Notebookcheck

SIS Mirage 2 M760

Die SIS Mirage 2 ist eine onboard (shared Memory) Grafiklösung für Notebooks welche im SISM760 Chipsatz untergebracht wird. Zwackt sich fix einen Teil des Hauptspeichers ab (128 MB bei vielen Notebooks). Die Leistung der Grafikkarte reicht nicht einmal für sehr alte Spiele (wie Half Life 1 aus 1998).

Durch die fehlenden Pixelshader (kein DirectX 9) kann die Grafikkarte nicht die Aero Glass Oberfläche von Windows Vista oder Windows 7 darstellen.

Alles in allem eigenet sich die Grafikkarte also nur für (idealerweise unter Windows XP). Bezüglich Linux Support kann man auf der Seite von Thomas Winischhofer Treiber und Details finden. Er beschreibt die Version ohne eigenen Speicher (welche in Notebooks eingesetzt wurde) als problematisch wegen einer zu geringen Bandbreite. Daher eignet sich der Chip nur für die Bildschirmausgabe auf einen Monitor und es können auch "flashing lines" manchmal auftreten.

HerstellerSIS
Mirage Serie
Mirage 3+ 672MX (compare) 2/1 cores @ 250 MHz
Mirage 3 671MX (compare) 2/1 cores @ 250 MHz
Mirage 2 M760 4/1 cores @ 200 MHz
Mirage M661FX (compare) @ 133 MHz
CodenameM760
Pipelines4 / 1 Pixel- / Vertexshader
Kerntakt200 MHz
Shared Memoryja
DirectXDirectX 8.1, Shader 1.3
Erscheinungsdatum23.09.2003
Herstellerseitehttp://www.sis.com/products/sism760.htm

Benchmarks

- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2019, 2018
v1.8.1a

Notebooktests mit SIS Mirage 2 M760 Grafikkarte

Acer Aspire 3000: AMD Mobile Sempron 3100+, 15.4", 2.8 kg
  Externer Test » Acer Aspire 3000

Acer Aspire 3003WLCi: AMD Mobile Sempron 3000+, 15.4", 3.1 kg
  Externer Test » Acer Aspire 3003WLCi

Acer Aspire 3003WLMi: AMD Mobile Sempron 3100+, 15.4", 2.8 kg
  Externer Test » Acer Aspire 3003WLMi

Acer Aspire 5002WLMi: AMD Turion 64 ML-30, 15.4", 2.8 kg
  Externer Test » Acer Aspire 5002WLMi

Acer Aspire 5003WLMi: AMD Turion 64 ML-32, 15.4", 2.8 kg
  Externer Test » Acer Aspire 5003WLMi

Asus A6U: AMD Mobile Sempron 3000+, 15.1", 2.8 kg
  Externer Test » Asus A6U

Maxdata NB ECO 4000 A: AMD Mobile Sempron 2600+, 15.1", 3.1 kg
  Externer Test » Maxdata Eco 4000 A

Maxdata NB ECO 4000 A Select: AMD Mobile Sempron 3000+, 15.1", 3.1 kg
  Externer Test » Maxdata Eco 4000 A Select

Maxdata NB ECO 4500 A: AMD Turion 64 ML-30, 15.1", 3.1 kg
  Externer Test » Maxdata Eco 4500 A

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 0
newitem
Leistungsklasse 1
Radeon RX 5700 XT (Desktop) *
Radeon RX 5700 (Desktop) *
GeForce GTX 1650 Ti (Desktop) *
Radeon RX 580X (Laptop) *
Radeon RX 570X (Laptop) *
Leistungsklasse 2
Radeon HD 6970
GeForce GTX 570
GeForce GTX 560 Ti
Radeon HD 5850
GeForce GTX 460 768MB
Radeon HD 6790
Radeon HD 5770
GeForce GTX 550 Ti
Radeon HD 4850
Leistungsklasse 3
GeForce GTS 450
Radeon HD 5670
GeForce GT 240
GeForce GT 430
Leistungsklasse 4
Radeon HD 5570
GeForce GT 220
Leistungsklasse 5
Adreno 618 *
Radeon HD 4350
GeForce G 107M *
Chrome9HD *
Leistungsklasse 6
unknown *

* Geschätzte Position

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > SIS Mirage 2 M760
Autor: Klaus Hinum (Update:  9.07.2012)