Notebookcheck

ATI Mobility Radeon HD 4860

Die AMD ATI Mobility Radeon HD 4860 ist eine Notebook-Grafikkarte, die jedoch unseres Wissens nach in keinem Notebook eingesetzt wrude. Sie basiert auf einen 40nm RV740 Chip (im Desktop HD 4570 genannt) mit weniger Shadercores als die HD 4850/70 und nur 128 Bit Speicherbus. Durch einen deutlich höheren Kerntakt soll die Karte trotzdem schneller sein. Ausserdem wird GDDR5 unterstützt.

In einem ersten Test der Desktop HD 4750, welche von den Daten her der Notebook HD 4860 entspricht (ev. höhere Speichertaktung), erreichte die 4750 hervorragende 6000 Punkte im GPU Test des 3DMark Vantage. Damit würde sich die Karte sogar vor die GeForce GTX 280M setzen (5314 Punkte ohne PhysX Unterstützung). Ob diese hohe Taktung jedoch wirklich im Notebook umgesetzt werden kann (Stromverbrauch, Hitzeentwicklung) bleibt fraglich.

In einem erster Benchmark von AMD selbst schlägt die 4860er die mobile 4850er im 3DMark06 in der Auflösung 1920x1200 um ein paar Prozentpunkte.

Asus stellte während der Cebit 2009 bereits ein 15" Modell mit HD 4860 aus (jedoch war in dem Pre Sample noch eine "Mobility Radeon 4500 Series" verbaut, welche nur etwas über 2000 Punkte im 3DMark06 erreichte). Laut dem Asus Pressesprecher soll die 4860 knapp unter der 4850 performen (er war sich jedoch nicht mehr sicher). Erscheinen soll das Notebook am Ende von Q2 (mit Glück).

Die Features der HD 4860 sollten mit denen der 4850 identisch sein (Avivo HD Videobeschleunigung, Powerplay, Integrierter Soundchip für die HDMI Soundausgabe).

HerstellerATI
Mobility Radeon HD 4800 Serie
Mobility Radeon HD 4860 640 @ 650 MHz128 Bit @ 1000 MHz
Mobility Radeon HD 4850 (compare) 800 @ 500 MHz256 Bit @ 850 MHz
Mobility Radeon HD 4830 (compare) 640 @ 550 MHz128 Bit @ 700 MHz
CodenameM97-XT
ArchitekturTerascale 1
Pipelines640 - unified
Kerntakt650 MHz
Speichertakt1000 MHz
Speicherbandbreite128 Bit
SpeichertypGDDR5
Shared Memorynein
DirectXDirectX 10.1, Shader 4.1
Transistoren826 Millionen
Herstellungsprozess40 nm
FeaturesPowerplay, CrossFireX support, 
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum03.03.2009
Informationen832 GFlops Computing Power
Herstellerseitehttp://ati.amd.com/products/mobilityrade...

Benchmarks

- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2019, 2018
v1.8.1a

Noch sind keine Testberichte für diese Grafikkarte eingetragen.

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 0
Leistungsklasse 1
Leistungsklasse 2
GeForce GTX 1650 Ti (Desktop) *
Radeon HD 6970
GeForce GTX 570
GeForce GTX 560 Ti
Radeon HD 5850
GeForce GTX 460 768MB
Radeon HD 6790
Radeon HD 4850
Leistungsklasse 3
Radeon HD 5770
GeForce GTX 550 Ti
GeForce GTS 450
Radeon HD 5670
GeForce GT 240
GeForce GT 430
Leistungsklasse 4
Radeon HD 5570
Mali-G76 MP4 *
GeForce GT 220
Leistungsklasse 5
Radeon HD 4350
GeForce G 107M *
Chrome9HD *
Leistungsklasse 6
PXP
unknown *

* Geschätzte Position

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > AMD ATI Mobility Radeon HD 4860
Autor: Klaus Hinum (Update: 16.01.2013)