Notebookcheck

Intel UHD Graphics Xe 750 32EUs

Intel UHD Graphics Xe 750 32EUs

Die Intel UHD Graphics Xe 750 (Rocket-Lake mit 32 EUs) ist eine Prozessorgrafikkarte, welche im März 2021 vorgestellt wurde. Sie basiert auf die neue Xe Architektur (Gen12, wie auch Tiger Lake) und bietet eine deutlich höhere Leistung als die Vorgängergenerationen. Die Leistung ist abhängig von der Taktrate (je nach Prozessormodell) und dem verwendeten Hauptspeicher (da shared Memory). Die Xe 750 ist die stärkere Variante mit 32 EUs = 256 Shadern.

Die Spiele-Leistung ist nur im Einsteigersegment angeordnet und daher nur für geringe Detailstufen in anspruchslosen Spielen geeignet.

Im Unterschied zur Xe Graphics in Tiger-Lake, wird die Xe 750 in Rocket Lake noch im alten 14nm+++ Prozess gefertigt.

HerstellerIntel
Gen. 12 / Xe Serie
Iris Xe G7 96EUs compare 96 @ 0.4 - 1.35 GHz
Iris Xe G7 80EUs compare 80 @ 0.4 - 1.25 GHz
UHD Graphics Xe G4 48EUs compare 48 @ 0.35 - 1.45 GHz
UHD Graphics Xe 750 32EUs 32 @ 0.35 - 1.45 GHz
CodenameTiger Lake Xe
ArchitekturGen. 12
Pipelines32 - unified
Kerntakt350 - 1450 (Boost) MHz
Shared Memoryja
DirectXDirectX 12_1
Herstellungsprozess14 nm
FeaturesQuickSync
Erscheinungsdatum30.03.2021
CPU in UHD Graphics Xe 750 32EUsGPU Base SpeedGPU Boost / Turbo
Intel Core i9-11900K8 x 3500 MHz, 125 W350 MHz1300 MHz
Intel Core i7-11700K8 x 3600 MHz, 125 W350 MHz1300 MHz
Intel Core i5-11600K6 x 3900 MHz, 125 W350 MHz1300 MHz
min. - max.350 MHz1300 MHz

Benchmarks

- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

min. 1280x720
24  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
10.6  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
7.7  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Strange Brigade

Strange Brigade

2018
min. 1280x720
51.1 fps  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
19 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
15 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
13.2 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
23  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
12.4  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
8.5  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1280x720
84.8 fps  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
60.3 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
32.6 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
30 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Ein oder mehrere Geräte zum Vergleich auswählen

In der folgenden Liste können sie Geräte suchen und für einen Vergleich auswählen.

Liste einschränken:

show all (including archived), 2021, 2020
v1.16

Noch sind keine Testberichte für diese Grafikkarte eingetragen.

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 1

Leistungsklasse 2

Leistungsklasse 3

Vega 8 R5000 *

Leistungsklasse 4

Leistungsklasse 5

* Geschätzte Position

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > Intel UHD Graphics Xe 750 32EUs Grafikkarte - Benchmarks und Spezifikationen
Autor: Klaus Hinum (Update: 11.03.2021)