Notebookcheck

ATI Mobility Radeon 9800

ATI Mobility Radeon 9800

Die ATI Mobility Radeon 9800 ist eine abgespeckte X800 für AGP mit Stromsparfunktionen und verbraucht demnach auch einiges an Strom. Deswegen bringt die Karte auch ansprechende Leistung, war jedoch unseres Wissens nach nur in einem Dell 17" Notebook verbaut (Inspiron). Die 9800 Grafikkarte läutete die Ära der leistungsstarkten Grafikkarten für DTR Notebooks ein, bietet jedoch heute (Stand Feb. 2007) nur noch die Leistung einer Mittelklasse Grafikkarte für Laptops.

Mit der Videotechnologie VideoShader HD bietet die Grafikkarte MPEG1/2/4 Dekodierungs- und Encodierungsunterstützung.

HerstellerATI
Mobility Radeon 9x00 Serie
Mobility Radeon 9800 8/4 cores @ 350 MHz256 Bit @ 300 MHz
Mobility Radeon 9700 (compare) 4/2 cores @ 450 MHz128 / 64 Bit @ 275 MHz
Mobility Radeon 9600 (compare) 4/2 cores @ 300 MHz128 / 64 Bit @ 300 MHz
Mobility Radeon 9550 (compare) 4/2 cores @ 210 MHz64 Bit @ 183 MHz
CodenameM18
Pipelines8 / 4 Pixel- / Vertexshader
Kerntakt350 MHz
Speichertakt300 MHz
Speicherbandbreite256 Bit
SpeichertypDDR2 / DDR3
Max. Speichergröße256 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 9, Shader 2.0
Transistoren110 Millionen
Herstellungsprozess130 nm
Features130nm low-k, Powerplay
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum01.07.2004
Informationen110 Mio Transistoren, 130nm
Herstellerseitehttp://www.ati.com/products/mobilityrade...

Benchmarks

3DMark 06 +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2018, 2017
v1.8

Spieleleistung

Alle Tests sind ungefähre Benchmarkwerte (je nach eingesetzter CPU können sie stark abweichen) und wurden ohne Antialiasing (AA) und ohne Anisotrope Filter (AF) durchgeführt. Mit AA und AF waren moderne Spiele nicht spielbar (<20 fps).

Far Cry: 1024x768, Einstellungen nicht bekannt: 36 fps -> voll spielbar
AquaNox 2 (Aquamark): 1024x768: 44000 Punkte (ab 20000 ist AquaNox 2 mit hohen Details spielbar) -> voll spielbar

(Werte aus unten-verlinkten Testberichten und Tests aus unserer Sektion ext. Tests)

Noch sind keine Testberichte für diese Grafikkarte eingetragen.

Leistungsklasse 1
RX Vega 64 *
Pro Vega 56 *
Leistungsklasse 2
Radeon HD 6970
GeForce GTX 570
GeForce GTX 560 Ti
Radeon HD 5850
GeForce GTX 460 768MB
Radeon HD 6790
Radeon HD 5770
GeForce GTX 550 Ti
Radeon HD 4850
Leistungsklasse 3
GeForce GTS 450
Radeon HD 5670
GeForce GT 240
GeForce GT 430
Leistungsklasse 4
Radeon HD 5570
GeForce GT 220
Leistungsklasse 5
Radeon HD 4350
GeForce G 107M *
Chrome9HD *
Leistungsklasse 6
unknown *

* Geschätzte Position

>> Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistungsklasse

>> Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste der wichtigsten Grafikkarten

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > ATI Mobility Radeon 9800
Autor: Klaus Hinum (Update: 15.01.2013)