
9.9 mm653 g10.1"1920x1200Android 9.0 Pie
10
04.2018
83 %Huawei MediaPad M5 10.8Huawei MediaPad M5 10.8
HiSilicon Kirin 960s
ARM Mali-G71 MP8
4 GB Hauptspeicher, 32 GB eMMC
7.3 mm498 g10.8"2560x1600Android 8.0 Oreo

Top 10 der vergangenen Monate zum Zeitpunkt der Artikelerstellung, aktuelle Tests zuerst
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse, gereiht nach Gesamtwertung

Kommentar der Redaktion

Das Samsung Galaxy Tab Active Pro steigt neu in die Top 10 ein, das Galaxy Tab S6 Lite scheitert hingegen knapp. Ein weiterer Kandidat ist sicherlich das Huawei MatePad Pro, welches sich aktuell bei uns im Test befindet.

Platz 1 - Apple iPad Pro 11 (2020)

Apple iPad Pro 11 (2020)
Apple iPad Pro 11 (2020)

Das Apple iPad Pro 11 (2020) ist seinem Vorgänger sehr ähnlich und bietet ein nahezu identisches Gehäuse. Der auffälligste Unterschied findet sich auf der Rückseite in Form des Kameramoduls, dessen Setup einen zusätzlichen Ultraweitwinkel sowie einen LIDAR-Sensor beherbergt. 

Das neue SoC ist sehr schnell, bietet gegenüber dem 2018er-Modell jedoch nur ein kleines Leistungsplus. Dafür finden sich jetzt in allen Speichervarianten 6 GB RAM und das kleinste Modell offeriert nun 128 GB. Außerdem beherrscht das WLAN-Modul jetzt Wi-Fi 6. 

In summa muss sich das iPad Pro nur wenig Kritik gefallen lassen und kann im Alltag vor allem für Kreative ein nützliches Werkzeug sein. Wer das Tablet als Notebook-Ersatz verwenden möchte, sollte jedoch auch einen Blick auf das MacBook Pro werfen, welches in der gleichen Preisklasse positioniert ist. 

Preisvergleich

Platz 2 - Apple iPad Pro 12.9 (2020)

Apple iPad Pro 12.9 (2020)
Apple iPad Pro 12.9 (2020)

Das Apple iPad Pro 12.9 (2020) ist seinem Vorgänger sehr ähnlich und bietet ein nahezu identisches Gehäuse. Der auffälligste Unterschied findet sich auf der Rückseite in Form des Kameramoduls, dessen Setup einen zusätzlichen Ultraweitwinkel sowie einen LIDAR-Sensor beherbergt. Es wird wegen des größerem Displays dem Anspruch eher gerecht, ein Notebook-Ersatz zu sein.

Das neue SoC ist sehr schnell, bietet gegenüber dem 2018er-Modell jedoch nur ein kleines Leistungsplus. Dafür finden sich jetzt in allen Speichervarianten 6 GB RAM und das kleinste Modell offeriert nun 128 GB. Außerdem beherrscht das WLAN-Modul jetzt Wi-Fi 6.

In summa muss sich das iPad Pro nur wenig Kritik gefallen lassen und kann im Alltag vor allem für Kreative ein nützliches Werkzeug sein. Wer das Tablet als Laptop-Ersatz verwenden möchte, sollte jedoch auch einen Blick auf das MacBook Pro werfen, welches in der gleichen Preisklasse positioniert ist, aber auch keine Unterstützung für den Pencil bietet.

Preisvergleich

Platz 3 - Apple iPad Mini 5

Apple iPad Mini 5
Apple iPad Mini 5

Mit dem iPad Mini 5 betreibt Apple Produktpflege für sein kleinstes Tablet, ohne dabei äußerlich was zu verändern. Das Display (7,9 Zoll, 2.048 x 1.536 Pixel) ist äußerlich identisch, kann nun aber auf die True-Tone-Funktion zurückgreifen und steuert den größeren DCI-P3-Farbraum an. Außerdem kann auch das Mini nun mit dem Apple Pencil (Gen. 1) zusammenarbeiten. Angetrieben wird das iPad Mini vom aktuellen Apple A12 mit 3 GB RAM sowie 64 oder 256 GB internen Speicher. Entsprechende LTE-Modelle sind ebenfalls verfügbar. 

Im Test zeigt Apple, dass es nicht immer das Beste sein muss, um ein gutes Tablet auf die Beine zu stellen, zumal die Konkurrenz in dieser Größenordnung mittlerweile sehr klein ist. Für das iPad Mini 5 spricht vor allem die starke Performance und der lange Update-Zyklus. 

Preisvergleich

Platz 4 - Apple iPad Air (2019)

Apple iPad Air (2019)
Apple iPad Air (2019)

Das Apple iPad Air (2019) positioniert sich zwischen dem iPad 6 und den Pro-Modellen. Ab 549 Euro ist das neue Tablet zu haben und bietet dafür eine 10,5 Zoll messendes IPS-Panel (2.224 x 1.668 Pixel, 4:3), ein schnelles Apple-A12-SoC, 3 GB Arbeits- und 64 oder 256 GB internen Speicher. Optional ist das Tablet auch mit LTE erhältlich. Das iPad Air der 3. Generation ist außerdem mit dem Apple Pencil (Gen. 1) kompatibel und der Anschluss eines Keyboards ist ebenfalls möglich. 

Grundsätzlich ist das iPad Air ein tolles Tablet, bei dem gegenüber Apples Spitzenprodukten aber ein paar Abstriche gemacht werden müssen, zu störenden Einschränkungen führt dies jedoch nicht. Wer mit dem Tablet gerne fotografiert, muss mit einer mittelprächtigen Kamera vorliebnehmen und die Ladezeiten sind aufgrund des schwachen Netzteiles sehr lang. 

Preisvergleich

Platz 5 - Samsung Galaxy Tab S6

Samsung Galaxy Tab S6

Mit dem Samsung Galaxy Tab S6 betreiben die Koreaner ein sehr gelungenes Feintuning ihres Flaggschiff-Tablets, welches nun endlich auch ein Highend-SoC bietet und deutlich schlanker geworden ist. Das Super-AMOLED-Display misst 10,5 Zoll, löst mit 2.560 x 1.600 Bildpunkten auf und überzeugt im Test mit einer guten Helligkeit und hohen Farbgenauigkeit. 6 GB RAM und 128 GB interner Speicher stellen das Samsung-Tablet auf eine starke Basis und eine Version mit LTE ist ebenfalls verfügbar. 

Der S-Pen befindet sich wieder im Lieferumfang und kann magnetisch an der Rückseite des Tablets arretiert werden, wo er per Induktion aufgeladen wird. Das optionale Keyboard rundet das Ausstattungspaket gelungen ab und im Zusammenspiel mit DeX ist das Galaxy Tab S6 ein starker Business-Begleiter. 

Preisvergleich

Platz 6 - Apple iPad 7 (2019)

Apple iPad 7 (2019)

Das Apple iPad der 7. Generation stellt den günstigsten Einstieg in die Tablet-Welt der Kalifornier dar und ist ab 379 Euro zu haben. Dafür gibt es dann die Wifi-Variante mit 32 GB Speicher, alternativ sind auch 128 GB und LTE erhältlich, was den Preis auf bis zu 619 Euro klettern lässt und spürbar teurer als beim Vorjahresmodell ist.

Das Design orientiert sich am klassischen iPad, bietet nun jedoch ein 10,2 Zoll messendes Display, statt der bisher 9,7 Zoll. Das SoC ist aus dem Jahr 2016, aber immer noch sehr flott. Außerdem wird der Apple Pencil (1. Gen.) unterstützt und es ist ein optionales Smart Keyboard erhältlich. Wenn es nicht immer Highend sein muss, ist das iPad aber ein durchaus tolles Tablet.

Preisvergleich

Platz 7 - Samsung Galaxy Tab S4

Samsung Galaxy Tab S4
Samsung Galaxy Tab S4

Mit dem Samsung Galaxy Tab S4 betreiben die Koreaner vor allem Feintunig gegenüber dem Vorgänger. Das Display wächst durch schmalere Ränder auf 10,5 Zoll an und es gibt ein neueres SoC, zwar wieder nur ein Vorjahresmodell, welches aber nun immerhin Bluetooth 5.0 unterstützt. Der interne Speicher wächst auf 64 GB an und kann per microSD-Karte erweitert werden. Der USB-C-Port beherrscht nun den Übertragungsstandard gemäß USB 3.1 (Gen. 1) und kann mittels optionaler Adapter nun auch zur kabelgebundenen Bildausgabe genutzt werden. 

Samsung DeX ist nun direkt in das Tablet integriert worden, weshalb ein produktiver Einsatz in Verbindung mit einem Keyboard-Cover durchaus sinnvoll ist. Leider haben sowohl die Tastatur als auch der S Pen an Wertigkeit verloren. Letzterer ist aber weiterhin im Lieferumfang enthalten und kommt ohne eigenen Akku aus. 

Mit einem Update auf Android 9.0 Pie ist im Laufe des nächsten Jahres zu rechnen.

Preisvergleich

Platz 8 - Samsung Galaxy Tab S5e

Samsung Galaxy Tab S5e
Samsung Galaxy Tab S5e

Das Samsung Galaxy Tab S5e zeichnet sich vor allem durch sein besonders Design aus und ist mit einer Bauhöhe von 5,5 Millimetern nicht nur besonders schlank, sondern mit rund 400 Gramm auch sehr leicht. Das Samsung-Tablet besitzt ein 10,5 Zoll (26,67 cm) messendes Super-AMOLED-Display, welches für eine brillante Darstellung sorgt, jedoch kein HDR unterstützt. Mit dem Snapdragon 670 gibt es ein modernes SoC der oberen Mittelklasse sowie 4 GB Arbeits- und 64 GB internen Speicher, wovon sich letzterer mittels microSD-Karte erweitern lässt. Ebenso kann der hauseigene Desktop-Modus Samsung DeX genutzt sowie eine optionale Tastatur angeschlossen werden. 

Im Test überzeugt das Galaxy Tab S5e unter anderem mit einem flotten Arbeitstempo, guter Ausstattung sowie starken Lautsprechern. Die Akkulaufzeiten liegen auf einem guten Niveau, jedoch können uns die Kameras nicht überzeugen. 

Preisvergleich

Platz 9 - Samsung Galaxy Tab Active Pro

Samsung Galaxy Tab Acitve Pro

Das Samsung Galaxy Tab Active Pro wurde eigentlich für den gewerblichen Einsatz unter rauen Bedingungen entwickelt. Das 10,1-Zoll-Tablet ist gemäß IP68 gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt und besitzt einen zusätzlichen Schutzrahmen, welcher das Tablet zusätzlich vor Stürzen aus bis zu 1,2 Metern Höhe schützt. Der Rahmen bietet darüber hinaus eine Halterung für den im Lieferumfang befindlichen S Pen.

Das Samsung-Tablet wird von einem Mittelklasse-SoC mit 4 GB Arbeitsspeicher angetrieben. Der 64 GB fassende interne Speicher kann mittels microSD-Karte erweitert werden. Der USB-3.1-Anschluss kann zur kabelgebundenen Bildausgabe genutzt werden und unterstützt Samsung DeX. Der Akku ist wechselbar. Neben Wi-Fi 5 ist auch eine Variante mit LTE verfügbar. 

Preisvergleich

Platz 10 - Huawei MediaPad M5 10.8

Huawei MediaPad M5 10.8
Huawei MediaPad M5 10.8

Mit dem Huawei MediaPad M5 10.8 offeriert das chinesische Unternehmen ein Tablet, das durch seine hochwertige Verarbeitung, ein gutes Display und guter Performance besticht. Auch wenn die Leistung des Kirin 960s etwas schwächer ausfällt als die des 960gers, bietet das Huawei Tablet dennoch eine tolle Systemleistung. Die Speicherausstattung ist mit 4 GB Arbeits- und 32 GB internem Speicher in Ordnung, aber vor allem der Massenspeicher hätte etwas üppiger ausfallen dürfen, auch wenn sich dieser mittels microSD-Karte erweitern lässt. Dazu gibt es gute Lautsprecher, optionales LTE und Quick Charge um das MediaPad wieder schnell aufladen zu können.

Wer mehr Speicher, LTE, ein schnelleres SoC sowie die Möglichkeit der Stifteingabe wünscht, sollte einen Blick auf den großen Bruder MediaPad M5 10.8 Pro werfen.

Preisvergleich

Top 10 Tabets im Vergleich

Größenvergleich

280.6 mm 214.9 mm 5.9 mm 641 g258.7 mm 171.8 mm 7.3 mm 498 g250.6 mm 174.1 mm 7.5 mm 483 g250.6 mm 174.1 mm 6.1 mm 456 g249 mm 164 mm 7 mm 482 g247.6 mm 178.5 mm 5.9 mm 471 g243.5 mm 170.2 mm 9.9 mm 653 g245 mm 160 mm 5.5 mm 400 g244.5 mm 159.5 mm 5.7 mm 420 g203.2 mm 134.8 mm 6.1 mm 300 g

Messergebnisse

Apple iPad Pro 11 2020
Apple iPad Pro 12.9 2020
Apple iPad Mini 5
Apple iPad Air 2019
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Apple iPad 7 2019
Samsung Galaxy Tab S4
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Huawei MediaPad M5 10.8
Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
52 (25, 27)
46.8 (18.4, 28.4)
30 (5, 25)
58 (27.6, 30.4)
6 (3.2, 2.8)
38 (19, 19)
4.8 (2.8, 2)
5.6 (2.8, 2.8)
55.2 (25.2, 30)
42.4 (22, 20.4)
Response Time Black / White *
24 (9, 15)
24.4 (8.4, 16)
20 (7, 13)
28 (10.4, 17.6)
5.6 (2.8, 2.8)
18 (7, 11)
4 (2, 2)
4 (2, 2)
23.2 (7.6, 15.6)
30.4 (16.4, 14)
PWM Frequency
1316000
58820 (13)
5556 (25)
242.7 (99)
240.4 (99)
245.1 (99)
61350 (36)
19530 (45)
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
617
625
515
515
446
499
474
452
601
382
Brightness
585
599
495
483
445
470
477
453
554
378
Brightness Distribution
84
87
87
90
86
87
91
90
87
92
Schwarzwert *
0.36
0.47
0.6
0.41
0.49
0.67
0.24
Kontrast
1714
1330
858
1256
1018
897
1592
DeltaE Colorchecker *
0.94
1.3
0.88
1.6
2.7
0.97
2.5
1.7
2.2
2.8
Colorchecker DeltaE2000 max. *
1.87
2.7
2.15
4.4
5.4
1.98
5.8
3.7
5.5
6
DeltaE Graustufen *
1.4
1.8
1.4
2.8
2.1
0.9
2.1
2.4
3.2
3.5
Gamma
2.156 102%
2.23 99%
2.183 101%
2.21 100%
2.05 107%
2.135 103%
2.08 106%
2.07 106%
2.26 97%
2.33 94%
CCT
6733 97%
6765 96%
6944 94%
6944 94%
6468 100%
6571 99%
6281 103%
6337 103%
7129 91%
6903 94%
Hitze
Last oben max *
37.9
39.1
38.3
36.1
34
36.6
31.4
33.1
30.6
33.6
Last unten max *
40.1
37.4
37.4
34.7
32.4
36.8
30.2
31.2
28.2
32.9
Idle oben max *
34.7
37.2
26.2
34.9
30.3
31.5
28
31.7
30.2
32.7
Idle unten max *
33.7
33.9
25.4
29.4
29.2
29.8
26.6
29.5
27.1
28.3
Akkulaufzeit
Idle
2001
1827
1733
1501
1276
1486
1227
1263
2693
1344
H.264
936
738
891
684
872
802
735
864
1230
702
WLAN
902
905
791
738
556
707
495
623
990
648
Last
197
167
158
214
340
196
245
300
388
196
Stromverbrauch
Idle min *
1.3
1.22
1.3
2.18
1.96
2.2
1.76
2.07
1.34
2.01
Idle avg *
3.5
8.68
2.2
6.4
2.8
6.7
4.22
3.94
4.43
5.4
Idle max *
5.6
8.75
5.3
6.43
2.82
8.2
4.25
3.96
4.52
5.44
Last avg *
12.5
11.72
9.8
7.48
5.31
11.3
4.52
4.07
5.91
8.55
Last max *
19.2
15.25
12.5
10.65
11.91
12.5
7.35
5.73
7.91
11.53

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

Geekbench 5.1 / 5.2
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
4707 Points ∼38%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
4712 Points ∼38%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
1429 Points ∼12%
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
1127 Points ∼78%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
1117 Points ∼77%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
333 Points ∼23%
Geekbench 4.4
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
11480 Points ∼20%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
11490 Points ∼20%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
6477 Points ∼11%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
5742 Points ∼10%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
5809 Points ∼10%
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
4788 Points ∼75%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
4758 Points ∼75%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
1893 Points ∼30%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
1712 Points ∼27%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
1634 Points ∼26%
AnTuTu v7 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
369423 Points ∼65%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
370545 Points ∼65%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
354840 Points ∼63%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
210596 Points ∼37%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
201881 Points ∼36%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
156772 Points ∼28%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
113687 Points ∼20%
AnTuTu v6 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
176131 Points ∼60%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
122959 Points ∼42%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
147305 Points ∼50%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
1920x1080 T-Rex HD Offscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
274.08 fps ∼2%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
261 fps ∼2%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
166 fps ∼1%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
123.7 fps ∼1%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
69 fps ∼1%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
46 fps ∼0%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
58 fps ∼0%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
96 fps ∼1%
T-Rex HD Onscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
59.47 fps ∼2%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
59.9 fps ∼2%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
60 fps ∼2%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
59.5 fps ∼2%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
58 fps ∼2%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
32 fps ∼1%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
53 fps ∼2%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
40 fps ∼1%
GFXBench 3.0
off screen Manhattan Offscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
124.12 fps ∼20%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
139 fps ∼22%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
97 fps ∼16%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
60.4 fps ∼10%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
60 fps ∼10%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
29 fps ∼5%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
29 fps ∼5%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
44 fps ∼7%
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
58.92 fps ∼16%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
58.5 fps ∼16%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
56 fps ∼15%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
41.1 fps ∼11%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
36 fps ∼10%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
17 fps ∼5%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
27 fps ∼7%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
26 fps ∼7%
GFXBench 3.1
off screen Manhattan ES 3.1 Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
96 fps ∼2%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
66 fps ∼1%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
39.3 fps ∼1%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
41 fps ∼1%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
19 fps ∼0%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
20 fps ∼0%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
18 fps ∼0%
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
51.2 fps ∼1%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
38 fps ∼1%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
25 fps ∼1%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
22 fps ∼1%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
6.9 fps ∼0%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
18 fps ∼1%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
15 fps ∼0%
GFXBench
off screen Car Chase Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
62.8 fps ∼14%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
40 fps ∼9%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
25.1 fps ∼6%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
25 fps ∼6%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
8.5 fps ∼2%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
11 fps ∼3%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
18 fps ∼4%
on screen Car Chase Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
35.8 fps ∼13%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
23 fps ∼9%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
17.7 fps ∼7%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
13 fps ∼5%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
6.4 fps ∼2%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
11 fps ∼4%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
10 fps ∼4%
PCMark for Android
Work 2.0 performance score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
9615 Points ∼73%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
6315 Points ∼48%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
6698 Points ∼51%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
6633 Points ∼50%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
5114 Points ∼39%
Work performance score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
11644 Points ∼59%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
6954 Points ∼35%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
8126 Points ∼41%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
7988 Points ∼41%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
5040 Points ∼26%
BaseMark OS II
Web (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
1732 Points ∼85%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
1734 Points ∼85%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
1249 Points ∼61%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
1218 Points ∼60%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
1144 Points ∼56%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
1170 Points ∼58%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
811 Points ∼40%
Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
15659 Points ∼54%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
15614 Points ∼54%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
9372 Points ∼32%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
6080 Points ∼21%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2816 Points ∼10%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2790 Points ∼10%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
1602 Points ∼6%
Memory (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
2078 Points ∼25%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
2095 Points ∼25%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
5617 Points ∼67%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
2900 Points ∼35%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2894 Points ∼34%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2877 Points ∼34%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
2654 Points ∼32%
System (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
11973 Points ∼73%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
12591 Points ∼76%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
8360 Points ∼51%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
5537 Points ∼34%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
5315 Points ∼32%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
5024 Points ∼31%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
2838 Points ∼17%
Overall (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
5097 Points ∼60%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
5169 Points ∼61%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
4842 Points ∼57%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
3302 Points ∼39%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2653 Points ∼31%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2621 Points ∼31%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
1769 Points ∼21%
Basemark ES 3.1 / Metal - offscreen Overall Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
5657 Points ∼99%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
5709 Points ∼100%
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
2761 Points ∼48%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
2873 Points ∼50%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
444 Points ∼8%
3DMark
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Physics (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
3184 Points ∼63%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
3180 Points ∼63%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
3678 Points ∼73%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
1490 Points ∼29%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
2952 Points ∼58%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2456 Points ∼49%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2572 Points ∼51%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
2445 Points ∼48%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
9966 Points ∼80%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
10647 Points ∼85%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
9415 Points ∼75%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
5537 Points ∼44%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
3682 Points ∼29%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2357 Points ∼19%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2424 Points ∼19%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
1719 Points ∼14%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
6765 Points ∼71%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
6997 Points ∼74%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
6992 Points ∼74%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
3453 Points ∼36%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
3490 Points ∼37%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2378 Points ∼25%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
2455 Points ∼26%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
1840 Points ∼19%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
40279 Points ∼47%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
40299 Points ∼47%
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
27547 Points ∼32%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
27663 Points ∼32%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
34750 Points ∼40%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
15479 Points ∼18%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
19037 Points ∼22%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
13055 Points ∼15%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
16631 Points ∼19%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
14698 Points ∼17%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Graphics Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
221941 Points ∼41%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
220422 Points ∼40%
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
160066 Points ∼29%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
160399 Points ∼29%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
107333 Points ∼20%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
65558 Points ∼12%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
56368 Points ∼10%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
22381 Points ∼4%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
35619 Points ∼7%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
35210 Points ∼6%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
110846 Points ∼45%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
110582 Points ∼45%
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
77361 Points ∼31%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
77626 Points ∼32%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
73307 Points ∼30%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
38138 Points ∼16%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
39260 Points ∼16%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
19315 Points ∼8%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
28411 Points ∼12%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
26875 Points ∼11%
AndroBench 3-5
Sequential Write 256KB SDCard (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
MB/s ∼0%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
54.45 MB/s ∼62%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
59.08 MB/s ∼68%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
60.76 MB/s ∼70%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
60.64 MB/s ∼70%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
73.84 MB/s ∼85%
Sequential Read 256KB SDCard (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
MB/s ∼0%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
70.47 MB/s ∼73%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
80.07 MB/s ∼83%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
76.12 MB/s ∼79%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
75.94 MB/s ∼79%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
85.14 MB/s ∼88%
Random Write 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
170.16 MB/s ∼63%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
24.43 MB/s ∼9%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
18.79 MB/s ∼7%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
18.75 MB/s ∼7%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
60.8 MB/s ∼22%
Random Read 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
191.65 MB/s ∼72%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
141.96 MB/s ∼54%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
79.19 MB/s ∼30%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
71.18 MB/s ∼27%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
54.7 MB/s ∼21%
Sequential Write 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
522.31 MB/s ∼69%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
195.76 MB/s ∼26%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
197.05 MB/s ∼26%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
207.53 MB/s ∼27%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
126.8 MB/s ∼17%
Sequential Read 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
1415.55 MB/s ∼79%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
740.54 MB/s ∼41%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
294.35 MB/s ∼16%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
294.52 MB/s ∼16%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
247.8 MB/s ∼14%
Octane V2 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
42372 Points ∼81%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
43057 Points ∼82%
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
41367 Points ∼79%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
41770 Points ∼80%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
24654 Points ∼47%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
27900 Points ∼53%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
12897 Points ∼25%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
11312 Points ∼22%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
10245 Points ∼20%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
6802 Points ∼13%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
646.4 ms * ∼1%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
645.9 ms * ∼1%
Apple iPad Mini 5
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
642.5 ms * ∼1%
Apple iPad Air 2019
A12 Bionic GPU, A12 Bionic, 64 GB eMMC Flash
643.5 ms * ∼1%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
2175.7 ms * ∼4%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
1115.9 ms * ∼2%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
2644.7 ms * ∼4%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
3496.3 ms * ∼6%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
3654.8 ms * ∼6%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
5947 ms * ∼10%
JetStream 1.1 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPad Pro 11 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 128 GB NVMe
274.4 Points ∼78%
Apple iPad Pro 12.9 2020
A12Z Bionic GPU, A12Z Bionic, 256 GB NVMe
271.89 Points ∼77%
Samsung Galaxy Tab S6 SM-T860
Adreno 640, SD 855, 128 GB UFS 3.0 Flash
118.05 Points ∼34%
Apple iPad 7 2019
A10 Fusion GPU, A10 Fusion, 128 GB NVMe
172.61 Points ∼49%
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, SD 835, 64 GB UFS 2.1 Flash
65.07 Points ∼19%
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
49.121 Points ∼14%
Samsung Galaxy Tab Active Pro T545
Adreno 616, SD 670, 64 GB eMMC Flash
54.398 Points ∼15%
Huawei MediaPad M5 10.8
Mali-G71 MP8, Kirin 960s, 32 GB eMMC Flash
36.127 Points ∼10%

* ... kleinere Werte sind besser

Alle 25 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Top 10 Tablets im Test bei Notebookcheck
Autor: Daniel Schmidt,  1.07.2020 (Update:  1.07.2020)