Notebookcheck

Top 10 Gaming Notebooks im Test bei Notebookcheck

Update Februar 2015. Hier finden Sie die aktuellen Top-Gaming-Notebooks im Test bei Notebookcheck. Unsere Top-Liste wird laufend aktualisiert, redaktionell gewartet und kommentiert und soll bei anstehenden Kaufentscheidungen helfen.

Um der steigenden Anzahl an leichten Gaming Notebooks gerecht zu werden, wurde die Top 10 zweigeteilt. Seit Kurzem finden Sie unter diesem Link eine Liste mit den besten High-End-Laptops, die weniger als drei Kilogramm wiegen. Unsere »klassische« Gaming-Top-10 (ohne Einschränkungen beim Gewicht) bleibt natürlich erhalten.

Im Januar mussten sich ganze sechs High-End-Notebooks durch unseren Benchmark-Parcours kämpfen. Während es die flachen MSI Gamer GS60 und GS70 hauptsächlich aufgrund ihrer Temperatur- und Geräuschentwicklung nicht in die Top 10 geschafft haben, mangelt es dem HP Omen einerseits an Leistung (die Power der GTX 860M ist inzwischen nicht mehr prickelnd). Andererseits wirkt sich die dünne Gehäusekonstruktion negativ auf die Ausstattung (kein Gigabit-LAN), die Erreichbarkeit der Anschlüsse und die Emissionswerte aus. Das Schenker XMG P705 (Clevo P670SA Barebone) verpasst hingegen nur ganz knapp den Einzug in die Top 10. Als eines der ersten Gaming Notebooks kann der 17-Zöller mit der relativ potenten GTX 965M aufwarten. Neu hinzugekommen sind das Schenker XMG U505 (Clevo P751ZM @Platz 2) und das One K73-5N (Clevo P771ZM @Platz 5).

Gaming Notebook Charts, Stand Anfang Februar 2015

Pos. RatingDateModelWeightHeightSizeResolutionFinish
1

89%

12/14

Asus G751JY
Intel Core i7 4710HQ
Nvidia GeForce GTX 980M
24 GB RAM, SSD
ab 1.999 Euro bei Notebooksbilliger

4,2 kg53 mm17,31920x1080matt
2

88%

neu!

01/15Schenker XMG U505
Intel Core i7 4790S
Nvidia GeForce GTX 970M
16 GB RAM, SSD
ab 2.152 Euro bei Schenker Tech.
3,5 kg36 mm15,61920x1080matt
3

88%

10/14

MSI GT72 2QE
Intel Core i7 4710HQ
Nvidia GeForce GTX 980M
32 GB RAM, 4 SSDs
ab 2.899 Euro bei Cyberport

3,8 kg48 mm17,31920x1080matt
488%05/14
Asus G750JZ
Intel Core i7 4700HQ
Nvidia GeForce GTX 880M
8 GB RAM, Dual-SSD
ab 1.899 Euro bei Cyberport
4,3 kg58 mm17,31920x1080matt
5

87%

neu!

01/15

One K73-5N
Intel Core i7 4790K
Nvidia GeForce GTX 980M
16 GB RAM, SSD
ab 2.254 Euro bei One

3,9 kg39 mm17,31920x1080matt
6

87%

12/14Schenker XMG P505 Pro
Intel Core i7 4710HQ
Nvidia GeForce GTX 980M
16 GB RAM, SSD
ab 2.203 Euro bei Schenker Tech.
2,7 kg29 mm15,61920x1080matt
7

87%

09/14

MSI GT72 2PE
Intel Core i7 4710HQ
Nvidia GeForce GTX 880M
16 GB RAM, Triple-SSD
ab 2.299 Euro bei Cyberport

3,8 kg48 mm17,31920x1080matt
887%05/14

Alienware 17
Intel Core i7 4700MQ
Nvidia GeForce GTX 880M
8 GB RAM, SSD
nicht mehr verfügbar
(Nachfolger mit GTX 9x0M)

4,2 kg46 mm17,31920x1080matt
9

86%

09/14Acer Aspire V 17 Nitro
Intel Core i7 4710HQ
Nvidia GeForce GTX 860M
8 GB RAM, SSD
ab 1.199 Euro bei Cyberport
3,0 kg25 mm17,31920x1080matt
1086%07/14

Asus G750JM
Intel Core i7 4700HQ
Nvidia GeForce GTX 860M
8 GB RAM, HDD
nicht mehr verfügbar
(Nachfolger: G751JM)

3,9 kg50 mm17,31920x1080matt

Top 10 der letzten 10 Monate zum Zeitpunkt der Artikelerstellung, aktuelle Tests zuerst
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse, gereiht nach Gesamtwertung

Kommentar der Redaktion

Platz 1

Asus G751JY
Asus G751JY

Nachdem die Top 10 monatelang vom MSI GT72 2QE angeführt wurde, hatten wir nun die Gelegenheit, einen Blick auf das Asus G751JY zu werfen, das ebenfalls mit einer GeForce GTX 980M und einem Core i7-4710HQ auftrumpfen kann. Hauptattraktion des 17-zölligen Gaming-Monsters ist unserer Ansicht nach die relativ niedrige Geräuschentwicklung: 37-44 dB(A) im 3D-Betrieb werden derzeit von keinem High-End-Notebook unterboten. Das blickwinkelstabile und farbtreue IPS-Panel stellt – trotz dem eher mittelprächtigen Schwarzwert – auch ein Kaufargument dar. Hinzu gesellen sich moderate Temperaturen, eine prima Ausstattung (wobei viele Schnittstellen ungünstig verteilt sind) und tolle Eingabegeräte.

Für 90 % reicht die Vorstellung jedoch nicht ganz. Zum einen hapert es wegen der fehlenden Optimus Technik an der Akkulaufzeit. Zum anderen ist das G751JY ungemein schwer und groß (4,2 Kilogramm, 53 Millimeter Höhe). Die Wartungsmöglichkeiten fallen indes sehr eingeschränkt aus. Beim MSI GT72 erreicht man die Komponenten deutlich leichter. Darüber hinaus sehen sich manche Käufer mit einem nicht funktionierenden Touchpad konfrontiert. Die Sound-Abmischung sorgt hier und da ebenfalls für Kritik (Subwoofer zu präsent, Lautsprecher gehen unter). 

Platz 2

Schenker XMG U505
Schenker XMG U505

Das Clevo P751ZM Barebone, welches von Schenker Technologies als XMG U505 verkauft wird, setzt im Gegensatz zu den meisten Kontrahenten nicht auf einen mobilen Prozessor, sondern auf eine Desktop-CPU. Zwar kann sich der getestete Core i7-4790S (3,2-4,0 GHz) nur bedingt von seinen Notebook-Geschwistern abheben, jedoch lässt sich das XMG U505 inzwischen auch mit dem 4,0-4,4 GHz flotten Core i7-4790K konfigurieren, der etwa 25-30 % am Core i7-4710HQ vorbeisprintet. Als Grafikkarte dient entweder die GeForce GTX 965M, die GTX 970M oder die GTX 980M. Während erstere unter dem recht schmalen Speicher-Interface leidet (nur 128 Bit), ist letztere extrem teuer.

Mit einer Höhe von 3,6 Zentimetern und einem Gewicht von 3,5 Kilogramm siedelt sich das P751ZM Barebone zwischen dickeren Gaming Notebooks wie dem Asus G751JY und ultra-dünnen High-End-Vertretern wie dem MSI GS60 an. Besonders gut schneidet das XMG U505 bei der Bild- und Tonqualität ab. Das 15-zöllige IPS-Panel wird von einem leistungsfähigen Soundsystem begleitet. Die umfangreiche Anschlussausstattung und die komfortable Wartung sprechen auch für das Notebook. Wegen der fehlenden Grafikumschaltung müssen Nutzer allerdings mit einem hohen Verbrauch und dürftigen Laufzeiten rechnen. Die Stabilität des Covers könnte ebenfalls besser sein.  

Platz 3

MSI GT72 2QE
MSI GT72 2QE

Kurz nach dem Erscheinen des GT72 2PE (Platz 7) veröffentlicht MSI bereits den Thronfolger. Statt einer GTX 880M auf Kepler Basis werkelt im GT72 2QE die pfeilschnelle GTX 980M mit Maxwell Architektur. Durch den GPU-Tausch sinkt nicht nur die Abwärme, sondern auch der Strombedarf. Als größter Vorteil erweist sich die gestiegene Leistung: +30 % heißt es am Ende zugunsten der GTX 980M. Neben der Geschwindigkeit fällt jedoch auch der Preis extrem hoch aus. So kostet die teuerste Variante mit vier M.2-SSDs ca. 3.000 Euro. Da sich der RAID-Verbund nur bedingt lohnt, würden wir Ihnen eines der günstigeren Modelle ans Herz legen.

Falls Sie maximal 2.000 Euro zur Verfügung haben, bietet sich das GT72 2QD mit GTX 970M an. Letztere ist gerade einmal 20 % schwächer. Obwohl MSI kein perfektes Gaming Notebook auf die Beine stellt (mäßiger WLAN-Empfang, gewöhnungsbedürftiges Tastaturlayout, versteckter Akku ...) dürfen Spieler bedenkenlos zugreifen.

Platz 4

Asus G750JZ
Asus G750JZ

Dank seiner verhältnismäßig niedrigen Emissionen (Lautstärke + Temperatur) und der enormen Leistung kann sich das Topmodell der G750 Reihe auf Platz 4 halten. Obwohl der Gaming-Spross beinahe sechs Zentimeter dick ist und 4,3 Kilogramm auf die Waage bringt, erwartet den Käufer ein erstklassiges High-End-Produkt, das durch eine gute Bild- und Tonqualität sowie eine hochwertige Verarbeitung besticht. Die Anschlussausstattung (Thunderbolt, 4x USB 3.0...), die Eingabegeräte und die Akkulaufzeit sind ebenfalls nicht von schlechten Eltern.

Entsprechend teuer lässt sich Asus das Gesamtpaket bezahlen. Für die Testkonfiguration werden knapp 2.000 Euro fällig. Umso ärgerlicher, dass die Wartungsmöglichkeiten recht bescheiden sind.

Platz 5

One K73-5N
One K73-5N

Beim P771ZM Barebone handelt es sich um das 17-Zoll-Pendant zum P751ZM (siehe Platz 3). Da das Chassis momentan noch ohne IPS-Panel auskommen muss und etwa 400 Gramm schwerer ist, fällt die Gesamtwertung 1 % geringer aus. Ansonsten nehmen sich die beiden Geräte nicht viel. Das One K73-5N ist ebenso wartungsfreundlich und gut bestückt wie das Schenker XMG U505. Bis zu vier Massenspeicher und ein 2.1-System von Onkyo bietet kaum ein Notebook.

Angesichts der Stärken dürften die meisten Käufer über die kurze Laufzeit, den enormen Verbrauch und den Blaustich des TN-Panels hinwegsehen. Dank der individuellen Konfiguration lässt sich das K73-5N bis ins Detail auf die persönlichen Bedürfnisse ausrichten. Unser Testgerät enthielt mit dem Core i7-4790K und der GeForce GTX 980M die kräftigsten derzeit verfügbaren Komponenten. Beim Einsatz von schwächerer Hardware sollte das Gehäuse etwas kühler und leiser bleiben.

Platz 6

Schenker XMG P505 Pro
Schenker XMG P505 Pro

Wer sich schon immer nach einem kompakten und dennoch leistungsstarken Gaming Notebook gesehnt hat, ist beim Schenker XMG P505 nahezu ideal aufgehoben. Das zugrunde liegende Clevo P651 Barebone wiegt selbst in der Variante mit GTX 980M nur 2,7 Kilogramm, was eher auf ein Multimedia-Produkt schließen lässt. Drei Zentimeter Höhe sind im Gaming-Bereich ebenfalls wenig. Wie bei den meisten Konkurrenten fallen im 3D-Betrieb zwar die Temperaturen und die Lautstärke recht hoch aus, extrem heiß oder laut wird das Notebook aber nicht. Die Laufzeiten sind ebenfalls brauchbar. Dank der Grafikumschaltung macht sich der schwache 4-Zellen-Akku (60 Wh) nicht allzu negativ bemerkbar. Bei den Eingabegeräten, der Anschlussvielfalt und dem Sound reicht es auch für eine Wertung im oberen 70er- oder unteren 80er-Bereich.

Mithin das größte Alleinstellungsmerkmal ist das matte IPS-Display (optional 3K und 4K). Ein derart farbenfrohes, kontrastreiches und blickwinkelstabiles Bild entdeckt man bei Notebooks nur selten. Dass sich die komplette Unterseite abschrauben lässt, verdient ebenfalls Lob. Insgesamt würden wir das XMG P505 als besten 15-Zoll-Gamer unter drei Kilo bezeichnen.

Platz 7

MSI GT72 2PE
MSI GT72 2PE

Trotz dem geringen Wertungsvorsprung hinterlässt das MSI GT72 einen deutlich besseren Eindruck als der 17-Zoll-Bruder GT70. Das neue Design kann ebenso überzeugen wie die optimierte Anschlussverteilung. Generell wirkt das GT72 edler und präziser verarbeitet, was den gigantischen Preis (2.300 Euro für die SKU7) zumindest halbwegs rechtfertigt.

MSI typisch wird das Gerät mit diversen Features beworben: Sei es nun die 3-Zonen-Beleuchtung des Keyboards, das RAID-System mit mehreren SSDs oder der Multi-Monitor-Support. Beim Thema Sound bildet MSI sogar die Referenz. Das Tastaturlayout und der Verzicht auf Nvidias Optimus Technik (manueller Grafikswitch) sind eher Geschmackssache. Ansonsten muss sich das GT72 kaum Kritik anhören: 4,8 Zentimeter Bauhöhe und 3,8 Kilogramm Gewicht deuten ganz klar auf ein Desktop Replacement hin.

Platz 8

Alienware 17
Alienware 17

Während Alienware in der Vergangenheit meist den ersten Platz für sich beanspruchte, hat die Konkurrenz aktuell die Nase vorn. Trotz des wuchtigen Chassis (4,2 Kilogramm) arbeitet das 17-Zoll-Gerät etwas lauter als das Asus G750/G751 bzw. MSI GT72. Die Temperaturen sind unter Last ebenfalls höher.

In den restlichen Disziplinen gehört Dells Tochterfirma zur Spitze. Egal ob Tastatur, Touchpad oder Verarbeitung: Qualitativ leistet sich das Notebook keine Patzer. Lob gibt es auch für die Wartungsmöglichkeiten und die umfangreiche Beleuchtung. Wer sich mit dem einzigartigen Design anfreunden kann, erhält eine waschechte Gaming-Plattform mit brachialer Power. Im Februar dürfte ein Test-Update zur GeForce 900 Generation erfolgen (das Alienware 15 wird natürlich auch überprüft).

Platz 9

Acer Aspire V 17 Nitro
Acer Aspire V 17 Nitro

Mit dem V 17 Nitro gelingt Acer ein respektabler Gaming-Einstand. Obwohl die GeForce GTX 860M nicht ansatzweise an die Leistung der GTX 870M oder GTX 880M heranreicht, kommt das Notebook auf Platz 9. Neben der schicken Optik wäre auf der positiven Seite vor allem die gute Mobilität zu nennen. Drei Kilogramm Gewicht können die meisten High-End-Vertreter nicht unterbieten. Gleiches gilt für eine Dicke von 2,5 Zentimetern.

Zwar besitzt das V 17 Nitro recht wenig Anschlüsse, andere Faktoren wie die beleuchtete Tastatur und das helle IPS-Display trösten jedoch über dieses Manko hinweg. Als weiterer Pluspunkt entpuppt sich die Geräuschkulisse: So halten sich die Lüfter auch im 3D-Betrieb angenehm zurück. Kurzum: Reisefreudige Spieler, die kein Problem mit einem fest verbauten Akku haben, sind hier an der richtigen Adresse.

Platz 10

Asus G750JM
Asus G750JM

Platz 10 gebührt dem schwächsten Modell des G750. Da sich eine GeForce GTX 860M deutlich leichter als eine GTX 880M kühlen lässt, schrumpft Asus das Chassis um ein paar Millimeter. Das Gewicht ist mit 3,9 zu 4,3 Kilogramm ebenfalls geringer als beim G750JZ.

Unabhängig davon erbt das G750JM die Stärken und Schwächen seines teureren Bruders. Die moderaten Emissionen sind ebenso ein Kaufanreiz wie die brauchbare Akkulaufzeit. Um den Preis nach unten zu drücken, verzichtet Asus beim Testmodell jedoch auf eine SSD, was man im Windows Alltag definitiv merkt (der Nachfolger G751JM ist mit Solid State Drive verfügbar). Immerhin lässt sich der Massenspeicher problemlos aufrüsten. Nimmt man alle Aspekte zusammen, gehen 1.400 Euro noch halbwegs in Ordnung. Wer mit der Power der GeForce GTX 860M zufrieden ist, findet im 15-Zoll-Segment diverse (und oftmals günstigere) Alternativen.

Awards dieser Kategorie der vergangenen Monate

Top 10 im Vergleich

Messergebnisse

Screen
Brightness Center (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
329 cd/m² ∼47%
Schenker XMG U505
250 cd/m² ∼36%
MSI GT72-2QE32SR311BW
273 cd/m² ∼39%
Asus G750JZ-T4023H
275 cd/m² ∼39%
One K73-5N
321 cd/m² ∼46%
Schenker XMG P505 PRO
286 cd/m² ∼41%
MSI GT72-2PE16SR231BW
294 cd/m² ∼42%
Alienware 17 (GTX 880M)
302 cd/m² ∼43%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
330 cd/m² ∼47%
Asus G750JM-T4014H
286 cd/m² ∼41%
Black Level (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
0.47 cd/m² * ∼9%
Schenker XMG U505
0.23 cd/m² * ∼5%
MSI GT72-2QE32SR311BW
0.3 cd/m² * ∼6%
Asus G750JZ-T4023H
0.49 cd/m² * ∼10%
One K73-5N
0.31 cd/m² * ∼6%
Schenker XMG P505 PRO
0.24 cd/m² * ∼5%
MSI GT72-2PE16SR231BW
0.28 cd/m² * ∼6%
Alienware 17 (GTX 880M)
0.49 cd/m² * ∼10%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
0.59 cd/m² * ∼12%
Asus G750JM-T4014H
0.57 cd/m² * ∼11%
Contrast (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
700 :1; ∼44%
Schenker XMG U505
1087 :1; ∼68%
MSI GT72-2QE32SR311BW
910 :1; ∼57%
Asus G750JZ-T4023H
561 :1; ∼35%
One K73-5N
1035 :1; ∼65%
Schenker XMG P505 PRO
1192 :1; ∼75%
MSI GT72-2PE16SR231BW
1050 :1; ∼66%
Alienware 17 (GTX 880M)
616 :1; ∼39%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
559 :1; ∼35%
Asus G750JM-T4014H
502 :1; ∼31%
Colorchecker DeltaE2000 (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
3.95 * ∼26%
Schenker XMG U505
3.41 * ∼23%
MSI GT72-2QE32SR311BW
11.63 * ∼78%
Asus G750JZ-T4023H
3.34 * ∼22%
One K73-5N
10.3 * ∼69%
Schenker XMG P505 PRO
3.84 * ∼26%
MSI GT72-2PE16SR231BW
11.71 * ∼78%
Alienware 17 (GTX 880M)
9.31 * ∼62%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
7.19 * ∼48%
Asus G750JM-T4014H
5.39 * ∼36%
Greyscale DeltaE2000 (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
3.36 * ∼22%
Schenker XMG U505
2.88 * ∼19%
MSI GT72-2QE32SR311BW
11.9 * ∼79%
Asus G750JZ-T4023H
2.2 * ∼15%
One K73-5N
10.64 * ∼71%
Schenker XMG P505 PRO
5.06 * ∼34%
MSI GT72-2PE16SR231BW
12.06 * ∼80%
Alienware 17 (GTX 880M)
9.63 * ∼64%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
7.27 * ∼48%
Asus G750JM-T4014H
5.79 * ∼39%
Gamma (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
2.46 * ∼49%
Schenker XMG U505
2.18 * ∼44%
MSI GT72-2QE32SR311BW
2.56 * ∼51%
Asus G750JZ-T4023H
2.5 * ∼50%
One K73-5N
2.74 * ∼55%
Schenker XMG P505 PRO
2.4 * ∼48%
MSI GT72-2PE16SR231BW
2.67 * ∼53%
Alienware 17 (GTX 880M)
2.13 * ∼43%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
2.54 * ∼51%
Asus G750JM-T4014H
2.55 * ∼51%
Color Space (Percent of AdobeRGB 1998) (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
56 % ∼56%
Schenker XMG U505
59 % ∼59%
MSI GT72-2QE32SR311BW
54 % ∼54%
Asus G750JZ-T4023H
58 % ∼58%
One K73-5N
54 % ∼54%
Schenker XMG P505 PRO
59 % ∼59%
MSI GT72-2PE16SR231BW
54 % ∼54%
Alienware 17 (GTX 880M)
57 % ∼57%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
59 % ∼59%
Asus G750JM-T4014H
58 % ∼58%
Noise
Idle Minimum (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
33.6 dB * ∼67%
Schenker XMG U505
32 dB * ∼64%
MSI GT72-2QE32SR311BW
34 dB * ∼68%
Asus G750JZ-T4023H
29.6 dB * ∼59%
One K73-5N
30.4 dB * ∼61%
Schenker XMG P505 PRO
30.4 dB * ∼61%
MSI GT72-2PE16SR231BW
33 dB * ∼66%
Alienware 17 (GTX 880M)
30.2 dB * ∼60%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
29.9 dB * ∼60%
Asus G750JM-T4014H
30.8 dB * ∼62%
Idle Average (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
34.8 dB * ∼70%
Schenker XMG U505
32.3 dB * ∼65%
MSI GT72-2QE32SR311BW
34.5 dB * ∼69%
Asus G750JZ-T4023H
31.2 dB * ∼62%
One K73-5N
31.2 dB * ∼62%
Schenker XMG P505 PRO
33.6 dB * ∼67%
MSI GT72-2PE16SR231BW
33.3 dB * ∼67%
Alienware 17 (GTX 880M)
31.2 dB * ∼62%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
30.7 dB * ∼61%
Asus G750JM-T4014H
32.2 dB * ∼64%
Idle Maximum (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
35.2 dB * ∼70%
Schenker XMG U505
34.8 dB * ∼70%
MSI GT72-2QE32SR311BW
34.7 dB * ∼69%
Asus G750JZ-T4023H
33.8 dB * ∼68%
One K73-5N
34.6 dB * ∼69%
Schenker XMG P505 PRO
36.6 dB * ∼73%
MSI GT72-2PE16SR231BW
34.4 dB * ∼69%
Alienware 17 (GTX 880M)
35.2 dB * ∼70%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
32.1 dB * ∼64%
Asus G750JM-T4014H
32.8 dB * ∼66%
Load Average (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
36.8 dB * ∼74%
Schenker XMG U505
42 dB * ∼84%
MSI GT72-2QE32SR311BW
40.3 dB * ∼81%
Asus G750JZ-T4023H
41.1 dB * ∼82%
One K73-5N
44.2 dB * ∼88%
Schenker XMG P505 PRO
43.4 dB * ∼87%
MSI GT72-2PE16SR231BW
40.2 dB * ∼80%
Alienware 17 (GTX 880M)
43.9 dB * ∼88%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
38.1 dB * ∼76%
Asus G750JM-T4014H
38.2 dB * ∼76%
Load Maximum (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
43.8 dB * ∼88%
Schenker XMG U505
45.2 dB * ∼90%
MSI GT72-2QE32SR311BW
49.4 dB * ∼99%
Asus G750JZ-T4023H
48.8 dB * ∼98%
One K73-5N
52 dB * ∼104%
Schenker XMG P505 PRO
47.8 dB * ∼96%
MSI GT72-2PE16SR231BW
49.6 dB * ∼99%
Alienware 17 (GTX 880M)
50.8 dB * ∼102%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
43.6 dB * ∼87%
Asus G750JM-T4014H
47.4 dB * ∼95%
Heat
Maximum Upper Side (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
43.3 °C * ∼72%
Schenker XMG U505
46.7 °C * ∼78%
MSI GT72-2QE32SR311BW
40.1 °C * ∼67%
Asus G750JZ-T4023H
34.2 °C * ∼57%
One K73-5N
44.3 °C * ∼74%
Schenker XMG P505 PRO
54.2 °C * ∼90%
MSI GT72-2PE16SR231BW
40.5 °C * ∼68%
Alienware 17 (GTX 880M)
38.5 °C * ∼64%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
53.3 °C * ∼89%
Asus G750JM-T4014H
38 °C * ∼63%
Maximum Bottom (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
48 °C * ∼80%
Schenker XMG U505
53.2 °C * ∼89%
MSI GT72-2QE32SR311BW
52.1 °C * ∼87%
Asus G750JZ-T4023H
44 °C * ∼73%
One K73-5N
54 °C * ∼90%
Schenker XMG P505 PRO
59.4 °C * ∼99%
MSI GT72-2PE16SR231BW
48.1 °C * ∼80%
Alienware 17 (GTX 880M)
58.9 °C * ∼98%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
55.1 °C * ∼92%
Asus G750JM-T4014H
44.8 °C * ∼75%
Idle Upper Side (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
27.7 °C * ∼46%
Schenker XMG U505
39.1 °C * ∼65%
MSI GT72-2QE32SR311BW
28 °C * ∼47%
Asus G750JZ-T4023H
28.8 °C * ∼48%
One K73-5N
36.6 °C * ∼61%
Schenker XMG P505 PRO
30.8 °C * ∼51%
MSI GT72-2PE16SR231BW
27.6 °C * ∼46%
Alienware 17 (GTX 880M)
28.8 °C * ∼48%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
30 °C * ∼50%
Asus G750JM-T4014H
32 °C * ∼53%
Idle Bottom (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
27.9 °C * ∼47%
Schenker XMG U505
38.5 °C * ∼64%
MSI GT72-2QE32SR311BW
27.5 °C * ∼46%
Asus G750JZ-T4023H
28.6 °C * ∼48%
One K73-5N
38.6 °C * ∼64%
Schenker XMG P505 PRO
31.1 °C * ∼52%
MSI GT72-2PE16SR231BW
28.4 °C * ∼47%
Alienware 17 (GTX 880M)
32.8 °C * ∼55%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
30.1 °C * ∼50%
Asus G750JM-T4014H
32.1 °C * ∼54%
Battery Runtime
Reader / Idle (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
272 min ∼10%
Schenker XMG U505
150 min ∼6%
MSI GT72-2QE32SR311BW
397 min ∼15%
Asus G750JZ-T4023H
577 min ∼21%
One K73-5N
161 min ∼6%
Schenker XMG P505 PRO
298 min ∼11%
MSI GT72-2PE16SR231BW
535 min ∼20%
Alienware 17 (GTX 880M)
460 min ∼17%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
522 min ∼19%
Asus G750JM-T4014H
462 min ∼17%
Load (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
85 min ∼3%
Schenker XMG U505
89 min ∼3%
MSI GT72-2QE32SR311BW
87 min ∼3%
Asus G750JZ-T4023H
74 min ∼3%
One K73-5N
84 min ∼3%
Schenker XMG P505 PRO
96 min ∼4%
MSI GT72-2PE16SR231BW
79 min ∼3%
Alienware 17 (GTX 880M)
69 min ∼3%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
111 min ∼4%
Asus G750JM-T4014H
91 min ∼3%
WiFi (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
220 min ∼8%
MSI GT72-2QE32SR311BW
184 min ∼7%
Asus G750JZ-T4023H
377 min ∼14%
Schenker XMG P505 PRO
225 min ∼8%
MSI GT72-2PE16SR231BW
170 min ∼6%
Alienware 17 (GTX 880M)
349 min ∼13%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
220 min ∼8%
Asus G750JM-T4014H
336 min ∼12%
Power Consumption
Idle Minimum (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
22 Watt * ∼22%
Schenker XMG U505
32.8 Watt * ∼33%
MSI GT72-2QE32SR311BW
23.9 Watt * ∼24%
Asus G750JZ-T4023H
11.6 Watt * ∼12%
One K73-5N
35.2 Watt * ∼35%
Schenker XMG P505 PRO
12 Watt * ∼12%
MSI GT72-2PE16SR231BW
26 Watt * ∼26%
Alienware 17 (GTX 880M)
14.1 Watt * ∼14%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
5.4 Watt * ∼5%
Asus G750JM-T4014H
12.8 Watt * ∼13%
Idle Average (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
27 Watt * ∼27%
Schenker XMG U505
38.5 Watt * ∼39%
MSI GT72-2QE32SR311BW
29 Watt * ∼29%
Asus G750JZ-T4023H
16.5 Watt * ∼17%
One K73-5N
41.3 Watt * ∼41%
Schenker XMG P505 PRO
17.8 Watt * ∼18%
MSI GT72-2PE16SR231BW
31 Watt * ∼31%
Alienware 17 (GTX 880M)
20.1 Watt * ∼20%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
12.6 Watt * ∼13%
Asus G750JM-T4014H
19.2 Watt * ∼19%
Idle Maximum (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
32.6 Watt * ∼33%
Schenker XMG U505
48.3 Watt * ∼48%
MSI GT72-2QE32SR311BW
33.6 Watt * ∼34%
Asus G750JZ-T4023H
24.2 Watt * ∼24%
One K73-5N
47.3 Watt * ∼47%
Schenker XMG P505 PRO
22.2 Watt * ∼22%
MSI GT72-2PE16SR231BW
35.8 Watt * ∼36%
Alienware 17 (GTX 880M)
30.4 Watt * ∼30%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
18.3 Watt * ∼18%
Asus G750JM-T4014H
26.2 Watt * ∼26%
Load Average (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
93.3 Watt * ∼27%
Schenker XMG U505
111.9 Watt * ∼32%
MSI GT72-2QE32SR311BW
97.2 Watt * ∼28%
Asus G750JZ-T4023H
115 Watt * ∼33%
One K73-5N
144.2 Watt * ∼41%
Schenker XMG P505 PRO
94.2 Watt * ∼27%
MSI GT72-2PE16SR231BW
113.1 Watt * ∼32%
Alienware 17 (GTX 880M)
121 Watt * ∼35%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
84.2 Watt * ∼24%
Asus G750JM-T4014H
82.7 Watt * ∼24%
Load Maximum (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
212.8 Watt * ∼61%
Schenker XMG U505
202.7 Watt * ∼58%
MSI GT72-2QE32SR311BW
210.1 Watt * ∼60%
Asus G750JZ-T4023H
213.9 Watt * ∼61%
One K73-5N
275.9 Watt * ∼79%
Schenker XMG P505 PRO
207.5 Watt * ∼59%
MSI GT72-2PE16SR231BW
204 Watt * ∼58%
Alienware 17 (GTX 880M)
212.5 Watt * ∼61%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
127.6 Watt * ∼36%
Asus G750JM-T4014H
147.2 Watt * ∼42%

Legende

 
Asus G751JY-T7009H Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
 
Schenker XMG U505 Intel Core i7-4790S, NVIDIA GeForce GTX 970M, Plextor PX-G256M6e
 
MSI GT72-2QE32SR311BW Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, 4x Kingston RBU-SNS8100S3256GD1 (RAID 0)
 
Asus G750JZ-T4023H Intel Core i7-4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 2x Sandisk X110 SD6SP1M-128G RAID 0
 
One K73-5N Intel Core i7-4790K, NVIDIA GeForce GTX 980M, Samsung SSD 840 EVO 500GB
 
Schenker XMG P505 PRO Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, Micron M600 MTFDDAV256MBF
 
MSI GT72-2PE16SR231BW Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 3x Kingston RBU-SNS8100S3128GD (RAID 0)
 
Alienware 17 (GTX 880M) Intel Core i7-4700MQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, WDC Scorpio Blue WD10JPVX-75JC3T0
 
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q) Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 860M, Kingston RBU-SNS8100S3128GD
 
Asus G750JM-T4014H Intel Core i7-4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 860M, HGST Travelstar 5K1500 HTS541515A9E630

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

PCMark 7 - Score (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
6325 Points ∼87%
Schenker XMG U505
6411 Points ∼88%
MSI GT72-2QE32SR311BW
5969 Points ∼82%
Asus G750JZ-T4023H
5746 Points ∼79%
One K73-5N
6860 Points ∼94%
Schenker XMG P505 PRO
6054 Points ∼83%
MSI GT72-2PE16SR231BW
5846 Points ∼80%
Alienware 17 (GTX 880M)
5464 Points ∼75%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
5808 Points ∼80%
Asus G750JM-T4014H
3570 Points ∼49%
PCMark 8 - Home Score Accelerated v2 (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
4854 Points ∼88%
Schenker XMG U505
4970 Points ∼90%
MSI GT72-2QE32SR311BW
4889 Points ∼89%
Asus G750JZ-T4023H
3260 Points ∼59%
One K73-5N
5353 Points ∼97%
Schenker XMG P505 PRO
3942 Points ∼72%
MSI GT72-2PE16SR231BW
4408 Points ∼80%
Alienware 17 (GTX 880M)
3451 Points ∼63%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
3620 Points ∼66%
Asus G750JM-T4014H
3509 Points ∼64%
3DMark 11 - 1280x720 Performance (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
11192 Points ∼62%
Schenker XMG U505
9629 Points ∼53%
MSI GT72-2QE32SR311BW
11173 Points ∼62%
Asus G750JZ-T4023H
8418 Points ∼47%
One K73-5N
11788 Points ∼65%
Schenker XMG P505 PRO
11134 Points ∼62%
MSI GT72-2PE16SR231BW
8492 Points ∼47%
Alienware 17 (GTX 880M)
7816 Points ∼43%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
5178 Points ∼29%
Asus G750JM-T4014H
5545 Points ∼31%
3DMark (2013)
1280x720 Ice Storm Standard Score (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
130943 Points ∼77%
Schenker XMG U505
143659 Points ∼85%
MSI GT72-2QE32SR311BW
131093 Points ∼78%
One K73-5N
169066 Points ∼100%
Schenker XMG P505 PRO
117521 Points ∼70%
MSI GT72-2PE16SR231BW
126808 Points ∼75%
Alienware 17 (GTX 880M)
84677 Points ∼50%
Asus G750JM-T4014H
107407 Points ∼64%
1280x720 Cloud Gate Standard Score (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
22064 Points ∼79%
Schenker XMG U505
21758 Points ∼78%
MSI GT72-2QE32SR311BW
22055 Points ∼79%
Asus G750JZ-T4023H
18412 Points ∼66%
One K73-5N
26222 Points ∼94%
Schenker XMG P505 PRO
21648 Points ∼77%
MSI GT72-2PE16SR231BW
19052 Points ∼68%
Alienware 17 (GTX 880M)
18307 Points ∼65%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
16299 Points ∼58%
Asus G750JM-T4014H
16389 Points ∼59%
1920x1080 Fire Strike Standard Score (sort by value)
Asus G751JY-T7009H
8338 Points ∼61%
Schenker XMG U505
6644 Points ∼48%
MSI GT72-2QE32SR311BW
8364 Points ∼61%
Asus G750JZ-T4023H
5574 Points ∼41%
One K73-5N
8624 Points ∼63%
Schenker XMG P505 PRO
8335 Points ∼61%
MSI GT72-2PE16SR231BW
5480 Points ∼40%
Alienware 17 (GTX 880M)
5252 Points ∼38%
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q)
3633 Points ∼27%
Asus G750JM-T4014H
3907 Points ∼29%

Legende

 
Asus G751JY-T7009H Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, Samsung SSD XP941 MZHPU256HCGL
 
Schenker XMG U505 Intel Core i7-4790S, NVIDIA GeForce GTX 970M, Plextor PX-G256M6e
 
MSI GT72-2QE32SR311BW Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, 4x Kingston RBU-SNS8100S3256GD1 (RAID 0)
 
Asus G750JZ-T4023H Intel Core i7-4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 2x Sandisk X110 SD6SP1M-128G RAID 0
 
One K73-5N Intel Core i7-4790K, NVIDIA GeForce GTX 980M, Samsung SSD 840 EVO 500GB
 
Schenker XMG P505 PRO Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, Micron M600 MTFDDAV256MBF
 
MSI GT72-2PE16SR231BW Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 3x Kingston RBU-SNS8100S3128GD (RAID 0)
 
Alienware 17 (GTX 880M) Intel Core i7-4700MQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, WDC Scorpio Blue WD10JPVX-75JC3T0
 
Acer Aspire V 17 Nitro (VN7-791G-759Q) Intel Core i7-4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 860M, Kingston RBU-SNS8100S3128GD
 
Asus G750JM-T4014H Intel Core i7-4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 860M, HGST Travelstar 5K1500 HTS541515A9E630

Tagesaktuelle, automatisierte Topliste

der letzten 10 Monate
1
89% v4
Test Asus G751JY-T7009H Notebook
Asus G751JY-T7009H
Test Asus G751JY-T7009H Notebook
Intel Core i7 4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, 20.12.2014
2
88% v4
Test Alienware 15 Notebook
Alienware 15
Test Alienware 15 Notebook
Intel Core i7 4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 970M, 11.02.2015
3
88% v4
Test Schenker XMG U505 (Clevo P751ZM) Notebook
Schenker XMG U505
Test Schenker XMG U505 (Clevo P751ZM) Notebook
Intel Core i7 (Desktop) 4790S, NVIDIA GeForce GTX 970M, 15.01.2015
4
88% v4
Test-Update MSI GT72 (GTX 980M) Notebook
MSI GT72-2QE32SR311BW
Test-Update MSI GT72 (GTX 980M) Notebook
Intel Core i7 4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, 26.10.2014
5
88% v4
Test Asus G750JZ-T4023H Notebook
Asus G750JZ-T4023H
Test Asus G750JZ-T4023H Notebook
Intel Core i7 4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 06.05.2014
6
87% v4
Test MSI GT80 Notebook
MSI GT80-2QES32SR311BW
Test MSI GT80 Notebook
Intel Core i7 4980HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M SLI, 20.02.2015
7
87% v4
Test One K73-5N (Clevo P771ZM) Notebook
One K73-5N
Test One K73-5N (Clevo P771ZM) Notebook
Intel Core i7 (Desktop) 4790K, NVIDIA GeForce GTX 980M, 21.01.2015
8
87% v4
Test Schenker XMG P505 PRO (Clevo P651SG) Notebook
Schenker XMG P505 PRO
Test Schenker XMG P505 PRO (Clevo P651SG) Notebook
Intel Core i7 4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 980M, 13.12.2014
9
87% v4
Test MSI GT72 Notebook
MSI GT72-2PE16SR231BW
Test MSI GT72 Notebook
Intel Core i7 4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 10.09.2014
10
87% v4
Test Alienware 17 (GTX 880M) Notebook
Alienware 17 (GTX 880M)
Test Alienware 17 (GTX 880M) Notebook
Intel Core i7 4700MQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 20.05.2014
Alle 36 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Die Kommentare zum Artikel werden geladen

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > Eigene Testberichte > Test - Sortierungen > Top 10 Gaming Notebooks im Test bei Notebookcheck
Autor: Florian Glaser,  1.02.2015 (Update:  1.02.2015)