Top 10 Gaming Notebooks im Test bei Notebookcheck

Redaktion, 03.07.2014

Update Juli 2014. Hier finden Sie die aktuellen Top-Gaming-Notebooks im Test bei Notebookcheck in den letzten Monaten. Unsere Top-Liste wird laufend aktualisiert, redaktionell gewartet und kommentiert und soll bei anstehenden Kaufentscheidungen helfen.

Sommerflaute? Nachdem wir in den vergangenen Monaten allerlei Notebooks auf GeForce-800M-Basis getestet haben, blieb es während der Juni-Wochen eher still. Gut für MSI, denn so erhielten die beiden Leichtgewichte GS60 und GS70 besonders viel Aufmerksamkeit.

Doch bevor wir uns näher mit den potenten High-End-Laptops des taiwanesischen Gaming-Experten auseinandersetzen, seien an dieser Stelle die Notebooks genannt, die Sie in der kommenden Zeit auf unserer Homepage erwarten dürfen. Passend zur Bikini-Saison stehen nämlich ein paar heiße Modelle in den Startlöchern. Da hätten wir einmal die Gigabyte Notebooks P34G v2 und P35W v2, welche sehr flach gestaltet sind und sich bereits im Test befinden (die Schenker Pendants C404 und C504 werden per Update unter die Lupe genommen).

Ähnlich wie MSI wagt Gigabyte eine Kombination aus dünnem Chassis und leistungsfähiger Grafik. Neben der GeForce GTX 860M kann man auch die GeForce GTX 870M als waschechten Gaming-Spross bezeichnen. Mit etwas Glück ergattern wir zusätzlich noch ein Aorus X3 Plus (GTX 870M) und ein Aorus X7 (GTX 860M SLI), deren Gesamtkonzept in die selbe Kerbe schlägt.

Die neuen High-End-Notebooks von Razer (Blade 2014) und MSI (GT72) wurden ebenfalls bei unseren Partnern angefragt. Sehr wahrscheinlich ist ein Artikel zum Asus GL550JK mit GeForce GTX 850M, das sozusagen eine Sparvariante des G750 repräsentiert (nicht zu verwechseln mit den teureren Geschwistern GX500 & G551).

Apropos G750: Aufgrund zahlreicher Anfragen haben wir uns dazu entschlossen, nicht nur die GTX-880M- und GTX-870M, sondern auch die GTX-860M-Version zu analysieren. Der entsprechende Test könnte bereits online sein, wenn Sie diesen Bericht lesen. Moment mal, fehlt in der Auflistung nicht das Y50 aus dem Hause Lenovo? Keine Angst, den ambitionierten 15-Zoll-Gamer haben wir ebenfalls auf dem Radar.

Top 10 der letzten 8 Monate zum Zeitpunkt der Artikelerstellung; aktuelle Tests zuerst

#Date%ModelWeightDisplayCPUGPURAMDiskPrice/Buy
neu06/14

 77%

MSI GS70-2PEi716112,7 kg17,3" 1920x1080 mattIntel Core i7-4700HQNVIDIA GeForce GTX 870M16 GBSSDhier für 1.599.- kaufen
neu06/1480%MSI GS60-2PEWi716SR212,0 kg15,6" 2880x1620 glänzendIntel Core i7-4710HQNVIDIA GeForce GTX 870M16 GBSSDhier für 1.999.- kaufen

Weitere Tests im jeweiligen Monat

Kommentar der Redaktion

MSI GS60
MSI GS60
MSI GS70
MSI GS70

Wer auf extrem flache High-End-Notebooks steht, die ein ordentliches Maß an Power mitbringen, ist bei MSI an der richtigen Adresse. Am spektakulärsten wirkt das zwei Kilogramm leichte GS60. Und damit meinen wir nicht unbedingt die sexy Optik, sondern vor allem das IPS-Panel mit WQHD+-Auflösung. Obwohl Windows mit 2.880 x 1.620 Pixeln seine Schwierigkeiten hat (mäßige Skalierung...), sind derart knackscharfe Displays auf dem Vormarsch.

Als weitere Stärke entpuppt sich die Beleuchtung der Tastatur. Über das Clickpad und die Verteilung der Anschlüsse kann man dagegen streiten. Generell müssen sich Käufer unter Last mit einer hohen Temperatur- und Geräuschentwicklung abfinden. Trotz Dual-Fan-Konzept wird das Gerät recht heiß bzw. laut. Hinzu kommen ein grenzwertig dimensioniertes Netzteil und eine glänzende Bildschirmoberfläche. Das verhältnismäßig gute Soundsystem und der abschraubbare Boden können nur bedingt über diese Mankos hinwegtrösten.

Dem 17-Zoll-Bruder GS70, das in der Testversion mit einem matten FHD-Display ausgestattet war (1.920 x 1.080), verpassten wir ein ähnliches Zeugnis. Neben den Temperaturen und der Lautstärke gibt auch das Taktverhalten Anlass zur Kritik. Während es bei den meisten Konkurrenten – wenn überhaupt – nur unter extremen Bedingungen zu einem Throttling kommt, drosselte das GS70 schon innerhalb des Benchmark-Parcours. Ein Indiz dafür, dass das Kühlsystem an seine Grenzen gelangt und mit der starken Hardware tendenziell überfordert ist.  

Allerdings machen es andere Firmen nicht gerade besser. Wenn man eine Luxus-GPU wie die GeForce GTX 870M in ein zwei Zentimeter dünnes Chassis packt, zieht das negative Konsequenzen nach sich (Stichwort Abwärme etc.). In Zukunft dürfte die 20-nm-Technik helfen, welche eine bessere Effizienz verspricht. Bis AMD und Nvidia ihre Produkte auf dieses Verfahren umstellen, wird es aber noch dauern. High-End-Chips auf Maxwell-Basis (28 nm) wären jedenfalls ein guter Anfang.

 

Awards dieser Kategorie der vergangenen Monate

Tagesaktuelle, automatisierte Topliste

der letzten 8 Monate
1
88% v4
Test Asus G750JZ-T4023H Notebook
Asus G750JZ-T4023H
Test Asus G750JZ-T4023H Notebook
Intel Core i7 4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 06.05.2014
2
87% v4
Test Alienware 17 (GTX 880M) Notebook
Alienware 17 (GTX 880M)
Test Alienware 17 (GTX 880M) Notebook
Intel Core i7 4700MQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 20.05.2014
3
86% v4
Test Asus G750JM-T4014H Notebook
Asus G750JM-T4014H
Test Asus G750JM-T4014H Notebook
Intel Core i7 4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 860M, 04.07.2014
4
86% v4
Asus G750 im Test
Asus G750JS-T4064H
Test Asus G750JS-T4064H Gaming-Notebook
Intel Core i7 4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 870M, 16.05.2014
5
86% v4
Test MSI GT70 2PE-890US Gaming-Notebook
MSI GT70 2PE-890US
Test MSI GT70 2PE-890US Gaming-Notebook
Intel Core i7 4800MQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 18.04.2014
6
85% v4
Test Asus GL550JK-CN391H Notebook
Asus GL550JK-CN391H
Test Asus GL550JK-CN391H Notebook
Intel Core i7 4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 850M, 09.07.2014
7
83% v4
Test Medion Erazer X7611 (MD98543) Notebook
Medion Erazer X7611-MD98543
Test Medion Erazer X7611 (MD98543) Notebook
Intel Core i7 4700HQ, NVIDIA GeForce GTX 765M, 01.04.2014
8
83% v4
Test One K73-4N (Clevo P170SM-A) Notebook
One K73-4N
Test One K73-4N (Clevo P170SM-A) Notebook
Intel Core i7 4800MQ, NVIDIA GeForce GTX 870M, 25.03.2014
9
83% v4
Test Schenker XMG P704 (Clevo P177SM-A) Notebook
Schenker XMG P704
Test Schenker XMG P704 (Clevo P177SM-A) Notebook
Intel Core i7 4910MQ, NVIDIA GeForce GTX 880M, 23.03.2014
10
82% v4
Gigabyte P35W v2
Gigabyte P35W v2
Test Gigabyte P35W v2 Notebook
Intel Core i7 4710HQ, NVIDIA GeForce GTX 870M, 16.07.2014

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > Eigene Testberichte > Test - Sortierungen > Top 10 Gaming Notebooks im Test bei Notebookcheck
Autor: Redaktion,  3.07.2014 (Update:  3.07.2014)