Notebookcheck Logo

MSI Titan GT77 HX 13V im Test - Ultimativer Gaming-Laptop mit RTX 4090 & Core i9-13950HX

Jetzt mit 4K 144-Hz Mini-LED-Panel. Mit dem neuen Titan GT77 HX 13 zeigt MSI eindrucksvoll, was bei einem Gaming-Laptop im Jahr 2023 möglich ist und kombiniert die schnellsten Technologien inklusive der rasanten GeForce RTX 4090, die ausreichend Leistung für das brandneue 4K-Mini-LED-Panel mit 144 Hz bietet. Update: Nachtest des deutschen Retail-Modells mit dem i9-13980HX

Mit dem Titan GT77 bietet MSI Flagship-Gaming-Laptops, die auf maximale Leistung ausgelegt sind. Das neue 2023er-Modell GT77 HX 13VI führt dieses Konzept konsequent fort und verwendet die besten Komponenten, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind. Neben den neuen Raptor-Lake-HX-Prozessoren von Intel kommen auch die brandneuen mobilen Grafikkarten von Nvidia zum Einsatz, entweder die GeForce RTX 4080 oder RTX 4090. Zudem stattet MSI das neue GT77 auch mit einem 4K-Mini-LED-Panel samt 144 Hz Aktualisierungsrate aus.

Unser Testgerät ist ein US-Vorserienmodell mit dem Core i9-13950HX, der GeForce RTX 4090, 64 GB RAM, 4-TB-SSD-Speicher und dem 4K-Mini-LED-Panel. In Deutschland ist dieses Modell (GT77 HX 13VI) etwas abweichend mit dem Core i9-13980HX (minimal höherer Takt, dafür kein vPro) ausgestattet und wird für eine UVP von 6.599 Euro angeboten. Die Variante mit der RTX 4080 und 2-TB-SSD-Speicher kostet 5.499 Euro (GT77 HX 13VH).

Update 01.03.2023: Nachtest der deutschen Retail-Version - Die Retail-Version des MSI GT77 wird in Deutschland ausschließlich mit dem Core i9-13980HX verkauft. Die Ergebnisse sind in der CPU-Sektion verfügbar, zudem haben wir uns noch einmal die SSD-Leistung angesehen. Im Stresstest gibt es allerdings keine Unterschiede zum Vorseriengerät und insgesamt liegt die Kühlleistung nach wie vor bei 225 Watt bei kombinierter CPU/GPU-Last. Der Bug der nicht vorhandenen Helligkeitsregelung im dGPU-Modus wurde mittlerweile aber behoben. Alles in allem haben die Ergebnisse und die Bewertung des Vorseriengerätes damit weiter Bestand. 

MSI Titan GT77 HX 13VI (Titan GT77 Serie)
Prozessor
Intel Core i9-13950HX 24 x 1.6 - 5.5 GHz, 220 W PL2 / Short Burst, 150 W PL1 / Sustained, Raptor Lake-HX
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU - 16 GB VRAM, Kerntakt: 2340 MHz, Speichertakt: 2250 MHz, 175 W TDP ( beinhaltet 25 W Dynamic Boost), GDDR6, 528.37, Optimus, MUX
Hauptspeicher
64 GB 
, DDR5-4800, Dual-Channel, 2/4 slots free, max. 128 GB
Bildschirm
17.30 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel 255 PPI, B173ZAN06.C, Mini-LED, spiegelnd: nein, HDR, 144 Hz
Mainboard
Intel HM770 (Raptor Lake-S PCH)
Massenspeicher
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB, 2048 GB 
, 2x 2TB RAID 0, 3970 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Raptor Lake-S PCH - cAVS
Anschlüsse
3 USB 3.1 Gen2, 2 USB 4.0 40 Gbps, 2 Thunderbolt, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 3 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5 mm, Card Reader: SDXC, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Killer E3100G 2.5 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500MBit/s), Killer Wi-Fi 6E AX1690i 160MHz (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/ Wi-Fi 6E 6 GHz), Bluetooth 5.3
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 23 x 397 x 330
Akku
99.9 Wh, 6578 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: 720p
Primary Camera: 0.9 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, 2 Woofers, Tastatur: Cherry MX Mechanical, Tastatur-Beleuchtung: ja, 330W PSU, 24 Monate Garantie
Gewicht
3.468 kg, Netzteil: 1.426 kg
Preis
6600 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
89 %
02.2023
MSI Titan GT77 HX 13VI
i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
3.5 kg23 mm17.30"3840x2160
91.2 %
02.2023
Razer Blade 16 Early 2023
i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
2.4 kg21.99 mm16.00"2560x1600
86.9 %
11.2022
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
2.9 kg28.3 mm17.30"2560x1440
88.3 %
08.2022
MSI Titan GT77 12UHS
i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
3.3 kg23 mm17.30"1920x1080
89.2 %
05.2022
Alienware x17 R2 P48E
i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
3.1 kg20.9 mm17.30"1920x1080
87.6 %
08.2022
SCHENKER XMG Neo 17 M22
R9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
2.8 kg27 mm17.00"2560x1600

Gehäuse - Titan mit wenig Beleuchtung

MSI hat das Gehäuse erst für letztjährige Titan GT77 massiv überarbeitet und äußerlich gibt es beim aktuellen Modell daher keine Veränderungen. Das schwarze Chassis gibt sich für einen High-End-Gamer sehr zurückhaltend und auch die RGB-Beleuchtung beschränkt sich auf das Logo im Bildschirmdeckel sowie die hinteren Lüfterauslässe. Hier kommt es auf die eigenen Vorlieben an, zumindest lässt sich das Gerät aber auch durchaus in professionellen Umgebungen nutzen, wenn man die Lichteffekte deaktiviert. Auf den glatten Oberflächen sieht man allerdings sehr schnell Fingerabdrücke, hier muss man also regelmäßig putzen. Den Sprung auf ein 16:10-Panel hat MSI beim 2023er-Modell noch nicht vollzogen.

Qualitativ ist das Gehäuse ordentlich, allerdings kommt hier fast ausschließlich Kunststoff zum Einsatz. Gerade das raue Material auf der Unterseite passt nicht wirklich zum hohen Preis und könnte auch bei einem 500-Euro-Laptop zum Einsatz kommen. Die Verarbeitung ist insgesamt aber gut, denn die Baseunit ist sehr stabil und es gibt nur minimale Knarzgeräusche. Der Bildschirmdeckel hingegen ist etwas flexibler, wir können aber keine Bildfehler provozieren. Das Scharnier könnte für unseren Geschmack straffer sein und wippt etwas nach, wenn man den Öffnungswinkel anpasst (max. ~135 Grad).

Mit einer Bauhöhe von gerade einmal 2,3 cm ist das GT77 weiterhin ein vergleichsweise dünner Laptop, vor allem angesichts der leistungsfähigen Hardware. Aufgrund der ausladenden Kühlung im Heckbereich ist das Notebook aber extrem tief und benötigt damit auch deutlich mehr Stellfläche als die Konkurrenten. Auch das Gewicht ist mit knapp 3,5 kg sehr hoch, zudem muss man weitere 1,4 kg für das klobige 330-Watt-Netzteil einrechnen.

Größenvergleich

395 mm 282 mm 28.3 mm 2.9 kg399.23 mm 299.57 mm 20.9 mm 3.1 kg397 mm 330 mm 23 mm 3.5 kg397 mm 330 mm 23 mm 3.3 kg381.7 mm 272.8 mm 27 mm 2.8 kg355 mm 244 mm 21.99 mm 2.4 kg297 mm 210 mm 1 mm 5.7 g

Ausstattung - Thunderbolt und Kartenleser

Bei den Anschlüssen hat sich nichts verändert und es gibt alle wichtigen Schnittstellen. Die Ports verteilen sich ausschließlich auf die beiden Seiten, da der komplette Heckbereich für die Kühlung genutzt wird. Am hinteren der beiden USB-C-Anschlüsse lässt sich das Gerät auch aufladen, dafür ist aber ein 100-Watt-Netzteil erforderlich (65-Watt-Module reichen nicht aus).

Links: Netzteil, 2x USB-A 3.2 Gen2 (10 Gbit/s), SD-Kartenleser, 3,5-mm-Audio
Links: Netzteil, 2x USB-A 3.2 Gen2 (10 Gbit/s), SD-Kartenleser, 3,5-mm-Audio
Rechts: USB-A 3.2 Gen.2 (10 GBit/s), 2x USB-C 4.0 mit Thunderbolt 4 (40 GBit/s, DisplayPort-ALT-Modus, 1x mit Power Delivery), Mini-DisplayPort, HDMI 2.1, 2,5-GBit/s-Ethernet
Rechts: USB-A 3.2 Gen.2 (10 GBit/s), 2x USB-C 4.0 mit Thunderbolt 4 (40 GBit/s, DisplayPort-ALT-Modus, 1x mit Power Delivery), Mini-DisplayPort, HDMI 2.1, 2,5-GBit/s-Ethernet

SD Card Reader

Der SD-Kartenleser kann Speicherkarten in voller Größe aufnehmen und erreicht mit unserer Referenzkarte (AV Pro V60) durchschnittliche Transferraten von mehr als 80 MB/s.

SD Card Reader
average JPG Copy Test (av. of 3 runs)
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK (AV Pro V60)
182.9 MB/s +119%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX (AV PRO microSD 128 GB V60)
125 MB/s +50%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (19 - 202, n=99, der letzten 2 Jahre)
96.7 MB/s +16%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX (Angelibird AV Pro V60)
83.5 MB/s
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX (AV PRO microSD 128 GB V60)
69.1 (68.5min - 72.99max) MB/s -17%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX (AV PRO microSD 128 GB V60)
69 MB/s -17%
maximum AS SSD Seq Read Test (1GB)
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK (AV Pro V60)
220.6 MB/s +156%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX (AV PRO microSD 128 GB V60)
207.6 MB/s +141%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (25.8 - 269, n=95, der letzten 2 Jahre)
120.8 MB/s +40%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX (AV PRO microSD 128 GB V60)
88.14 MB/s +2%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX (Angelibird AV Pro V60)
86.2 MB/s

Kommunikation

MSI stattet das neue Titan GT mit dem WLAN-Modul Killer AX1690i aus, welches neben dem aktuellen Wi-Fi-6E-Standard auch Bluetooth 5.3 unterstützt. Unser US-Testgerät wollte sich allerdings nicht mit dem 6-GHz-Netz unseres Referenzrouters von Asus verbinden. Die Signalqualität im 5-GHz-Netz (Wi-Fi 6) war aber sehr gut und stabil. Zudem steht auch noch ein 2,5-GBit/s-Ethernet-Anschluss zur Verfügung.

Networking
iperf3 receive AXE11000
MSI Titan GT77 12UHS
Killer Wi-Fi 6E AX1675i 160MHz Wireless Network Adapter
1691 (1589min - 1731max) MBit/s +9%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Killer Wi-Fi 6E AX1690i 160MHz
1545 (1508min, 1510.9P1 - 1569max) MBit/s
Durchschnittliche Killer Wi-Fi 6E AX1690i 160MHz
  (917 - 1727, n=8)
1477 MBit/s -4%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (685 - 1890, n=157, der letzten 2 Jahre)
1389 MBit/s -10%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Wi-Fi 6E AX211
1328 (1093min - 1448max) MBit/s -14%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
MediaTek RZ608
967 (949min - 978max) MBit/s -37%
iperf3 transmit AXE11000
MSI Titan GT77 12UHS
Killer Wi-Fi 6E AX1675i 160MHz Wireless Network Adapter
1610 (1421min - 1675max) MBit/s +2%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Killer Wi-Fi 6E AX1690i 160MHz
1582 (1517min, 1518.74P1 - 1636max) MBit/s
Durchschnittliche Killer Wi-Fi 6E AX1690i 160MHz
  (1145 - 1650, n=7)
1470 MBit/s -7%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (469 - 1793, n=153, der letzten 2 Jahre)
1259 MBit/s -20%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Wi-Fi 6E AX211
1155 (495min - 1441max) MBit/s -27%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
MediaTek RZ608
936 (898min - 971max) MBit/s -41%
0501001502002503003504004505005506006507007508008509009501000105011001150120012501300135014001450150015501600Tooltip
MSI Titan GT77 HX 13VI; iperf3 receive AXE11000: Ø1545 (1508-1569)
MSI Titan GT77 HX 13VI; iperf3 transmit AXE11000: Ø1582 (1517-1636)

Webcam

Die Webcam bietet eine mechanische Blende, hier hören die positiven Aspekte aber auch schon auf. MSI setzt nach wie vor auf die schlechte 720p-Webcam, die auch bei guten Lichtverhältnissen keine gute Bildqualität bietet. Hier darf man im Jahr 2023 mehr erwarten, gerade angesichts des hohen Preises.

ColorChecker
4.5 ∆E
4 ∆E
3.9 ∆E
2.9 ∆E
3.5 ∆E
5.4 ∆E
4.1 ∆E
5.7 ∆E
2.4 ∆E
5.5 ∆E
4.1 ∆E
5.1 ∆E
2.8 ∆E
1.1 ∆E
6.3 ∆E
9.1 ∆E
1.2 ∆E
7 ∆E
7.5 ∆E
5.1 ∆E
3.4 ∆E
6.8 ∆E
7.5 ∆E
10 ∆E
ColorChecker MSI Titan GT77 HX 13VI: 4.94 ∆E min: 1.07 - max: 9.97 ∆E

Wartung

Die komplette untere Gehäusewanne wird durch normale Kreuz-Schrauben gesichert und lässt sich entfernen, der Prozess ist aber nicht ganz einfach, da die Abdeckung sehr festsitzt. Neben dem Arbeitsspeicher (vier RAM-Bänke) stehen drei M2-Slots für Upgrades zur Verfügung. Zudem lassen sich das WLAN-Modul tauschen und die Lüfter reinigen. Im Vergleich zum alten Modell wurde die Kühlung überarbeitet, denn es kommen nun noch mehr Heatpipes zum Einsatz, weshalb auch der vierte M.2-Slot des alten Modells gestrichen wurde.

Interner Aufbau
Interner Aufbau
4x SODIMM
4x SODIMM

Eingabegeräte - MSI mit toller mechanischer Tastatur

Die mechanische Tastatur haben wir schon beim Vorgänger gelobt und sie gefällt uns immer noch sehr gut. Im Vergleich zu konventionellen Tastaturen ist das Tippgeräusch natürlich etwas höher, aber die Cherry-Tastatur ist beispielsweise deutlich leiser als die mechanische Tastatur im XMG Neo 17. Die Pfeiltasten und der dedizierte Nummernblock (der etwas schmaler ausfällt) nutzen übrigens konventionelle Taster. Die Beleuchtung lässt sich für jede Taste einzeln einstellen, man kann aber auch nur eine und unauffällige Farbe auswählen. Unter den Pfeiltasten ist auch der Fingerabdrucksensor in die Handballenauflage integriert.

Das große ClickPad funktionierte im Test ordentlich und die normale Zeigernavigation ist auch problemlos möglich, das Klickgeräusch ist aber etwas laut. Beim Spielen werden die allermeisten Nutzer aber sowieso eine externe Maus bzw. ein Gamepad verwenden.

Eingabegeräte (hier US-Layout)
Eingabegeräte (hier US-Layout)

Display - 4K Mini-LED mit 144 Hz

Subpixel-Anordnung
Subpixel-Anordnung

Zusätzlich zu den Updates bei den Komponenten verbaut MSI auch ein brandneues Mini-LED-Panel mit der 4K-Auflösung (16:9, 3.840 x 2.160 Pixel) und einer Aktualisierungsrate von 144 Hz. Alternativ steht noch eine QHD-IPS-Display mit 240 Hz zur Auswahl. Der subjektive Bildeindruck des matten Panels von AU Optronics (B173ZAN06.C) ist hervorragend, denn die Inhalte sind gestochen scharf und Farben wirken sehr kräftig. Zudem sind schwarze Bilder wirklich schwarz und Backlight-Bleeding gibt es bei Mini-LED-Panels nicht. MSI gibt über 1.000 Dimming-Zonen an, das Problem mit Blooming bleibt aber bestehen. Bei hellen Objekten auf dunklen Hintergründen erkennt man leichte helle Wolken, da die gesamte Dimming-Zone beleuchtet wird. In der Praxis fällt das aber eigentlich nur bei Herstellerlogos auf, weder im Alltag noch beim Spielen ist dieses Problem sichtbar. Die Helligkeit liegt bei durchschnittlich 600 cd/m² und das Kontrastverhältnis ist dank des extrem niedrigen Schwarzwerts sehr hoch.

Maximale HDR-Helligkeit: 1014 cd/m²
Maximale HDR-Helligkeit: 1014 cd/m²

Das Panel unterstützt auch HDR 1000 und wir können die maximale HDR-Helligkeit von mehr als 1.000 cd/m² bei einem vollständig weißen Bild auch bestätigen. Mehr Reserven hat das Panel aber nicht. Während das Mini-LED-Panel des Apple MacBook Pro 16 beispielsweise bis zu 1.600 cd/m² bei kleinen Bildausschnitten erreicht, bleibt es hier bei ~1.000 cd/m². Im Vergleich zu macOS muss man aber ganz klar sagen, dass die Implementierung von HDR unter Windows weiterhin unterirdisch ist. HDR muss manuell aktiviert werden, es stehen dann keine Farbprofile zur Auswahl und dieser Modus kann im Akkubetrieb nicht genutzt werden. Unter diesen Voraussetzungen würde es uns nicht wundern, wenn die meisten Nutzer HDR nie verwenden. Das ist eigentlich schade, denn bei HDR-Videos ist die Qualität (trotz der matten Oberfläche) auf dem Niveau des MacBook Pro 16, was wir im direkten Vergleich gut sehen konnten.

612
cd/m²
607
cd/m²
619
cd/m²
601
cd/m²
606
cd/m²
600
cd/m²
595
cd/m²
575
cd/m²
607
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
B173ZAN06.C getestet mit X-Rite i1Pro 2
Maximal: 619 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 602.4 cd/m² Minimum: 41.9 cd/m²
Ausleuchtung: 93 %
Helligkeit Akku: 402 cd/m²
Kontrast: 6060000:1 (Schwarzwert: 0.0001 cd/m²)
ΔE Color 4.8 | 0.5-29.43 Ø4.99, calibrated: 1.8
ΔE Greyscale 6.5 | 0.57-98 Ø5.2
92.4% AdobeRGB 1998 (Argyll 2.2.0 3D)
99.9% sRGB (Argyll 2.2.0 3D)
94.9% Display P3 (Argyll 2.2.0 3D)
Gamma: 2.63
MSI Titan GT77 HX 13VI
B173ZAN06.C, Mini-LED, 3840x2160, 17.30
Razer Blade 16 Early 2023
CSOT T3 MNG007DA4-1, IPS, 2560x1600, 16.00
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
NE173QHM-NZ2, IPS, 2560x1440, 17.30
MSI Titan GT77 12UHS
Sharp SHP1544 LQ173M1JW08, IPS-Level, 1920x1080, 17.30
Alienware x17 R2 P48E
AU Optronics B173HAN, IPS, 1920x1080, 17.30
SCHENKER XMG Neo 17 M22
BOE0A99, IPS, 2560x1600, 17.00
Display
0%
-2%
-16%
-10%
-17%
Display P3 Coverage
94.9
98.5
4%
97.1
2%
70.8
-25%
79.2
-17%
69
-27%
sRGB Coverage
99.9
100
0%
99.9
0%
98.9
-1%
99.8
0%
99.8
0%
AdobeRGB 1998 Coverage
92.4
89.7
-3%
84.8
-8%
73
-21%
79.6
-14%
69.6
-25%
Response Times
69%
74%
86%
67%
75%
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
38.4 ?(13.6, 24.8, n)
6.6 ?(3.4, 3.2)
83%
5.7 ?(2.7, 3)
85%
3.03 ?(1.28, 1.75)
92%
12.4 ?(6.4, 6)
68%
10.8 ?(5.1, 5.7)
72%
Response Time Black / White *
26.6 ?(9.2, 17.4, n)
12 ?(6.8, 5.2)
55%
10.1 ?(5, 5.1)
62%
5.28 ?(2.32, 2.96)
80%
9.2 ?(5.2, 4)
65%
6.1 ?(2.5, 3.6)
77%
PWM Frequency
2380 ?(100)
Bildschirm
-38877%
-37485%
-44442%
-32218%
-47756%
Helligkeit Bildmitte
606
456.8
-25%
320
-47%
280
-54%
365.4
-40%
415
-32%
Brightness
602
437
-27%
303
-50%
275
-54%
344
-43%
399
-34%
Brightness Distribution
93
83
-11%
87
-6%
79
-15%
85
-9%
90
-3%
Schwarzwert *
0.0001
0.35
-349900%
0.3
-299900%
0.4
-399900%
0.29
-289900%
0.43
-429900%
Kontrast
6060000
1305
-100%
1067
-100%
700
-100%
1260
-100%
965
-100%
Delta E Colorchecker *
4.8
3.7
23%
1.1
77%
2.1
56%
3.17
34%
1.44
70%
Colorchecker dE 2000 max. *
8.2
6.42
22%
2.7
67%
5.83
29%
7.69
6%
2.33
72%
Colorchecker dE 2000 calibrated *
1.8
0.66
63%
1.58
12%
0.51
72%
0.89
51%
Delta E Graustufen *
6.5
2.6
60%
1.1
83%
3.3
49%
5.3
18%
1.8
72%
Gamma
2.63 84%
2.3 96%
2.13 103%
2.13 103%
2.18 101%
2.132 103%
CCT
6596 99%
6108 106%
6599 98%
7060 92%
5879 111%
6327 103%
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
-12936% / -24983%
-12471% / -23057%
-14791% / -28561%
-10720% / -20704%
-15899% / -30693%

* ... kleinere Werte sind besser

MSI liefert das Titan GT77 mit der True-Color-Software aus, die verschiedene Voreinstellungen für Farbräume und Szenarien (Gamer, Büro, Film, etc.) bietet und es zudem ermöglicht, das Display mit entsprechender Hardware zu kalibrieren. Wir haben für die Analyse die professionelle CalMAN-Software in Verbindung mit dem X-Rite i1 Pro 2 Spektralfotometer genutzt und mit dem Profil Display P3 vermessen, da das Panel den P3-Farbraum vollständig abdecken soll.

CalMAN Graustufen (Zielfarbraum P3)
CalMAN Graustufen (Zielfarbraum P3)
CalMAN Sättigung (Zielfarbraum P3)
CalMAN Sättigung (Zielfarbraum P3)
CalMAN ColorCheker (Zielfarbraum P3)
CalMAN ColorCheker (Zielfarbraum P3)
CalMAN Graustufen kalibriert (Zielfarbraum P3)
CalMAN Graustufen kalibriert (Zielfarbraum P3)
CalMAN Sättigung kalibriert (Zielfarbraum P3)
CalMAN Sättigung kalibriert (Zielfarbraum P3)
CalMAN ColorChecker kalibriert (Zielfarbraum P3)
CalMAN ColorChecker kalibriert (Zielfarbraum P3)

Im Werkszustand sind die Abweichungen gegenüber dem P3-Referenzfarbraum sehr hoch, sowohl bei den Graustufen als auch bei den Farben. Mit unserer eigenen Kalibrierung (das entsprechende Profil steht weiter oben zum kostenlosen Download zur Verfügung) können wir die Darstellung aber massiv verbessern, auch wenn die maximale Helligkeit um ~50 cd/m² sinkt. Dennoch würden wir die Kalibrierung jedem Nutzer empfehlen, denn damit ist dann auch die Bearbeitung von Bildern/Videos möglich. Der beworbene P3-Farbraum wird unserer Messung zufolge allerdings nicht komplett abgedeckt, sondern nur zu 95 %.

vs. sRGB
vs. sRGB
vs. P3
vs. P3
vs. Adobe
vs. Adobe

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
26.6 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 9.2 ms steigend
↘ 17.4 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind mittelmäßig und dadurch für Spieler eventuell zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.1 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 62 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten schlechter als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (21.4 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
38.4 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 13.6 ms steigend
↘ 24.8 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind langsam und dadurch für viele Spieler wahrscheinlich zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.2 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 52 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten schlechter als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (33.5 ms).

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 2380 Hz ≤ 100 % Helligkeit

Das Display flackert mit 2380 Hz (im schlimmsten Fall, eventuell durch Pulsweitenmodulation PWM) bei einer eingestellten Helligkeit von 100 % und darunter. Darüber sollte es zu keinem Flackern kommen.

Die Frequenz von 2380 Hz ist sehr hoch und sollte daher auch bei empfindlichen Personen zu keinen Problemen führen.

Im Vergleich: 53 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 17673 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

0 % Helligkeit
0 % Helligkeit
20 % Helligkeit
20 % Helligkeit
40 % Helligkeit
40 % Helligkeit
60 % Helligkeit
60 % Helligkeit
80 % Helligkeit
80 % Helligkeit
100 % Helligkeit
100 % Helligkeit
Maximale HDR-Helligkeit
Maximale HDR-Helligkeit

Wir können bei allen Helligkeitsstufen (auch maximale HDR-Helligkeit) PWM mit einer Frequenz von 2,38 kHz messen, was die Messung der Reaktionszeiten extrem schwierig macht. Wir haben die Werte daher manuell bestimmt. Die Reaktionszeiten erscheinen zwar recht lang, doch in der Praxis fällt das nicht auf, auch wegen der hohen Bildwiederholrate von 144 Hz.

Im Freien
Im Freien

Mit dem matten Display und der hohen Helligkeit hat das GT77 eigentlich sehr gute Voraussetzungen, um auch im Freien gut nutzbar zu sein. Allerdings wird das durch MSI etwas eingeschränkt, denn HDR ist im Akkubetrieb nicht möglich und auch die maximale SDR-Helligkeit wird von ~600 auf ~400 cd/m² reduziert, sobald man das Netzteil abzieht. Bei der Blickwinkelstabilität gibt es keine Einschränkungen.

Blickwinkelstabilität
Blickwinkelstabilität

Leistung - Core i9 HX & RTX 4090

Mit dem Core i9-13950HX ist in unserem Testgerät eine der schnellsten mobilen CPUs von Intel verbaut. In der deutschen Retail-Version kommt sogar der Core i9-13980HX zum Einsatz, doch dieser erreicht lediglich einen um 100 MHz höheren Maximaltakt bei den Performance-Kernen, dafür bietet der 13980HX aber keine vPro-Unterstützung. Das ist beim Zocken nicht wichtig, aber möglicherweise, wenn man den Einsatz als mobile Workstation plant. MSI setzt noch nicht auf den schnellen DDR5-5600-RAM, sondern DDR5-4800. Als Grafikkarten stehen entweder die neue GeForce RTX 4080 oder RTX 4090 für Laptops zur Verfügung.

 
 
 

Testbedingungen

Das vorinstallierte MSI Center bietet verschiedene Leistungseinstellungen. Neben eines intelligenten KI-Modus gibt es vier Presets (Extreme Performance, Balanced, Silent, Super Battery). Zudem lässt sich einstellen, ob das System im Hybrid-Grafikmodus arbeitet oder nur mit iGPU/dGPU. Ein MUX ist vorhanden, leider wird aber kein Advanced Optimus unterstützt, beim Wechsel der Grafikmodi muss das System also neugestartet werden.

MSI Center Leistungseinstellungen
MSI Center Leistungseinstellungen

Für die Benchmarks haben wir die Voreinstellung Extreme Performance mit der dedizierten Grafikkarte genutzt, die iGPU war also deaktiviert. Für die Akkulaufzeit kam aber die integrierte GPU zum Einsatz. Wir hatten beim Testen keine großen Probleme mit der MSI-Software, es gab nur einen Bug in Verbindung mit dem dedizierten Grafikmodus, denn hier ließ sich die Bildschirmhelligkeit nicht reduzieren. Wir gehen aber davon aus, dass dieses Problem bei den Geräten im Verkauf nicht mehr auftreten wird.

Prozessor - Core i9-13950HX

Raptor Lake HX-CPU (Quelle: Intel)
Raptor Lake HX-CPU (Quelle: Intel)

Im Vergleich zu den langsameren Raptor-Lake-Mobilprozessoren gibt es bei den High-End-Chips der HX-Klasse größere Veränderungen gegenüber den Alder-Lake-Vorgängern, denn neben Taktsteigerungen hat Intel die Anzahl der Efficiency-Kerne von 8 auch 16 verdoppelt. Zusammen mit den 8 Performance-Kernen (die Hyperthreading unterstützen) können die neuen HX-CPUs nun 32 Threads gleichzeitig bearbeiten. 

Die Leistung des neuen Core i9-13950HX im MSI Titan GT77 ist sehr gut und MSI setzt sehr großzügige TDP-Limits. Die Leistung schwankt hier ein wenig, zu Beginn von Benchmarks sehen wir aber einen Verbrauch von mehr als 200 Watt und dauerhaft dann ~150 Watt. Der Leistungssprung gegenüber dem alten Titan GT77 mit dem Core i9-12900HX liegt über alle CPU-Benchmarks hinweg bei 22 % und auch der Core i9-13950HX im neuen Razer Blade 16 wird um 14 % überboten.

Erwartungsgemäß fällt vor allem der Vorteil in Multi-Core-Tests auf, wo man einfach die höhere Anzahl der Kerne merkt. Im Cinebench R23 Multi-Test liegt das neue GT77 beispielsweise satte 45 % vor dem alten Modell mit dem Core i9-12900HX. Der Vorteil zu den anderen aktuellen HX-CPUs der Raptor-Lake-Generation zeigt zudem, dass es sich um eine sehr schnelle Implementierung handelt. In den Single-Core-Tests ist das neue Modell ebenfalls schneller, hier ist der Vorsprung mit 6-10 % aber deutlich geringer.

Im Akkubetrieb darf der Prozessor auch beim schnellsten Leistungsmodus maximal 25 Watt verbrauchen, was zu einer Leistungsreduzierung von mehr als 70 % in Multi-Core-Tests führt. Weitere CPU-Benchmarks stehen in unserer Techniksektion zur Verfügung.

Cinebench R15 Multi Dauertest

02655307951060132515901855212023852650291531803445371039754240450547705035Tooltip
MSI Titan GT77 HX 13VI Intel Core i9-13950HX: Ø4980 (4889.98-5226.71)
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake Intel Core i9-13900HX: Ø4366 (4298.3-4875.08)
Razer Blade 16 Early 2023 Intel Core i9-13950HX: Ø4512 (4463.29-4528.99)
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W Intel Core i9-12950HX: Ø2740 (2605.18-3101.02)
MSI Titan GT77 12UHS Intel Core i9-12900HX: Ø3311 (3259.45-3569.52)
Alienware x17 R2 P48E Intel Core i9-12900HK: Ø2889 (2849.61-2917.79)
SCHENKER XMG Neo 17 M22 AMD Ryzen 9 6900HX: Ø2230 (2203.37-2292.39)
MSI Titan GT77 HX 13VI Intel Core i9-13980HX: Ø4987 (4917.63-5171.97)
CPU-Daten Cinebench R15 Multi-Schleife
CPU-Daten Cinebench R15 Multi-Schleife
CPU Performance Rating: Percent
Cinebench R23: Multi Core | Single Core
Cinebench R20: CPU (Multi Core) | CPU (Single Core)
Cinebench R15: CPU Multi 64Bit | CPU Single 64Bit
Blender: v2.79 BMW27 CPU
7-Zip 18.03: 7z b 4 | 7z b 4 -mmt1
Geekbench 5.5: Multi-Core | Single-Core
HWBOT x265 Benchmark v2.2: 4k Preset
LibreOffice : 20 Documents To PDF
R Benchmark 2.5: Overall mean
CPU Performance Rating
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
85.5 pt
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
83.4 pt
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
79.3 pt
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
 
78.6 pt
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
72.8 pt
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
67.8 pt
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
63.6 pt
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
61.1 pt
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
60.3 pt
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
47.5 pt
Cinebench R23 / Multi Core
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
33277 Points
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
33052 Points -1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (24560 - 33277, n=7)
29352 Points -12%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
28707 (26191.7min - 28706.8max) Points -14%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
28010 (26406.1min - 28009.8max) Points -16%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
26703 Points -20%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
26736 (22394.1min - 26736.1max) Points -20%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
22982 Points -31%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (5668 - 36249, n=215, der letzten 2 Jahre)
20601 Points -38%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
19965 Points -40%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
18870 (18654.1min - 18869.7max) Points -43%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
14152 Points -57%
Cinebench R23 / Single Core
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
2169 Points +3%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
2100 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (1952 - 2113, n=7)
2067 Points -2%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
2055 Points -2%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
2029 Points -3%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
1913 Points -9%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
1905 Points -9%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
1903 Points -9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1136 - 2235, n=213, der letzten 2 Jahre)
1845 Points -12%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
1557 Points -26%
Cinebench R20 / CPU (Multi Core)
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
12648 Points
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
12437 Points -2%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
11289 Points -11%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (8697 - 12648, n=7)
10973 Points -13%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
8697 Points -31%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
8667 Points -31%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (2179 - 13832, n=213, der letzten 2 Jahre)
7836 Points -38%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
7511 Points -41%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
7169 Points -43%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
5549 Points -56%
Cinebench R20 / CPU (Single Core)
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
825 Points +3%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
803 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (742 - 816, n=7)
788 Points -2%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
756 Points -6%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
742 Points -8%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
741 Points -8%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
738 Points -8%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
727 Points -9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (439 - 855, n=213, der letzten 2 Jahre)
710 Points -12%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
605 Points -25%
Cinebench R15 / CPU Multi 64Bit
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
5227 (4889.98min - 5226.71max) Points
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
5172 (4917.63min - 5171.97max) Points -1%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
4913 Points -6%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
4875 (4298.3min - 4875.08max) Points -7%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (3625 - 5227, n=7)
4565 Points -13%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
4529 (4463.29min - 4528.99max) Points -13%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
3570 (3259.45min - 3569.52max) Points -32%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (905 - 5663, n=218, der letzten 2 Jahre)
3240 Points -38%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
3101 (2605.18min - 3101.02max) Points -41%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
2918 (2849.61min - 2917.79max) Points -44%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
2296 Points -56%
Cinebench R15 / CPU Single 64Bit
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
312 Points +4%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
300 Points
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
295 Points -2%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
294 Points -2%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (274 - 303, n=7)
293 Points -2%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
278 Points -7%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
274 Points -9%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
274 Points -9%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
272 Points -9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (198 - 318, n=217, der letzten 2 Jahre)
272 Points -9%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
248 Points -17%
Blender / v2.79 BMW27 CPU
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
216 Seconds * -116%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (87 - 555, n=209, der letzten 2 Jahre)
182.3 Seconds * -82%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
175 Seconds * -75%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
173.6 Seconds * -74%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
147 Seconds * -47%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
114 Seconds * -14%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (100 - 137, n=7)
112.4 Seconds * -12%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
111 Seconds * -11%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
101 Seconds * -1%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
100 Seconds *
7-Zip 18.03 / 7z b 4
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
127295 MIPS
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
125720 MIPS -1%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
118715 MIPS -7%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (99351 - 127295, n=7)
115415 MIPS -9%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
109330 MIPS -14%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
86234 MIPS -32%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (23795 - 140932, n=211, der letzten 2 Jahre)
80895 MIPS -36%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
77003 MIPS -40%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
69146 MIPS -46%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
64439 MIPS -49%
7-Zip 18.03 / 7z b 4 -mmt1
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
7018 MIPS +2%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
6897 MIPS
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
6800 MIPS -1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (6445 - 7064, n=7)
6775 MIPS -2%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
6445 MIPS -7%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
6256 MIPS -9%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
6255 MIPS -9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (4502 - 7581, n=211, der letzten 2 Jahre)
6206 MIPS -10%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
5872 MIPS -15%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
5803 MIPS -16%
Geekbench 5.5 / Multi-Core
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
20784 Points +1%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
20634 Points
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
20329 Points -1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (16776 - 21853, n=7)
19501 Points -5%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
18152 Points -12%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
16250 Points -21%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
15144 Points -27%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (4557 - 23194, n=216, der letzten 2 Jahre)
14235 Points -31%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
13717 Points -34%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
10126 Points -51%
Geekbench 5.5 / Single-Core
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
2139 Points +5%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
2043 Points
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
2023 Points -1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (1805 - 2097, n=7)
2013 Points -1%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
1923 Points -6%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
1878 Points -8%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
1868 Points -9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1196 - 2210, n=216, der letzten 2 Jahre)
1844 Points -10%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
1805 Points -12%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
1590 Points -22%
HWBOT x265 Benchmark v2.2 / 4k Preset
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
33.4 fps +2%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
32.7 fps
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
30.9 fps -6%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (26 - 34.5, n=7)
30.7 fps -6%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
28.7 fps -12%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
25.6 fps -22%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
22.5 fps -31%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (6.72 - 38.9, n=212, der letzten 2 Jahre)
22.3 fps -32%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
21.4 fps -35%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
17.5 fps -46%
LibreOffice / 20 Documents To PDF
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
56 s * -20%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (31.4 - 96.6, n=208, der letzten 2 Jahre)
47.9 s * -3%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
47.5 s * -2%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
46.5 s *
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
46 s * +1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (32.8 - 52.1, n=7)
44.7 s * +4%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
40.7 s * +12%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
39 s * +16%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
36.7 s * +21%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
34.7 s * +25%
R Benchmark 2.5 / Overall mean
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX
0.4808 sec * -19%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (0.3609 - 0.658, n=211, der letzten 2 Jahre)
0.4466 sec * -11%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK
0.4323 sec * -7%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX
0.4251 sec * -5%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX
0.4194 sec * -4%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX
0.4121 sec * -2%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX
0.4033 sec *
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13980HX
0.4008 sec * +1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (0.3823 - 0.4121, n=7)
0.3956 sec * +2%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX
0.3866 sec * +4%

* ... kleinere Werte sind besser

Cinebench R10 Rendering Multiple CPUs 32Bit
80693
Cinebench R10 Shading 32Bit
16004
Cinebench R10 Rendering Single 32Bit
11424
Cinebench R11.5 CPU Multi 64Bit
59.98 Points
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit
199.4 fps
Cinebench R11.5 CPU Single 64Bit
3.57 Points
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
300 Points
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
99.6 %
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
283 fps
Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
5227 Points
Hilfe
Performance Rating
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
95.7 pt
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
90.2 pt
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
89.2 pt
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
 
88.4 pt
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
76.6 pt
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
70 pt
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
67.8 pt
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
62.8 pt
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
51.2 pt
AIDA64 / FP32 Ray-Trace
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
28957 KRay/s
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
26763 KRay/s -8%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
25857 KRay/s -11%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (18131 - 28957, n=7)
24817 KRay/s -14%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
21797 KRay/s -25%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (4986 - 60169, n=208, der letzten 2 Jahre)
20163 KRay/s -30%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
17542 KRay/s -39%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
16115 KRay/s -44%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
9759 KRay/s -66%
AIDA64 / FPU Julia
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
144303 Points
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
128498 Points -11%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (102591 - 144303, n=7)
127039 Points -12%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
125944 Points -13%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
107354 Points -26%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (25360 - 252486, n=208, der letzten 2 Jahre)
100585 Points -30%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
98800 Points -32%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
86936 Points -40%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
43695 Points -70%
AIDA64 / CPU SHA3
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
7093 MB/s
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
6567 MB/s -7%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
6350 MB/s -10%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (4981 - 7093, n=7)
6323 MB/s -11%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
4945 MB/s -30%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1339 - 10389, n=208, der letzten 2 Jahre)
4609 MB/s -35%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
4179 MB/s -41%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
3504 MB/s -51%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
3422 MB/s -52%
AIDA64 / CPU Queen
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
139649 Points
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
136871 Points -2%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (131931 - 140103, n=7)
136822 Points -2%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
133226 Points -5%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (41257 - 200651, n=208, der letzten 2 Jahre)
113005 Points -19%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
107120 Points -23%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
104422 Points -25%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
103770 Points -26%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
102167 Points -27%
AIDA64 / FPU SinJulia
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
17057 Points
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
16291 Points -4%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
15813 Points -7%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (12381 - 17057, n=7)
15365 Points -10%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
12969 Points -24%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
12783 Points -25%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (3925 - 32988, n=208, der letzten 2 Jahre)
12640 Points -26%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
11502 Points -33%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
10402 Points -39%
AIDA64 / FPU Mandel
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
71038 Points
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
65558 Points -8%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
63308 Points -11%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (46539 - 71038, n=7)
61883 Points -13%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
54060 Points -24%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
52544 Points -26%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (12321 - 134044, n=208, der letzten 2 Jahre)
51002 Points -28%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
42613 Points -40%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
27285 Points -62%
AIDA64 / CPU AES
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
179186 MB/s +31%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
167077 MB/s +22%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
136551 MB/s
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (99981 - 204491, n=7)
135969 MB/s 0%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
135833 MB/s -1%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
126434 MB/s -7%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
125644 MB/s -8%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (19065 - 328679, n=208, der letzten 2 Jahre)
111321 MB/s -18%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
106367 MB/s -22%
AIDA64 / CPU ZLib
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
2059 MB/s
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
1891 MB/s -8%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (1472 - 2069, n=7)
1854 MB/s -10%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
1850 MB/s -10%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
1389 MB/s -33%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (269 - 2409, n=208, der letzten 2 Jahre)
1275 MB/s -38%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
1205 MB/s -41%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
1203 MB/s -42%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
845 MB/s -59%
AIDA64 / FP64 Ray-Trace
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
15573 KRay/s
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
14479 KRay/s -7%
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
13844 KRay/s -11%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (9787 - 15573, n=7)
13467 KRay/s -14%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
11612 KRay/s -25%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (2540 - 31796, n=208, der letzten 2 Jahre)
10894 KRay/s -30%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
9507 KRay/s -39%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
8529 KRay/s -45%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
5748 KRay/s -63%
AIDA64 / CPU PhotoWorxx
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
50834 MPixel/s +24%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (40233 - 50864, n=7)
47552 MPixel/s +16%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
44238 MPixel/s +8%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
42438 MPixel/s +4%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
41007 MPixel/s 0%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
40896 MPixel/s
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (10805 - 60161, n=209, der letzten 2 Jahre)
38256 MPixel/s -6%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
34534 MPixel/s -16%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
30226 MPixel/s -26%

Update 01.03.2023: Der Core i9-13980HX erreicht einen 100 MHz höheren Turbo-Takt und in den Single-Core-Tests hat das Retail-Modell auch einen minimalen Vorsprung gegenüber dem Vorseriengerät. In den Multi-Core-Tests nehmen sich die beiden aber nichts und insgesamt ist der Unterschied zwischen dem Core i9-13950HX und dem Core i9-13980HX vernachlässigbar klein.

System Performance

Die subjektive Leistung des GT77 ist enorm und auch die synthetischen Benchmarkergebnisse sind extrem hoch, was angesichts der potenten Hardware aber auch kaum überrascht. Die Konkurrenten sind aber ebenfalls sehr schnell und im Alltag wird man keinen Unterschied zwischen den Vergleichsgeräten bemerken.

PCMark 10 / Score
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
8884 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
  (7597 - 8884, n=2)
8241 Points -7%
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
8203 Points -8%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
8186 Points -8%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
7888 Points -11%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (5442 - 9852, n=188, der letzten 2 Jahre)
7655 Points -14%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
7208 Points -19%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
6966 Points -22%
PCMark 10 / Essentials
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
11761 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
  (10903 - 11761, n=2)
11332 Points -4%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
11205 Points -5%
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
11093 Points -6%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
11078 Points -6%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (8829 - 12334, n=187, der letzten 2 Jahre)
10769 Points -8%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
10306 Points -12%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
9740 Points -17%
PCMark 10 / Productivity
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
10178 Points +3%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
10144 Points +3%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
9856 Points 0%
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
9851 Points
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (6662 - 14612, n=187, der letzten 2 Jahre)
9801 Points -1%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
9564 Points -3%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
  (8330 - 9851, n=2)
9091 Points -8%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
8271 Points -16%
PCMark 10 / Digital Content Creation
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
16424 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
  (13099 - 16424, n=2)
14762 Points -10%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
14535 Points -12%
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
13270 Points -19%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
13098 Points -20%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (6462 - 18475, n=187, der letzten 2 Jahre)
11644 Points -29%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
10003 Points -39%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
9848 Points -40%
CrossMark / Overall
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
2139 Points
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
2112 Points -1%
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2108 Points -1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
  (2019 - 2139, n=2)
2079 Points -3%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13900HX
1993 Points -7%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
1903 Points -11%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1247 - 2344, n=164, der letzten 2 Jahre)
1886 Points -12%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
1699 Points -21%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
1592 Points -26%
CrossMark / Productivity
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1978 Points 0%
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
1977 Points
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
1966 Points -1%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
  (1909 - 1977, n=2)
1943 Points -2%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13900HX
1820 Points -8%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
1808 Points -9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1299 - 2204, n=164, der letzten 2 Jahre)
1793 Points -9%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
1646 Points -17%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
1509 Points -24%
CrossMark / Creativity
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
2423 Points
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13900HX
2384 Points -2%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
2336 Points -4%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
  (2222 - 2423, n=2)
2323 Points -4%
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2288 Points -6%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
2095 Points -14%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1275 - 2660, n=164, der letzten 2 Jahre)
2059 Points -15%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
1867 Points -23%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
1780 Points -27%
CrossMark / Responsiveness
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1991 Points +7%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
1936 Points +4%
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
1861 Points
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
  (1792 - 1861, n=2)
1827 Points -2%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1030 - 2330, n=164, der letzten 2 Jahre)
1699 Points -9%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
1666 Points -10%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13900HX
1528 Points -18%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
1405 Points -25%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
1342 Points -28%
PCMark 10 Score
8884 Punkte
Hilfe
AIDA64 / Memory Copy
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
77060 MB/s +21%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (61938 - 78494, n=7)
73266 MB/s +15%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
67828 MB/s +6%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
64030 MB/s 0%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
63863 MB/s
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
63831 MB/s 0%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (21842 - 94222, n=208, der letzten 2 Jahre)
61490 MB/s -4%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
53861 MB/s -16%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
50231 MB/s -21%
AIDA64 / Memory Read
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
84869 MB/s +35%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (62368 - 86207, n=7)
78833 MB/s +26%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
74607 MB/s +19%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
69256 MB/s +10%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (23681 - 90647, n=208, der letzten 2 Jahre)
65441 MB/s +4%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
62807 MB/s
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
62140 MB/s -1%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
57237 MB/s -9%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
51403 MB/s -18%
AIDA64 / Memory Write
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
80441 MB/s +33%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (59501 - 80441, n=7)
72257 MB/s +20%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
67490 MB/s +12%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
65800 MB/s +9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (22986 - 103259, n=208, der letzten 2 Jahre)
63503 MB/s +5%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
60389 MB/s
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
60014 MB/s -1%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
55263 MB/s -8%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
54443 MB/s -10%
AIDA64 / Memory Latency
Razer Blade 16 Early 2023
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU
99.5 ns * -7%
Alienware x17 R2 P48E
Intel Core i9-12900HK, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
98.4 ns * -6%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Intel Core i9-13950HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
92.8 ns *
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (59.5 - 152.5, n=206, der letzten 2 Jahre)
90.9 ns * +2%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
AMD Ryzen 9 6900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
90.8 ns * +2%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
Intel Core i9-13900HX, NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU
90.6 ns * +2%
Durchschnittliche Intel Core i9-13950HX
  (84.4 - 99.5, n=7)
90.3 ns * +3%
MSI Titan GT77 12UHS
Intel Core i9-12900HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
88.8 ns * +4%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Intel Core i9-12950HX, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU
85.2 ns * +8%

* ... kleinere Werte sind besser

DPC-Latenzen

In unserem standardisierten Latency-Test (Surfen im Internet, 4K-YouTube-Wiedergabe, CPU-Last) zeigt das Testgerät mit der vorliegenden BIOS-Version 1.04 deutlich Einschränkungen bei der Nutzung von Echtzeit-Audioanwendungen.

LatencyMon Übersicht
LatencyMon Übersicht
LatencyMon Treiber
LatencyMon Treiber
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
MSI Titan GT77 HX 13VI
NVIDIA GeForce RTX 4090 Laptop GPU, i9-13950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
4710.9 μs *
SCHENKER XMG Neo 17 M22
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, R9 6900HX, Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
4362 μs * +7%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12950HX, Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
3413 μs * +28%
Razer Blade 16 Early 2023
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU, i9-13950HX, SSSTC CA6-8D1024
2448.6 μs * +48%
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
2203.2 μs * +53%
MSI Titan GT77 12UHS
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HX, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
638.25 μs * +86%
Alienware x17 R2 P48E
GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU, i9-12900HK, 2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
1101.9 μs * +77%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Das GT77 bietet insgesamt drei M.2-2280-Slots (1x PCIe 5.0, 2x PCIe 4.0)
Das GT77 bietet insgesamt drei M.2-2280-Slots (1x PCIe 5.0, 2x PCIe 4.0)

Das 2023er-Titan bietet als eines der ersten Notebooks einen schnellen PCIe-5.0-Steckplatz, allerdings gibt es noch keine passenden SSDs. Die anderen beiden Steckplätze unterstützen PCIe 4.0 und unser Testgerät ist mit zwei schnellen 2-TB-SSDs von Samsung (PM91A, OEM-Version der 980 Pro) ausgestattet, die in einem RAID-0-Verbund zusammengeschlossen sind. Neben der schieren Kapazität von 4 TB (3,97 TB sind davon für den Nutzer verfügbar) ermöglicht das enorme Transferraten vom mehr als 11 GB/s. Allerdings wird diese Leistung nicht lange gehalten und bricht nach wenigen Minuten deutlich ein, hier hätten wir uns SSD-Kühler gewünscht. Weitere Benchmarks von SSDs sind hier gelistet.

Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
CDM 5/6 Read Seq Q32T1: 11730 MB/s
CDM 5/6 Write Seq Q32T1: 9961 MB/s
CDM 5/6 Read 4K Q32T1: 879 MB/s
CDM 5/6 Write 4K Q32T1: 626 MB/s
CDM 5/6 Read 4K: 80.3 MB/s
CDM 5/6 Write 4K: 198.2 MB/s
CDM 6 Write 4K Q8T8: 1108 MB/s
CDM 6 Read 4K Q8T8: 1242 MB/s
Drive Performance Rating - Percent
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
82.6 pt
SCHENKER XMG Neo 17 M22
Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
77.3 pt
MSI Titan GT77 12UHS
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
73.8 pt
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
 
69.9 pt
MSI Titan GT77 HX 13VI
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
69.7 pt
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
61.7 pt
Alienware x17 R2 P48E
2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
59.5 pt
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
59 pt
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake -11!
 
41.8 pt
DiskSpd
seq read
MSI Titan GT77 HX 13VI
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
5598 (5462.22min - 5597.85max) MB/s
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
5568 (5541.55min - 5568.34max) MB/s -1%
Alienware x17 R2 P48E
2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
4931 (4875.77min - 4930.83max) MB/s -12%
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
  (2376 - 5676, n=29)
3919 MB/s -30%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
3872 (3855.82min - 3871.97max) MB/s -31%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
3844 (3257.93min - 3843.87max) MB/s -31%
MSI Titan GT77 12UHS
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
3561 (3468.06min - 3560.96max) MB/s -36%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1319 - 7045, n=188, der letzten 2 Jahre)
3513 MB/s -37%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
 
3180 (3109.94min - 3179.84max) MB/s -43%
seq write
MSI Titan GT77 HX 13VI
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
7533 (7482.85min - 7532.79max) MB/s
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
7531 (7479min - 7530.7max) MB/s 0%
Alienware x17 R2 P48E
2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
4819 (4728.89min - 4819.25max) MB/s -36%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
4242 (4225.7min - 4241.7max) MB/s -44%
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
  (2461 - 7628, n=29)
4204 MB/s -44%
MSI Titan GT77 12UHS
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
3966 (3885.39min - 3966.13max) MB/s -47%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (535 - 9307, n=188, der letzten 2 Jahre)
3779 MB/s -50%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
 
3434 (3027.24min - 3434.35max) MB/s -54%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
3242 (1498min - 3241.78max) MB/s -57%
seq q8 t1 read
Alienware x17 R2 P48E
2x Samsung PM9A1 1TB (RAID 0)
13195 (9412.86min - 13194.8max) MB/s +17%
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
12556 (4870.54min - 12556.3max) MB/s +12%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
11242 (10740.3min - 11242.2max) MB/s
Durchschnittliche Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
  (3471 - 12556, n=29)
7139 MB/s -36%
Razer Blade 16 Early 2023
SSSTC CA6-8D1024
6872 (4963.33min - 6872.25max) MB/s -39%
MSI Titan GT77 12UHS
Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
6722 (987.46min - 6721.79max) MB/s -40%
SCHENKER XMG Neo 16 Raptor Lake
 
6637 (5645.11min - 6636.65max) MB/s -41%
SCHENKER XMG Neo 17 M22
Samsung SSD 980 Pro 1TB MZ-V8P1T0BW
6384 (5573.36min - 6384.17max) MB/s -43%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (2594 - 16089, n=188, der letzten 2 Jahre)
6333 MB/s -44%
seq q8 t1 write
Asus ROG Strix Scar 17 SE G733CX-LL014W
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
10261 (10045.2min - 10261.4max) MB/s +3%
MSI Titan GT77 HX 13VI
Samsung PM9A1 MZVL22T0HBLB
9942 (9912.92min - 9941.76max) MB/s