Notebookcheck Logo

Intel Core i9-9900KS

Intel i9-9900KS

Der Intel Core i9-9900KS ist eine High-End-CPU mit acht Kernen auf Basis der Coffee-Lake-Architektur, die im Oktober 2019 vorgestellt wurde. Der Prozessor taktet mit 4,0-5,0 GHz und kann dank Hyperthreading bis zu 16 Threads gleichzeitig bearbeiten. Gefertigt wird das Inter Core i9-9900KS weiterhin im 14-nm-Prozess (14nm++). Dank des freien Multiplikators lässt sich der Prozessor vergleichsweise einfach übertakten. Voraussetzung hierfür ist jedoch ein Mainboard mit Z390 Chipsatz.

Performance

Im Vergleich zum Intel Core i9-9900K hält der Core i9-9900KS auch unter last die 5,0 GHz auf allen acht Kernen, was die Leistung weiter steigert. Der Leistungszuwachs beträgt im Vergleich zum letzjährigen Intel Core i9-9900K mit ca. 10 Prozent. Der noch ältere Core i7-8700K kann je nach Anwendung um ca. 45 Prozent abgehängt werden. Als High-End-Modell ist der i9-9900KS auch für anspruchsvollste Anwendungen und Videospiele geeignet.

Grafikeinheit

Die nun als Intel UHD Graphics 630 bezeichnete iGPU taktet mit 1.200 MHz genauso schnell wie zuvor. somit ist kein nennenswerter Performancevorteil zu erwarten. Als Low-End-Lösung können aktuelle Videospiele, wenn überhaupt, lediglich in verminderter Detailstufe flüssig wiedergegeben werden.

Leistungsaufnahme

Intel erhöht die Thermal Design Power auf 127 Watt um die zusätzliche Leistung garantieren zu können. Entsprechend dimensionierte Kühlsysteme dürften die entstehende Abwärme im Normalbetrieb problemlos abführen können. Beim Übertakten gönnt sich die CPU aber schnell 200 Watt und mehr. Hier sollte eine deutlich leistungsstärkere Kühlung zum Einsatz kommen.

SerieIntel Coffee Lake
CodenameCoffee Lake-R

Serie: Coffee Lake Coffee Lake-R

Intel Core i9-9900KS « 4 - 5 GHz8 / 16 cores16 MB L3
Intel Core i9-9900K compare3.6 - 5 GHz8 / 16 cores16 MB L3
Intel Core i7-9700K compare3.6 - 4.9 GHz8 / 8 cores12 MB L3
Intel Core i7-9700 compare3 - 4.7 GHz8 / 8 cores12 MB L3
Intel Core i5-9600K compare3.7 - 4.6 GHz6 / 6 cores9 MB L3
Intel Core i9-9900T compare2.1 - 4.4 GHz8 / 16 cores16 MB L3
Intel Core i5-9400F compare2.9 - 4.1 GHz6 / 6 cores9 MB L3
Intel Core i3-9100F compare3.6 - 4.2 GHz4 / 4 cores6 MB L3
Taktung4000 - 5000 MHz
Level 1 Cache512 KB
Level 2 Cache2 MB
Level 3 Cache16 MB
Anzahl von Kernen / Threads8 / 16
Stromverbrauch (TDP = Thermal Design Power)127 Watt
Herstellungstechnologie14 nm
Die Größe178 mm2
Max. Temperatur100 °C
SocketFCLGA1151
FeaturesDual-Channel DDR4-2666 Memory Controller, HyperThreading, AVX, AVX2, AES-NI, TSX-NI, Quick Sync, Virtualization, vPro
GPUIntel UHD Graphics 630 (350 - 1200 MHz)
64 Bit64 Bit wird unterstützt
Architecturex86
Anfangspreis$513 U.S.
Vorgestellt am30.10.2019
Produktinformationen beim Herstellerwww.intel.de

Benchmarks

Performance Rating - CB R15 + R20 + 7-Zip + X265 + Blender + 3DM11 CPU
38.4 pt (53%)
Cinebench R20 - Cinebench R20 CPU (Multi Core)
min: 4463     avg: 4820     median: 4819.5 (12%)     max: 5176 Points
Cinebench R15 - Cinebench R15 CPU Multi 64 Bit
min: 1962     avg: 2058     median: 2058 (13%)     max: 2154 Points
01102203304405506607708809901100121013201430154016501760187019802090Tooltip
Cinebench R11.5 - Cinebench R11.5 CPU Multi 64 Bit
min: 22.31     avg: 23.2     median: 23.1 (30%)     max: 23.98 Points
Cinebench R10 - Cinebench R10 Rend. Multi (32bit)
min: 50462     avg: 51779     median: 51778.5 (38%)     max: 53095 Punkte
wPrime 2.10 - wPrime 2.0 1024m *
min: 82     avg: 87.9     median: 87.9 (1%)     max: 93.8 s
7-Zip 18.03 - 7-Zip 18.03 Multli Thread 4 runs
min: 55064     avg: 55735     median: 55735 (32%)     max: 56406 MIPS
7-Zip 18.03 - 7-Zip 18.03 Single Thread 4 runs
min: 5674     avg: 5734     median: 5734 (69%)     max: 5794 MIPS
X264 HD Benchmark 4.0 - x264 Pass 2
min: 116     avg: 122.5     median: 122.5 (43%)     max: 129 fps
HWBOT x265 Benchmark v2.2 - HWBOT x265 4k Preset
min: 15.31     avg: 16.3     median: 16.3 (29%)     max: 17.2 fps
05101520Tooltip
3DMark 06 - CPU - 3DMark 06 - CPU
min: 14825     avg: 14884     median: 14883.5 (32%)     max: 14942 Points
Super Pi mod 1.5 XS 1M - Super Pi mod 1.5 XS 1M *
min: 7.405     avg: 7.4     median: 7.4 (2%)     max: 7.436 s
Super Pi Mod 1.5 XS 32M - Super Pi mod 1.5 XS 32M *
min: 412.2     avg: 414.2     median: 414.2 (2%)     max: 416.1 s
3DMark 11 - 3DM11 Performance Physics
min: 18531     avg: 18914     median: 18694 (51%)     max: 19517 Points
3DMark - 3DMark Ice Storm Extreme Physics
min: 75946     avg: 76061     median: 76060.5 (62%)     max: 76175 Points
3DMark - 3DMark Ice Storm Unlimited Physics
min: 74085     avg: 75802     median: 75508 (64%)     max: 77813 Points
Geekbench 4.0 - Geekbench 4.0 64 Bit Multi-Core
35932 Punkte (88%)
Power Consumption - Cinebench R15 Multi Power Consumption - external Monitor *
min: 219.3     avg: 269.1     median: 292.7 (53%)     max: 295.4 Watt
Power Consumption - Cinebench R15 Multi Power Efficiency - external Monitor
min: 7.29     avg: 8.1     median: 8.1 (6%)     max: 8.95 Points per Watt
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Ein oder mehrere Geräte zum Vergleich auswählen

In der folgenden Liste können sie Geräte suchen und für einen Vergleich auswählen.

Liste einschränken: