Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple iPhone 2017: iPhone 8 oder doch nur iPhone 7s oder beides?

Laut Macotakara kommt das iPhone 2017 in roter Farbe aber sonst kaum verändert.
Laut Macotakara kommt das iPhone 2017 in roter Farbe aber sonst kaum verändert.
Ein ganz seltsames Gerücht erreicht uns aus Japan und wird auch noch unterschiedlich intepretiert. Kommt nächstes Jahr ein runderneuertes iPhone 8, ein leicht upgedatetes iPhone 7s oder beides gleichzeitig?
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es ist ja noch 9 Monate bis zur wahrscheinlichen Veröffentlichung der nächsten iPhone-Generation, da kann es durchaus noch unterschiedliche Meinungen geben in welche Richtung sich die iPhones 2017 entwickeln werden. Während praktisch die gesamte Medienlandschaft seit Wochen davon ausgeht, dass im zehnjährigen Jubiläumsjahr ein stark verändertes iPhone 8 oder sogar ein iPhone X auf den Markt kommen wird, welches unter anderem mit gebogenem OLED-Display, neuem Glas-Design und Wireless Charging aufwarten kann, scheint ein anonymer Zulieferer aus Taiwan ganz anderer Meinung zu sein.

Der japanische Fanblog Macotakara schrieb gestern, dass das iPhone 2017 ganz regulär als iPhone 7s und iPhone 7s Plus auf den Markt käme und auch keines der oben erwähnten Features aufweisen wird. Das Design soll gleich bleiben, auch beim Gehäusematerial bleibt's bei Aluminium. Einzig ein schnellerer A11-Prozessor und die neue Gehäusefarbe Rot sollen das Iphone 7s von seinen Vorgängern unterscheiden. Das wäre selbst für Apple ein äußerst kleiner Babystep vorwärts. Interessant ist jedoch, was manche News-Seiten daraus ableiten. So ist Gizmochina nun überzeugt, dass Apple nächstes Jahr sowohl zwei iPhone 8-Modelle als auch diese kaum veränderten iPhone 7s-Varianten auf den Markt bringen wird. Auch wenn keiner wirklich weiß, was Apple plant, diese Variante erscheint am Unwahrscheinlichsten, oder was meint ihr?

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7686 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > Apple iPhone 2017: iPhone 8 oder doch nur iPhone 7s oder beides?
Autor: Alexander Fagot,  8.12.2016 (Update:  8.12.2016)