Notebookcheck

NVIDIA Quadro FX Go 1000

Die NVIDIA Quadro FX Go 1000 ist eine mobile Workstation Grafikkarte. Sie basiert auf den GeForce Go 5700 Grafikkern.

Die NVIDIA Quadro FX Go1000 verfügte laut Nvidia über die industrieweit erste echte 128-bit Floating-Point Grafik Pipeline für einen höheren Level an Genauigkeit. Industrieführende 12 bit Subpixel Präzision sollen eine hohe geometrische Genauigkeit sowie die Beseitigung von Blitzern, Unebenheiten und anderen Raster-Anomalien garantieren.

Die Treiber der Quadro FX Serie sind zertifiziert für CAD Anwendungen (z.B. AutoCad, Inventor, Solidstation, Solid Edge, ...) und DCC Anwendungen (z.B. Maya, 3DS Max, Lightwave 3D, ...) und bieten eine 12-Bit-Präzision für Subpixel, Vollbild-Antialiasing, Hardwarebeschleunigtes Antialiasing für Punkte und Linien und weitere für CAD und DCC optimierte Einstellungen.

HerstellerNVIDIA
Quadro FX Go Serie
Quadro FX Go 1400 (compare) 12/5 cores @ 330 MHz256 Bit @ 500 MHz
Quadro FX Go 1000 4/0 cores128 Bit
Pipelines4 / 0 Pixel- / Vertexshader
Speicherbandbreite128 Bit
Shared Memorynein
DirectXDirectX 9, Shader 2.0+
Herstellungsprozess130 nm
FeaturesNeue Funktionen und Vorteile der NVIDIA Quadro FX Go1000:
  • Drei neue Vertex Engines und zwei neue Shader Units ermöglichen gegenüber der Quadro FX Go700 einen bis zu 50prozentigen Performance-Anstieg bei professionellen Anwendungen wie SolidWorks 2004, Unigraphics, Pro Engineer und Discreet 3ds max.
  • NVIDIAs PowerMizer™ 4.0 Technologie and das 0,13-Mikron-Design liefern hohe Performance bei gleichzeitig geringer Stromaufnahme.
  • High Definition (HD) fähiger und erweiterter Video-Prozessor ermöglicht Vollbild HD-Wiedergabe von DVDs.
Notebookgrößemittel (15.4" z.B.)
Erscheinungsdatum25.02.2004
Herstellerseitehttp://www.nvidia.de/object/IO_11460.html

Benchmarks

- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2018, 2017
v1.8

Noch sind keine Testberichte für diese Grafikkarte eingetragen.

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 1
Leistungsklasse 2
Radeon HD 6970
GeForce GTX 570
GeForce GTX 560 Ti
Radeon HD 5850
GeForce GTX 460 768MB
Radeon HD 6790
Radeon HD 5770
GeForce GTX 550 Ti
Radeon HD 4850
Leistungsklasse 3
GeForce GTS 450
Radeon HD 5670
GeForce GT 240
GeForce GT 430
Leistungsklasse 4
Radeon HD 5570
GeForce GT 220
Leistungsklasse 5
Radeon HD 4350
GeForce G 107M *
Chrome9HD *
Leistungsklasse 6
unknown *

* Geschätzte Position

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > NVIDIA Quadro FX Go 1000
Autor: Klaus Hinum (Update:  9.07.2012)