Notebookcheck Logo

Die besten Business Laptops

Update November 2022 Entworfen für den intensiven täglichen Einsatz im Büro und unterwegs sind Business-Notebooks das Rückgrat eines zeitgerechten Office-Betriebes. Zu ihren Schlüsselattributen gehören ein widerstandsfähiges Gehäuse, hochwertige Eingabegeräte und eine gute Balance aus Akkulaufzeit und Leistungsreserven.

Mit Preisen von meist deutlich über 1.000 Euro wird hier einerseits vieles geboten, andererseits von den Käufern aber auch eine Menge gefordert. Langlebige und stabile Gehäuse, umfangreiche Sicherheits-Features, erstklassige Kommunikationsausstattung und hohe Leistungsreserven im Zusammenspiel mit überschaubaren Emissionen. Zudem fordert der professionelle Anwender besondere Services im Bereich von Garantie und Support.

Aufgrund der meist erheblich längeren Produktzyklen dieser Notebook-Sparte (Ersatzteilverfügbarkeit!) betrachten wir in dieser Kategorie einen Zeitraum von mindestens 12 Monaten, bei längerer Verfügbarkeit des jeweiligen Modells auch darüber hinaus. Auch folgende Toplisten können bei der Entscheidungsfindung hilfreich sein:

Die besten Premium Business-Laptops im Test

Position
Testergebnis
Datum
Bild
Modell
Dicke
Gewicht
Größe
Auflösung
Spiegelnd
Preis ab
191 %
08.2022
HP Elite Dragonfly G3HP Elite Dragonfly G3
Intel Core i7-1265U
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
16.3 mm1.2 kg13.50"1920x1280spiegelnd
290.5 %
08.2022
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WWLenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
AMD Ryzen 5 PRO 6650U
AMD Radeon 660M
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
13.99 mm1.2 kg13.30"1920x1200matt
390.2 %
06.2022
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGELenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Intel Core i5-1250P
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
15.36 mm1.2 kg14.00"1920x1200matt
490.1 %
03.2022
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
AMD Ryzen 7 PRO 5850U
AMD Radeon RX Vega 8 (Ryzen 4000/5000)
32 GB Hauptspeicher, 1024 GB SSD
16.14 mm1.3 kg14.00"1920x1080matt
590.1 %
04.2022
Dell Latitude 7420 JW6MHDell Latitude 7420 JW6MH
Intel Core i5-1145G7
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
17.3 mm1.3 kg14.00"1920x1080matt
689.8 %
08.2022
Dell Latitude 9430 2-in-1Dell Latitude 9430 2-in-1
Intel Core i7-1265U
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher
13.94 mm1.5 kg14.00"2560x1600spiegelnd
789.4 %
11.2022
Neu
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GELenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Intel Core i5-1235U
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
18.9 mm1.3 kg13.30"1920x1200matt
889.4 %
05.2022
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGELenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Intel Core i7-1270P
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
15.53 mm1.5 kg14.00"1920x1200matt
989.4 %
02.2022
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEAAsus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Intel Core i7-1195G7
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 1024 GB SSD
18.9 mm1.4 kg14.00"1900x1200spiegelnd
1089.3 %
09.2022
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Intel Core i5-1240P
Intel Iris Xe Graphics G7 80EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
20.5 mm1.9 kg16.00"1920x1200matt
1189 %
11.2022
Neu
Dell Latitude 9330Dell Latitude 9330
Intel Core i7-1260U
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher
14.1 mm1.2 kg13.30"2560x1600spiegelnd
1289 %
07.2022
Dell Latitude 13 7330Dell Latitude 13 7330
Intel Core i7-1265U
Intel Iris Xe Graphics G7 96EUs
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
16.96 mm1 kg13.30"1920x1080matt

Obige Tabelle zeigt eine Übersicht der besten in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten Business-Notebooks bzw. relevante, noch erhältliche Geräte. Gelistet werden Laptops der Rating-Kategorien Office, Subnotebook und Convertible. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die in der Tabelle und im Preisvergleich zu den einzelnen Artikeln ausgewiesenen Verkaufspreise werden täglich automatisch aktualisiert und können daher abweichen!
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse

Kommentar der Redaktion

Platz 1 - HP Elite Dragonfly G3

HP Elite Dragonfly G3
HP Elite Dragonfly G3

Endlich - nachdem das letztjährige HP Elite Dragonfly G2 noch auf 16:9-Displays setzte, geht HP mit dem neuen Modell einen anderen Weg. Dabei setzt HP sogar auf 3:2 statt auf das weiter verbreitete 16:10. Das kommt bei uns gut an, genau wie die angenehmen Eingabegeräte, die reichhaltige Anschluss-Ausstattung für so ein leichtes Notebook sowie die 5 Megapixel-Webcam. Weniger begeistert sind wir von der glänzenden Display-Oberfläche, der begrenzten Leistungsfähigkeit und dem eher instabilen Display-Deckel. Dennoch erzielte das HP Elite Dragonfly mit 91 Prozent eine sehr gute Wertung.

Das Dragonfly G3 sieht toll aus und fühlt sich während der Nutzung sogar noch besser an. Da die TDP-Ziele des HP-Laptops jedoch relativ niedrig sind, sollte man nicht mit einer rekordverdächtigen CPU-Leistung rechnen.

Das HP Elite Dragonfly G3 kostet mindestens 1.815 Euro. Amazon hat es für rund 2.000 Euro im Angebot (Affiliate-Link).

Preisvergleich

Platz 2 – Lenovo ThinkPad Z13 Gen 1

Lenovo ThinkPad Z13 Gen 1
Lenovo ThinkPad Z13 Gen 1

Das Lenovo ThinkPad Z13 G1 ist ein kompletter Neuzugang unserer Business-Topliste - schließlich ist es nicht nur das erste Mal, dass das ThinkPad Z13 Teil der Liste ist, auch die ThinkPad Z-Serie an sich hat es erstmals in unser Ranking geschafft. Dabei nimmt es mit seiner Wertung im sehr guten Bereich gleich eine Top-Position in der Liste ein.

Das schafft es, obwohl es eine ziemlich eingeschränkte Anschluss-Ausstattung für ein Business-Laptop hat. Dafür hat das ThinkPad Z13 viele andere Qualitäten, wie das sehr gute Touchpad, das extrem hochwertige Gehäuse und die AMD-CPUs, die diese neue Plattform exklusiv antreiben - für Intel ist hier kein Platz. Die AMD-Prozessoren sorgen nicht nur für eine hohe Leistung in einem kompakten Gehäuse, sondern auch für eine hervorragende Akkulaufzeit.

Premium-Qualität plus AMD - das Ergebnis heißt Lenovo ThinkPad Z13.

Das Lenovo ThinkPad Z13 G1 ist im freien Handel ab rund 1.850 Euro erhältlich.

Preisvergleich

Platz 3 - Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10

Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10
Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10

Zehn Jahre Lenovo ThinkPad X1 Carbon - das Resultat dieser Dekade der Laptop-Entwicklung ist das Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10. Im zehnten Jahr nimmt Lenovo keine großen Änderungen vor, im Fokus steht das Upgrade auf die 12. Generation der Intel Core i CPUs, Intel Alder-Lake.

Das zeigt auch gleichzeitig den Schwachpunkt der X1-Serie auf, denn diese scheint von Lenovo an Intel gekettet, ein AMD-Modell gibt es nicht. Alder-Lake bringt zwar eine beträchtliche Mehrleistung, doch auf Dauer laufen diese CPUs zu heiß, um die Performance unter Dauerlast abzurufen. Zudem ist die Akkulaufzeit niedriger als beim Vorgänger. Dass es dennoch zu so einem guten Score reicht, liegt an den sonstigen Qualitäten des X1 Carbon, wie dem sehr leichten Gehäuse, den tollen Eingabegeräten und der Ausstattung. Zudem hat Lenovo die Webcam verglichen mit der Vorgängergeneration eindeutig verbessert.

Alder-Lake P28 ohne langfristige Wirkung: Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 bräuchte eine stärkere Kühlung

Die Basiskonfiguration des ThinkPad X1 Carbon G10 mit i5, 512 GB SSD und 16 GB RAM kostet etwa 2.000 Euro.

Preisvergleich

Platz 4 – Lenovo ThinkPad T14s Gen 2

Lenovo ThinkPad T14s Gen 2
Lenovo ThinkPad T14s Gen 2

Lenovos ThinkPad T14s Gen 2 ist unterhalb des X1 Carbon als "Premium T-ThinkPad" positioniert. In manchen Jahrgängen der dünneren T-Serie war es dem X1-Gegenstück sogar leicht überlegen - bei den 2021er ThinkPads ist aber eindeutig sichtbar, welches Modell wo positioniert ist. Das ThinkPad T14s G2 wurde zwar, wie das X1 Carbon, in diesem Jahr neu designed, aber anders als das X1 belässt Lenovo die T-Serie beim "alten" 16:9-Format.

Schlecht ist das ThinkPad T14s G2 trotz des schmalen Formats nicht: Mit seiner sehr guten Tastatur, dem matten Low-Power-Display, vielfältigen Ausstattung und dem hochwertigen Gehäuse dürfte es für viele Business-Kunden genau der richtige Laptop sein. Zudem hat es, anders als die X1-Serie, AMD-Optionen. Das ThinkPad T14s G2 AMD besticht durch die deutlich höhere CPU-Leistung im Vergleich zu den Intel ThinkPads.

Note sehr gut, trotzdem noch Luft nach oben: Wegen des 16:9-Bildschirms ist das Lenovo ThinkPad T14s Gen 2 nicht so attraktiv wie es sein könnte.

Das Lenovo ThinkPad T14s G2 hat einen Basispreis von rund 1.500 Euro. Amazon hat es für etwa 1.630 Euro im Angebot, das AMD-Modell kostet hier rund 1.800 Euro (Affiliate Links).

Preisvergleich

Preisvergleich

Platz 5 – Dell Latitude 7420

Dell Latitude 7420
Dell Latitude 7420

Was für Lenovo die T-Serie und für HP die EliteBooks der 800-Reihe sind für Dell die Latitude-7000-Laptops. Dell verkauft diese Enterprise-Laptops der Oberklasse in zwei Größen, 13,3 Zoll und 14 Zoll. Das größere Dell Latitude 7420 hat in unserem Testbericht eine sehr gute Wertung von 90 % erreicht.

Als Stärken können die lange Akkulaufzeit, das robuste Metall-Gehäuse mit Carbon-Deckel sowie die Ausstattung mit WWAN. Das Dell Latitude 7420 bleibt zudem kühl und vergleichsweise leise. Das geht allerdings auf Kosten der CPU-Performance, die etwas hinter unseren Erwartungen zurückbleibt. Zudem bemängeln wir den fehlenden TrackPoint sowie den verlöteten Arbeitsspeicher.

Moderate, gut abstimmbare Leistung, aber nicht für dauerhafte Last - das Latitude verarbeitet leichte bis moderate Office-Kost. 

Das Dell Latitude 7420 kostet mindestens 1.070 Euro, die getestete Konfiguration liegt bei rund 1.650 Euro. Amazon hat das Dell Latitude 7420 für etwa 1.250 Euro im Angebot (Affiliate-Link).

Preisvergleich

Platz 6 - Dell Latitude 9430 2-in-1

Dell Latitude 9430 2-in-1
Dell Latitude 9430 2-in-1

Was bei Lenovo die X1-Serie ist bei Dell das Latitude 9000. Das Dell Latitude 9430 2-in-1 ist das Äquivalent zum Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7, es handelt sich um ein hochwertiges Convertible mit umklappbarem Bildschirm. Verglichen mit dem ThinkPad ist das Dell Latitude 9430 2-in-1 etwas kompakter und dünner, es hat ein höher aufgelöstes Display und einen leicht größeren Akku. Im Zusammenspiel mit dem Alder-Lake-U-Prozessor führt das zu einer besseren Akkulaufzeit im Vergleich zur Konkurrenz. Als Neuerung zum Vorgänger Latitude 9420 hat das Latitude 9430 2-in-1 nun standardmäßig eine Webcam mit zwei Megapixel-Auflösung, und an der reichhaltigen Anschluss-Auswahl hat sich nichts verändert.

Das Latitude 9430 2-in-1 ist ein Convertible für anspruchsvolle Anwender, die das Potenzial der Intel-12.-Gen.-CPU in einem geeigneten Szenario nutzen können.

Zum Zeitpunkt des Tests kostet das Dell Latitude 9430 2-in-1 rund 2.600 Euro.

Preisvergleich

Platz 7 - Lenovo ThinkPad X13 Gen 3

Lenovo ThinkPad X13 Gen 3
Lenovo ThinkPad X13 Gen 3

Ein Klassiker unter den Klassikern - die ThinkPad X-Serie gibt es schon seit über 20 Jahren und das Lenovo ThinkPad X13 G3 ist das aktuellste Modell. Es ist wahlweise mit AMD Ryzen 6000 oder Intel Alder-Lake ausgestattet, wobei wir die Intel-Version getestet haben. Diese liefert eine gute Akkulaufzeit und eine gute Performance, wobei diese besonders unter Dauerlast kaum besser als das Vorgängermodell ist. Die Schwächen und Stärken des X13 G2 bleiben im Prinzip bestehen, da es sich um ein reines Plattform-Update handelt.

Für ein so kompaktes Gerät bietet das ThinkPad X13 G3 primär bei der Konnektivität einiges. Schnelles WLAN 6E und ein LTE-Modem sorgen für eine dauerhafte Verbindung mit dem Internet. Das 16:10-Display ist stark und auch die Leistung des Ultrabooks ist angemessen.

Das Lenovo ThinkPad X13 G3 mit Intel-Prozessor kostet etwa 1.350 Euro. 

Preisvergleich

Platz 8 - Lenovo ThinkPad X1 Yoga Gen 7

Lenovo ThinkPad X1 Yoga Gen 7
Lenovo ThinkPad X1 Yoga Gen 7

Das Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 ist der Alder-Lake-Nachfolger des Vorgängers X1 Yoga Gen 6. Das Design bleibt fast gleich, inklusive sehr guten ThinkPad-Eingabegeräten und Aluminium-Gehäuse, doch im Inneren gibt es den Umstieg auf die deutlich leistungsstärkere Alder-Lake-P-Serie. Die Leistung steigt dadurch deutlich, doch die Akkulaufzeit leidet unter dem höheren Verbrauch.

Ein weiterer Kritikpunkt am X1 Yoga Gen 7: Das Panel ist nicht ganz so hell wie beim Vorgänger, die Consumer-Konkurrenten haben hier auch die Nase vorn. Dafür gibt es immerhin eine bessere Webcam, und mit sehr tollen Ausstattung ist das X1 Yoga G7 weiterhin ein sehr gutes Business-Convertible - wenn auch nicht ganz so gut wie der Vorgänger.

Alles in allem ist auch die 7. Generation des ThinkPad X1 Yoga noch ein sehr gutes Business-Convertible, aber angesichts der Konkurrenz wird es schwieriger, den hohen Preis zu rechtfertigen.

Für das Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 muss eine Menge Geld in die Hand genommen werden, es startet bei rund 2.450 Euro.

Preisvergleich

Platz 9 - Asus ExpertBook B7 Flip

Asus ExpertBook B7 Flip
Asus ExpertBook B7 Flip

Asus ist nicht unbedingt für seine Business-Laptops bekannt. Mit dem Asus ExpertBook B7 Flip schafft es aber mal ein Asus-Laptop in unsere Bestenliste. Das ExpertBook spielt mit einem Preis von 2.500 Euro für die getestete Konfiguration klar in der oberen Liga mit und konkurriert dementsprechend mit anderen Business-Convertibles wie dem Lenovo ThinkPad X1 Yoga G6.

An dessen Wertung kommt das ExpertBook B7 Flip nicht ganz ran, aber sehr weit entfernt ist es auch nicht. Das Asus-Laptop verfügt über viele positive Qualitäten: Eine gute Tastatur, lange Akkulaufzeiten, einen optionalen Stylus, 5G und viele Anschlüsse sowie ein Display im 16:10-Format. Eine Besonderheit ist der erweiterbare Arbeitsspeicher, das bietet keiner der direkten Konkurrenten. Etwas nachteilig ist allerdings, dass dieser nur im Single-Channel-Modus läuft. Zudem ist der Lüfter des ExpertBooks etwas lauter als wir uns das wünschen. 

Asus liefert mit dem ExpertBook B7 Flip ein rundes 2-in-1-Notebook aus dem Premium-Business-Segment.

Preisvergleich

Platz 10 - Lenovo ThinkPad T16 G1

Lenovo ThinkPad T16 G1
Lenovo ThinkPad T16 G1

Mit dem Lenovo ThinkPad T16 zieht erstmals ein Business-Laptop mit 16 Zoll großem Display in unsere Bestenliste ein, es ist das bisher größte Modell der ThinkPad T-Serie. Dass es trotzdem nicht extrem schwer ist, verdankt es vermutlich seiner Konstruktion aus Kohlefaser und Magnesium. Generell ist das ThinkPad T16 ein vergleichsweise mobiles Notebook, auch dank des großen 86-Wattstunden-Akkus. Zusammen mit der guten Leistung, dem matten, hellen Stromspar-Display und den weiterhin sehr guten ThinkPad-Eingabegeräten ist das ThinkPad T16 ein tolles Arbeitsgerät. Eine Schwäche: Der Intel-P28-Prozessor wird mit einer TDP von 20 Watt etwas gedrosselt. Zudem ist es schade, dass Lenovo bei der T-Serie mittlerweile so viele Komponenten verlötet.

Lenovo bietet mit seinem ThinkPad T16 G1 ein solides Business-Notebook mit sehr langer Akkulaufzeit, hellem Low-Power-16:10-Display und geringen Emissionen. Die Drosselung der CPU kann abseits von Office-Tätigkeiten jedoch zu schaffen machen.

Das Lenovo ThinkPad T16 G1 kostet mindestens rund 1.500 Euro. Amazon hat es für rund 1.670 Euro mit WQXGA-Display und U15-CPU im Angebot (Affiliate-Link).

Preisvergleich

Platz 11 – Dell Latitude 9330 2-in-1

Dell Latitude 9330 2-in-1
Dell Latitude 9330 2-in-1

Das Dell Latitude 9330 2-in-1 ist der neueste Spross der Latitude-9000-Serie, Dells Premium-Reihe für Business-Kunden. Wie der Name schon verrät: Beim Latitude 9330 2-in-1 handelt es sich um ein Convertible, das sich in ein Tablet umklappen lässt. Der Dell-Laptop ist sehr kompakt, robust und hat gleichzeitig ein großes Trackpad, zudem ist er einfach zu warten und bietet optional 5G. Einer der Schwachpunkte ist die eingeschränkte Anschluss-Ausstattung, denn Dell verzichtet auf USB A oder HDMI und setzt ausschließlich auf USB C. Zudem läuft der Lüfter vergleichsweise laut und hochfrequent.

Trotz einiger durchschnittlicher Merkmale ist das Dell Latitude 9330 2-in-1 unsere Top-Empfehlung unter den Business-Convertibles, das sicher für mehrere Jahre hält.

Mindestens 1.885 Euro müssen Kunden für das Dell Latitude 9330 2-in-1 bezahlen.

Preisvergleich

Platz 12 - Dell Latitude 13 7330

Dell Latitude 13 7330
Dell Latitude 13 7330

Früher war die Latitude-7000-Serie die Speerspitze der Latitude-Serie, heute sind diese Modell "nur" noch die zweite Wahl hinter den Latitude 9000. Das macht Modelle wie das Dell Latitude 13 7330 aber nicht zu einer schlechten Wahl für Firmenkunden, im Gegenteil: Dell bietet das kompakte Business-Laptop mit zahlreichen Optionen an, die die verschiedensten Bedürfnisse der Unternehmenskunden zufriedenstellen dürften. Eine davon ist das Magnesium/Carbon-Gehäuse, das im Zusammenspiel mit dem eher kleinen Akku ein extrem niedriges Gewicht von nur rund einem Kilogramm ermöglichen. Das erreicht das Latitude, obwohl es zahlreiche Ports und die Business-typischen Ausstattungsmerkmale bietet.

Nachteil: Der kleine Akku spart zwar Gewicht, führt aber zu einer eher schlechten Akkulaufzeit. Ein größerer Akku ist verfügbar, erhöht aber natürlich das Gewicht. Ein Problem ist zudem das Seitenverhältnis des Bildschirms, 16:9 ist nicht mehr zeitgemäß.

Die Latitude-7330-Serie bietet umfangreiche konfigurierbare Optionen und Anpassungen, um den spezifischen Bedürfnissen des Nutzers besser gerecht zu werden.

Mindestens 1.600 Euro kostet das Dell Latitude 7330. Bei Amazon gibt es den Dell-Laptop für etwa 2.500 Euro (Affiliate-Link).

Preisvergleich

Die besten Business Laptops im Vergleich

361.9 mm 255.5 mm 20.5 mm 1.9 kg327.5 mm 224 mm 16.14 mm 1.3 kg320 mm 234.2 mm 18.9 mm 1.4 kg321 mm 209 mm 17.3 mm 1.3 kg315.6 mm 222.5 mm 15.36 mm 1.2 kg314.4 mm 222.3 mm 15.53 mm 1.5 kg306 mm 217 mm 18.9 mm 1.3 kg310.59 mm 215.18 mm 13.94 mm 1.5 kg306.5 mm 199.95 mm 16.96 mm 1 kg297 mm 220 mm 16.3 mm 1.2 kg296.35 mm 208.42 mm 14.1 mm 1.2 kg294.4 mm 199.6 mm 13.99 mm 1.2 kg

Messergebnisse Display

HP Elite Dragonfly G3
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Dell Latitude 7420 JW6MH
Dell Latitude 9430 2-in-1
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Dell Latitude 9330
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
Display
Display P3 Coverage
68
67.7
74.6
69.7
68
79.4
70.4
69.3
68
80.1
77.8
66.1
sRGB Coverage
98.3
96.5
98.6
91.8
99
100
99.8
99.7
98.9
100
99.9
93.5
AdobeRGB 1998 Coverage
69.9
69.7
76.5
67.2
70
79.4
71
71.3
69.3
80.5
77.5
68.2
Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
50.8 ?(27.2, 23.6)
49 ?(22, 27)
45.5 ?(20, 25.5)
84 ?(42, 42)
55 ?(24, 31)
63.6 ?(33.2, 30.4)
22.9 ?(8.6, 14.3)
42 ?(19.2, 22.8)
50 ?(22, 28)
27 ?(12, 15)
67.6 ?(34.8, 32.8)
48.4 ?(23.6, 24.8)
Response Time Black / White *
35.2 ?(18.8, 16.4)
23 ?(11, 12)
24 ?(12, 12)
56 ?(26, 30)
26 ?(11, 15)
33.6 ?(17.2, 16.4)
14.8 ?(7.2, 7.6)
22.4 ?(9.2, 13.2)
28 ?(15, 13)
17 ?(8, 9)
50.4 ?(26.8, 23.6)
29.6 ?(14.8, 14.8)
PWM Frequency
53050 ?(100)
2451 ?(50)
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
387.2
418
372
397
408
517.7
290
371
548
404
542.3
460.1
Brightness
360
379
362
386
378
493
288
363
515
391
516
445
Brightness Distribution
80
81
94
88
86
90
88
92
87
80
85
89
Schwarzwert *
0.26
0.33
0.18
0.28
0.22
0.33
0.21
0.21
0.17
0.29
0.38
0.31
Kontrast
1489
1267
2067
1418
1855
1569
1381
1767
3224
1393
1427
1484
Delta E Colorchecker *
2.36
1.7
3.4
5.8
1.54
3.38
1.9
1.3
3.67
3.9
3.18
2.42
Colorchecker dE 2000 max. *
4.79
3.3
6.7
12.6
2.72
6.25
4
2.6
7.15
8.5
6.05
3.97
Colorchecker dE 2000 calibrated *
0.63
1.1
1.8
1.9
1.08
0.41
0.8
0.8
1.7
0.67
0.77
Delta E Graustufen *
3
2.3
4.3
8.3
1.95
4
2.6
2.1
5.13
5.4
3.1
2.3
Gamma
2.17 101%
2.14 103%
2.13 103%
2.07 106%
2.33 94%
2.13 103%
2.23 99%
2.15 102%
2.46 89%
2.21 100%
2.08 106%
2.23 99%
CCT
6137 106%
6499 100%
6158 106%
6867 95%
6806 96%
6186 105%
6195 105%
6759 96%
7703 84%
6242 104%
6140 106%
6262 104%
Geräuschentwicklung
aus / Umgebung *
22.8
23.71
22.81
26.81
25.3
23.7
24.6
22.7
25
23.3
23
23.4
Idle min *
23.2
23.71
22.81
26.81
25.3
23.7
24.6
22.7
25
23.3
23
23.4
Idle avg *
23.2
23.71
22.81
26.81
25.3
23.7
24.6
22.7
25
23.3
23.1
23.4
Idle max *
23.2
23.71
22.81
26.81
25.3
23.7
25.9
27.1
29
23.3
23.1
23.4
Last avg *
25.1
32.35
31.59
30.16
44.9
35.1
30.7
34.5
39.6
25.1
37.1
37.8
Witcher 3 ultra *
32
38.8
35.59
43.3
34.6
34.5
32.1
40.6
39.2
Last max *
35.2
39.53
35.47
33.98
44.9
43
34.6
38.7
46.9
34
40.5
43
Hitze
Last oben max *
39
44.9
45
44.2
37.1
39.2
45.3
43.3
38.7
45
40.6
38.6
Last unten max *
42.2
44.3
44
38.9
38.7
44.8
41.8
45.1
45.3
42.8
50.2
42
Idle oben max *
26.8
31.4
31.2
27.7
27.3
21.4
31.6
26.5
25.9
33
25
23.8
Idle unten max *
28.2
31.5
33.2
28.3
28.1
22.4
32.6
27.6
28
33.6
27.6
24.6
Akkulaufzeit
Idle
2268
1411
1667
853
923
1314
WLAN
706
863
610
877
848
767
613
535
705
846
564
497
Last
209
113
142
101
155
143
121
102
208
140
84
Stromverbrauch
Idle min *
3.4
2.4
2.9
3.16
2.7
2.9
2.7
4.2
3.2
2.9
4.7
2.8
Idle avg *
5.6
4.6
4.9
5.6
6
5.8
5.2
6.9
6.3
6
8.2
4.8
Idle max *
8.4
5.1
6
7.13
7.6
6.6
6.2
7.6
7.5
6.9
8.4
7.3
Last avg *
40.8
53.1
29.3
30.86
37
49.2
38.4
36.2
35
27.3
36.8
48.1
Witcher 3 ultra *
35.5
27.6
36.6
37
33.2
35.3
41.9
43.2
35.4
42.6
30.4
35.4
Last max *
68.4
63.7
63.3
46.55
65
63.1
66.7
63.5
63
81.53
49.9
63.6

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

Cinebench R23
Multi Core (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
6145 (5739.99min - 6144.82max) Points ∼10%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
9195 Points ∼15%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
7282 Points ∼12%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
8716 (8655.84min - 8715.53max) Points ∼14%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
4769 Points ∼8%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
9219 (7725.92min - 9218.73max) Points ∼15%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
2485 (2461.99min - 2485.48max) Points ∼4%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
8426 Points ∼14%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
5338 Points ∼9%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
6597 Points ∼11%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
7444 (6952.04min - 7443.98max) Points ∼12%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
8108 (6277.1min - 8107.56max) Points ∼13%
Single Core (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
1529 Points ∼67%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
1451 Points ∼64%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1521 Points ∼67%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
1431 Points ∼63%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
1388 Points ∼61%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
1820 Points ∼80%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
1698 Points ∼75%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1552 Points ∼68%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1476 Points ∼65%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1644 Points ∼72%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
1538 Points ∼68%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
1738 Points ∼76%
Cinebench R20
CPU (Multi Core) (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
2365 Points ∼10%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
3564 Points ∼15%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
2334 Points ∼10%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
3417 Points ∼14%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
1693 Points ∼7%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
3584 Points ∼15%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
3456 Points ∼15%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
3167 Points ∼13%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
1932 Points ∼8%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
2953 Points ∼13%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
2838 Points ∼12%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
3195 Points ∼14%
CPU (Single Core) (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
586 Points ∼67%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
566 Points ∼65%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
536 Points ∼62%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
558 Points ∼64%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
531 Points ∼61%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
701 Points ∼81%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
651 Points ∼75%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
595 Points ∼68%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
567 Points ∼65%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
579 Points ∼67%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
588 Points ∼68%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
651 Points ∼75%
Cinebench R15
CPU Multi 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
1204 (961.28min - 1204.49max) Points ∼12%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
1539 (1154.73min - 1539.23max) Points ∼16%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1528 (680.55min - 1527.77max) Points ∼16%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
1467 (1453.17min - 1466.65max) Points ∼15%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
792 (583.12min - 791.56max) Points ∼8%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
1572 (1223.84min - 1572.02max) Points ∼16%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
1086 (831.91min - 1086.43max) Points ∼11%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1695 Points ∼17%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
985 Points ∼10%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1756.34 (1316.01min - 1756.34max) Points ∼18%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
1746.77 (919.1min - 1746.77max) Points ∼18%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
1117 (1005.91min - 1117.38max) Points ∼12%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
1420 (1010.48min - 1420.35max) Points ∼15%
CPU Single 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
224 Points ∼68%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
233 Points ∼71%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
201 Points ∼61%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
227 Points ∼69%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
203 Points ∼62%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
260 Points ∼79%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
151.5 Points ∼46%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
226 Points ∼69%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
221 Points ∼67%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
224 Points ∼68%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
222 Points ∼68%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
250 Points ∼76%
PCMark 10
Digital Content Creation (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
5391 Points ∼30%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
6049 Points ∼33%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
5231 Points ∼29%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
5938 Points ∼33%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
5135 Points ∼28%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
5865 Points ∼32%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
4220 Points ∼23%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
6398 Points ∼35%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
5346 Points ∼29%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
5600 Points ∼31%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
5258 Points ∼29%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
5127 Points ∼28%
Productivity (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
5828 Points ∼46%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
7848 Points ∼62%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
6653 Points ∼53%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
9237 Points ∼73%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
6585 Points ∼52%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
6962 Points ∼55%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
6531 Points ∼52%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
6805 Points ∼54%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
7099 Points ∼56%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
6364 Points ∼50%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
7056 Points ∼56%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
6978 Points ∼55%
Essentials (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
9278 Points ∼72%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
9578 Points ∼74%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
10128 Points ∼78%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
10331 Points ∼80%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
9789 Points ∼75%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
10904 Points ∼84%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
9143 Points ∼70%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
11224 Points ∼87%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
10349 Points ∼80%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
9562 Points ∼74%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
10179 Points ∼78%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
10559 Points ∼81%
Score (nach Ergebnis sortieren)
HP Elite Dragonfly G3
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB
4753 Points ∼47%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
5513 Points ∼54%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
5064 Points ∼50%
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100
Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ
5933 Points ∼58%
Dell Latitude 7420 JW6MH
Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N
4959 Points ∼49%
Dell Latitude 9430 2-in-1
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U
5474 Points ∼54%
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N
4528 Points ∼45%
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE
Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
5647 Points ∼56%
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA
Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
5250 Points ∼52%
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200
Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
5007 Points ∼49%
Dell Latitude 9330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U
5182 Points ∼51%
Dell Latitude 13 7330
Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe
5182 Points ∼51%

CPU-Multicore-Leistung unter Dauerlast

583.1673.1763.1853.1943.11033.11123.11213.11303.11393.11483.11573.11663.11753.1Tooltip
HP Elite Dragonfly G3 Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Micron 3400 MTFDKBA512TFH 512GB: Ø988 (961.28-1204.49)
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ: Ø1239 (1154.73-1539.23)
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ: Ø1080 (680.55-1527.77)
Lenovo ThinkPad T14s G2 20XGS01100 Vega 8, R7 PRO 5850U, Lenovo UMIS AM630 RPETJ1T24MGE2QDQ: Ø1458 (1453.17-1466.65)
Dell Latitude 7420 JW6MH Iris Xe G7 80EUs, i5-1145G7, SK Hynix BC711 HFM512GD3HX015N: Ø663 (583.12-791.56)
Dell Latitude 9430 2-in-1 Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U: Ø1267 (1223.84-1572.02)
Lenovo ThinkPad X13 G3 21BN0046GE Iris Xe G7 80EUs, i5-1235U, SK Hynix HFS512 GDE9X081N: Ø867 (831.91-1086.43)
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 21CE002HGE Iris Xe G7 96EUs, i7-1270P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ: Ø1356 (1268.83-1695.13)
Asus ExpertBook B7 Flip B7402FEA Iris Xe G7 96EUs, i7-1195G7, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR: Ø732 (673.83-985.19)
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200 Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ; ThrottleStop @30W: Ø1341 (1316.01-1756.34)
Lenovo ThinkPad T16 G1 21BWS00200 Iris Xe G7 80EUs, i5-1240P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ: Ø1033 (919.1-1746.77)
Dell Latitude 9330 Iris Xe G7 96EUs, i7-1260U: Ø1104 (1005.91-1117.38)
Dell Latitude 13 7330 Iris Xe G7 96EUs, i7-1265U, Toshiba KBG40ZNS512G NVMe: Ø1068 (1010.48-1420.35)
Alle 19 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
Autor: Benjamin Herzig, 27.11.2022 (Update: 27.11.2022)