Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

ATI Mobility Radeon X800

ATI Mobility Radeon X800

Die kleinere Version der X800XT für Notebooks und Vorgänger der X1800 / X1900 Grafikkarte zeigte schon ansprechende Leistung - wurde jedoch von Mittelklasse Grafikchips wie der GeForce Go 7700 schon überholt (bei geringerem Stromverbrauch). Außerdem kann der Chip nur Shader Effekte Version 2.0 berechnen.

Trotzdem benötigt der Chip sehr viel Strom und erzeugt große Hitze (dadurch wurde er nur in großen DTR Notebooks eingesetzt).

Eine Besonderheit der X800 GPU war der Support von GDDR3 Speicher.

Benchmark: gamespot.com, anandtech.com

HerstellerATI
Mobility Radeon Xx00 Serie
Mobility Radeon X800XT compare 16/6 cores @ 0.48 GHz256 Bit @ 550 MHz
Mobility Radeon X800 12/6 cores @ 0.4 GHz128 / 256 Bit @ 350 MHz
CodenameM28
Pipelines12 / 6 Pixel- / Vertexshader
Kerntakt400 MHz
Speichertakt350 MHz
Speicherbandbreite128 / 256 Bit
SpeichertypGDDR2, GDDR3
Max. Speichergröße256 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 9b, Shader 2.0
Herstellungsprozess130 nm
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum05.06.2005
Herstellerseitehttp://www.ati.com/products/mobilityrade...

Benchmarks

3DMark 06 3DMark 06 - Score Unknown Settings +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Ein oder mehrere Geräte zum Vergleich auswählen

In der folgenden Liste können sie Geräte suchen und für einen Vergleich auswählen.

Liste einschränken:

show all (including archived), 2021, 2020
v1.17
log 21. 00:15:04

#0 no ids found in url (should be separated by "_") +0s ... 0s

#1 not redirecting to Ajax server +0s ... 0s

#2 did not recreate cache, as it is less than 5 days old! Created at Wed, 20 Oct 2021 18:25:31 +0200 +0.001s ... 0.001s

#3 composed specs +0.066s ... 0.067s

#4 did output specs +0s ... 0.067s

#5 start showIntegratedCPUs +0s ... 0.067s

#6 getting avg benchmarks for device 13 +0.014s ... 0.08s

#7 got single benchmarks 13 +0.006s ... 0.086s

#8 got avg benchmarks for devices +0s ... 0.086s

#9 min, max, avg, median took s +0.029s ... 0.115s

#10 before gaming benchmark output +0s ... 0.115s

#11 Got 0 rows for game benchmarks. +0.001s ... 0.117s

#12 return log +0.064s ... 0.181s

Notebooktests mit ATI Mobility Radeon X800 Grafikkarte

BEMI CW1710: Intel Pentium M 760, 17.00", 3.8 kg
  Test » Testbericht BEMI CW1710 / Clevo M570A

BEMI 1710: Intel Pentium M 760, 17.10", 3.8 kg
  Externer Test » BEMI CW1710

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Leistungsklasse 1

Radeon RX 6600M *

Leistungsklasse 2

Leistungsklasse 3

UHD Graphics Xe 750 32EUs *

Leistungsklasse 4

Leistungsklasse 5

* Geschätzte Position

>> Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistungsklasse

>> Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste der wichtigsten Grafikkarten

> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > ATI Mobility Radeon X800
Autor: Klaus Hinum (Update: 15.01.2013)