Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Intel Core i5-12600K

Intel i5-12600K

Der Intel Core i5-12600K ist ein topmoderner und sehr schneller Desktop Prozessor auf Basis der neuen Alder-Lake-Architektur, die im November 2021 vorgestellt wurde. Der Prozessor bietet einen Basistakt von 3,7 GHz und erreicht bis zu 4,9 GHz im Turbo. Anders als zuvor bietet der Prozessor P-Cores und E-Cores, welche insgesamt 16 Thread parallel verarbeiten können. Die Performance-Kerne (P-Cores) bieten hierzu Hyperthreading, was den energieeffizienten Kernen (E-Cores) vorenthalten wird. Außerdem setzt Intel nun auf den kleineren 10-nm-Fertigungsprozess. Der Intel Core i5-12600K bietet weiterhin einen freien Multiplikator, was das Übertakten deutlich vereinfacht. Als Basis dient der neue Z690-Chipsatz samt neuem LGA 1700 Sockel.

Performance

Im Vergleich zum Intel Core i5-11600K konnte die IPC beim neuen Core i5-12600K deutlich gesteigert werden. Das sorgt insgesamt für einen spürbaren Leistungsschub, der sich auch auf die Multi-Core-Leistung auswirkt. Durch die 4 E-Cores seht den P-Cores deutlich mehr Leistung zur Verfügung. Wenn alle Voraussetzungen erfüllt werden kann Intel Turbo Boost 3.0 den Takt der P-Cores auf bis zu 4,9 GHz erhöhen. Auch die E-Cores lassen sich übertakten und erreichen maximal 3,6 GHz. 

Grafikeinheit

Wie auch der Intel Core i5-11600K bietet der Intel Core i5-12600K eine integrierte Grafikeinheit. Als Basis dient weiterhin die Intel Iris XE-Architektur. Rein leistungstechnisch hat sich bei der neuen Intel UHD Graphics 770 aber nicht viel verändert. 

Leistungsaufnahme

Die TDP des Intel Core i5-12600K beläuft sich auf 125 Watt mit der Option im Turbo bis zu 150 Watt zu verbrauchen. Somit sinkt der Energiebedarf im Vergleich zur älteren Rocket Lake-S-Generation ein wenig.

SerieIntel Alder Lake-S
CodenameAlder Lake
Serie: Alder Lake-S Alder Lake
Intel Core i9-12900K compare3.2 - 5.2 GHz16 / 2420 MB
Intel Core i7-12700K compare3.6 - 5 GHz12 / 2025 MB
» Intel Core i5-12600K3.7 - 4.9 GHz6+4 / 1620 MB
Taktung3700 - 4900 MHz
Level 2 Cache9.5 MB
Level 3 Cache20 MB
Anzahl von Kernen / Threads6+4 / 16
Stromverbrauch (TDP = Thermal Design Power)125 Watt
Herstellungstechnologie10 nm
Max. Temperatur100 °C
SocketLGA 1700
FeaturesIntel UHD Graphics 770, DDR5 4800 MT/s, DDR4 3200 MT/s
GPUIntel UHD Graphics 770 (Alder Lake) (300 - 1450 MHz)
64 Bit64 Bit wird unterstützt
Architecturex86
Anfangspreis$289 U.S.
Vorgestellt am05.11.2021
Produktinformationen beim HerstellerIntel Alder Lake-S i5-12600K

Benchmarks

Performance Rating - CB R15 + R20 + 7-Zip + X265 + Blender + 3DM11 CPU
68.8 pt (81%)
Cinebench R15 - Cinebench R15 CPU Multi 64 Bit
2555 Points (26%)
0130260390520650780910104011701300143015601690182019502080221023402470Tooltip
Cinebench R11.5 - Cinebench R11.5 CPU Single 64 Bit
min: 3.31     avg: 3.3     median: 3.3 (95%)     max: 3.490000009536743 Points
HWBOT x265 Benchmark v2.2 - HWBOT x265 4k Preset
min: 20.7     avg: 25.4     median: 25.4 (55%)     max: 30.1 fps
051015202530354045Tooltip
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Ein oder mehrere Geräte zum Vergleich auswählen

In der folgenden Liste können sie Geräte suchen und für einen Vergleich auswählen.

Liste einschränken: