Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

AMD Ryzen 3 1300X

AMD R3 1300X

Der AMD Ryzen 3 1300X ist ein Desktop-Prozessor mit 4-Kernen und ohne Hyperthreading (SMT). Mitte 2017 ist er der schnellste Ryzen 3 Quad-Core-Prozessor, mit 65 Watt TDP jedoch ebenso hoch spezifiziert wie z.b. der Ryzen 5 1600 6-Kerner.

Der Ryzen 3 1300X taktet mit 3,5 GHz Basistakt und kann per Turbo auf bis zu 3,7 GHz takten (maximal 2 Kerne) bzw per XFR auf 3,9 GHz (ebenfalls maximal 2 Kerne).

Bei Spielen kann der auf die Zen Architektur basierende Prozessor nicht vollends überzeugen. Fehlende Anpassungen der Spielehersteller sind laut AMD hieran schuld. Einen detaillierten Test des Ryzen 3 1300X finden Sie hier.

SerieAMD Ryzen 3
CodenameZen
Serie: Ryzen 3 Zen
» AMD Ryzen 3 1300X3.5 - 3.7 GHz4 / 48 MB
AMD Ryzen 3 1200 compare3.1 - 3.4 GHz4 / 48 MB
Taktung3500 - 3700 MHz
Level 1 Cache384 KB
Level 2 Cache2 MB
Level 3 Cache8 MB
Anzahl von Kernen / Threads4 / 4
Stromverbrauch (TDP = Thermal Design Power)65 Watt
Transistoren4800 Millionen
Herstellungstechnologie14 nm
SocketAM4
FeaturesXFR, FMA3, SSE 4.2, AVX2, SMT
64 Bit64 Bit wird unterstützt
Architecturex86
Vorgestellt am28.07.2017
Produktinformationen beim HerstellerAMD Ryzen 3 R3 1300X

Benchmarks

Performance Rating - CB R15 + R20 + 7-Zip + X265 + Blender + 3DM11 CPU
33.3 pt (39%)
Cinebench R15 - Cinebench R15 CPU Multi 64 Bit
558 Points (6%)
0306090120150180210240270300330360390420450480510540Tooltip
HWBOT x265 Benchmark v2.2 - HWBOT x265 4k Preset
4.1 fps (9%)
012345678Tooltip
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Ein oder mehrere Geräte zum Vergleich auswählen

In der folgenden Liste können sie Geräte suchen und für einen Vergleich auswählen.

Liste einschränken: