NVIDIA Quadro NVS 140M

Die NVIDIA Quadro NVS 140M ist eine Notebook Grafikkarte basierend auf die GeForce 8400M GT (G86M Chip). Die Quadro NVS 140M für den Profi-Sektor ausgelegt und bietet erhöhte Kompatibilität (getestet mit den wichtigsten Businesssoftwarepaketen) und Stabilität. Die Leistung dürfte knapp unter der 8400M GT liegen (durch die "stabileren" Treiber und geringere Taktraten). Daher bietet die NVS 140M Einsteiger- 3D Performance.

Je nach verwendetem Speichertyp ist auch der Speichertakt unterschiedlich (400 MHz bei GDDR2 und 700 MHz bei GGDR3).

HerstellerNVIDIA
Quadro NVS Serie

Quadro NVS 5100M

48 @ 550MHz128 Bit @ 800MHz

Quadro NVS 320M

32 @ 575MHz128 Bit @ 700MHz

Quadro NVS 300M

8/5 cores @ 450MHz128 Bit @ 500MHz
Quadro NVS 140M 16 @ 400MHz64 Bit @ 700MHz

Quadro NVS 160M

8 @ 580MHz64 Bit @ 700MHz

Quadro NVS 150M

8 @ 530MHz64 Bit @ 700MHz

Quadro NVS 135M

16 @ 400MHz64 Bit @ 600MHz

Quadro NVS 130M

8 64 Bit @ 700MHz

Quadro NVS 120M

4/3 cores @ 450MHz64 Bit @ 700MHz

Quadro NVS 110M

4/3 cores @ 300MHz64 Bit @ 600MHz
CodenameG84M
Pipelines16 - unified
Kerntakt *400 MHz
Shadertakt *800 MHz
Speichertakt *700 MHz
Speicherbandbreite64 Bit
SpeichertypGDDR3, GDDR2
Max. Speichergröße256 MB
Shared Memoryja
TurboCache
DirectXDirectX 10, Shader 4.0
Stromverbrauch10 Watt
Transistoren210 Millionen
Herstellungsprozess80 nm
FeaturesVGA, DVI, LVDS, HDTV, HDMI Bildschirmanschlüsse, max 2 pro Karte, nView, PCI-e 16x
Erscheinungsdatum09.05.2007
Herstellerseitehttp://www.nvidia.de/page/quadronvs_note...
* Die angegebenen Taktraten sind Vorgaben, die von den Notebookherstellern abgeändert werden können.

Benchmarks

3DMark 06
0% 100%
min: 1281      avg: 1467.4 (5%)     median: 1410 (5%)     max: 1640 Points
3DMark 05 - Standard 1024x768
0% 100%
min: 1969      avg: 2942.7 (8%)     median: 3127.5 (8%)     max: 3177 Points
3DMark 03 - Standard 1024x768
0% 100%
min: 3185      avg: 4557 (3%)     median: 5242 (3%)     max: 5244 Points
3DMark 2001SE - Standard 1024x768
0% 100%
min: 7396      avg: 12268.3 (20%)     median: 13071.5 (21%)     max: 13747 Points
Cinebench R11.5 - OpenGL 64Bit
0% 100%
min: 3.99      avg: 4 (4%)     median: 4 (4%)     max: 3.99 Points
Cinebench R10 - Shading 32Bit
0% 100%
min: 2408      avg: 2408 (20%)     median: 2408 (20%)     max: 2408 Points
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte

Spiele Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht representativ sein. Detailierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps Wert.

Fifa 11

Fifa 11

2010
min. 800x600
121.5  fps      Vergleich
mittel 1024x768
43.9  fps      Vergleich
hoch 1360x768
21.8  fps      Vergleich
max. 1920x1080
5.6  fps      Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
F.E.A.R.

F.E.A.R.

2005
min. 640x480
59 278 309 ~ 215 fps      Vergleich
mittel 800x600
55 57 ~ 56 fps      Vergleich
hoch 1024x768
16 17 ~ 17 fps      Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
Doom 3

Doom 3

2004
min. 640x480
86.8 99.9 102 ~ 96 fps      Vergleich
mittel 640x480
95.7 100.3 102 ~ 99 fps      Vergleich
hoch 800x600
64.7 65.6 65.7 ~ 65 fps      Vergleich
max. 1024x768
25.4 31.4 39.1 39.5 ~ 34 fps      Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
Quake 3 Arena - Timedemo
hoch 1024x768
127.5  fps      Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar

Notebooktests mit NVIDIA Quadro NVS 140M Grafikkarte

Lenovo ThinkPad R61: Intel Core 2 Duo T7100, 15.4", 3 kg
  Test » Test Lenovo Thinkpad R61 Notebook

Lenovo Thinkpad T61: Intel Core 2 Duo T7300, 14.1", 2.4 kg
  Test » Test IBM / Lenovo Thinkpad T61 Notebook - Update

  Test » Test Lenovo Thinkpad T61 Notebook - Full Upgrade

Lenovo ThinkPad T61: Intel Core 2 Duo T7300, 14.1", 2.5 kg
  Test » Test Lenovo Thinkpad T61 14,1'' SXGA+ Notebook

Lenovo ThinkPad R61: Intel Core 2 Duo T7500, 14.1", 2.5 kg
  Externer Test » Lenovo / IBM ThinkPad R61

Lenovo ThinkPad T61: Intel Core 2 Duo T7700, 14.1", 2.5 kg
  Externer Test » Lenovo / IBM ThinkPad T61

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 1
GeForce GTX 590
Radeon HD 6970
GeForce GTX 570
GeForce GTX 560 Ti
Radeon HD 5850
GeForce GTX 460 768MB
Radeon HD 6790
Radeon HD 5770
GeForce GTX 550 Ti
Leistungsklasse 2
GeForce GTS 450
Radeon HD 4850
Leistungsklasse 3
Radeon HD 5670
GeForce GT 240
GeForce GT 430
Radeon HD 5570
GeForce GT 220
Radeon HD 6450 GDDR5
Leistungsklasse 4
Leistungsklasse 5
Radeon HD 4350
GeForce G 107M *
Chrome9HD *
Leistungsklasse 6
unknown *

* Geschätzte Position

> Notebook Test, Laptop Test und News > Technik / FAQ > FAQ / Tips / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > NVIDIA Quadro NVS 140M
Autor: Klaus Hinum (Update: 16.01.2013)